joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 722
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 26.02.2011
gab ein Junge im Alter zwischen 7-14 diesen Alptraum ein:

Gorilla

Ich träumte dass ein riesiger Gorilla mit einer pistole im zoo Amok lief

GORILLA = eine unberechenbare Neigung zur Gewalt, Detailsbesonders wenn ein Kampf mit ihm stattfand

Assoziation: Stärke, Unschuld, Seltenheit.
Fragestellung: In welchen Bereichen meines Lebens bin ich bereit, stark und sanft zugleich zu sein?
 
Gorilla im Traum wird im Sinne von Affe verstanden, wobei oft Angstzustände eine Rolle spielen. Obwohl er in Wirklichkeit ein friedlicher Pflanzenfresser ist, gilt er als Symbolgestalt für unberechenbare Empfindungen und Neigung zur Gewalt.
 
Der Gorilla ist im Gegensatz zu den anderen Affenarten ein eher ungünstiges Traumsymbol. Dies läßt sich damit erklären, dass er in natura weniger intelligent, dafür um einiges kräftiger und brutaler als andere Artgenossen ist, mit dem man im Wachleben Gegner bezwingen will oder mit dem man selbst von ihnen bezwungen werden soll.

In Filmen wie "King-Kong" verkörpert er die brutale, männliche Gewalt, mit der eine Frau festgehalten wird. In Träumen tritt er in ähnlicher Bedeutung auf und ist mit dem Traumsymbol des Drachen oder des Ungeheuers zu vergleichen. Der Gorilla gilt als Schreckgespenst, das sich aber furchterregender gibt, als es in Wahrheit ist.
 
Siehe Affe Bestien Dschungel Mensch Menschenaffe Riese Ungeheuer Urwald

  • Wer davon träumt, wird sich demnächst mit diesem Thema auseinandersetzen müssen, besonders wenn ein Kampf mit dem Gorilla vorkam. {oder der Versuch, ihn zu überlisten}

Volkstümliche Deutung:
(indisch.):
  • Gorilla sehen: Angst und Schrecken, der bald vorübergeht.
PSYCHOPATH = Fanatismus und Kontrollverlust, Detailsmit schlechten Gewohnheiten konfrontiert sein

Assoziation: Fanatismus, Kontrollverlust; Fragestellung: Welche Gefühle muss ich besser kontrollieren?   Psychopath im Traum drückt die Begegnung mit den Teilen des Selbst, die in unserer gegenwärtigen Situation noch nicht integriert sind. Man betrachtet im Traum einen Teil seiner selbst, der außer Kontrolle ist und der unter bestimmten Bedingungen angsterregend sein kann. Rastet man in seinem Traum selbst aus, ... weiter
LAUFEN = Geschwindigkeit und Fluß, Detailsetwas am laufen halten wollen

Assoziation: Geschwindigkeit und Fluß. Fragestellung: Was darf nicht zu Stehen kommen?   Laufen im Traum deutet auf eine gewisse Kopflosigkeit, die Hemmungen aufzeigt. Zeit und Ort haben in solchen Träumen eine wichtige Bedeutung. Dort, wo man hinläuft, stößt man vielleicht auf den Grund, warum Tempo notwendig ist. Einer der möglichen Gründe, um zu laufen, kann sein, dass man verfolgt wird. Etwas am Laufen ... weiter
PISTOLE = Macht und Kontrolle, Detailswarnt aber auch vor Gefahren und überschießendem Zorn

Pistole im Traum hat eine offenkundige männliche und sexuelle Bedeutung. Dabei geht es um die Macht, Entscheidungen zu kontrollieren. Sie spiegelt wider, welche Persönlichkeitsmerkmale oder -situationen unsere Entscheidungsfindung beeinflussen. Sie kann jedoch auch auf Gefahren hinweisen oder vor überschießendem Zorn warnen. Eine Pistole laden bedeutet, Vorbereitungen für eine Entscheidung treffen oder mit seiner Macht ... weiter
ZOO = Triebe und Instinkte, Detailsbesser beherrschen oder nicht so stark unterdrücken sollen

Assoziation: Kontrollierte Wildheit. Fragestellung: Welche Instinkte möchte ich von einer sicheren Warte aus beobachten oder ausleben?   Zoo im Traum drückt unser Verlangen aus, einige unserer innersten Instinkte und Bedürfnisse zu verstehen. Vielleicht muß man in seiner Selbsteinschätzung mehr Objektivität walten lassen. Zoo symbolisiert das Triebleben, wobei man zum besseren Verständnis zum Teil das einzelne ... weiter

Ähnliche Träume:
 
07.04.2021  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Kinderschaukel, Lebensschaukel und ein Gorilla
In einer Art Kinderhort oder Heim hängt eine Schaukel. Alle Kinder lieben es zu schaukeln. Ich bin eigentlich zu groß für diese Kinderschaukel. Und eines Tages, als ich die Schaukel einer Freundin zeigen will, sitzt dort am Tisch eine fremde Familie, Besucher, jedenfalls hat die Erzieherin die Schaukel weggenommen. Ich denke, sie hat die Schaukel in eine andere Gruppe gegeben. Ich klettere auf der Leiter hoch in die nächste Etage, dort stehen die Betten, dort ist auch das neue Büro der Leiterin. Aber die Schaukel ist nirgends zu sehen. Schade! Plötzlich bin ich am Strand und ...
 

29.03.2018  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Angst vor Gorilla
ein Gorilla läuft frei herum, ich fühle mich bedroht und will mich verstecken. Gehe mit jemand anderem in einen Verschlag, merkt dann aber, dass er nicht geschlossen und somit nicht sicher ist
 

14.03.2018  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Gorilla
Ich mache Yoga, die Stellung Baum und habe dabei meine Augen geschlossen. Plötzlich substanzielle jemand mich am Oberkörper vorne an . Ich öffne meine Augen und vor mir steht ein Gorilla mit einem Menschen, der ihn führt. Ich erschrecke und schaue um mich herum. Ich sehe ich befinde mich in einem Yogasaal un bin umgeben von Affen. Ein weiterer Gorilla steht auf einer Fensterbank links oben und klopft sich mit den Fäusten auf die Brust. Ich erschrecke, habe aber keine Angst. Ich denke ach so, deswegen und empfinde Traurigkeit und Ekel. Der Gorilla, der mich ...
 

29.01.2015  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Gorilla im Kinderbett
Ich bekam ein Baby von meinem Partner,als er in die Klinik kam und wir unser Kind anschauen wollten,stand das Bettchen in einer Ecke.Wir gingen zu dem Bettchen und schauten hinein ,es lag kein Menschenkind im Bett sondern ein Gorillababy
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x