joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 522
twitter Traum bewerten :rating

 
Datum: 20.10.2017
Eine Frau im Alter zwischen 49-56 gab folgenden Traum ein:

Python

Ich befand mich mit Familienmitglieder in eine Art Musem ich sah die Python als Gemälde und bewegte und verfolgte sie mich…ich habe auf einmal ihren Kopf in meiner Hosentasche gespürt wo sie versuchte rauszukommen …sie klopfte ständig dagegen und konnte nicht weg … ich habe mich dann weggedreht und sie gehen lassen… ich hatte die ganze Zeit keine Angst vor ihr
PYTHON = dem Würgegriff ausgesetzt sein, Detailsvon etwas dauerhaft in die Mangel genommen werden

Assoziation: Würgeschlange, Würgegriff.
Fragestellung: Wer oder was schnürt mir die Luft ab?
 
Python im Traum zeigt, dass man sich vor einem Misserfog oder großen Verlusten fürchtet, und dabei glaubt, dass es kein Entrinnen gibt. Von einer Person oder einer Situation dauerhaft in die Mangel genommen werden. Auch: Einer schwierigen Lage nicht gewachsen sein; sich aus einer unangenehmen Situation nicht mehr befreien können; glauben, dass sobald jemand einen Fuß in die Tür hat, es kein Entrinnen mehr gibt; Des weiteren: (sexueller) Missbrauch; permanente Beherrschung von einem Menschen; jemanden um jeden Preis beherrschen; ständige Eifersucht auf alles was getan wird.
 
Siehe Klapperschlange Kobra Schlange Schlangenbiß Weiße_Schlange
 
ANGST = vor etwas Angst haben, Detailssich nicht mit einem Problem konfrontieren wollen

Assoziation: Unausgedrückte Liebe, Selbstzweifel. Fragestellung: Was bin ich in mir und anderen zu akzeptieren bereit?   Angst im Traum zeigt, dass einem eine Angelegenheit große Sorgen bereitet. Das kann ein Problem sein, mit dem man sich nicht auseinandersetzen will. Oder man hat eine verborgenen Abneigung gegen das, was gerade geschieht. Auch das augenblickliche Selbstwertgefühl mag zu wünschen übrig lassen. Oder ... weiter
VERFOLGUNG = ungelöste Probleme, Detailsvon einem Geschehen gedanklich nicht loslassen können

Assoziation: Problemen aus dem Weg gehen wollen. Fragestellung: Mit welchen Schwierigkeiten will ich nicht konfrontiert werden?   Verfolgung im Traum stellt ungelöste Probleme aus der Vergangenheit dar, die psychische Störungen verursachen, welche oft durch Veränderungen der Stimmungslage gekennzeichnet sind. Es kann auch bedeuten, dass man von einem Geschehen nicht loslassen kann (seelischer Schock, böse Erinnerungen, ... weiter
KOPF = Selbstdisziplin, Geist und Vernunft, Detailsdarauf achten sollen, wie man mit seiner Intelligenz umgeht

Assoziation: Intellekt, Verstehen, etwas Übergeordnetes. Fragestellung: Was bin ich zu verstehen bereit?   Kopf im Traum widerspiegelt Bewusstsein, Gesinnung, Charakter und Zielvorstellungen. Er gilt als Zentrale der Entscheidungen. Wenn ein Traum von einem Kopf handelt, dann muss man sehr sorgfältig darauf achten, wie man sowohl mit Intelligenz als auch mit Torheit umgeht. Er kann auch körperbedingt bei Kopfschmerzen, ... weiter
WEG = die Lebensausrichtung, Detailssich den Veränderungen anzupassen, um erfolgreich zu sein

Weg im Traum bedeutet, dass man eine vorgegebene Richtung im Leben einschlägt, wie etwa einem Vorbild folgen oder der Nachfolger von jemanden wird. Der Weg ist stets auch der Lebensweg. Er kann im Traum die Richtung symbolisieren, für die man sich im Leben entschieden hat. Er symbolisiert mitunter die Gefühle die man hinsichtlich einer Beziehung oder einer Situation empfindet. Der Traum von einem guten Weg stellt eine ... weiter
KLOPFEN = zu viel Aufmerksamkeit, Detailsim Leben eines anderen Menschen eine Rolle spielen wollen

Klopfen im Traum deutet an, dass man sich darüber im klaren ist, dass man seine Aufmerksamkeit neu fokussieren muss. Vielleicht schenkt man einem Teil seiner Persönlichkeit zuviel Aufmerksamkeit. Möglicherweise gibt man sich zu introvertiert, obwohl man äußeren Angelegenheiten mehr Beachtung schenken sollte. Klopfen kann auf neue Möglichkeiten hinweisen, die sich uns ebenfalls bieten. Lassen wir uns diese nicht entgehen. ... weiter
GEHEN = Absichten, Pläne und Ziele, Detailsweist auf den momentanen Zustand hin

Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?   Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan ... weiter
ZEIT = einen bestimmter Lebensabschnitt, Detailsauch an etwas im Leben erinnert werden

Assoziation: Gebundensein und Organisation. Fragestellung: Wo bin ich bereit, mein Leben auf die leichte Schulter zu nehmen?   Zeit im Traum symbolisiert einen bestimmten Zeitabschnitt unserers Lebens. Auch die Vergangenheit, die Zukunft und sonstige nahe und ferne Zeiten, von denen man träumt, sind gegenwärtig. Die Zeitverhältnisse im Traum sind ein Spiegel unserer Persönlichkeit. Diese Regel läßt sich auf alle ... weiter
BEWEGEN = Fortschritt, Detailsvorwärts- zeigt den Glauben an seine Fähigkeiten an

In der Regel wird eine Bewegung im Traum hervorgehoben, um den Träumenden auf einen Fortschritt aufmerksam zu machen. Bewegt er sich nach vorn, zeigt dies seinen Glauben an seinen Fähigkeiten; zieht sich der Träumende zurück, steht dies für seine Reaktion in einer bestimmten Situation. Geht er zur Seite, verweist dies auf eine bewußte Vermeidungshaltung.   Psychologisch: Die Art, wie sich der Träumende in seinem Traum ... weiter
HOSENTASCHE = persönliche Geheimnisse, Detailsdie man bewußt versteckt

Hosentasche im Traum auch Rocktasche bedeutet, man beschäftigt sich mit seinen persönlichen Geheimnissen; man ist mit jenen Dingen befaßt, die man bewußt versteckt. Dabei kann es sich auch um Gedanken handeln, die man anderen Menschen nicht mitteilen will. Wenn man etwas in der Tasche hat, bedeutet dies, dass man sich etwas Bestimmtes angeeignet hat. Dabei kann es sich um eine Situation im Alltag handeln oder auch um ... weiter
GEMAELDE = ein Bild von sich selbst oder über eine Person machen, Detailssich jemanden schöndenken

Gemälde im Traum deutet man wie Bild oder Fotografie. Man "macht sich ein Bild" - von sich selbst oder von einer bestimmten Person. Häufig sind solche Träume als Hinweis zu verstehen, dass man sich jemanden "schöndenkt" und dass er in der Realität dieser Idealvorstellung nur bedingt entspricht - oder gar nicht entsprechen möchte. Außerdem: Bilder die ein entsprechendes Ambiente darstellen, spiegeln häufig unser Weltbild (unsere ... weiter

Ähnliche Träume:
 
14.05.2020  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Riesige Netzpython Boa dringt in mein Haus ein
Ich mache die Tür auf und sehe eine riesige Netzpython/Boa? auf das Haus zukriechen. Ich habe etwas Angst und schließe die Tür, bin mir aber nicht sicher, ob sie wirklich gut verschlossen ist, schaue aber nicht noch einmal nach und gehe nach oben in den ersten Stock..Kurz danach blicke ich in den Vorraum und sehe die gefleckte Riesenschlange im Vorraum des ersten Stockes meines Hauses wie sie meine geliebte Katze umschlungen hält, aber nicht würgt. Ich traue mich nicht, meine Katze zu zu befreien,da ich Angst habe, dass mich die Schlange ebenfalls umschlingt. Dann bricht der Traum ab.
 

08.04.2018  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Die Riesenschlange
Ich ging im Wald spazieren und redete mit einem Mann den ich vorher nicht kannte , als ich plötzlich auf der rechten Seite eine Riesenschlange auf uns zukommen sah. Da die Schlange für meine Verhältnisse noch weit weg war habe ich den Mann genommen , der plötzlich nicht mehr gehen konnte und bin mit ihm aus dem Wald auf ein Dorf zugegangen. Die Schlange hat uns nur noch bis zum Ende des Waldes verfolgt und war danach nicht mehr zu sehen was ich sehr befremdlich fand , war das es bei uns im eher nicht ...
 

17.10.2017  Ein Mann zwischen 49-56 träumte:
 
Pythons im Hochwasser
Sehe zwei Pythons im braunen Hochwasser einer Stadt schwimmen. Eine davon ist braun und riesig, die andere etwa 2-3 Meter lang und mit einem braun weißem Muster. Jemand versucht sie zu fangen.
 

05.02.2017  Ein Mann zwischen 28-35 träumte:
 
Python mit Halsband
Eine Python ist in meinem Haus. Sie hat sich im Schrank versteckt. Als sie sich auf dem Klo befindet versuche ich ihr ein Halsband anzulegen sie sozusagen an die Leine zu nehmen, was mir aber kaum gelingt, weil ich Angst habe sie könnte zubeißen.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x