joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

mit dem Fahrrad unterwegs
facebooktwitter   (8) ∅1.38 stars

 
 

Traumsymbol Radfahren: aus eigener Kraft weiterkommen wollen, enthusiastisch und hoffnungsvoll sein

Radfahren im Traum, deutet an, dass man vermutlich in Hochstimmung war und auch für die Zukunft enthusiastisch und hoffnungsvoll eingestellt ist.
  • Wenn man in Schlaglöcher oder über Huckel gefahren ist, dann stehen diese für Probleme des Wach-Ichs.
  • Ist man über Schlaglöcher hinweggefahren? Dann ignorieret man im wirklichen Leben offenbar Schwierigkeiten.
  • Ist man im Traum ein Rennen gefahren, und hat man gewonnen? Vielleicht deutet das Wege an, wie man seinen Erfolg im richtigen Leben verbessern kann.
Die Vorwärtsbewegung auf dem Fahrrad übersetzt den Willen, im Wachleben aus eigener Kraft weiterzukommen.
 
Siehe Eislauf Fahrrad Fahrzeug Pedal Treten
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • selbst radfahren: in entfernten Gegenden bald einen Besuch machen;
  • andere radfahren sehen: Freunde von weither, werden einem besuchen.


 
Träume mit RADFAHREN:commentwertungDatum:
 Stechmücken Radfahrer alte Freundestar31.03.20
 Laufenstar10.10.16
 habe in meinem garten mit meinerstar08.08.15

 

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x