joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 608
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 24.12.2010
gab eine junge Frau im Alter zwischen 14-21 diesen Traum ein:

aal

ich war am see und da sind viele aale geschwomen und haben die anderen menschen die um mich herrum geschwommen sind weg gegessen außer mich ich hatte aber auch angst gehhabt das mir das gliche passiert aber es ist nicht passirt und ich würde gerne erfahren was das bedeuttet

AAA = den Beginn von etwas Neuem, Detailsoder von etwas Einmaligen und Außergewöhnlichen

A als Buchstabe taucht in Träumen geschrieben, plastisch geformt oder gesprochen auf. Da es in verschiedenen Sprachen {zum Beispiel griechisch Alpha, phönizisch Aleph} am Anfang des Alphabets steht, symbolisiert es häufig den Beginn von etwas Neuem und wird als günstiges Vorzeichen für ein solches Vorhaben verstanden.
 
Außerdem kann dem A auch eine Ordnungsfunktion zukommen {vergleichbar der Zahl 1}, oder es weist auf etwas Einmaliges, Außergewöhnliches hin, das durch den ersten Buchstaben hervorgehoben wird.
 
Siehe Adam Bbb Buchstabe Ccc Eins Ooo

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Anfang und Ende einer Sache ist wohl zu überlegen - nichts überstürzen.
  • "A", als Buchstaben sehen oder schreiben: eine Neuigkeit hören oder guter Anfang in allen Unternehmungen.
ANGST = vor etwas Angst haben, Detailssich nicht mit einem Problem konfrontieren wollen

Assoziation: Unausgedrückte Liebe, Selbstzweifel. Fragestellung: Was bin ich in mir und anderen zu akzeptieren bereit?   Angst im Traum zeigt, dass einem eine Angelegenheit große Sorgen bereitet. Das kann ein Problem sein, mit dem man sich nicht auseinandersetzen will. Oder man hat eine verborgenen Abneigung gegen das, was gerade geschieht. Auch das augenblickliche Selbstwertgefühl mag zu wünschen übrig lassen. ... weiter
ESSEN = die Einverleibung von Erfahrungen, Detailsein grundlegender Nährstoff oder ein Feedback, das fehlt

Assoziation: Ernährung, Befriedigung, Genuß. Fragestellung: Welchen Teil von mir nähre ich?   Essen im Traum steht allgemein für Bedürfnisbefriedigung. Es kann als körperliches Signal auftreten, wenn man tatsächlich Hunger hat; dann soll der Schlaf durch die Scheinbefriedigung im Traum gesichert werden. Allgemein bedeutet Essen im Traum die Einverleibung von Erfahrungen, Erkenntnissen und geistigen Werten. Spielt ... weiter
WEG = die Lebensausrichtung, Detailssich den Veränderungen anzupassen, um erfolgreich zu sein

Weg im Traum bedeutet, dass man eine vorgegebene Richtung im Leben einschlägt, wie etwa einem Vorbild folgen oder der Nachfolger von jemanden wird. Der Weg ist stets auch der Lebensweg. Er kann im Traum die Richtung symbolisieren, für die man sich im Leben entschieden hat. Er symbolisiert mitunter die Gefühle die man hinsichtlich einer Beziehung oder einer Situation empfindet. Der Traum von einem guten Weg stellt eine ... weiter
SCHWIMMEN = Erkundung komplexer Gefühle, DetailsProblemen mit Leichtigkeit begegnen wollen

Assoziation: Bewunderung durch Gefühle hindurch; oftmals von einem Erfolgsgefühl begleitet; Emotionen als Umfeld. Fragestellung: Welcher emotionale Zustand schenkt mir tiefe Befriedigung?   Schwimmen im Traum steht für die Erkundung komplexer Gefühle. Man unternimmt den Versuch seinen Problemen objektiv und mit Leichtigkeit zu begegnen. Man will eine Veränderung und strengt sich an, etwas Besonderes zu erreichen. ... weiter
SEE = Gefühle und Phantasien, Detailsdas stille Wasser, das tief gründet

Assoziation: Zurückgehaltene Emotionen; häufig ein Gefühl der Ruhe und des Friedens. Fragestellung: Welche Gefühle kann ich leicht in mir bewahren?   See im Traum weist auf unangenehme Angelegenheiten oder Unsicherheiten im Leben hin, mit Lösungen, die wir kennen, aber derzeit nicht anwenden. Ist Land in Sicht, verbirgt sich dort der sichere Hafen, den wir kennen. Wie bei jedem Gewässer, spiegelt die Größe des ... weiter
MENSCH = Teilaspekte der Persönlichkeit, Detailsabhängig davon, ob man die Menschen kennt oder nicht

Assoziation: Haben oder Sein? Fragestellung: Warum ist mir Besitz so wichtig?   Mensch im Traum fordert auf, sich nicht zu isolieren, mehr Gesellschaft zu suchen. Ein fröhlicher Mensch kann aber auch Sorgen ankündigen. Die Traumfiguren, die im Traum auftreten, übernehmen Rollen, die man ihnen zuweist, sind also in der Regel Teilaspekte unserer Persönlichkeit oder Projektionen unseres Innenlebens.   Um die ... weiter
AAL = etwas Aalglattes, Detailsvon einer abgekarterten Sache bedroht werden

Assoziation: Arbeit an Verpflichtungen. Schlüpfrigkeit. Fragestellung: Was bringt meine Bewegungsfreiheit in Gefahr?   Aal im Traum deutet auf etwas Aalglattes hin, auf Ränkespiele, die uns bedrohen, da er eher einer Schlange gleicht als einem Fisch. Zudem kann er auch für Geschmeidigkeit und Schnelle stehen. Die Flucht vor einem Aal deutet auf Angst vor Geschlechtsverkehr, das Betrachten nach einer sexuellen ... weiter

Ähnliche Träume:
 
23.07.2015  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
papaaaaaaa
meine freundin ist bei meinem vater auf arbeit dan gehe ich auf mein vaters arbeit und frage meine freundin obwohl sie nicht da arbeiten ist mein papa da ddan sagt meine freundin nein denke nicht dann habe ich meinen papa aber erkannt und dan meinte er zu mir bin schon zu früh auf arbeit gekommen dan sagt er um 18 uhr müsste er zum bahnhof da ist eine fortbildung
 

06.12.2014  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
aaaaaaa
habe geträumt das sich Männer streiten und sich umbringen wollten dann kam aufeinmal ein kamel mit messer auf die Männer zu Was bedeutet das
 

04.09.2014  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
waa haben meine träume Aufsicht
Ich war bei mir zuhause also bei meinen eltern und mein Bruder war zu besuch mit Freunde wir wollten ins Kino gesehen sie stritte sich wer mit mir geht ich sagte ich kann ja auch allein gehen und ich hatte es nichtmal richtig ausgesprochen da hatte mein bruder mich geschlagen und ich ging zu Boden und weinte
 

31.08.2014  Ein Mann zwischen 14-21 träumte:
 
About a Girl
Ich war im Winter auf einem Hof, mit Scheune usw. dann kam ein Mädchen namens Malena eine Freundin von mir, dorthin weil es draußen so kalt war, irgendso ein Kerl war bei ihr und er war krank. Dann musste er operiert werden, mein Vater holte eine Holzkiste heraus in der Werkzeuge darin lagen. Ich stand daneben sie saß auf einem stuhl und weinte. Dann schnitten wir ihm sein Auge heraus ... er starb. Dann saß sie auf einmal du auf einem Stuhl und seine Leiche saß auf dem Stuhl neben ihr, dann bekamen sie beide Spritzen und mein Vater sagte zu mir, dass die ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x