joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 1058
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 23.03.2011
gab eine Frau im Alter zwischen 28-35 diesen Alptraum ein:

Schock

Geliebter teilt mir vor dem Sex mit, dass er Aids hat. Ich habe einen Schock, denke aber er lügt. Er umarmt mich und ist dann verschwunden.
SCHOCK = etwas vesetzt einen in helle Aufregung, Details

Assoziation: Plötzliches Erwachen, Erleuchtung.
Fragestellung: Was versetzt mich in helle Aufregung? Welche Erkenntnis elektrisiert mich?
 
Siehe Erschrecken Unfall
VERSCHWINDEN = das Verdrängen von unangenehmen Erfahrungen, Detailsfalsche Hoffnungen aufgeben sollen

Verschwinden im Traum zeigt an, dass man unangenehme Erfahrungen rasch verdrängen möchte. Ferner können darin Absichten und Hoffnungen zum Ausdruck kommen, die man aufgeben muß, weil sie sich nicht verwirklichen lassen.   Traumbilder können sich unglaublich rasch nach dem Aufwachen verflüchtigen. Der Grund hierfür liegt darin, dass die Träume sich noch nicht in unserem Bewußtsein festsetzen konnten. Traumarbeit ... weiter
UMARMUNG = eine starke Zuneigung, Detailssich mit jemand/etwas verbunden fühlen

Assoziation: liebevoller Schutz; Anerkennung. Fragestellung: Welcher Teil von mir braucht mehr Aufmerksamkeit?   Umarmung im Traum zeigt an, dass man sich mit jemandem besonders verbunden fühlt oder eine Verbindung anstrebt. Es kann auch große Leidenschaft für etwas im Leben anzeigen. Etwas, an dem man sehr hängt oder an das man sich hingeben will. Man ist offen für eine neue Beziehung oder eine neue ... weiter
SEXUALITAET = den Wunsch nach Nähe, Detailsum den verlorenen Teil des selbst wiederzufinden

Sexualität im Traum bedeutet eine seelische Kontaktaufnahme. Obwohl Sexualität eines der Grundbedürfnisse des Menschen ist, haben sexuelle Handlungen im Traum nicht unbedingt mit unterdrückten Trieben und Wunschvorstellungen zu tun, auch wenn dies natürlich der Fall sein kann. Vielmehr wird durch die Sex im Traum auf eine psychische und schöpferische Funktion hingewiesen.   Bei Träumen mit sexuellen Handlungen, ... weiter
LUEGEN = Unaufrichtigkeit, Detailsetwas nicht wahrhaben wollen, das einem Sorgen bereiten sollte

Lüge im Traum ermahnt, offen zu unseren Handlungen zu stehen, auch wenn das ernste Konsequenzen hat. Für Schauspieler, Artisten und alle anderen, die von der Täuschung leben, ist es ein gutes Vorzeichen. Allen anderen bringen selbst unbedeutende Lügen Unglück, und zwar bringt es größeres Unglück, wenn wir einen Bekannten belügen, kleineres, wenn wir einen Fremden belügen.   Lügen im Traum zeugen von einer ... weiter
GELIEBTE = Frustration in der Liebesbeziehung, Detailsbestimmtes Verhalten nicht mehr ausstehen können

Assoziation: Unzulänglichkeit oder Unsicherheit über die Intensität einer Beziehung. Fragestellung: Welche Angewohnheiten oder Verhaltensweisen meines Partners kann ich nicht mehr ausstehen?   Geliebte im Traum stellt Qualitäten oder Aspekte der Persönlichkeit dar, die man als hilfreich für Erfolg und Wohlbefinden erlebt. Sie kann auch die Idealvorstellungen des Träumers von einer Frau verkörpern oder für etwas ... weiter
AIDS = Sorgen und Ängste, Detailsdie mit bedauernswerten Fehlern in Verbindung stehen

Assoziation: Hoffnungslosigkeit, Selbstverleugnung oder Schuld, Abhängigkeit. Fragestellung: Durch welche Krankheit fürchte ich einmal zu sterben?   AIDS im Traum stellt Sorgen und Ängste dar, die mit Entscheidungen oder Fehlern in Verbindung gebracht werden, die man sehr bedauert. AIDS oder sexuell übertragbare Krankheiten können auch das Bedauern oder Bedenken hinsichtlich ehemaliger sexueller Partner anspielen. ... weiter

Ähnliche Träume:
 
11.02.2022  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
selfischock
Ich träumte daß fremde Menschen in unserem Bett waren, ein fremder Mann berührte mich und ich schob seine Hand weg, dann lag noch ein Mädchen im Bett, sie stand auf und ging zu meinem kleiderkasten, sie wollte das ich ihr Blusen schenke, sie wollte nur weiße haben, ich hab ihr 3 Stück - darunter eine schwarze mit einer weißen Rose drauf, ich machte ein paar Selfie und dann sah ich mich richtig dick und mit ganz breitem Mund, ich war schockiert
 

29.05.2015  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Schock
Eine sympathische, dicke Frau in einem Bus platzt. Sie schreit dabei ganz schrecklich. Ich habe einen Schock und vergesse auszusteigen aus dem Bus und meinen Rucksack. Es ist dunkel, Herbstwetter, Straßenlaternen erhellen die Szene. Ich bin noch immer geschockt und denke das sie es ja selbst so gewollt hat. Dann bekommt meine Schwester ein Baby, ein Mädchen.
 

21.04.2014  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Schock
Ich habe mir die Zähne geputzt. Es war Nacht. Eine Bekannte, die ich sehr mag kam zu mir und sagte es fehle die Romantik und ging enttäuscht weg. Ich bin ihr hinterher gelaufen und habe sie am Arm gepackt, sie angeschaut und geküsst. Dann haben wir uns beide geküsst. Es war sehr schön. Dann gingen wir in einen anderen Raum, da war meine jetzige Freundin. Dann sagte meine Bekannte etwas und machte sich über mich lustig und verstand sich gut mit meiner Freundin. Dann war da ein Mann, der wollte dass ich ihn nach Hause fahre und das ich das müsse. Ich sagte dass ich garnichts muss. Dabei ...
 

18.01.2011  Ein Mann zwischen 21-28 träumte:
 
Schock erlebnis
Ich saß mit mehreren Bekannten und Freunden in der alten Wohnung wo ich bis vor 5 wochen noch mit meinem Ex-Partner lebte . Wir saßen in ner gemütlichen Runde...plötzlich erschien mein Ex-Partner und meine ehemealige Beste Freundin im Traum , sie lagen nebeneinander im Bett und haben vor uns allen miteiander geschlafen . Und keiner , noch nicht mal ich haben was dagegen unternommen , ich saß wie versteift und konnte meinen Augen nicht trauen ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x