joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 353
twitter Traum bewerten :rating

 
Datum: 01.11.2017
Ein Mann im Alter zwischen 49-56 gab folgenden Traum ein:

Mit Plastik werfen

Bin in der Firma und stehe an der Maschine. Dabei werfe ich Plastik auf meinen Kollegen. Dieser wirft zurück. Weder ich noch er treffen, weil es immer gelingt auszuweichen.
PLASTIK = Künstlichkeit oder Ersatz, Detailseine Person oder eine Situation die unwichtig ist

Assoziation: Künstlichkeit; billiger Ersatz; Widerstandsfähigkeit.
Fragestellung: Was ist das echte Wahre?
 
Plastik im Traum oder Kunststoff weist darauf hin, dass eine Person oder eine Situation unwichtig ist. Etwas, dass keine große Rolle spielt, das machtlos oder an letzter Stelle steht. Plastik dient meist als billiger Ersatz für teure natürliche Materialien. Aus Plastik gefertigte Objekte in Träumen deuten normalerweise darauf hin, dass etwas falsch, künstlich oder kitschig ist. Man ist leicht nachzuahmen, überhaupt nicht einzigartig noch sich selbst treu. Es könnte auch auf einen bestimmten Aspekt unseres Lebens hinweisen, von dem wir glauben, dass er unnötig und austauschbar ist.
  • Im Traum Plastik sehen, veranschaulicht des öfteren, dass man sich falsch oder künstlich verhalten hat, oder nicht ehrlich zu sich selbst war.
  • Plastik essen oder Plastik im Mund haben, versinnbildlicht, dass wir bestimmte zufällige Entscheidungen treffen, die auf lange Sicht schädlich sein können. Achten wir beispielsweise auf gelegentlichen Sex oder gelegentliches Glücksspiel, das zu ernsten Problemen führen kann. Auch wenn wir uns zu diesem Zeitpunkt ziemlich sicher fühlen.
  • Die Verwendung von Plastikgeschirr im Traum, ob für Essen oder Kaffee ist ein Zeichen dafür, dass wir uns nicht auf das Aussehen konzentrieren sollen. Wir werden in der Lage sein, das zu bekommen, was wir brauchen und uns wünschen, indem wir tiefer in die Dinge schauen.
  • Von Plastikbehältern träumen, bedeutet, dass wir flexibel und mobil sein müssen. Wir benötigen einen temporären Ort, an dem wir unsere Ideen und Habseligkeiten aufbewahren und schützen können. Wir werden auf Situationen stoßen, in denen wir uns nicht vor Ort entscheiden können und erst einmal abwarten müssen, bevor wir eine endgültige Entscheidung treffen. Gleichzeitig müssen wir möglicherweise höflich und falsch zugleich sein. Zeigen wir Interesse statt Ablehnung.
  • Besteck aus Plastik im Traum zeigt, dass man nicht treu zu sich selbst ist, und nicht zu seinen Werten stehen.
    • Ein Plastiklöffel gibt uns den Rat, einen einfach bezahlten Job anzunehmen. Man versuche bei Jobs, die es uns ermöglichen unsere Rechnungen zu bezahlen, nicht so wählerisch zu sein. Diese Jobs sind möglicherweise nur vorübergehend und erfüllen in der Zwischenzeit ihren Zweck.
    • Im Traum Plastikgabeln verwenden zeigt, dass wir mehr Arbeit wollen und uns erweitern wollen. Unsere Fähigkeit, Projekte abzuschließen, ist jedoch etwas eingeschränkt.
    • Ein Plastikmesser zeigt an, dass wir uns von einer Beziehung trennen möchten, von der wir nicht wirklich profitieren. Die Beziehung ist unbedeutend und wir müssen uns keine Sorgen machen, wenn wir sie beenden.
  • Von Kunststoffblumen träumen bedeutet, dass man zu sich selbst und seinen Mitmenschen nicht aufrichtig genug ist. Sie sind ein Zeichen dafür, dass wir nicht wir selbst sind. Vielleicht versuchen wir zu sehr, Menschen zu beeindrucken, insbesondere das andere Geschlecht.
  • Von leeren Plastikflaschen zu träumen bedeutet, dass man sich emotional erschöpft fühlt und nicht genügend geistige Energie besitzt.
  • Mit einer Plastikpuppe Sex haben, kann bedeuten, dass man sich mit dem Billigsten zufrieden geben muss, oder man eine übertriebene, fast krankhafte Bescheidenheit an den Tag legt.
  • Im Traum zerbrochenes Plastik sehen, stellt dar, dass wir bestimmte Ideen oder Aktionen zu ausgedehnt oder vorangetrieben haben. Dinge, die früher in Ordnung und robust waren, wurden über die Grenzen strapaziert. Alte Freunde werden aufgrund unserer Aggressivität wahrscheinlich verärgert sein.
  • Plastikfolie zeigt häufig ein von Menschen gemachtes Hindernis, welches das spirituelle Ziel, das man zu erreichen versucht, durch konventionelle Ansichten verdeckt.
  • Im Traum Kunststoff wiederverwerten zeigt an, dass wir uns um die Umwelt kümmern. Wir möchten eine bessere Kontrolle in bestimmten Bereichen des Lebens haben. Wir können an mehreren Standorten Geld oder Zeit sparen und wiederverwenden.
  • Von plastischer Chirurgie zu träumen, lässt vermuten, dass man seine verlorene Selbstachtung wieder aufzubauen versucht, oder auch nur sein Selbst-Bild verbessern will.
Plastik steht für etwas, das so gut wie nicht bedrohlich ist, und vor dem man keine Angst haben muss. Es kann aber auch eine unnatürliche Beziehung widerspiegeln, oder ein Umstand, der einen daran hindert, seine echten Gefühle zu zeigen.
 
Siehe Besteck Flasche Geschirr Kreditkarte Plastiktüte Puppe Spielzeug Tasche
 
WERFEN = Aspekte des Selbst, Detailsvon denen man sich befreien sollte

Werfen im Traum zeigt an, dass es etwas oder jemanden gibt, von dem man sich in seinem Leben befreien muß. Dabei zeigt der Gegenstand, den man wirft an, wovon man sich befreien sollte.
  • Wenn jemand etwas auf uns wirft, deutet dies darauf hin, dass es etwas gibt, das man übersehen hat, und das näher untersucht werden muß. Vielleicht wäre es jetzt ratsam, besser auf der Hut zu sein, gegenüber allem, was einem in die Quere kommt.
  • War es ein kraftvoller Wurf war, dann bedeutet das, dass man eine Überraschung erleben wird.
  • Vom Steine werfen träumen bedeutet, dass man schreckliche Handlungen gegenüber einer anderen Person plant oder bewusst versucht, jemanden dumm zu machen. Man selbst oder sonst jemand, der beabsichtigt, andere so schlecht wie möglich zu machen. Auch: Gewaltige Eifersucht, hasserfüllte Wut und zutiefste Verbitterung.
Von weiterer Bedeutung ist auch, wie kraftvoll der Traum-Wurf gewesen ist.
 
Siehe Ball Steine Steinigung Würfel Zielen
==> weiterlesen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • einen Stein werfen: man wird sich über die Dickköpfigkeit eines anderen ärgern; man wird jemanden berechtigterweise Vorhaltungen machen;
  • nach einer streitsüchtigen Person werfen wollen: ein Unglück wird nicht eintreten;
  • viele Steine werfen: man hat einem Menschen Unrecht getan, und deshalb erntet man jetzt eine Menge Unfrieden;
  • mit einem Stein beworfen werden: man ist selbst ein Dickkopf;
  • faule Eier auf jemanden werfen: ein Unrecht, das man beging, wird sich rächen;
(arab.):
  • mit Steinen beworfen werden: man versucht dich zu verdächtigen;
(indisch):
  • etwas werfen: du wirst deine Absichten erreichen;
  • im Zorn werfen: du wirst Schaden haben.
KOLLEGE = Teamwork, Detailsbestimmte Eigenschaften oder Gedanken ins eigene Leben übernehmen wollen

Kollege im Traum steht für Zusammenarbeit und Teamwork. Als soziales Symbol steht es auch im Traum für die Arbeit an den Beziehungen im Kollektiv. War er verärgert über uns, oder konnten wir ihn nicht ausstehen sollten wir uns im wirklichen Leben kooperativer zeigen. Fanden wir ihn symphatisch dann werden unsere Pläne erfolgreich verlaufen. Von einem Kollegen träumen, den man kennt, stellt die ehrlichsten Gefühle gegenüber ... weiter
FABRIK = Produktivität, Detailsdie zeigt, wie man mit den Anderen im Leben vorankommt

Assoziation: Arbeitseifer, Tüchtigkeit; Fragestellung: In welchem Zustand befand sich die Traumfabrik?   Fabrik im Traum symbolisiert Tatkraft und Schaffensdrang. Die dort herrschenden Verhältnisse geben Auskunft, wie gut oder schlecht man mit den anderen Menschen vorankommt. Zuweilen deutet die Fabriksymbolik auf eine in Routine und Gewohnheiten erstarrte, monotone Lebensweise. Im ungünstigsten Fall kann sie auf ... weiter
VERSAMMLUNG = verschiedene Charaktere, Detailsdie aufeinander prallen, sich unterstützt fühlen

Versammlung im Traum kann dafür stehen, dass verschiedene Charaktere aufeinander prallen. Auch: Kooperationsabsichten. Partnerschaften. Sich unterstützt fühlen. Gruppendenken. Unterschiedliche Denkweisen. Einfallsreichtum. Das Gefühl haben, dass zahlreiche Dinge gleichzeitig passieren. Wer in einer Versammlung sich reden hört, sollte im Alltagsleben nicht so viele Worte machen; weil man ihn sonst als Schwätzer einschätzen ... weiter
MASCHINEN = Gewohnheit und Routine, Detailsin seiner Selbstentfaltung behindert werden

Assoziation: Automatisierung; Vereinfachung; Wiederholung. Fragestellung: Von welcher stupiden Arbeit bin ich mich zu befreien bereit?   Maschine im Traum deutet man als routinemäßiges Verhalten oder monotones, inhaltsarmes oder schablonenhaftes Denken. Diese Symbolik kann sich auf einen langweiliger Job oder eine "Grauingrautätigkeit" beziehen, bei der man nicht viel nachdenken muß. Auch: Entscheidungen unter Zugzwang ... weiter

Ähnliche Träume:
 
06.12.2020  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
Kreditkarte aus Plastik
Versuche in eine Schachtel einen Schlitz zu schneiden, damit man eine Kreditkarte aus Plastik hineinstecken kann.
 

12.08.2018  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
verschmutze Plastikfolie
Orangen sollen in Plastik Folie eingewickelt werden. Doch die transparente Folie ist schmutzig. Ich versuche sie zu reinigen, was zwar möglich, aber ein langwieriger mühseliger Prozess ist.
 
Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x