joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 197
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 18.01.2011
gab ein junger Mann im Alter zwischen 14-21 diesen Traum ein:

Ich kann mich nicht mehr an alles ...

Ich kann mich nicht mehr an alles in meinem Traum vorhandene erinnern.
Ich war in meinem Klassenraum und bin dann völlig verrückt geworden hab rumgeschrien, beleidigt u.s.w. Plötzlich bin ich in irgend einem Zimmer und möchte mich von der Schule abmelden. Alle Lehrer laufen mir hinter her. Mein Mathelehrer beauftragt einen Schüler mich zur Vernunft zu bringen. Mein ehemaliger Schwarm sagt, dass er das übernimmt und er schafft es mich zur Vernunft zu bringen. Plötzlich laufen wir Hand in Hand durch die Schule.
Ich kann es mir einfach nicht erklären!

NNN = die Befruchtung des Geistes, Detailsauch die weichen Seiten seines Wesens zulassen sollen

"N" als geschriebener, plastischer oder gesprochener Buchstabe steht für die Befruchtung des männlichen Geistes durch die weiblichen Aspekte der Persönlichkeit. Oft wird man darauf hingewiesen, daß man auch die "weichen" Seiten des eigenen Wesens zulassen sollte.
 
Siehe Buchstabe Mmm Schreiben Lesen Hören

keine Details gefunden

keine volkstmliche Deutung vorhanden.

ZIMMER = einen Lebensabschnitt, Detailsin bestimmten Situation gewissen Grenzen ausgesetzt sein

Zimmer im Traum verkörpert als Teil des Hauses einen Teil unserer Persönlichkeit, unser eigenes Ich oder einen Lebensabschnitt. Das kann auf Verschlossenheit gegenüber anderen hinweisen, denen man sich und seine Pläne nicht offenbaren will. Ein unbekanntes Zimmer versinnbildlicht den persönlichen Raum und die Grenzen, denen man in einer Situation ausgesetzt ist. Vielleicht war man der Ansicht bereits alles zu kennen, ... weiter
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, Detailsdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Traum im Traum {verschachteltes Träumen} kann vor Tagträumerei mit Flucht vor der Realität warnen. Das Traum-Ich ist die Person im Traum, mit der man sich identifiziert. Es ist die Person, die man im Traum als sich selbst empfindet und mit deren Augen man schaut. Beim Traum-Ich ist zunächst zu betrachten, ob es ... weiter
HAND = Handlungsfähigkeit, Macht und Herrschaft, Detailssein Lebens durch Energie und Tatkraft gestalten

Assoziation: Fähigkeit, Kompetenz, Hilfe. Fragestellung: Womit bin ich umzugehen bereit?   Hand im Traum steht allgemein für die Gestaltung des Lebens durch Energie und Tatkraft. Sie gibt Auskunft über unsere Handlungsfähigkeit. Insofern ist eine Verletzung oder der Verlust der Hand immer ein Zeichen für die Einschränkung des Handlungsspielraums oder der Fähigkeit zu agieren. Sie greift, arbeitet, hält fest oder ... weiter
SCHULE = soziale Ängste und zwischenmenschliche Sorgen, Detailswie man von anderen wahrgenommen wird

Assoziation: Soziale Belange, Unsicherheiten, Ängste und Sorgen. Fragestellung: Wovor und warum mache ich mir Sorgen?   Schule im Traum deutet auf unsere Sorgen, wie wir von den anderen beurteilt werden, oder mit unserem Leben zurechtkommen. Sie kann auf einen besonders wichtigen Umstand hinweisen, der Besonnenheit erfordert, und peinlich sein könnte, sollte es zu Unregelmäßigkeiten kommen. Schulen versinnbildlichen ... weiter
LAUFEN = Geschwindigkeit und Fluß, Detailsetwas am laufen halten wollen

Assoziation: Geschwindigkeit und Fluß. Fragestellung: Was darf nicht zu Stehen kommen?   Laufen im Traum deutet auf eine gewisse Kopflosigkeit, die Hemmungen aufzeigt. Zeit und Ort haben in solchen Träumen eine wichtige Bedeutung. Dort, wo man hinläuft, stößt man vielleicht auf den Grund, warum Tempo notwendig ist. Einer der möglichen Gründe, um zu laufen, kann sein, dass man verfolgt wird. Etwas am Laufen ... weiter
LEHRER = die Warnung vor einer verfahrenen Lage, Detailssich selbst besser erkennen sollen

Assoziation: Lernen; Disziplin. Fragestellung: Was will ich wissen?   Lehrer im Traum warnt vor einer verfahrenen Lage, und will uns einen gangbaren Weg zeigen. Er kann auffordern, uns selbst besser zu erkennen oder in einer Angelegenheit mehr Informationen zu sammeln. Oft symbolisiert er die Antwort oder Lösung auf ein Problem, und gibt uns die Gewissheit, dass unsere Schlussfolgerungen, die wir im Wachleben ... weiter
VERRUECKTER = unkontrollierbare Leidenschaft, Detailsseine Gedanken nicht von etwas fernhalten können

Assoziation: Totaler Kontrollverlust; Freiheit von Verantwortung. Fragestellung: Was hält mich zusammen? Was geschieht, wenn ich es verliere?   Verrückter im Traum bedeutet, dass man seine Hemmungen loslassen und intensiver leben möchte. Eigentlich möchte man rücksichtslos handeln, aber die Umstände lassen es nicht zu. Natürlich ist es gut, ab und zu seine Hemmungen loszulassen, wenn andere nicht darunter leiden ... weiter
ERINNERUNG = etwas verdrängt, oder immer wieder aufgeschoben haben, Detailsund schließlich vergessen haben, was ursprünglich wichtig war

Ein Mensch ohne Erinnerung ist bekanntlich ein psychisch Schwerkranker, einer, der nicht mehr in seiner eigenen Dauer lebt, einer, der nicht zurückgreifen kann auf das, was ihm die Lebensjahre vorher zufallen ließen. Ihm fehlt das Gedächtnis, das ihn mit dem Leben verbindet, welches ja immer gleichzeitig Vergangenheit, Gegenwart und sich entfaltende Zukunft ist.   Viele Traumbilder geben romantische Erinnerungen ... weiter
BELEIDIGUNG = gegen den Moralkodex verstoßen, DetailsMinderwertigkeitsgefühle und Überempfindlichkeit

Beleidigung im Traum verweist darauf, dass man bewußt oder unbewußt gegen seinen eigenen Moralkodex verstößt. Man stellt sich außerhalb der gesellschaftlichen Norm. Beleidigungen und Kränkungen im Traum sind meist Hinweise auf Minderwertigkeitsgefühle, Hemmungen, Überempfindlichkeit oder Eitelkeit. Wird man in seinem Traum beleidigt, dann heißt dies, dass man eine Empfindlichkeit zeigt, die man im Wachzustand nicht ... weiter
SCHUELER = Interesse oder Beunruhigung, Detailsaufpassen müssen, was für die Zukunft wichtig ist

Schüler im Traum repräsentiert Aspekte der Persönlichkeit, die einen entweder interessieren oder beunruhigen. Man macht sich um etwas Sorgen oder hat vor etwas Angst. Dieses Traumsymbol kann manchmal vor einer Dummheit warnen, in die man verwickelt wird. Schüler sein deutet auf dumme Streiche, die man begehen wird. Wenn man sich im Traum selbst als Schüler sieht, obwohl man schon längst aus dem Schulalter heraus ist, ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Herde Uuu

 

Ähnliche Träume:
 
16.06.2014  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
wie kann ich das verstehen
ich hänge weiße Wäsche auf eine Leine und dann steht mein verstorbener Opa hinter mir, begrüßt und umarmt mich und teilt mir mit das er meine Oma abholen will, da sie noch etwas untenehmen wollen.
 

06.06.2013  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
der traum begann das ich unsere ...
der traum begann das ich unsere alte wohnung gesehen habe bzw die treppe runter zur waschküche, aufeinmal ware zwei spinne da mit netz,relativ große schwarze. dann waren sie auf meiner hand ich wollte das sie weg gehen und habe die hand so hin und her geschleudert dabei fiel die obere immer runter und die untere war immer noch drauf, dabei versuchte die obere immer wieder zu unteren hoch zu kommen, dann tat was weh weiß nicht ob die spinne gebissen hat ode ob sie sich nur festgekrallt hat, dann wude ich wach.....
 

24.05.2013  Ein Mann zwischen 35-42 träumte:
 
was bedeutet es wenn ich immer träume ...
was bedeutet es wenn ich immer träume meine frau geht mir fremd und verläßt mich
 

14.03.2013  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
ich kann mich nicht entscheiden ...
ich kann mich nicht entscheiden, welche Haarfarbe ich haben möchte. will ich blond bleiben? ich mag blond, denn damit wirke ich weiblicher und weicher. oder soll ich meine haare in einem schönen, geheimnisvollen braun färben. ich hätte lust auf eine Veränderung. aber ich habe angst vor dieser Veränderung. ich habe angst, dass ich dann nicht mehr schön aussehe.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x