joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  

  Leser 66 Bewertung abgeben:

 
Datum: 01.07.2019
Eine Frau im Alter zwischen 49-56 gab ein:

Baeckerei

Einen Baecker mit Plaetzchen sehen u. kaufen .Der Baecker ueberpruefte die Plaetzchen nach Geschmack.
BAECKER = den Helfer in der Not, Detailsder ankündigt, dass sich doch noch alles zum Guten wendet

Bäcker im Traum wird aus der symbolischen Bedeutung des Backens oft als Helfer in der Not verstanden, der ankündigt, dass sich doch noch alles zum Guten wendet. Er kann auch eine Person oder Erfahrung aus der Kindheit darstellen, die irgendwie mit der augenblicklichen Situation in Beziehung steht.
  • Wenn der Bäcker im Traum mit dem Feuer hantiert, ist es die geistige Nahrung, die er dem Träumer verschafft. Auch das "Feuer" im Backofen ist von Wichtigkeit, denn in der Vorstellung der früheren Menschen war das Feuer eine der vier magischen Naturkräfte.
  • Backofen und Bäcker haben im Traum mit Zeugung und Geburt zu tun, sind aber keineswegs als Sexualsymbole zu verstehen.
  • Sind im Traum Frauen mit der Zubereitung von Speisen im Backofen beschäftigt, ist dies immer ein Hinweis auf die mütterlichen und versorgenden, sprich nährenden Eigenschaften des Weiblichen.
Personen, die im Traum einen bestimmten Beruf ausüben, oder der entsprechende Beruf selbst weisen im Traum immer aus einen vergleichbaren psychischen Prozeß hin. Der Bäcker stellt hierbei unsere schöpferische Seite dar, die Seite, die für unsere seelische und geistige Nahrung sorgt.
 
Siehe Backen Backofen Beruf Brot Konditor Mehl Teig
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Bäcker vor dem Haus stehen sehen: stille Hoffnungen werden sich erfüllen;
  • Bäcker allgemein sehen: die Sorgen nehmen ab; Glück bei Unternehmungen; Rückerinnerung an die Kindheit;
  • Bäcker Brot backen sehen: Vorsicht vor Menschen, die etwas von einem haben wollen;
  • in seiner Bäckerei sein: Glück, Erfolg und Zufriedenheit;
  • Bäckerin: kräftige Gesundheit;
  • Bäckerladen, Bäckerei: gesegnetes Jahr.
(arab.):
  • ein gesegnetes Jahr, Kummer und Sorgen werden einem bald verlassen; große Hoffnungen gehen in Erfüllung.
  • sich selbst als Bäcker Brot backen sehen: man muß sich vor Leuten in acht nehmen, die von einem etwas haben wollen.
(indisch):
  • Gewinn steht dir zu, zögere nicht und folge deiner Eingebung.
ADERN = Lebenssaft und Lebenskraft, Detailswichtig ist ihr Aussehen und der Zustand

Adern im Traum symbolisieren Lebenssaft und Lebenskraft. Wichtig ist das Aussehen und der Zustand der Adern, und das, was man während des Traums empfindet. Das Bild der Krampfadern kann auch eine Warnung sein, sich im Wachleben nicht so verkrampft zu bewegen. Wer seine Adern hervortreten sieht, sollte auf seine Gesundheit, besonders des Funktionierens des Kreislaufs achten.
KAUFEN = die Bereitschaft, Detailseine Idee, einen Status oder eine Lage anzunehmen

Kaufen im Traum bedeutet, dass man bereit ist eine Idee, einen Status oder eine Lage anzunehmen. Man versucht etwas Neues in seine Persönlichkeit oder seinen Lebensstil zu integrieren. Es wäre möglich, dass man sich dafür entscheidet, eine Sache ernst zu nehmen oder etwas Neues zu beginnen. Dabei kann es von Bedeutung sein, welchen Gegenstand man im Traum erworben hat. In besonderen Fällen zeigt es den Versuch, sich selbst zu ... weiter
UUU = einen Becher oder Kelch aber auch, Detailsdass man noch einmal von vorn beginnen muß

U im Traum als geschriebener, plastischer oder gesprochener Buchstabe wird im Sinne von Becher oder Kelch gedeutet. Auch, man muss noch einmal von vorn beginnen.   Das "U" ist auch der 21. Buchstabe des Alphabets und 21 stellt in der Numerologie Konflikt und Konfrontation dar. Manchmal steht er einfach nur für das Du.  
GESCHMACK = alles, was uns interessiert, Detailsweil es unseren Neigungen entspricht

Geschmack im Traum umfaßt alles, was uns interessiert, weil es unseren Neigungen entspricht. Wenn im Traum etwas nicht nach dem Geschmack des Träumenden ist, stimmt es nicht mit seinen Idealen und Wertvorstellungen überein. Bemerkt man in seinem Traum, dass seine Umgebung einen "guten Geschmack" hat, dann verweist dies auf die Wertschätzung schöner Dinge. Angenehmer Geschmack weist oft auf die Fülle der Lebensmöglichkeiten ... weiter

Ähnliche Träume:
 
14.06.2016  Ein Mann zwischen 42-49 träumte:
 
Bäcker zerlegt Brot
Bin bei einem Bäcker, der mir zeigt wie man altes Brot und Kuchen wieder in seine Bestandteile zerlegt, um es zu recyceln.
 

27.11.2013  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
wollte brötchen bei meinem bäcker ...
wollte brötchen bei meinem bäcker kaufen, habe ihn gesucht und gefunden, doch der existiert nicht mehr. laden geschlossen. habe dann einen anderen bäcker gesucht und nicht gefunden
 

20.07.2013  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Vor einem Bäckerladen stehen der ...
Vor einem Bäckerladen stehen der Laden macht gerade zu. Wir stehen zu Zweit vor dem laden
 

24.11.2010  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
war beim bäcker
ich kaufte beim bäcker neben meiner arbeitsstelle ein. dort traf ich eine kollegin, die in einer anderen filiale arbeitet. ich sagte ihr, sie solle meiner chefin sagen, daß ich noch weiterhin krank bin und nicht zur arbeit komme. die kollegin hatte eine neue mir unbekannte arbeitskleidung an. ein blauer kapuzenpullover und eine blaue jacke.
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x