joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 2135
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 09.03.2011
gab ein Mann im Alter zwischen 49-56 diesen Traum ein:

Ich träume oft von Gummihosen

Ich träume in letzter Zeit sehr oft davon, nur eine blau-transparente Gummihose zu tragen und auch eine solche einem Freund anzuziehen. Dazu kommt dann, das ich ihm eine Glatze rasiere und diverse Berührungen an seinem Geschlechtsteil stattfinden.

GUMMI = Geschmeidigkeit und Anpassungsfähigkeit, Detailsin seinem Entschluß nicht wankelmütig werden

Gummi im Traum gilt als Sinnbild für Geschmeidigkeit und Anpassungsfähigkeit. Manchmal können damit Schwierigkeiten gemeint sein, die eine Tendenz haben, zurück zu schnellen. Wir haben möglicherweise mit sensiblen Problemen zu tun, die gelegentlich auf uns zurückfallen oder uns zur Last fallen.

Werden wir nicht wankelmütig in unserem Entschluß, denn eine Entscheidung, die auf Vernunft basiert, ist immer die richtige. Gesetzesformulierungen, die auf unterschiedlichste Art interpretiert werden können und dann "immer noch irgendwie richtig sind", gelten als "Gummiparagraphen".
 
Siehe Bungee Elastisch Gummibärchen Gummibaum Handschuhe Harz Kaugummi Kondom Plastik Radiergummi Reifen Schlauch Stiefel

  • Von einem Gummiband träumen, weist darauf hin, dass wir nicht allzu entgegenkommend auf Änderungen im Berufsleben reagieren. Andere geben uns jedoch genügend Raum zum Arbeiten. Die derzeit herrschenden Umstände schränken jedoch unsere Handlungen darüber ein, was wir tun könnten.
  • Ein Gummiband oder andere Gummiutensilien dehnen, zeigt an, dass wir selbst oder sonst jemand seine Kontrolle oder Verantwortung überdehnt. Wir müssen auf der Hut sein, dass nicht zu viel Spannung nach hinten losgeht und dadurch alles noch viel schlimmer wird.
  • Gummihandschuhe weisen darauf hin, dass andere uns bitten, etwas zu tun, woran wir uns nicht persönlich binden möchten. Vielleicht hat uns jemand gebeten, bei der Arbeit etwas zu tun, bei dem wir uns nicht wohl fühlen. Wer träumt, ständig und bei jeder denkbaren Gelegenheit Gummihandschuhe überzuziehen, könnte unter einer irrationalen Angst vor AIDS leiden; die ihm vielleicht gar nicht bewußt ist.
  • Von Gummischuhen, Pantoffeln oder anderem Schuhwerk träumen; zeigt an, dass wir sehr flexibel sind, einfach weil es für uns bequem ist. Wir müssen uns nicht anstrengen, um dies zu erreichen. Bleiben wir weiterhin kreativ und machen das Beste aus jeder Situation.
    • Gummistiefel sind jedoch ein Zeichen dafür, dass uns entweder bei der Arbeit oder zu Hause Ärger erwartet. Es können turbulente oder harte Zeiten bevorstehen. Bereiten wir uns mental darauf vor, uns dem Negativen zu stellen und uns davor zu schützen.
  • Das Tragen unbequemer Gummiwäsche bezieht sich auf sexuelle Probleme, die sich daraus ergeben können, dass wir unser Wünsche und Verhaltensweisen geheim halten.
  • Gummienten repräsentieren unsere spielerische Einstellung und kindliche Handlungen. Der Traum signalisiert, dass es uns möglicherweise an Tiefe und Mitgefühl mangelt. Vielleicht neigen wir dazu, uns zu sehr auf die spielerische Seite der Dinge zu konzentrieren. Daher kann es anderen Menschen schwerfallen, unsere Gedanken ernst zu nehmen.
  • Gummischlangen können ausdrücken, dass wir uns ständig mit sensiblen Themen oder Problemen beschäftigen, vor denen wir Angst haben. Diese Probleme sind nicht so schwerwiegend, aber sie tauchen immer mal wieder auf und belasten uns. Denken wir daran, uns immer wieder daran zu erinnern, dass die Angst oder Sorge, die wir erleben, nicht wirklich begründet ist. Es würde uns wohl besser gehen, wenn wir unsere Angst ausblenden könnten.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • in Gummikleider gehüllt sein: es wird einem für Reinheit und Moral Ehre erwiesen;
  • verschlissene oder zerrissene Gummikleider: man sollte sich in Zurückhaltung üben; Skandale könnten den guten Ruf schädigen;
  • verwenden als umgangssprachlichen Ausdruck: man ist in der Wahl der Freunde leicht zufriedenzustellen;
  • die Gliedmaßen gummiartig dehnen: man wird von Krankheiten bedroht; auch: andere werden einen betrügen;
  • Gummiartikel sehen: man wird seine Geschäfte im geheimen tätigen; deshalb werden es die Freunde oftmals nicht verstehen.
  • Gummiband: das Schicksal wird sich erheblich verbessern.
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
BLAU = Wahrheit, Harmonie, seelische Gelöstheit, Detailsalles ist gut

Assoziation: Harmonie, Spiritualität, Innerer Frieden; Ergebenheit. Fragestellung: Welches ist die Quelle meines inneren Friedens?   Blau im Traum ist die Farbe der Wahrheit, der seelischen Gelöstheit und der geistigen Überlegenheit. Träume in Blau sind also positiv zu bewerten. Blau symbolisiert Ruhe, Ideale, religiöse und andere Gefühle, so träumen oft sensible, in sich zurückgezogene Menschen. Im Traum wird ... weiter
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, Detailsdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Traum im Traum {verschachteltes Träumen} kann vor Tagträumerei mit Flucht vor der Realität warnen. Das Traum-Ich ist die Person im Traum, mit der man sich identifiziert. Es ist die Person, die man im Traum als sich selbst empfindet und mit deren Augen man schaut. Beim Traum-Ich ist zunächst zu betrachten, ob es ... weiter
GLATZE = Gleichgültigkeit, Detailssich keine Sorgen um irgendwelche Folgen oder Ergebnisse machen

Glatze im Traum zeigt, dass man eine unbekümmerte Einstellung hat. Man macht sich überhaupt keine Sorgen um irgendwelche Folgen oder Ergebnisse. Es kann auch das völlige Fehlen von Empathie oder Reue widerspiegeln, für das was man anderen antut.   Ansonsten kann damit eine völlige Änderung der Einstellung oder Überzeugungen gemeint sein. Es ist einem gänzlich egal geworden, was man früher dachte oder glaubte. ... weiter
TRAGEN = viele Lasten, Detailsdie auf bevorstehende schwere Arbeit hinweisen können

Tragen im Traum verlangt von uns, darüber nachzudenken, wie viele Lasten oder Schwierigkeiten wir uns zumuten wollen. Tragen kann auf bevorstehende schwere Arbeit hinweisen. Wenn man träumt, dass man getragen wird, dann signalisiert das Traumbild in der Regel unseren Wunsch nach Unterstützung. Wenn man sich in seinem Traum dabei sieht, wie man einen anderen Menschen trägt, verkörpert dies die Tatsache, dass man ... weiter
BERUEHRUNG = das Herstellen von Kontakten, Detailsdas Verlangen nach Nähe zu anderen

Berührung im Traum steht für das Herstellen von Kontakten. Man steht mit dem Menschen, den man im Traum berührt, im gegenseitigen Einvernehmen. Berührung im Traum kann auch das Verlangen nach Nähe zu einem anderen Menschen symbolisieren. Innerhalb von Beziehungen kann die Berührung einen wichtigen Akt der Anerkennung darstellen. Das Traumbild zeigt, welche Einstellung man zu Berührungen hat, die man gibt oder ... weiter
ZEIT = einen bestimmter Lebensabschnitt, Detailsauch an etwas im Leben erinnert werden

Assoziation: Gebundensein und Organisation. Fragestellung: Wo bin ich bereit, mein Leben auf die leichte Schulter zu nehmen?   Zeit im Traum symbolisiert einen bestimmten Zeitabschnitt unserers Lebens. Auch die Vergangenheit, die Zukunft und sonstige nahe und ferne Zeiten, von denen man träumt, sind gegenwärtig. Die Zeitverhältnisse im Traum sind ein Spiegel unserer Persönlichkeit. Diese Regel läßt sich auf alle ... weiter
RASIEREN = etwas glätten wollen, Detailsum sich seinen Mitmenschen gegenüber ins rechte Bild zu setzen

Rasieren im Traum versteht man als das Untersuchen und Bearbeiten von negativen Charaktereigenschaften, wie zum Beispiel der vernünftige Umgang mit schlechten Gewohnheiten. Wobei man sich ehrlich und selbstkritisch die Frage stellen sollte, was hilft mir am besten, um mich vorteilshaft verändern zu können. Sich den Kopf rasieren deutet man als eine Änderung in seiner Einstellung bezüglich schädlicher Gewohnheiten, um ... weiter
TRANSPARENT = Einsicht in Situationen oder Motive, Detailsdie man sofort durchschauen wird

Assoziation: Unbefangenheit und Einsicht Fragestellung: Was beginne ich zu verstehen? Wo gewinne ich mehr Klarheit?   Transparenz im Traum stellt Probleme oder Motive dar, die man sofort durchschauen wird. Es fällt einem leicht, sich der wahren Absichten einer Person oder eines Problems bewusst zu werden. Auch: Verlogenheit durchschauen. Ist etwas in transparente Folie eingewickelt, kann das auf falsche ... weiter

Ähnliche Träume:
 
11.12.2017  Eine Frau zwischen 7-14 träumte:
 
Gummiratten
Ich sein in der Schule und haben Latein. Ich - auch im realen Leben - in meine Lateinlehrerin lieben. Auf dem Stuhl gegenüber von meiner besten Freundin sitzen Ratten. Ich empfinden Ekel vor ihnen und schubsen sie von meinem Bett. Ich nicht wissen, wie sie dort hinkommen sein. Dabei fühlen ich, dass sie aus Gummi sind. Ein anderes ekliges Tier schubsen ich auch runter
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x