joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 1323
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 15.01.2015
gab eine Frau im Alter zwischen 42-49 diesen Alptraum ein:

Balkon

Ich war auf einem hohen Balkon und wollte herunter. Es gab keinen anderen Weg. Ich wollte über den Balkon klettern aber es war zu hoch und ich bekam Angst und konnte es nicht machen.

BALKON = die mütterliche Brust, Detailsdas Hergeschenkte, für das man keine spätere Revanche erwartet

Assoziation: Aussicht, sehen oder gesehen werden.
Fragestellung: Was möchte ich von einer sicheren Warte aus beobachten? Wie möchte ich mich der Welt präsentieren?
 
Balkon im Traum ist ein Haussymbol, das auf das mütterliche, die weibliche Brust hinweist, aber auch auf das Hergeschenkte, für das man keine spätere Revanche erwartet. Balkon steht manchmal als Sexualsymbol für die weibliche Brust; vielleicht kommen darin unterdrückte sexuelle Bedürfnisse zum Ausdruck.
 
Der Balkon ist auch ein Symbol für persönliche Beziehungen, den inneren Zustand einer Person, Erfolg oder Misserfolg im Geschäftsleben.

Man sucht in einer Situation, in der man sich machtlos fühlt, nach Macht. Ein Balkon ist ein Symbol für einen sicheren Platz im vertrauten Umfeld, der dennoch Ausblick und Übersicht {= Kontrolle über andere} gewährleistet. Haben wir gut getarnte Machtgelüste? Vermutlich - wenn wir dabei nicht allzuviel riskieren müssen.
 
Spirituell: Wer träumt, dass er auf irgendeine Weise erhöht ist erkennt seine spirituelle Kompetenz oder seinen Fortschritt auf spiritueller Ebene.
 
Siehe Ausblick Brust Fenster Garten Geländer Haus Kanzel Terrasse Tür

  • Einen Balkon sehen, sagt voraus, dass man bald Neuigkeiten über eine Person erhalten wir, die einem sehr am Herzen liegt. Sieht man von außen den Balkon seines Hauses, sagt dieser Traum eine Beförderung und den Respekt der Kollegen voraus.
    • Ein mit Blumen geschmückter Balkon, verkündet beruflichen Erfolg und große Freude im Umgang mit nahestenden Menschen.
    • Wer von einem Balkon in schlechtem Zustand träumt, sei bereit für eine unerwartete Verschlechterung seiner Befindlichkeit, sowohl bei der Arbeit als auch in der Familie. Vielleicht hat er eine Rückstufung des Gehalts, Machenschaften von Kollegen hinter seinem Rücken oder der Hausarbeit zu befürchten.
      • Der einstürzende Balkon zeigt an, dass man Hoffnungen wahrscheinlich begraben muss. Ein zerstörter Balkon ist eine Warnung vor Problemen oder unangenehmen Ereignissen im Leben
      • Wenn ein Balkon kein Geländer hat oder nicht besonders stabil aussieht, ist dies ein Zeichen von Gefahr. Es gibt uns den Hinweis, dass wir vorsichtig sein müssen. Unser Zustand ist nicht sehr stabil. Man unterlasse deshalb alle gedankenlosen Schritte. Andernfalls könnte unsere Position sich extrem verschlechtern.
    • Das Vorhandensein einer Balkontür hilft uns, den Ausweg aus der Situation zu finden.
  • Befindet man sich auf dem Balkon, dann trachtet man nach einem höheren Rang, als man gegenwärtig inne hat. Insbesondere dann, wenn man vom Balkon herab eine Ansprache hält. Es kann auch anzeigen, dass man wahrscheinlich offen für neue zwischenmenschliche Beziehungen ist.
    • Wenn man auf dem Balkon steht, wird man bei der Arbeit erfolgreich sein. Es bedeutet auch, dass man eine erhabene Sichtweise hat, man sieht mehr als andere Menschen sehen. Hat man jedoch Höhenangst, fürchtet man sich im wirklichen Leben vor Verantwortung und fühlt sich manchmal etwas zerbrechlich. Wenn man auf einem sehr hohen Balkon steht, zeigt dies unsere Angst vor Verantwortung an, als auch die Sorge um die Instabilität unseres Allgemeinzustandes.
    • Steht man unter einem Balkon, so zeigt dies, dass man sich des Prestigebedürfnisses seiner Mitmenschen bewußt ist. Man begegnet seinen Mitmenschen mit zu viel Respekt.
    • Vom Balkon springen, bringt nichts Gutes. Auch wer über das Geländer eines Balkons klettert, wir bald einen ernsthaften Lebenstest ertragen müssen. Wenn man vom Balkon klettert, ist man für die Umstände bereit, vor denen man sich fürchtet. Klettert man aber auf den Balkon, kann man alle Schwierigkeiten bewältigen.
  • Wenn man vom Balkon eines Fremden träumt, ist man mit seinen persönlichen Beziehungen unzufrieden und fühlt sich oft einsam. Auch dieser Traum warnt vor kleinen Problemen, die unverschuldet entstanden sind.
  • Träumt man von vielen Balkonen, wird ein uns gegebenes Versprechen höchstwahrscheinlich nicht eingehalten.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Balkon sehen: kündigt meist eine neue Freundschaft an - steht in Männerträumen meist für erotische Wünsche; Aber es kann auch unangenehme Nachrichten über bereits tote Verwandte oder Freunde bedeuten.
  • auf Balkon stehen und einem gegengeschlechtlichen Menschen zuwinken: die Liebe wird erwidert; verheißt Glück in der schon bestehenden oder neuen Liebe;
  • auf Balkon stehen und einem gleichgeschlechtlichen Menschen zuwinken: man findet einen guten Kameraden;
  • auf Balkon sitzen: Ihre schnelle Genesung wird sich verzögern;
  • auf Balkon stehen: deine jetzige soziale Stellung im Leben verbessert sich;
  • Balkon verlassen: es wird trotz Hindernisse alles gut sein;
  • eine andere Person auf einem Balkon erkennen: man darf sich auf ein herzliches Wiedersehen mit einem lieben Menschen freuen;
  • einen Balkon einstürzen sehen oder selbst mitstürzen: zahlreiche Hoffnungen muss man begraben;
  • Verabschieden sich Liebespaare traurig auf einem Balkon, können endgültige Trennungen folgen.
(arab.):
  • Balkon allgemein: Ausdruck für etwas Überflüssiges, das Verschwendung sein kann, warnt vor der Möglichkeit eines Absturzes davon.
  • Balkon sehen: Man zeigt dir eine Möglichkeit eine bessere Stellung zu erhalten.
  • Balkon betreten: deine Glücksmöglichkeiten weiten sich.
  • auf Balkon stehen: deine Liebe findet Erwiderung, man wird seine Stellung im Leben verbessern.
  • eine andere Person auf dem Balkon erblicken: man darf sich auf das Wiedersehen mit einem lieben Menschen freuen.
  • Balkon verlassen: du wirst in die Enge getrieben und musst klein beigeben.
(indisch):
  • du solltest deine Stellung wechseln, man verkennt dich.
ANGST = vor etwas Angst haben, Detailssich nicht mit einem Problem konfrontieren wollen

Assoziation: Unausgedrückte Liebe, Selbstzweifel. Fragestellung: Was bin ich in mir und anderen zu akzeptieren bereit?   Angst im Traum zeigt, dass einem eine Angelegenheit große Sorgen bereitet. Das kann ein Problem sein, mit dem man sich nicht auseinandersetzen will. Oder man hat eine verborgenen Abneigung gegen das, was gerade geschieht. Auch das augenblickliche Selbstwertgefühl mag zu wünschen übrig lassen. ... weiter
WEG = die Lebensausrichtung, Detailssich den Veränderungen anzupassen, um erfolgreich zu sein

Weg im Traum bedeutet, dass man eine vorgegebene Richtung im Leben einschlägt, wie etwa einem Vorbild folgen oder der Nachfolger von jemanden wird. Der Weg ist stets auch der Lebensweg. Er kann im Traum die Richtung symbolisieren, für die man sich im Leben entschieden hat. Er symbolisiert mitunter die Gefühle die man hinsichtlich einer Beziehung oder einer Situation empfindet. Der Traum von einem guten Weg stellt eine ... weiter
KLETTERN = das Streben nach Höherem, Detailsunter Mühen ans lockende Ziel kommen wollen

Assoziation: Streben nach Höherem; Mühevolles Wachstum; Errungenschaft. Fragestellung: Was versuche ich zu erreichen?   Klettern im Traum wird oft mit Kampf assoziiert und dem endgültigen Erfolg, wenn der Gipfel erreicht wird. Besonders das Ersteigen eines Berges kann als Flucht vor der Wirklichkeit gesehen werden, als unseren Wunsch, dem derzeitigen Leben ganz oder teilweise zu entfliehen. Allgemein fordert es zum ... weiter
HOEHE = neue Höhen erklimmen, Detailssich nach großen Herausforderungen und Erfolgen sehnen

Höhe fordert dazu auf, durch Selbsterkenntnis neue geistige Höhen zu erklimmen, um ein erfolgreiches, glücklicheres Leben zu führen; damit kann auch der Hinweis auf Hindernisse in der eigenen Persönlichkeit verbunden sein, die das bisher noch verhindern. Wer sich im Traum in schwindelerregende Höhen begibt, sehnt sich nach großen Herausforderungen {und Erfolgen}, meidet gern alles Durchschnittliche und gibt sich mit ... weiter

Ähnliche Träume:
 
02.04.2022  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Kaputter Balkon
Jemand sagte mir im Traum: "Dein Balkon ist kaputt. Du solltest ihn dringend repariieren lassen."
 

23.07.2021  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
3 Bäume am Balkon
Diese Nacht träume ich das/die immergleiche Bild/Einstellung. Es ist Tag, hell, angenehm warm mit leichtem Wind. Der Himmel ist weiß bewölkt, manchmal kommt die Sonne durch. Es ist ein angenehmes aber mystisches Licht. Ich kann nicht genau sagen ob es früh oder Abend ist/wird. Auf meinem Balkon stehen 3 große Pflanzentöpfe mit Bäumen darin.Ein dekoratives Exemplar in der Mitte hat mein Interesse geweckt.Ein schmaler,gesunder dunkler baumstamm der seine BlätterKrone aus schönen,tief dunkelgrünen, dichten, kleinen blättern als eine volle Kugel/ Kreis trägt. Er erinnert mich an ...
 
Anmerkung: comment
Na klasse.. Dann räumen wir mal die Seele auf was ^^ Perfekt beschrieben ich Fass es nicht, das ist Leben meine Lieben. Immer schön die Bäume im Garten pflegen :)

07.09.2020  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
balkon
wir waren in einer anderen wohnung und meine katze fiel vom balkon.auf der strasse war blut die katze hat aber gelebt es ist nichts passiert
 

01.03.2020  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
Auf dem Balkon
Bin auf dem Balkon meines Hauses. Es sind Freunde und mein Ehemann dabei. Es rankt eine Kletterrose hinauf. Sie hat unzählige weiße Knospen. Es wird wunderschön aussehen wenn sie aufgehen. Ich will Wäsche aufhängen, aber die Dornen der Rose machen es schwer. Aber es gelingt mir. Es beginnt in Strömen zu regnen. Ich mache mir Sorgen, dass das Bettlaken nicht trocknet. Aber es gibt einen Überbau, sodass es nicht nass wird. Nachbarn klettern auf meinen Balkon, aber mein Mann und die Freunde haben das im Blick. Sie verschwinden wieder. Grün dominiert.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x