joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 306
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 08.11.2010
gab eine Frau im Alter zwischen 28-35 diesen Alptraum ein:

enführt und entflohen

sitze in einem auto auf der rückbank mit einer anderen frau .
das auto wird von zwei männern die unsere entführer sing gefahren gefahren !
die frau hat die hälfte ihres gestohlenen geldes versteckt .
die entführer sagen sie bringen uns um wenn wir ihnen das geld nicht geben .
ich wärde panisch und sage zu der frau sie loll ihnen sagen wo das geld versteckt ist .
sie will nicht .
da wollen die entführer ihre tochter finden und umbringen wir finden ihre tochter bei dem haus wo das geld versteckt ist .
die frau sagt den entführern dass das geld 400000 im haus versteckt ist .
wir fliehen .
setzen uns in ein auto und fahren weg .
die hälfte des geld es haben wir bei uns  

FUEHREN = das Wissen, Detailswas man zu tun hat und wohin man gehen soll

Führen im Traum verweist darauf, dass man genau weiß, was man tut und wohin man geht. Wird man selbst geführt, zeigt dies, dass man einem anderen Menschen die Kontrolle einer Situation überlassen hat, die einen betrifft.
 
Nicht jeder Mensch erkennt, dass er Führungsqualitäten besitzt. Häufig überrascht man sich im Traum selbst, wenn man Dinge tut, die man sich normalerweise nicht zutrauen würde.
 
Spirituell: Aufgrund seines spirituellen Wissen kann man eine Autorität sein; dazu bedarf es der Demut und des Verzichts auf die Ichbezogenheit.
 
Siehe Bergführer Chauffeur Chef Direktor Führer Manager

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • einen anderen führen: freundschaftliche Hilfe in den eigenen Schwierigkeiten von guten Freunden.
  • geführt werden: man braucht Ihre kompetente Hilfe.
AUTO = die Fähigkeit zur Entscheidung, Detailsum die Richtung seines Lebens zu bestimmen

Assoziation: Status, persönliche Macht, Ego. Fragestellung: Besitze ich genug, um respektiert oder gerettet zu werden?   Auto im Traum weist auf unsere Fähigkeit, Entscheidungen in einer bestimmten Situation zu treffen, oder inwieweit wir in der Lage sind, die Kontrolle über die Richtung unseres Lebens zu bestimmen. Das Auto wird wegen des Motors mit motorischer Energie in Verbindung gebracht {wie Kraft, Ausdauer, ... weiter
HAUS = Gefühle und Überzeugungen, Detailsmit denen man vertraut ist oder die man für richtig hält

Assoziation: Das Sein, das Haus des Selbst. Fragestellung: Was glaube oder fürchte ich in bezug auf mich selbst?   Haus im Traum steht für die momentane Lebenseinstellung oder wie wir unsere aktuellen Lebensumstände beurteilen. Wobei wir versuchen, die augenblickliche Lage aufgrund bereits vertrauter Erfahrungen einzuschätzen, oder von Überzeugungen, die sich im Leben bewährt haben.   Die verschiedenen ... weiter
GELD = Selbstwert und Ich-Stärke, DetailsErfolg oder Mißerfolg beim Erreichens seiner Ziele haben

Assoziation: Die Kraft die nötig ist, um unsere Ziele und Wünsche zu erreichen. Fragestellung: Habe ich genügend Potential, mir alle Bedürfnisse zu erfüllen?   Geld im Traum beschreibt den Erfolg oder Mißerfolg beim Erreichen selbst gesetzter Ziele. Es gibt uns zu verstehen, ob wir im realen Leben mehr oder minder in der Lage sind, unser Verlangen und unsere Wünsche zu befriedigen. Viellleicht werden wir uns gerade ... weiter
FRAU = die passive Seite, Detailsdie sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend oder intuitiv ist

Assoziation: Weiblicher Persönlichkeitsaspekt. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Empfänglichkeit bereit?   Frau im Traum steht für weibliche Eigenschafen, die passiv, sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend, intuitiv, kreativ oder gebender Natur sind. Aber auch Merkmale wie betrogen werden, benutzt werden, Eifersucht oder Unterlegenheit können damit gemeint sein. Außerdem: Sich Dinge ... weiter
WEG = die Lebensausrichtung, Detailssich den Veränderungen anzupassen, um erfolgreich zu sein

Weg im Traum bedeutet, dass man eine vorgegebene Richtung im Leben einschlägt, wie etwa einem Vorbild folgen oder der Nachfolger von jemanden wird. Der Weg ist stets auch der Lebensweg. Er kann im Traum die Richtung symbolisieren, für die man sich im Leben entschieden hat. Er symbolisiert mitunter die Gefühle die man hinsichtlich einer Beziehung oder einer Situation empfindet. Der Traum von einem guten Weg stellt eine ... weiter
VERSTECKEN = die Angst vor Konfrontation, Detailsein Geheimnis haben oder die Wahrheit zurückhalten

Verstecken im Traum stellt die Angst vor der Konfrontation mit einem Problem dar. Man hat vielleicht ein Geheimnis oder hält die Wahrheit zurück. Versteckensträume können auch auf Schuld oder Angst vor den Konsequenzen eines Fehlers hinweisen. Wovor man sich im Traum versteckt ist etwas, vor dem man im Wachleben gewisse Angst hat. Wer von versteckten Kameras träumt, hat unangenehme Gefühle gegenüber Personen denen er ... weiter
TOCHTER = Brauchtum oder Entwicklungen, DetailsErwartungen unterstützen, denen es an Kraft fehlt

Assoziation: jugendliches, weibliches Selbst. Fragestellung: In welchen Bereich meines Lebens bin ich bereit, jugendliche Empfänglichkeit zum Ausdruck zu bringen?   Tochter im Traum deutet auf die Entfaltung passiver Pläne, Bräuche oder Entwicklungen hin. Das macht sich bemerkbar, indem man Situationen oder Erwartungen unterstützt, denen es an Kraft fehlt oder die man nicht beherrschen kann. Eine Traum-Tochter kann ... weiter
ZWEI = Streit und Zwist, Detailsim Alltag mit Widerständen rechnen müssen

Assoziation: Dualität, Zwei{fel}; Opposition, Konflikt; Fragestellung: Wer oder was streitet mit wem?   Zwei im Traum deutet auf eine Auseinandersetzung mit unserer Einstellung zu etwas, oder auf einen Konflikt in unserer Gefühlswelt. Man ringt mit sich widersprechenden Ideen und Überzeugungen oder wird von seinen Entscheidungen hin und her gerissen. Schwierigkeiten behindern das Erreichen von Ergebnissen. ... weiter
SITZEN = Entspannung, Gelöstheit, geistige Ausgeglichenheit, Detailsmit seinen Entscheidungen zufrieden sein

Sitzen im Traum stellt eine gewisse Zufriedenheit mit seinen Entscheidungen dar, oder man wünscht sich momentan nichts zu tun. Auch Faulheit oder mangelnde Bereitschaft zur Zusammenarbeit kann darin verborgen sein. Sitzt man unbequem oder fällt vom Stuhl und ähnliches, so ist dies ein Zeichen für seine Erschöpfung; Verkrampfung oder innerliche Angespanntheit. Im Alptraum deutet sitzen auf Probleme hin, die durch nicht ... weiter
FAHREN = im Leben weiterkommen wollen, Detailsnach echten Werten streben

Assoziation: Arbeit an Energie und Kraft. Fragestellung: Wie weit kann ich kommen? Welches ist mein Wunschziel?   Fahren im Traum hängt in seiner Bedeutung davon ab, welches Fahrzeug man benutzt, immer ist damit eine Veränderung im Leben verbunden. Deutet immer das Weiterkommen wollen auf der Lebensfahrt an, das Streben nach echten Werten. Rückwärts fahren verdeutlicht, dass wir uns zurückwenden sollten, um uns ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Panik Finden Gefahr Geben Haelfte Fliehen

 

Ähnliche Träume:
 
20.06.2018  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
vom teufel besessene hexe führt ritual durch hat zurückgerollte augen
Frau (hexe) führt ritual im Garten durch und wirft lavendelbünel in einem kreis um mich herum. ich renne schnell ins Haus, Mutter will Hexe sagen sie soll verschwinden. ich gehe mit hinaus Hexe dreht uns den Kopf zu hat große weiße Augen und grinst wie eine irre.
 

09.11.2015  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
liebevoll geführt vom ex
ich gehe zusammen mit dem ex die strasse entlang. er hat den arm um meine schulter gelegt und ich fühle mich geborgen. er führt mich und FASST mein kinn und die nase an und sagt ich hätte abgenommen.
 

27.01.2015  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
hund führt aus wald
roter freundlicher hund führt mich am kleinen finger aus dem wald in ein haus
 

05.01.2015  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
wohnungsführung
in dem traum führt meine beste Freundin mich durch die Wohnung ihres freundes. ich fühle mich dort fremd die räume sind verschwommen und dunkel. im letzten raum befindet sich ihr freund. meine Freundin und er reden miteinander ich sehe wut und Zorn in seinen augen. er scheint böse auf mich zu sein. sie hingegen verteidigt mich. plötzlich fällt er nach hinten und liegt auf dem Wohnzimmertisch. seine augen sind auf er hat angst meine Freundin kann ihn nicht mehr hören sie ist panisch und ich auch.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x