joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  

  Leser 678 Bewertung abgeben:

 
Datum: 11.11.2014
Eine Frau im Alter zwischen 35-42 gab folgenden Traum ein:

zwei Lämmchen

Zwei eingefrorene lämmer gerettet eines etwas schwächer als das andere.auf eine wiese zu anderen schaden gebracht. Ich habe ein kleeblatt für das lamm gepflückt und dann haben die lämmer geschlafen
ZWEI = Streit und Zwist, Detailsim Alltag mit Widerständen rechnen müssen

Assoziation: Dualität, Zwei(fel); Opposition, Konflikt;
Fragestellung: Wer oder was streitet mit wem?
 
Zwei im Traum deutet auf eine Auseinandersetzung mit unserer Einstellung zu etwas, oder auf einen Konflikt in unserer Gefühlswelt. Man ringt mit sich widersprechenden Ideen und Überzeugungen oder wird von seinen Entscheidungen hin und her gerissen. Schwierigkeiten behindern das Erreichen von Ergebnissen.
 
Im Traum hat die Zwei meist einen weiblichen Aspekt. Sie ist die Zahl der Vereinigung und des Paares. Sie kann aber andererseits auch auf Widersprüchlichkeit und Gegensätzlichkeit hinweisen, jedoch auf deren Ausgleich und Auflösung, wie das Gute und das Böse, Sein oder Nichtsein - übersetzt: die Widerstände, die sich dem Menschen im Alltag entgegenstellen.
  • Zwei als Zahl: Geschäftliche oder persönliche Beziehungen müssen mit Umsicht behandelt werden.
  • Zweikampf (Duell) kündigt Probleme mit anderen Menschen an, oft in einer Liebesbeziehung.
  • Zwei Engel, von denen der eine "dunkel", der andere aber strahlend schön erscheint, fordert auf, sich zwischen Gut und Böse zu entscheiden.
  • Von 2 Uhr morgens träumen, stellt Konflikte dar, die noch unbewusst sind. Probleme, über die man sich nicht bewusst ist.
  • Von 2 Uhr nachmittags träumen, stellt einen Konflikt dar, den man bewusst wahrnimmt. Probleme, die nicht zu übersehen sind.
Eigenschaften der Zwei sind Gelassenheit, Aufrichtigkeit, Selbstlosigkeit, Geselligkeit, Harmonie, Unentschlossenheit, Gleichgültigkeit, Verantwortungslosigkeit und Sturheit.
 
Zwei teilt in Gegensätzen wie Gut und Böse, Licht und Dunkel, Innen und Außen, bringt Widersprüchlichkeiten in der eigenen Persönlichkeit zum Ausdruck und fordert auf, damit leben zu lernen und ständig den Ausgleich zu suchen.
 
Spirituelle Bedeutung: Zwei steht für Dualität, Unentschlossenheit, Gleichgewicht, männlich und weiblich, zwei Seiten einer Auseinandersetzung.
 
Siehe Paar Yin Zahl Zeit Zwanzig Zweiundzwanzig Zwillinge Zwölf
Volkstümliche Deutung:
europ.):
  • zwei Ziffern: Verdruß;
  • fallen zwei Zähne aus: signalisiert das Unannehmlichkeiten, die einem ohne eigenes Zutun widerfahren;
  • Abschied zweier Personen voneinander sehen: eigene Untreue.
  • zwei Männer mit Pistolen kämpfen sehen: es stehen einem Sorgen und Verunsicherungen bevor;
  • zwei Streithähne beobachten: es steht eine Trennung ins Haus; dieser Traum geht meist einem unfreundlichen Ereignis voraus;
  • zwei Köpfe oder mehrere besitzen: eine ungewöhnlich rasche, jedoch eventuell nicht dauerhafte Karriere wird einem prophezeit;
  • zwei schöne Ringe sehen: kündigt eine baldige Bindung oder sogar Hochzeit an;
  • zwei Tauben sich schnäbeln sehen: kündet eine glückliche Liebschaft oder Freundschaft an;
(arab.):
  • Zwei männliche Glieder haben bedeutet, man werde in Kürze heiraten und Kinder in die Welt setzen.
  • zwei Windmühelen sehen allgemein: man wird bald in den Konflikt zweier Menschen verwickelt werden; man sollte danach trachten, für keinen von beiden Partei zu ergreifen;
(indisch):
  • zwei Schwäne sehen: du wirst schon erreichen, was du willst;
LAMM = Sanftmütigkeit und Empfindlichkeit, Detailsausgenutzt werden oder selbst jemand ausnutzen

Assoziation: Verletzlichkeit, Naivität, Manipulierbarkeit, Unschuld;
Fragestellung: Sorge ich mich zu sehr, den Regeln Anderer zu entsprechen?
 
Lamm im Traum steht für eine sanftmütige, vielleicht auch naive Person, die oft ausgenutzt wird. Aspekte der Persönlichkeit, die verletzlich, leicht zu beeindrucken, oder leicht gesteuert werden können. Dabei kann man selbst gemeint sein oder die Symbolik richtet sich auf eine andere Person, die willens ist, unseren Anweisungen zu gehorchen.
 
Man sei kein Unschuldslamm, das unbesehen alles "frißt", was andere einem vorsetzen - sonst wird man demnächst die Rolle des Opferlammes zu spielen haben.
  • Lamm essen deutet auf Lebenerfahrung hin, die einem erlaubt das Leben als eigenständiges unabhängiges Individuum zu genießen. Sich in keinerlei Form den Wünschen anderer anpassen müssen.
  • Wer sich lammfromm verhält, könnte von "Lämmergeiern" zerfleischt werden. Zum Teil kommt darin auch zum Vorschein, dass man sich aus dem Unbewußten bedroht fühlt.
Lamm im Traum symbolisiert sowohl Reinheit, Frömmigkeit, Milde und Demut und steht als altes religiöses (vor allem christliches) Symbol für Opfer. Das sprichwörtlich geduldige, sanftmütige Tier symbolisiert ein angepaßtes, schicksalsergebenes Verhalten und kann als Hinweis verstanden werden, dass man sich ausnützen (und im Interesse anderer manipulieren) läßt.
 
Spirituell: In der christlichen Symbolik bezeichnet das "Lamm Gottes" bzw. "Gotteslamm" Jesus während seines Leidensweges, und bezieht sich dabei auf das Lamm als Opfertier.
 
Siehe Bock Fell Herde Hirte Opfer Schaf Schlachten Widder
==> weiterlesen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Ein Lamm oder Lämmer sehen: besagt, daß man zu unverhofften Reichtum gelangen kann, wenn man bescheiden und zufrieden seiner Arbeit nachgeht; auch: man ist viel zu gutmütig;
  • Lamm auf einer grünen Weide herumspringen sehen: symbolisiert reine Freundschaft und Freude; Bauern erwartet eine reiche Ernte, alle anderen eine satte Gewinnmitnahme;
  • Lamm beim säugen sehen: es winkt Freude durch nette und intelligente Hausgenossen und liebenswerte Kinder;
  • Lamm schlafen sehen: Furcht und Angst;
  • ein verirrtes Lamm: gilt als Zeichen für einen eigensinnigen Schutzbefohlenen; sei vorsichtig in allem was man tut;
  • Lamm im Schneesturm oder Regen sehen: weist auf Enttäuschungen hin, wo eigentlich Freude und Besserung zu erwarten waren;
  • ein Lamm blöken hören: es spekuliert jemand auf Ihre Großzügigkeit;
  • Lamm scheren: kann Kälte und Berechnung ausdrücken; man ist ehrlich aber geradezu unmenschlich;
  • Lammfelle: stehen für Bequemlichkeit und Vergnügen auf Kosten anderer;
  • Blut auf dem weißen Fell eines Lammes sehen: Unschuldige müssen durch Verrat und Missetaten anderer leiden;
  • Hunde oder Wölfe ein Lamm reißen sehen: Unschuldige müssen die Anzüglichkeiten böswilliger Zeitgenossen ertragen;
  • Lamm töten: bedeutet Erkrankung;
  • Lamm schlachten um seines Fleisches wegen: man wird Wohlstand gegen Zufriedenheit eintauschen;
  • ein totes Lamm sehen: es drohen Trauer und Einsamkeit;
  • Besitzer von Lämmer sein: auf fröhliche und profitable Zeiten hoffen dürfen;
  • Lamm auf dem Arm tragen: mit der Sorge um andere belastet werden, die sich jedoch dafür überschwenglich bedanken;
  • Lammkoteletts essen: Anzeichen für eine Krankheit und die Angst um das Wohl von Kindern sein;
  • Träumt eine Frau, daß Sie einem Lamm das Fell abzieht und dabei entdeckt, daß sie ihr eigenes Kind häutet, so ist zu befürchtet, daß sie anderen Leid zufügt und sich damit selbst Schmerzen bereitet.
(arab.):
  • Lamm sehen oder führen: du wirst es mit einem gutmütigen Menschen zu tun bekommen; auch: man sollte bestrebt sein, sich stärker als bisher durchzusetzen.
  • Lamm hüpfen sehen: Kinder werden dich erfreuen.
  • Lamm auf der Weide: glückliches Leben.
  • ein Lamm scheren: deine Arbeit bringt Gewinn.
  • mehrere Lämmer scheren: man neigt dazu, die Gutmütigkeit anderer zu mißbrauchen, eine Warnung, den Bogen nicht zu überspannen.
  • Lamm suchen: ein Kind geht verloren.
  • Lamm schlachten sehen: schände dein Tun nicht durch Unbarmherzigkeit.
  • selbst ein Lamm schlachten: gib deine Hoffnung nicht vorzeitig auf.
  • Lamm mit Kreuz: du wirst Hilfe und Trost erfahren.
(indisch):
  • Lamm auf der Wiese: du wirst trotz deines Leidens Trost finden.
  • verirrtes Lamm sehen: du hast gefunden, was du gesucht hast.
  • weißes Lamm: deine Unschuld wird bewiesen werden.
  • schwarzes Lamm: du wirst mit Widersachern zu tun haben.
  • hinkendes Lamm: du kannst sicher sein, daß du den richtigen Weg finden wirst.
RETTUNG = Vermeidung von Eskalation, Detailsder verzweifelte Versuch einem Problem zu entkommen

Rettung im Traum kann auf Angst deuten, aber auch eine reale Gefahr ankündigen, die man nicht auf die leichte Schulter nehmen darf. Die Rettung aus einer bedrohlichen Situation, die uns das Traumbild zeigt, kann durchaus auf eine Gefahr im Wachleben aufmerksam machen, ebenso auf eine Krankheit, die im Anzug ist. Gerettet werden weist auf Hilfe von Anderen oder Gelegenheiten, in denen man etwas wieder gut machen kann. Es kann ... weiter
SCHLAFEN = leichtsinnige Sorglosigkeit und die Neigung, Detailsdie Augen vor der Realität zu verschließen

Assoziation: Bewußtlosigkeit, Vergesslichkeit; leichtsinnige Sorglosigkeit. Fragestellung: Welcher Teil von mir ist bereit, wach zu werden?   Schlafen im Traum stellt leichtsinnige Sorglosigkeit dar, so dass man eine drohende Gefahr oder ernste Schwierigkeiten gar nicht bemerkt. Es kann aber auch Vergesslichkeit bedeuten, oder das völlig ahnungslose Dastehen vor einem Problem.   Schlaf(en) warnt manchmal vor der ... weiter
WIESE = der eigene Lebensraum, Detailsund fordert zu mehr Entspannung auf

Wiese im Traum kann heißen, dass man auf "geweihten Boden" steht. Wiese symbolisiert meist den eigenen Lebensraum, vor allem wenn sie eingezäunt ist; die Bedeutung ergibt sich daraus, was man auf der Wiese wahrnimmt. Allgemein fordert sie zur Entspannung auf. Der Zustand der Wiese ist von entscheidender Bedeutung. Wer im Traum über eine blühende Wiese schreitet, dem zeigt sich das Leben momentan von seiner heiteren Seite. ... weiter
SCHADEN = Mißerfolg und Enttäuschung, Detailsworaus man für die Zukunft lernen sollte

Schaden im Traum steht für Mißerfolg und Enttäuschung, aus denen man für die Zukunft lernen sollte. Etwas Schlechtes, das die Unschuld einer Situation oder Beziehung ruiniert. Einstige Erwartungen, die durch etwas Schlimmes ruiniert wurden. Ist etwas völlig zerstört (Totalschaden), kann das eine Situation oder Beziehung widerspiegeln, die für immer zerstört wird. Oder unsere Schönheit oder Gesundheit sind plötzlich ... weiter
EINFRIEREN = das Seelische wird eingefroren, Detailssich lieber starr stellen

Hier wird das Seelische eingefroren. Das Hören auf die eigene innere Tiefe ist zu mühsam, denn lieber stellt man sich starr.  
KLEE = gewöhnlichen Ablauf des Geschehens, Normalität, Detailsvierblättriger- Glückssymbol

Schon immer wurde das Kleeblatt als Glücksbringer empfunden. Allerdings ist es nicht immer der Glücksklee, sondern auch das Unkraut, die seelische Unebenheit, die man beseitigen muß. Aufgabe des Träumenden ist es dann, Körper, Geist und Seele wieder in Einklang miteinander zu bringen.   Psychologisch: Eines der bekanntesten Glückssymbole, wenn er vierblättrig wächst. Dagegen will der dreiblättrige Klee auf den ... weiter

Ähnliche Träume:
 
27.10.2019  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Zwei Onkels streiten miteinander
Meine zwei Onkels mütterlicherseits streiten darüber wie ich am besten zum Flughafen komme, sie streiten darüber welchen Weg ich zum Flughafen nehmen sollte welcher ist besser oder kürzerUnd ich persönlich habe einfach nur den Streit mitbekommen und denen zugehört
 

12.05.2019  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Zwei Handy
Meine Tochter hat mir gesagt Mama ich zwei Handy für dich gekauft ich wollte nicht si sagte nim doch die gehören dich
 

25.03.2019  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Katze mit zwei Köpfen
Ich befinde mich im Haus meines früheren Freude (Jugendliebe) eine Katze schleicht um meine Beine und will Futter. Ich finde nichts im Kühlschrank und schleiche mich durch das Haus um nicht entdeckt zu werden. Trete zur Tür hinaus und und meine Jugendliebe sieht mich an. Er ist traurig und möchte was von mir. Über uns ist eine Statue, die mich beängstigt und andere Menschen, die (wie ich meine) meinem Freund nicht gut gesinnt sind. Jetzt sehe ich auch die Katze, sie hat irgendwie eine offene Vorderfront und zwei Köpfe. Ich schaue wieder meinem Freund in die Augen, er weint und ich will ihn ...
 

21.01.2019  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
zwei riesioge Lokomotiven
Warte auf den Zug. Als er kommt sehe ich zwei riesige Lokomotiven, die mit Dampf angetrieben werden. Ich betrete den Zug, während dieser sich in ein großes Schiff verwandelt.
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x