joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 346
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 26.10.2019
gab eine Frau im Alter zwischen 42-49 diesen Traum ein:

Kugel schreiber

Ich habe mehrere Kugel Schreiber gekauft die hatten einen blauen Farbe gehabt alls ich mit dem geschrieben habe hatte ich einen sehr schönen Schrift gehabt dan nach habe ich mich sehr darüber gefreut

KUGEL = Vollständigkeit und Ganzheit, Detailssich nach seelischem Gleichgewicht sehnen

Kugel im Traum wird als Warnung vor den Launen des Schicksals verstanden, und ermahnt insbesondere, nicht zu leichtsinnig und übermütig zu werden. Sie ist seit jeher auch ein Symbol für Vollständigkeit und Ganzheit und von daher ein stets positiv zu deutendes Traumbild. Durch die Kugel und alle kugelförmigen Gebilde wird im Traum stets eine psychische Antriebskraft verbildlicht.
 
Der Traum von einer Kugel hat Macht und Würde zum Thema. Wir spüren in uns die Kraft, eine lebenswerte Zukunft zu gestalten. Um diese Aufgabe zu bewältigen, müssen wir Verständnis aufbringen und uns eine globale Sichtweise aneignen.

Der Traum von einer Kugel oder ähnlichen Formen wie Ball und Kreis drückt unseren Wunsch nach seelischem Gleichgewicht und Überwindung von Gegensätzen aus. Sie wird wie der Kreis, doch noch dynamischer, gewertet. Oft umschreibt sie unseren guten Kern und unsere Beziehung zur Umwelt, die sich erfreulich gestalten könnte.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene symbolisiert die Kugel im Traum den Wunsch nach Ganzheitlichkeit. Sie ist Sinnbild des idealen Universums und der himmlischen Vollkommenheit.
 
Siehe Äquator Ball Billard Christbaum Globus Golf Kegeln Kreis Mond Planet Sonne Welt

  • Wenn wir im Traum eine Kugel betrachten - besonders wenn es sich um einen Globus handelt; verweist dies darauf, dass wir einen größeren Horizont erkennen. Die Engstirnigkeit wird nach und nach durch einen globaleren Erfahrungsradius ersetzt und die Wahrnehmung verfeinert.
  • Betrachten wir eine Glaskugel, sehen wir vielleicht einen Lebensstil, der zwar vollkommen, aber doch von der Außenwelt abgeschlossen ist. In der gläsernen Kugel erkennen wir Unentschlossenheit und Entscheidungsschwäche.
    • Eine rote Glaskugel mag anzeigen, dass wir in unseren wachen Stunden negative Gedanken hegen. War sie jedoch blau, sind unsere Gedanken derzeit hauptsächlich positiver Natur.
    • Eine Kristallkugel hingegen, repräsentiert den Ausblick auf die Zukunft. Das Gefühl, in einer Situation vollkommene Klarheit zu haben oder eine klare Vorstellung davon zu haben, wie eine zukünftige Situation aussehen wird. Es kann auch sein, dass wir eine Intuition über etwas haben, das bald passieren wird. Handeln wir im richtigen Moment, damit uns unsere Entscheidungen auf der Grundlage unserer Intuition zum Erfolg bringen.
    • Eine schwarze Glaskugel, mag eine düstere oder beängstigende Aussicht auf die Zukunft widerspiegeln. Es kann auch einen in gewisser Weise überzogenen Ausblick in die Zukunft widerspiegeln.
  • Die rote Kugel kann ein Spiegelbild unserer Zukunft sein, es kann aber auch etwas sein, das noch mit unserer Vergangenheit in Verbindung steht. Wir müssen erkennen, dass alles in Gottes Händen liegt. Indem wir am Guten festhalten, gibt uns die rote Kugel im Traum den Mut, dass es etwas {in uns} gibt, das weiß, was das Beste für uns ist. In alten Zivilisationen der Vergangenheit wird die rote Kugel mit der übernatürlichen Welt in Verbindung gebracht. Das heißt, auch Götter und Dämonen können in den Träumen erscheinen.
    • Träumen wir von einem umfallenden Christbaum, der mit roten Kugeln geschmückt ist, sollten wir eine virale Ansteckung zur Weihnachtszeit nicht gänzlich ausschließen.
  • Von farbigen Kugeln träumen, kann bedeuten, dass unser Unterbewusstsein uns daran erinnern will, uns besser um unsere Freunde zu kümmern, indem wir ihnen mehr Aufmerksamkeit schenken. Diese Art von Traum zeigt uns, dass es momentan keine gute Idee ist, auszugehen und neue Leute kennenzulernen.
  • Und was bedeutet es, von einer Billardkugel zu träumen? Da dies ein sehr entspanntes Spiel für Momente mit Freunden ist, bedeutet das Träumen von Billardkugeln, dass bald gute Dinge in unserm Leben passieren werden!

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Kugel: Symbol des wandelbaren Glücks;
  • Kugel sehen: bedeutet wandelbares Glück;
  • eine Kugel in der Hand halten: sehr gute berufliche Chancen warten auf einem;
  • Kugel aus Glas: bedeutet Unbeständigkeit und Unentschlossenheit;
  • eine eiserne Kugel sehen: man wird allen Gefahren mit Tapferkeit begegnen;
  • Kugel zum Schießen: Überlegenheit beim Sprechen und Handeln ist angebracht;
  • Billard- und Kegelkugeln: warnen vor Überheblichkeit;
  • fallende Kugel: man wird ein bisher aussichtsreiches Vorhaben bald aufgeben müssen;
(arab.):
  • Kugel sehen: einer wandelbaren meist dunklen Zukunft entgegengehen, lasse dich nicht in nächster Zeit auf gewagte Unternehmungen oder Spiele ein.
  • Kugel aufheben: du wirst neue Taten erfolgreich beginnen.
  • Kugel in der Hand halten: die Zukunft ist gesichert, gute Chancen im Beruf.
  • eine eiserne Kugel: man wird sich im Leben noch oft energisch durchsetzen.
  • Kugel aus Glas: man soll sein Glück nicht leichtfertig herausfordern.
  • Kugel rollen lassen: Glück im Spiel haben.
  • Kugel vor sich herlaufen sehen: schlechte Erfolge.
  • Kugel gießen: ein gewagtes Unternehmen wird dich ins Verderben stürzen, laß dich nicht in gefährliche Sachen ein; auch: du wirst schwere Streitigkeiten haben.
  • Kugel in die Luft werfen: du forderst das Schicksal leichtsinnig heraus.
  • Kugel fallen lassen: du gibst eine aussichtsreiche Sache auf.
  • Kugel fliegt auf einem zu: Achtung vor Gefahr.
  • von einer Kugel getroffen werden: mache dich auf das Schlimmste gefaßt, Krankheit.
  • Kugel ins Haus fliegen sehen: du wirst in Gefahr kommen.
  • mit Kugeln spielen: Verdruß, dein Vermögen wird sich verringern.
(indisch):
  • mit Kugel spielen: Warnung vor Unvorsichtigkeit.
  • von einer Kugel getroffen werden: Unglücksfall.
  • Kugel sehen: große Gefahr.

SCHREIBEN = Informationen weitergeben, Detailssich allmählich klarer und besser verstehen

Assoziation: Ausdruck des Selbst, aufzeichnen von Erfahrungen.
Fragestellung: Was möchte ich in die Akten aufnehmen?
 
In einem Traum vom Schreiben drückt sich der Versuch aus, Informationen, die man besitzt, weiterzugeben. Schreiben umfaßt Teile der Persönlichkeit, die man allmählich klarer erkennt und besser versteht. Wie in der Wirklichkeit, wird durch das Aufschreiben oft auch im Traum Klarheit in Gedanken und Gefühle gebracht, die dann ein gezieltes Handeln ermöglichen. Man gewinnt damit mehr Einblick in sich selbst.

Als kreativer Akt ist das Schreiben eine Ausdrucksform, die es uns gestattet, uns frei mitzuteilen, wenn das direkte Gespräch aus irgendwelchen Gründen unmöglich ist. Im Traum können wir herausfinden, wie wir mit uns selbst auf verschiedene Arten kommunizieren können. Weiteres deutet es darauf hin, dass wir uns an mündliche Verabredungen nicht unbedingt halten sollten, weil sie von uns oder von anderen leicht umgestoßen werden könnten.
 
Spirituell: Möglicherweise sind wir uns unseres spirituellen Fortschritts nicht bewußt. Ein Traum, der das Schreiben zum Inhalt hat, deutet darauf hin, dass etwas im Unterbewußtsein eine Art Protokoll darüber führt.
 
Siehe Alphabet Brief Buch Buchstabe Computer Dichter Füller Papier Roman Schreibmaschine Tinte

  • Ein Traum, in dem wir nicht richtig schreiben können, oder beim erneuten Lesen alles voller Fehler ist, deutet auf eine Konzentrationsschwäche hin. Wir können in einer Situation nicht mehr logisch denken oder haben nicht mehr die emotionale Stabilität wie früher. Es symbolisiert die weniger erfreulichen Nachrichten, Streitigkeiten, die wir nicht lösen können, Rechtskonflikte, die auf unbestimmte Zeit verschoben werden, ohne eine gute Lösung zu finden.
  • Haben wir Angst, die richtigen Worte zu finden oder nicht rechtzeitig mit dem Schreiben fertig zu werden, kann es sein, dass wir einen Hang zu selbstquälerischer Beschäftigung mit uns und unserem Charakter haben.
  • Schreiben wir das Gegenteil von dem, worüber wir schreiben wollen und ist es voller Rechtschreibfehler, dann stellen wir vielleicht fest, dass wir uns in Wirklichkeit jemandem gegenüber nicht richtig verhalten haben, dass wir nicht die richtige Einstellung hatten oder dass das, was wir mitteilen wollten, missverstanden wurde.
  • Wenn wir etwas schreiben und es voller Fehler ist, sollten wir im wirklichen Leben sehr vorsichtig mit den von uns unterschriebenen Dokumenten umgehen. Ja, sogar sehr vorsichtig mit jeder Art von Unterschrift sein, die wir irgendwo setzen. Diese Symbolik kann auf Unklarheiten in der Buchführung hinweisen, Erfolglosigkeit bei einem Fachmann oder Pech auf persönlicher Ebene ankündigen.
  • Da ein Bleistift weniger dauerhaft als ein Kugelschreiber, kann dies auch auf die Qualität der Information übertragen werden.
  • Eine Schreibmaschine oder ein Computer lassen vermuten, dass es sich eher um eine geschäftliche als um eine persönliche Angelegenheit handelt.
  • Träumen wir davon, eine Reihe von Namen und Adressen aufzuschreiben, kann dies eine Mahnung sein, an unsere Freunde zu denken und von unseren Feinden Notiz zu nehmen.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • irgend etwas auf Papier schreiben: Belästigung;
  • selbst schreiben: in einer Sache sollte man sich nicht auf lose Abmachungen einlassen, sondern auf schriftliches bestehen; auch: man wird einen Fehler machen, der einen fast ins Verderben führt;
  • rückwärts schreiben: schlechte Vorbedeutung;
  • jemanden schreiben sehen: man sollte sich in einer Angelegenheit nicht zu sehr festlegen lassen, was später bereut würde;
  • in die falsche Richtung zu schreiben (von rechts nach links): zeigt an, dass man sein Geld auf unehrenhafte Weise verdienen wird;
  • eine Schrift sehen: man wird einem wegen fahrlässigen Verhaltens Vorwürfe machen; ein Prozeß kann peinlich für einem werden;
  • versuchen, eine seltsame Schrift zu lesen: man wird Feinden nur entkommen, wenn man sich nicht auf neues Glatteis begibt.
(arab.):
  • einen Brief schreiben: vertraue deinen Freunden nicht allzusehr; auch: du wirst von Freunden Nachricht bekommen.
  • eine Karte schreiben: du musst eine Absage geben.
  • Buchstaben schreiben: die Angelegenheit braucht reifliche Überlegung.
  • ein Gedicht schreiben: du bist verliebt.
  • sich schreiben sehen: man möchte an einem nahestehenden Menschen eine wichtige Information weitergeben.
  • nach einer Vorschrift schreiben: deine Bemühungen werden sich lohnen.
  • erst schreiben erlernen: man wird nur durch harte Arbeit zum Erfolg gelangen.
  • schreiben sehen: jemand in weiter Ferne denkt an dich.
(indisch):
  • du wirst einen wichtigen Entschluß fassen.
  • selbst schreiben: gute Nachricht aus dem Freundeskreise.
  • schreiben lassen: rechne nicht zu viel auf deine Bekannten.
  • schreiben sehen: du wirst diesen Ort bald verlassen.
  • gut und schön schreiben: du wirst Lob erhalten.
  • schlecht schreiben: deine Bitte wird abgewiesen.
  • verkehrt schreiben: du handelst hinterlistig.
  • schreiben sehen: du gehst in die Fremde, kehrst aber bald wieder.
BLAU = Wahrheit, Harmonie, seelische Gelöstheit, Detailsalles ist gut

Assoziation: Harmonie, Spiritualität, Innerer Frieden; Ergebenheit. Fragestellung: Welches ist die Quelle meines inneren Friedens?   Blau im Traum ist die Farbe der Wahrheit, der seelischen Gelöstheit und der geistigen Überlegenheit. Träume in Blau sind also positiv zu bewerten. Blau symbolisiert Ruhe, Ideale, religiöse und andere Gefühle, so träumen oft sensible, in sich zurückgezogene Menschen. Im Traum wird ... weiter
FARBEN = Aussagen über den seelischen Zustand, Detailsje intensiver, desto bedeutsamer die Symbolik

Farben im Traum hängen von den persönlichen Vorlieben und Abneigungen gegenüber bestimmten Farben ab. Was ebenfalls nicht allgemeingültig berücksichtigt werden kann, sind die vielen Farbabstufungen, Sättigungsgrade und Helligkeitswerte. Carl Jung, ein berühmter Psychologe glaubte, dass Schwarz mit unserem Unbewussten verbunden sei, Weiß oder helle Farben dagegen unser Bewusstsein repräsentieren, Gelb steht für ... weiter
FREUDE = Ausgeglichenheit und Gelassenheit, Detailsgute Beziehungen zur Mitwelt haben

Assoziation: Glücklichsein, Wohlbefinden. Fragestellung: Was habe ich bedingungslos angenommen?   Freude taucht als Gefühlszustand in verschiedenen Formen in Träumen auf; sie wird meist als Zeichen für ein ausgeglichenes und gelassen- heiteres Wesen mit guten Beziehungen zur Mitwelt verstanden. Je nach den persönlichen Lebensumständen fordert das Symbol manchmal aber auch dazu auf, sich um mehr innere ... weiter
SCHOENHEIT = alles soll schöner werden, Detailsmit harten Herausforderungen nichts anfangen können

In der traditionellen Deutung galt alles besonders Schöne {Mensch, Tier, Natur, Gegenstand} als Glücksomen. In der psychologischen Interpretation: Man wünscht sich, alles sollte "schöner" werden, man ist harmoniebedürftig und kann mit harten Herausforderungen oder schwierigen Leuten in dieser Phase absolut nichts anfangen. Fürs nächste will man lieber die "geschönte" Version von allem präsentiert bekommen. ... weiter
KAUFEN = die Bereitschaft, Detailseine Idee, einen Status oder eine Lage anzunehmen

Kaufen im Traum bedeutet, dass man bereit ist eine Idee, einen Status oder eine Lage anzunehmen. Man versucht etwas Neues in seine Persönlichkeit oder seinen Lebensstil zu integrieren. Es wäre möglich, dass man sich dafür entscheidet, eine Sache ernst zu nehmen oder etwas Neues zu beginnen. Dabei kann es von Bedeutung sein, welchen Gegenstand man im Traum erworben hat. In besonderen Fällen zeigt es den Versuch, sich ... weiter

Ähnliche Träume:
 
12.11.2019  Ein Mann zwischen 7-14 träumte:
 
Schwere Kugel
Schwere Kugel liegt auf mir, kann sie nicht von mir runter stoßen obwohl ich es mit aller Kraft versuche
 

04.11.2017  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
magische kugel
Ich sehe, wie ein Baby oder Kleinkind nach meiner magischen Kugel greift bzw. damit spielen will und ich gebe sie ihm. Dabei denke ich, das Kind wird die Kugel kaputt machen, wie schade. Gleichzeitig denke ich, es weiß es eben nicht besser. Die Kugel ist aus Terrakotta und leuchtet von innen heraus, ein gleißendes Licht.
 

19.09.2016  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Kugel
In meinem Traum kamen 5 rote Kugel der Reihe dicht nacheinander auf und frute mich besonders . Dann wachte ich auf.
 

10.07.2015  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
in der Kugel
In einem kugel förmigen Raum sitzt in Meditation Haltung ein Mann.Das Licht im Raum ist von ihm ausgehend leicht golden strahlenförmig und geht in ein warmes sehr helle braun über. Ich habe Schicht für Schicht abgetragen und komme zu dem innersten Kern Ich entscheide mich die letzte Schicht noch zu lassen und das nächste Mal in das innerste vor zu stoßen. Zum Abschluß wie eine Anzeige: welcher Mann sucht Paar
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x