joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 1089
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 12.01.2015
gab ein junger Mann im Alter zwischen 21-28 diesen Traum ein:

Lampe an Fahrrad

Ich in in meinen Keller und baue eine Taschenlampe oder die Lampe an mein Fahrrad. Ich bin danach erleichtert und befreit.

FAHRRAD = das Streben nach Harmonie, Detailsseine Probleme aus eigener Kraft bewältigen wollen

Assoziation: Fortkommen aus eigenem Antrieb; Freizeit.
Fragestellung: Habe ich genug Kraft, um es zu schaffen? Wird es Spaß machen?
 
Fahrrad im Traum steht für das Streben nach Harmonie und Ausgeglichenheit. Wir trachten danach, unsere Aufgaben und Probleme vorwiegend aus eigener Kraft zu bewältigen. Auch: Eigenmächtig Ornung ins Chaos bringen, um wieder zur gewohnten Normlität zurückzukehren; versuchen, uns besser in eine Gruppe zu integrieren, um Problemen mit anderen Personen vorzubeugen; bei schwierigen Problemen nicht die Fassung verlieren wollen; etwas ganz alleine, ohne jegliche Hilfe tun müssen oder wollen.
 
Beim Fahrrad bewegen wir uns aus eigener Kraft und auf eigenen Wegen fort. Betonung der Eigenwilligkeit. Streben nach Unabhängigkeit, möglicherweise Schwierigkeiten mit der Nutzung kollektiver Einrichtungen und Errungenschaften. Jedenfalls kommt immer zum Ausdruck, dass wir nur eine gemächliche Fortentwicklung erwarten dürfen, uns dabei erheblich anstrengen müssen und uns nur auf die eigene Kraft und Fähigkeit verlassen dürfen.

Fahrrad steht als Fortbewegungsmittel für das Weiterkommen im Leben; das kann sich auf konkrete Absichten, Pläne und Ziele oder auf die Weiterentwicklung der Persönlichkeit beziehen. Vom bescheidenen Fahrrad träumen oft junge Menschen, die durch eigene Kraftanstrengung etwas erreichen wollen - eine bessere Schulnote vielleicht oder den exzellenten Abschluß der Lehrlingsarbeit. Obwohl ein Massenartikel, hat es in den Träumen doch etwas Individuelles und dient auch dem Träumer zu Fahrten nach allen Richtungen und auf den schmalsten Pfaden.
 
Siehe Bergab Bergauf Bremsen Dreirad Panne Pedal Rad Radfahren Reifen Tandem Treten

  • Im Traum radfahren, zeigt, dass das Bedürfnis besteht, persönlichen Bemühungen und Motiven Aufmerksamkeit zu schenken. Wir suchen vielleicht Freiheit ohne Verantwortung, denn ein Fahrrad verweist auf Jugend und vielleicht auch auf das erste aufregende Bewußtwerden der Sexualität. Für die ältere Generation kann fahradfahren auch als Sicherheitsplan interpretiert werden, sollte das Auto ausfallen - oder den guten Willen ausdrücken, für einen besseren und gesünderen Lebensstil.
    • Mit dem Partner radfahren, kann als unbekümmerte, heitere Fahrt ins Leben gesehen werden. Hat aber einer von beiden eine Panne, ist in sexueller oder partnerschaftlicher Hinsicht einiges nicht in Ordnung. Vielleicht wollen wir eine unwiderruflich kaputte Beziehung wiederaufleben lassen. Fahrradpanne deutet manchmal auch auf eine sexuelle Schwierigkeit.
    • Wenn wir bergauf fahren, deutet dies darauf hin, dass wir eine schwierige Zeit vor uns haben. Wir müssen uns mehr anstrengen, um unsere Ziele zu erreichen. Wenn wir dennoch nicht vorankommen, sollten wir die Menschen um uns herum um Hilfe bitten.
    • Wenn das Fahrrad bergab fährt, und wir die Kontrolle verlieren, bedeutet dies, dass unser Leben ins Negative abdriftet. Wenn der Traum während einer wichtigen Übergangs- oder Entscheidungsphase auftritt, sollten wir unsere Planung verlangsamen und noch einmal überdenken.
    • Wenn die Bremsen defekt sind, haben wir die Kontrolle über unser Leben verloren.
    • Manchmal wird die Anstrengung des Fahrradfahrens angesprochen. Ein- Warnzeichen, wenn es um den gemeinen Radfahrer geht: "Nach unten treten, nach oben buckeln".
    • Wenn der Reifen Luft verliert, ist das Problem leicht zu beheben, da wir auch langsamer fahren oder das Fahrrad schieben können. Wenn wir mit platten Reifen weiterfahren, kann das vor einer zu großen Belastung für die Gesundheit warnen.
    • Fahren wir mit platten Reifen, sollten wir uns einer Gesundheitsuntersuchung unterziehen, da möglicherweise einige körperliche Unebenheiten existieren. Das Problem kann jedoch leicht behoben werden, da wir auch langsamer fahren oder das Fahrrad schieben können.
    • Wenn wir das Fahrrad schieben, weil die Reifen platt sind, bedeutet dies, dass wir uns im realen Leben überanstrengen. Geschieht dies über einen längeren Zeitraum, kann dies insbesondere das Leben und die Gesundheit beeinträchtigen.
    • Wenn wir unser Fahrrad irgendwo auf der Straße verlieren, deutet dies darauf hin, dass wir uns leicht von anderen Gegenständen abgelenken lassen. Konzentrieren wir uns auf die Aufgabe, die wir zu tun haben, und bringen sie auch zu Ende.
  • Ein beschädigtes oder umgeworfenes Fahrrad kündigt Probleme und Hindernisse in der nächsten Zeit an. Schwierigkeiten, Sorgen oder schlechte Gewohnheiten, die es uns schwierig machen, unsere gute Laune beizubehalten.
  • Ein schmutziges Fahrrad lässt vermuten, dass wir vielen Hindernissen gegenüberstehen. Wir haben uns bewusst für die weniger befahrene, holprige Straße entschieden, weil wir zuversichtlich sind, unsere Herausforderungen zu meistern, und das Abenteuer lieben.
  • Der Kauf eines Fahrrades kann zuweilen konkret dazu auffordern, uns mehr zu bewegen {nicht nur durch Radfahren}.
  • Wird das Fahrrad gestohlen, besagt dies eine große Benachteiligung. Es bedeutet, dass jemand oder etwas sich in unser Leben eingeschlichen hat. Besonders der Teil, der sich auf die Gesundheit und persönliche Entwicklung bezieht. Vielleicht will ein Kollege unsere Karriere aufhalten. Oder ein überheblicher Ehepartner oder Freund schränkt unsere Freiheit ein, uns mit unseren Freunden zu amüsieren.
    • Wenn Fahrrad gestohlen wird, um an bestimmten Veranstaltungen nicht teilnehmen zu können, z. B. zur Schule oder zur Arbeit zu fahren, bedeutet dies, dass unbekannte Faktoren uns daran hindern werden, an solchen Veranstaltungen teilzunehmen.
    • Sehen wir jemand ein Fahrrad stehlen oder stehlen wir selbst ein Fahrrad, bedeutet dies, dass wir ein geheimes Treffen haben werden, bei dem wir uns vor den anderen verstecken möchten. Jemanden sehen, der das Fahrrad einer anderen Person stiehlt, besagt, dass wir mehr unserer Intuition vertrauen müssen.
  • Die Fahrradkette ist die Verbindung, mit der alles funktioniert. Eine gebrochene oder lose Kette bedeutet, dass die Verbindung oder ein Glied irgendwo im Leben unterbrochen wurde. Vielleicht ist es eine zu locker gewordene Beziehung zwischen der Familie oder den Freunden. Die Kette benötigt auch eine gewisse Spannung, um richtig zu funktionieren. Eine durchhängende Kette kann darauf hindeuten, dass wir zu viel nachgelassen oder uns zu oft ausgeruht haben.
  • Von der Fahrradklingel träumen, stellt eine Situation dar, bei der wir rechtzeitig auf uns aufmerksam machen, damit andere aus dem Weg gehen, so dass unsere Ausgeglichenheit nicht beeinträchtigt werden kann.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Fahrrad sehen oder fahren: man ist durch einen kleinen Straßenunfall gefährdet; auch: man steht vor einer wichtigen Entscheidung und sollte gut darüber nachdenken, bevor man sich nach gutem Gewissen entscheidet.
  • Fahrrad kaufen: man wird oder sollte sich mehr sportlich betätigen.
  • ein beschädigtes Fahrrad sehen: mahnt zur Vorsicht.
  • Fahrrad besteigen und damit fahren: man sollte seinen Ehrgeiz etwas zügeln, denn jede Eile wäre falsch; mit gedrosseltem Tempo gelangt man unversehrt ans Ziel.
  • das Gefühl, mit dem Fahrrad über den Erdboden zu schweben: unbewußtes Streben nach sozialem Vorwärtskommen, nach Verbesserung des Einkommens.
  • auf dem Fahrrad sitzen: man wird in einer Angelegenheit schneller vorankommen, als man dachte.
  • mit dem Fahrrad bergauf fahren: gute Aussichten haben.
  • mit Fahrrad bergab fahren: signalisiert einer Frau, dass sie auf ihren Ruf und ihre Gesundheit achten muss, da ein Unglück naht.
  • Das rote Fahrrad bedeutet, dass Sie etwas Neues in Ihrem Liebesleben erleben werden.
  • Ein rosa oder lila Fahrrad zu sehen, steht für Sex. Sie werden bald großartigen Sex erleben.
  • Ein gelbes Fahrrad zu sehen bedeutet, dass Sie in Ihre Kindheit zurückkehren und wieder nachlässig handeln möchten.
  • Ein schwarzes Fahrrad steht für schwere Zeiten. Machen Sie sich keine Sorgen, denn mit der Zeit werden sich die Situationen verbessern. Bleiben Sie stark und alles wird irgendwann vergehen.
(arab.):
  • Fahrrad sehen: du wirst deinen Mitbewerber überflügeln, in seinem Vorhaben rasch ans Ziel kommen.
  • ein Fahrrad besteigen und sich davonfahren sehen: Ermahnung, seinen Ehrgeiz etwas zu zügeln.
  • mit Fahrrad über dem Erdboden zu schweben: man möchte seine soziale Stellung durch Vorwärtskommen verbessern.
  • Draisine: du leitest dein Schicksal mit fester Hand.
(indisch):
  • Fahrrad fahren: gute und überraschende Nachrichten werden dich erfreuen.
  • Fahrrad umwerfen: Unzufriedenheit ist in dir.

LAMPE = sich bewusst werden, Detailsüber eine klare Wahrnehmung verfügen

Assoziation Erkenntnis, sich gewahr werden;
Fragestellung: Welche Problematik beginne ich zu verstehen?
 
Lampe im Traum bedeutet Scharfsinn, Selbsterkenntnis oder eine hilfreiche Quelle die einem zur Seite steht. Etwas wirft Licht auf eine Sache, was ermöglicht all deren Zusammenhänge zu verstehen. Im Traum symbolisiert eine Lampe das Leben. In ihrer praktischen Eigenschaft symbolisiert eine Lampe im Traum den Intellekt und Wohltätigkeit. Lampe zeigt den Wunsch nach Aufklärung in einer Angelegenheit an, die man besser verstehen will, oder kann andeuten, dass man auf eine "Erleuchtung" wartet.
 
Damit man auf eine bessere Zukunft hinarbeiten kann, beachte man, wie und wo man im Traum mit Lampen in Berührung kommt, um ein klareres Verständnis der Interpretation zu erhalten.

Eine Lampe steht im Traum für Führung und Weisheit. Sie kann auch alte Glaubensvorstellungen darstellen, die auf den neuesten Stand gebracht werden müssen. Die Lampe ist in Mythen und Märchen ein Symbol für das Bewußtseinslicht. Im Traum erscheint eine Lampe, Fackel, ein Licht, wenn einem im übertragenen Sinn ein Licht aufgeht oder aufgehen soll oder wenn man sich eines bisher unbewußten Lichts allmählich bewußt zu werden beginnt. Es kommt darauf an, ob die Lampe hell leuchtet oder ob es sich um eine trübe Funzel handelt.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene kann eine Lampe im Traum auf die Vorstellung eines persönlichen Lichts in der Dunkelheit verweisen oder das Licht des Göttlichen und Unsterblichen symbolisieren.
 
Siehe Blenden Fackel Kerze Laterne Leuchter Leuchtturm Licht Lichter Scheinwerfer Taschenlampe

  • Glühbirnen repräsentieren Ideen, Realitäten und sind ein Leitlicht in der Dunkelheit. Ihr Zustand spiegelt unsere Gedanken in guten wie in schlechten Zeiten wider.
    • Wird eine Lampe eingeschaltet, erhält man Hilfe in einer schwierigen Lage, wird anderen helfen oder kommt aus einer verworrenen Lage glücklich heraus. Es sagt voraus, dass wir unseren Plan in die Praxis umsetzen werden. Jetzt ist es an der Zeit, die erwarteten Ergebnisse auszuführen und anzuschauen.
    • Eine Lampe anschließen, ist als eine Vorahnung zu verstehen, dass wir Innovationen und Verbindungen in unsere Arbeit einbringen werden. Wir bauen Verbindungen und Brücken innerhalb unseres Unternehmens auf, damit Ideen und Energie fließen können. Der Traum sagt voraus, dass unser Team in der kommenden Zukunft erfolgreich sein wird.
    • Die hell erstrahlende Lampe verspricht fröhliche Ausgeglichenheit. Eine neue und helle Glühbirne, die wie beabsichtigt funktioniert, symbolisiert spirituelle Erleuchtung, neue Ideen und Hoffnung. Wir werden unsere Weitsicht beibehalten.
    • Wenn man sich in der Nähe einer Lampe befindet, verweist dies auf eine klare Wahrnehmung.
    • Verlischt unsere Lampe, weiß die Seele sich keinen Rat in einer für uns vielleicht prekären Lage. Die Funzel spiegelt seelische Verkrampfungen wider.
    • Wenn eine Lampe flackert und ausgeht, bedeutet dies, dass wir uns ineffektiv fühlen. Wir werden müde und haben keine Ideen mehr, um unsere Arbeit fortzusetzen. Vielleicht ist es an der Zeit, uns aus dem Projekt zurückzuziehen und jemand anderem die Show für eine Weile zu überlassen.
    • Zerbricht die Lampe, mahnt das zur Vorsicht, da in unserem Inneren irgend etwas zerbrechlich oder bereits zerbrochen sein könnte. Es kann auch bedeuten, dass wir aufgrund von Problemen in Verzweiflung und Bedrängnis geraten. Manchmal ist es einfacher, seine Perspektive zu ändern, um ein glücklicheres Leben zu führen.
    • Wenn die Lampe durchbrennt oder sogar explodiert, sagt dies ein Gefühl von Eifersucht und Neid voraus. Auch leidenschaftliche Meinungsverschiedenheiten und Konflikte sind wahrscheinlich. Vielleicht arbeitet jemand in unserer Familie oder Organisation mit launischer Intensität gegen uns. Und dieser Energieschwankungen werden uns in naher Zukunft ernsthafte Probleme und Herzschmerz verursachen.
    • Explodierende Glühbirnen können darauf hinweisen, dass jemand unsere Geschäftspläne ruinieren möchte, indem er uns verleumdet. Das kann ein Rivale oder ein Kollege sein, der versucht, seine Geschäftsziele auf diese Weise zu erreichen. Wenn wir rechtzeitig herausfinden, was er tut, werden wir es schaffen, seine Absichten zu stoppen.
    • Eine Glühbirne fallen lassen oder aus der Fassung fallen sehen, signalisiert, dass wir bald große Probleme haben werden. Wir müssen wachsam und vorsichtig sein, wie wir mit unseren Meinungen umgehen. Der Traum deutet darauf hin, dass jemand unsere politischen oder religiösen Interessen nutzt, um uns zu diskriminieren.
    • Wenn wir eine schlechte Glühbirne wechseln und reparieren, bedeutet dies, dass wir ein altes oder veraltetes Wissen aktualisieren. Wir haben das Licht gesehen und können die Welt aus einer anderen Perspektive betrachten. Wir tappen nicht mehr im Dunkeln über unsere Umstände und unsere Umgebung.
  • Eine Lampe kaufen bedeutet, dass wir uns einer Situation aus einer neuen Richtung und Perspektive nähern sollten. Wir investieren in Ideen, die uns helfen und uns auf schwierige Zeiten vorbereiten.
  • Eine Lampe stehlen, beinhaltet die Warnung, unser Glück nicht auf dem Elend anderer Menschen aufzubauen, da es nicht lange anhalten wird. Wir glauben wahrscheinlich, dass die Dinge, die wir tun, richtig sind, aber werden unsere Entscheidungen irgenwann sehr bereuen, weil die karmische Walze niemals aufhören wird, sich zu drehen.
    • Wenn uns jemand eine Lampe stiehlt, bedeutet dies, dass die Situation, in der wir uns gerade befinden, sehr verwirrend ist. Wir haben zahlreiche Möglichkeiten, aber wissen nicht, welchen Weg wir einschlagen sollen. Vielleicht sollten wir uns den Rat von Eltern oder Freunden einholen, da sie nur das Beste für uns wollen.
  • Die Farbe der Lampen kann die Deutung ausdehnen: Eine strahlend weiße Lampe im Traum sagt voraus, dass wir endlich den wohlverdienten Erfolg haben werden. Eine rote Lampe bedeutet, dass wir aufgrund fragwürdiger Entscheidungen Missverständnissen und Missbilligungen ausgesetzt sein werden. Siehe Farben
    • Träume von einer roten Lampe bedeuten in der Regel "Stopp", fahren wir nicht fort. Sie kann auch ein Zeichen von Prostitution sein und die Botschaft beinhalten, uns vor der Versuchung zu hüten, unsere Talente, Gaben und Ressourcen zu billig zu verkaufen.
  • Leuchtstofflampen oder Neonröhren repräsentieren die positive Dominanz bestimmter Bereiche unseres Lebens, je nachdem wo sie sich befinden {Keller; Küche, Garage...}. Wir nutzen diese Kraft und Kontrolle, um unsere Geistesstärke sinnvoll zu nutzen und zu unterstreichen.
  • Kleine Lämpchen {Taschenlampe, Lichterkette...} bedeuten Hoffnung in dunklen Zeiten. Wir müssen unsere Aufmerksamkeit auf die gute Seite richten, und werden bald den Weg zu unseren Zielen finden.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Lampe: innere Unklarheiten quälen und drängen nach Erkenntnis;
  • viele Lampen: der Weg wird leicht sein;
  • Lampe putzen: verkündet gute Zeiten;
  • Lampe anzünden: man bereitet jemandem bewußt oder unbewußt eine Freude oder hilft ihm; auch: man wird sein Leben bald zum Guten ändern;
  • Lampe sehen, die von anderen angezündet wird: man wird durch andere etwas Gutes erfahren;
  • eine hell und klar brennende Lampe sehen: Vorteil; verheißt ein schönes Erlebnis, Freude und Glück; häuslicher Segen;
  • trübe oder flackernde Lampe sehen: gehegte Hoffnungen wollen sich nicht recht erfüllen; etwas Schönes kann sich nicht recht entfalten oder wird gestört; es erwartet einem Neid und Mißgunst gepaart mit Argwohn;
  • rußende Lampe sehen: ein ernstes Mißgeschick ist zu erwarten;
  • eine brennende Lampe tragen: unabhängig sein und zur eigenen Meinung stehen;
  • verlischt das Licht einer tragenden Lampe: man muss mit schlimmen Folgen rechnen, eventuell sogar mit dem Tod von Freunden oder Verwandten, rechnen;
  • eine leuchtende Lampe fallen lassen: verkündet das abrupte Ende der Pläne;
  • in Panik eine Lampe aus dem Fenster werfen: Feinde werden einem mit Freundschaftsbeteuerungen und Anerkennung einlullen;
  • die Kleidung mit einer Lampe anzünden: von Leuten, von denen man Sympathie und Ermutigung erwarter, erniedrigt werden; die Geschäfte werden nicht gut gehen;
  • Lampe explodieren sehen: ehemalige Freunde werden sich mit Feinden verbünden, um einem zu schaden;
  • selbst eine Lampe auslöschen: man wird bewußt oder unbewußt jemandem eine Freude oder ein Glück stören, trüben oder zerstören;
  • Lampe sehen, die von anderen ausgelöscht wird: man wird einen Verlust erleiden;
  • Lampe zerbrechen: man wird durch eine Unachtsamkeit schwer zu Schaden kommen oder in Gefahr geraten;
  • zusehen, wie jemand eine Lampe zerbricht: Warnung vor einem Unternehmen, das gefahrvoll oder verlustreich sein wird;
  • zerbrochene Lampe sehen: deuten auf den Tod von Freunden oder Verwandten hin;
  • Lampe verlöschen sehen: ein Todesfall;
  • mit Öl gefüllte Lampen: stehen für rege Geschäftstätigkeit, die die erwünschten Ergebnisse bringen;
  • leere Lampen: verheißen Depressionen und Verzagtheit.
(arab.):
  • Lampe mit hellem Schein: sagt Liebe und Leidenschaft voraus; auch: du wirst freundlich aufgenommen; verheißt ein erfreuliches Ereignis; glückliche Tage.
  • Lampe mit dunklem Schein: man wartet heimlich auf dein Kommen.
  • Lampe mit trüben Licht (Funzel): läßt auf die Erkaltung einer Freundschaft schließen.
  • sich in der Nähe einer brennenden Lampe aufhalten: man wird Aufschluß über eine wichtige Sache bekommen.
  • Lampe anzünden: du wirst bald klar sehen, man wird einem nahestehenden Menschen Freude bereiten, man wird mit einem lieben Menschen in engere Verbindung kommen.
  • Lampe von selbst sich entzünden sehen: man wird aus einer gefährlichen Situation rechtzeitig gerettet werden.
  • rauchende Lampe: man will dich verärgern.
  • Lampe tragen: sich im öffentlichen Verkehr unbeholfen benehmen.
  • Lampe auslöschen oder von selbst verlöschend: deine Liebe ist nicht zu halten.
  • brennende Lampe umwerfen: großes Unglück erfahren.
(indisch):
  • Lampe hell brennend: schöne glückliche Zeit steht dir bevor.
  • Lampe auslöschen sehen: Leid.
  • Lampe tragen: du bist auf rechtem Wege.
  • Lampe anzünden: Glück.
KELLER = unangenehme Probleme, Detailsvor denen man am liebsten weglaufen würde

Assoziation: Das Untere; das Unbewußte. Fragestellung: Welcher Teil meines Unbewußten ist bereit, ans Licht zu kommen?   Keller im Traum stellt besonders tiefgründige oder düstere Gedanken oder Gefühle der Seele dar, die wir bestenfalls verdrängen würden. Er weist auf Probleme, denen man vorzugsweise aus dem Weg geht oder über die man sich nur widerwillig Gedanken macht. Eine Situation oder Erinnerung, die so ... weiter
BAUEN = die persönliche Identität, Detailseine glückliche Hand bei zukünftigen Planungen haben

Als Symbol ist der Bauplatz bzw. der Hausbau für den eigenen Körper zu verstehen - im weiteren Sinn für die persönliche Identität. Wer etwas baut, will im Wachleben vorwärtskommen. Beim Bauen kommen aber auch Schwierigkeiten auf, die Probleme im bewußten Leben schildern, mit denen man nicht so leicht fertig werden kann. Oft wird das Symbol günstig beurteilt; insbesondere der Aufbau eines Hauses gilt als Zeichen für ... weiter
TASCHENLAMPE = Aufklärung und Eingebung, DetailsLicht in eine dunkle Angelegenheit bringen

Assoziation: Erleuchtung, Erkenntnis oder Eingebung; Fragestellung: Welchen Sachverhalt will ich erkennen und verstehen?   Taschenlampe im Traum stellt die Untersuchung oder Aufklärung einer bestimmten Angelegenheit oder eines Sachverhalts dar. Sich die Mühe machen, die Ursache eines Problems zu erhellen. Auch: Licht in eine dunkle Angelegenheit bringen; sich eines Umstandes plötzlich bewusst werden; in einer ... weiter

Ähnliche Träume:
 
19.09.2021  Eine Frau zwischen 70-77 träumte:
 
Lampenschirm reparieren
War mit einer mir vertrauten Gruppe in einer Wohnung. In einem Zimmer war eine orangefarbene ins hellbraun gehende Lampe and der Decke, die ich reparierte. Da war nur ein Faden, den ich nicht reparierte, nicht mit einschloss. Ich zündete sie an und dimmte das Lichte etwas. Das Licht sollte allen dienen, auch mir. Mir kam es komisch vor, dass ich das Licht nicht hell strahlen ließ.
 

19.02.2019  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Lampe
Zuerst war ich im Kinderzimmer wo ich versuche einen Floh zu fangen. Dann stand ich im Schlafzimmer und schaue zur Lampe hoch die aber nicht angeht.
 

24.06.2018  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Lampengeschäft
Wir gehen in ein Laden, in der Mitte stehen viele Lampen mit alten Lampenschirmen. Ich schaue mir eine Stehlampe genau an und sehe das sie kaputt ist u´ich überlege ob ich sie reparieren kann. Ich nehme Nadel und einen weißen Faden und repariere sie. Ich freue mich und möchte sie meinen Freund Thomas zeigen. Die verkäuferin sieht ihn draussen bei Flaschen sitzen und sagt der Laden schließt. Als ich mich umdrehe ist meine Lampe weg. die Hat mein Kollege wohl schon weggeräumt. ich schaue verzweifelt um mich , Sie ist nicht mehr da. Das Licht wird im Laden ...
 

15.01.2018  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Viele kleine lampen
Es wurden viele kleine Lampen und Lichter , die kreisförmig in einer großen Lampe angeordnet waren, von meinem Mann und anderen angemacht . Ich wusste nicht wie ich reagieren sollte und ich fühlte mich sehr verunsichert....
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x