joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  

  Leser 726 Bewertung abgeben:

 
Datum: 16.08.2015
Eine junge Frau im Alter zwischen 21-28 gab folgenden Traum ein:

schlafende eule

Sehe eine schlafende eule die verkehrt rum auf dem Baumstamm bzw hängt mit verschlossen Flügel und an ihr laufe ich mit meinem kleinen Bruder vorbei.
EULE = die Fähigkeit das Dunkle zu durchschauen, Detailsein treffsicheres Urteilsvermögen haben

Assoziation: Weisheit, Vision.
Fragestellung: Welcher Teil von mir ist von Natur aus weise?
 
Eule im Traum deutet auf Weisheit, Lebenserfahrung und Weitsicht. Man trifft kluge Entscheidungen oder bekommt aussichtsreiche Empfehlungen. Man verfügt über ein außergewöhnlich treffsicheres Urteilsvermögen, so dass man auch bei sehr komplexen Schwierigkeiten, Licht ins Dunkle bringen wird. Dabei kann jedes einzelne Detail der Traum-Eule eine Antwort auf die Lösung eines Problems beinhalten.
 
Die Eule ist das Tier der Nacht, aus deren Dunkelheit manches nur schemenhaft auftaucht. Das kann übersetzt das allzu Triebhafte in uns sein, das uns die Ruhe raubt, möglicherweise auch die Ruhe selbst, die seelische Ausgeglichenheit, die wir in einer Welt voller dunkler Anfeindungen für unser Ich suchen.
  • Eule sehen kann Einsichten und Durchblicke ankündigen, die aber nicht immer angenehm sind.
  • Eule rufen hören deutet auf eine Belehrung hin, die einen nicht immer angenehm sein wird; manchmal versteht man das auch als Todesbotschaft.
  • Eule im Käfig halten soll auf Weiterentwicklung und Weisheit hinweisen.
  • Vom Blick einer Eule fühlt man sich scharf beobachtet und "durchschaut". Deswegen gilt sie auch als Symbolgestalt für tiefe Geheimnisse und übernatürliches Ahnungsvermögen.
Die Eule ist ein Nachttier und sieht nachts im Gegensatz zu den Menschen ausgezeichnet. Im Traum ist sie ein Symbol, das auf Weisheit, Erkenntnis und Ahnungsvermögen hinweist. Sie wird aber auch als beunruhigend empfunden, in diesem Zusammenhang deutet sie auf die mystische Kraft der Liebe, des Todes und des Geistes. Eule symbolisiert Klugheit und Weisheit, mit der man das Dunkel des Unbewußten oder eine unklare Situation durchschauen kann. In seltenen Fällen kann sie für Angst vor Sexualität oder vor dem Unbewußten insgesamt stehen.
 
Spirituell: Die Eule steht für den Wunsch nach Weisheit, um das Dunkle zu durchschauen, sowie für das Streben der Seele nach geistiger Konzentration. Die Eule erscheint ernst, nachdenklich und weise.
 
Siehe Kauz Kuckuck Nacht Nachtigal Vogel
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • neben der sexuellen Symbolik ein Bild der Beruhigung; die Leidenschaft kämpft mit dem Geist des Menschen;
  • Eule allgemein: Zeichen für die richtige Beurteilung einer persönlichen Situation; sehr oft auch ein Hinweis, daß wir eine undurchsichtige Sache bald durchschauen können;
  • Eule sehen: Krankheit einer nahestehenden Person; man wird eine Belehrung empfangen; auch: von Feinden bedroht werden;
  • viele Eulen sehen: man sollte jetzt die gutgemeinten Ratschläge anderer nicht ablehnen; man wird eine wertvolle Belehrung erfahren;
  • Eule fliegen sehen: Streit, Familienzwist;
  • Eule schreien hören: ein schmerzlicher Todesfall oder der eigene Tod ist näher als man glaubt; bedeutet einen Schreck; häufig folgt auf diesen Traum unerquickliche Kunde von Freunden oder Verwandten;
  • Eule fangen oder Eule im Käfig sehen: weist auf unheimliche Gäste oder Gesellschaft hin;
  • eine tote Eule: man selbst oder jemand der einem nahesteht, wird nur knapp dem Tode entrinnen.
  • Eulen rufen hören: du wirst einem Begräbnis beiwohnen;
(arab.):
  • Eule sehen: durch deine Klugheit vermehrst du dein Glück.
  • viele Eulen sehen: gutgemeinte Ratschläge sollte man nicht ablehnen.
  • Eulen rufen hören: Armut, Unzufriedenheit, Krankheit oder Todesfall.
  • Eule fangen: man hüte sich vor unheimlicher Gesellschaft.
(persisch):
  • Ein schlechtes Omen: Die Eule gilt als Vorbote familiärer Unzufriedenheiten, an denen der Träumende ursächliche Schuld trägt. Er sollte sogleich darangehen, die auf ihn zukommenden Probleme zu sichten und zu lösen, gegebenenfalls auch, indem er sich entschuldigt.
(indisch):
  • Eulen rufen hören: du wirst einem Begräbnis beiwohnen.
  • Eule sehen: ein Unglück bedroht dich, sei vorsichtig!
FLUEGEL = das Bedürfnis nach Freiheit, Detailsder spielerisch-leichte Umgang mit neuen Ideen und Plänen

Assoziation: Fliegen, Freiheit, Transzendenz. Fragestellung: Worüber bin ich mich zu erheben bereit?   Flügel im Traum weisen auf das Bedürfnis nach Freiheit hin, da Flügel und Fliegen eng miteinander verbunden sind. Sonst werden Flügel meist wie das "Fliegen" gedeutet; man muß allerdings berücksichtigen, wie man mit den Flügeln umgeht und wie sie beschaffen sind. Ein gebrochener Flügel zeigt an, dass ein Trauma ... weiter
BAUMSTAMM = alte Erinnerungen haben, Detailssich nach der guten alten Zeit zurücksehnen

Baumstamm im Traum bedeutet, dass man sich an alte Geschichten, Ideale, Hoffnungen oder Gewohnheiten erinnert. Vielleicht empfindet man Heimweh oder wünscht sich, dass etwas wieder so wird, wie es früher war. Manchmal steht er auch für Probleme und Gefühle, die man zu wenig beachtet hat. Kann fallweise auch ein Symbol für Sicherheit und Stabilität sein. Ein Baumstamm aus nächster Nähe sehen, kann bedeuten, dass man sich ... weiter
BRUDER = Männlichkeit, Kameradschaft, Brüderlichkeit, Detailsetwas an sich selbst bewundern oder fürchten

Assoziation: Männlicher Aspekt des Selbst, Kameradschaft. Fragestellung: Was bewundere oder fürchte ich an mir selbst?   Bruder im Traum kann für Vertrauen, Hoffnung, oder jemand mit mehr Erfahrung stehen. Er kann auch tatsächlich das Verhältnis zum eigenen Bruder zum Ausdruck bringen; die Deutung ergibt sich dann aus den realen Lebensumständen. Nur im Traum einen Bruders haben, kann auf neue Ideen oder neue ... weiter
LAUFEN = Geschwindigkeit und Fluß, Detailsetwas am laufen halten wollen

Assoziation: Geschwindigkeit und Fluß. Fragestellung: Was darf nicht zu Stehen kommen?   Laufen im Traum deutet auf eine gewisse Kopflosigkeit, die Hemmungen aufzeigt. Zeit und Ort haben in solchen Träumen eine wichtige Bedeutung. Dort, wo man hinläuft, stößt man vielleicht auf den Grund, warum Tempo notwendig ist. Einer der möglichen Gründe, um zu laufen, kann sein, dass man verfolgt wird. Etwas am Laufen zu ... weiter
HAENGEN = Unsicherheit, Abhängigkeit und Hilfsbedürftigkeit, Detailswarnt auch vor zuviel Leichtsinnigkeit

Assoziation: Zurückhalten von Mitteilungen. Fragestellung: Was bin ich zu sagen oder hören bereit?   Wichtig in solchen Träumen ist, ob der Gegenstand sicher hängt oder ob Gefahr besteht, dass er bald herunterfallen wird. Im allgemeinen drückt dieses Traumbild Unsicherheit, Abhängigkeit und Hilfsbedürftigkeit aus. Wird man selbst oder eine andere Person erhängt, so ist dies als Warnung vor Unbedachtheit, ... weiter
KLEIN = etwas, Detailsdas keine besondere Beachtung erfordert oder Minderwertigkeitsgefühle

Assoziation: Nicht so groß wie die anderen; reduziert; unbedeutend. Fragestellung: Wo in meinem Leben fühle ich mich klein gemacht? Was bin ich zu reduzieren bereit?   Klein im Traum weist darauf hin, dass Angelegenheiten oder Personen keine besondere Beachtung erfordern. Sieht man sich selbst klein, kommen darin meist Minderwertigkeitsgefühle zum Vorschein.  

Ähnliche Träume:
 
05.11.2019  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Eule
Eine rot-schwarz-weisse Eule bzw. Uhu sitzt vor unserem Fenster auf einem Baumstumpf und schaut mich an. Dann fliegt sie zu mir und verwandelt sich in einen kleinen Fuchs, der in unser Fenster rein will und von unserer Leckerei essen will. Mein Mann scheucht ihn mit einer Giesskanne weg.
 

07.08.2019  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Eule
Gruppe von Menschen. Ein Kind ( ?) versuchte zu fliegen, was aber nicht klappte. So habe ich ihm dann gezeigt, wie es geht. Ich habe die Arme gehoben und wie ein Vogel geflattert und bin, wie sonst auch, abgehoben. Ich bin dann über/ in ein kleines Wäldchen geflogen, das sich in einem Bereich eines entspannten Festivals o.ä. befand. Alles war sehr entspannt und angenehm. An vielen Bäumen waren Dinge befestigt wie bunte Schüre etc. An einem Baum war ein fast abgebranntes Räucherstäbchen, an dem ich ein neues anzündete. An einem anderen Baum war ein großes Loch oben. ...
 

26.01.2019  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
Eule
Gebe Schreie von mir. Das Motiv ist mir unbekannt. Ich sehe eine Eule, deren Augen weiß leuchten.
 

03.03.2018  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Eule
Ich habe geträumt, dass ich mit einer Freundin am Rande eines Feldes unterwegs bin. Das Feld wird begrenzt durch einen kleinen Graben und einen Elektrozaum. Dann sah ich, wie eine Eule (sie war braun) gegen den Zaun flog und natürlich verletzt in den kleinen Wassergraben viel. Ich hab sie sofort rausgefischt und meine Freundin rief den Tierarzt an. Ich hab sie auf den Arm genommen und sie bewegte sich nicht doll. Wir liefen den Feldweg entlang, als sie komische Geräusche von sich gab. Ich hielt an und sah, dass sieh einen arroganten Blick drauf hatte und den Schnabel bewegte. Und dann ...
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x