joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 1163
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 08.12.2014
gab ein Mädchen im Alter zwischen 7-14 diesen Traum ein:

Herzklopfen im traum

Ich bin die Treppe hoch gerannt hatte Herzklopfen mir war total schwindelig ich konnte kaum noch laufe (ps ich hab oft nach Treppen steigen Herzklopfen und bin im traum Gott sei dank nicht gestorben)

HERZKLOPFEN = innere Unruhe, Detailsdie durch Suche nach Zuneigung verursacht wird

Herzkklopfen im Traum symbolisiert innere Unruhe, die oft durch die Suche nach Liebe und Zuneigung verursacht wird. Immer wenn das Herz im Traum angesprochen wird, wird auf die Gefühle und häufig speziell auf unser Mitgefühl hingewiesen. Es geht um Liebe und Beziehungsfähigkeit, um das Problem mit dem sich Einlassen mit anderen Personen und um Hingabe.
 
Einen hübschen Scherz leistete sich das Unbewußte, als es einer Träumerin, die im Mikroskop nach Krankheitserregern suchte, ein schönes rotes Herz-As vorführte. Erst jetzt wurde ihr bewußt, was sie all die Zeit hindurch so unruhig und krank gemacht hat.
 
Siehe Adern Blut Herz Herzinfarkt Kreislauf Liebe Operation Puls Zärtlichkeit

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(arab.):
  • Herzklopfen: du stehst vor einer glücklichen Wendung, Liebe.
(indisch):
  • Herzklopfen haben: du kommst in eine sehr bedrückende Lage.
TREPPE = einen schrittweisen Fortschritt, Detailses geht voran, wenn auch nur langsam

Assoziation: Langsamer oder schrittweiser Fortschritt. Fragestellung: Zu welchem Ziel möchte ich mich hinauf- oder hinabbegeben?   Treppe im Traum kann ein Nachlassen oder Zuwachs an Zuversicht, Erkenntnis oder Vernunft verkörpern. Geht es aufwärts, kommt man voran, wenn auch nur langsam. Oft ist Geduld gefragt oder ein langer Lernprozess, bevor eine schwierige Aufgabe in Angriff genommen werden kann.   Auch: ... weiter
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, Detailsdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Traum im Traum {verschachteltes Träumen} kann vor Tagträumerei mit Flucht vor der Realität warnen. Das Traum-Ich ist die Person im Traum, mit der man sich identifiziert. Es ist die Person, die man im Traum als sich selbst empfindet und mit deren Augen man schaut. Beim Traum-Ich ist zunächst zu betrachten, ob es ... weiter
STERBEN = Wandel und Umbruch, Detailseinen neuen Lebensabschnitt beginnen

Assoziation: Wandel, Umbruch, neuer Lebensabschnitt; Fragestellung: Was verändert sich zum Guten oder zum Schlechten?   Sterben im Traum gilt ein Hinweis auf einen neuen Lebensabschnitt. Irgend etwas aus der Vergangenheit muß nun endgültig hinter sich gelassen werden, damit man sich unbelastet neuen Aufgaben oder Menschen widmen kann. Eine Ära ist zu Ende gegangen, die Rollen werden neu verteilt. Träume vom ... weiter
SCHWINDEL = Ratlosigkeit, Detailsmit seiner Lebensführung überfordert sein

zu Betrug Lügen   Assoziation: Gleichgewichtsstörung; Fragestellung: Was könnte mich zum Fallen bringen?   Schwindel im Traum stellt Verwirrung, Ratlosigkeit oder Verstörtheit dar. Man ist mit seiner Lebensführung überfordert. Es kann auch sein, dass alles zu schnell abläuft, oder zu viel los ist. Schwindelgefühle entstehen zum Teil auch körperbedingt bei Krankheiten, eine Untersuchung sollte beim ... weiter
LAUFEN = Geschwindigkeit und Fluß, Detailsetwas am laufen halten wollen

Assoziation: Geschwindigkeit und Fluß. Fragestellung: Was darf nicht zu Stehen kommen?   Laufen im Traum deutet auf eine gewisse Kopflosigkeit, die Hemmungen aufzeigt. Zeit und Ort haben in solchen Träumen eine wichtige Bedeutung. Dort, wo man hinläuft, stößt man vielleicht auf den Grund, warum Tempo notwendig ist. Einer der möglichen Gründe, um zu laufen, kann sein, dass man verfolgt wird. Etwas am Laufen ... weiter
RENNEN = sich im Leben behaupten, Detailsin einer Sache unbedingt Fortschritte machen wollen

Assoziation: Schnelle Bewegung; Flucht; Freude an körperlicher Betätigung. Fragestellung: Was bewegt mich?   Rennen im Traum oder jemanden rennen sehen verdeutlicht, wie man sich im Leben behaupten kann. Einfach nur rennen kann, eine Situation im Wachleben darstellen, bei der man bestrebt ist, ein konstantes Tempo aufrecht zu erhalten. In einer Angelegenheit unbedingt Fortschritte machen wollen. Auf etwas zu ... weiter
GOETTER = eine seelische Autorität und Kraft, Detailsdie Wünsche erfüllt oder das gibt, was man braucht

Götter im Taum deuten auf einen Bereich der Persönlichkeit, der die eigenen Bedürfnisse befriedigt. Es ist die Autorität der Seele, die unsere Wünsche erfüllt und uns gibt, was wir brauchen. Sie kann auch etwas Großartiges oder Beachtenswertes repräsentieren, das man besonders wertschätzt.   Manchmal zeigt der Traum von Gott oder von mythischen Gottheiten, dass man sich einer höheren Macht bewußt ist. Je tiefer ... weiter
STEIGEN = eine Entwicklung der Persönlichkeit, Detailsauch wenn das Aufwärtssteigen einem schwer fällt

Steigen im Traum, auch wenn es mühsam und mit Schwierigkeiten verbunden ist, bedeutet stets eine positive Entwicklung unserer Persönlichkeit. Steigt man allerdings hinab, so deutet dies auf Probleme im Beruflichen oder Privaten hin, vor allem wenn man dabei auch noch stürzt, stolpert oder Angst empfindet. Die Traumhandlung gibt mehr Aufschluß.   Siehe Bergab Bergauf Leiter Treppe Sprosse

Ähnliche Träume:
 
07.07.2019  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Herzkrankheit
Eine Frau wird mit Herzkrankheit im Krankenhaus behandelt. Beinahe stirbt sie. Doch nach dem zweiten Versuch wird sie gerettet. Ihr Kollege scheint ebenfalls Herzkrankheit zu haben. Die Ärzte wollten ihn schnell entlassen. Er schien gesund zu sein. Plötzlich kam die Nachricht, er ist gestorben. Wir haben auf die beiden gewartet. Die Nachricht hat uns zum Nachdenken gebracht. Hätte er auch die gleiche Behandlung bekommen, wäre er vielleicht nicht gestorben. Ich suchte nach seinen Namen, aber der fiel mir nicht mehr ein. Es war dramatisch und traurig zugleich.
 

29.12.2015  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Vater erleidet eine herzinfarkt
vater erleidet einen Herzinfarkt ,im traum wie muss ich diesen traum bewerten
 

15.11.2014  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
herzrasen
Träume ständig von meiner alten liebe und sehe ständig fremde und bekannte leute im traum
 

15.11.2014  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
herzrasen
Habe geträumt von massiven herzrasen wurde mit rettung geholt träume schon seit zwei tagen
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x