joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 523
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 18.12.2010
gab eine junge Frau im Alter zwischen 14-21 diesen Alptraum ein:

hilfe

im traum sagte mir mein partner das er gemerkt hat er ist schwul und ist jetz mit seinen kumpel zusammen. wir hatten aber trozdem nochmal sex und dan wollte er nichts mehr mit mir zu tun haben...

HILFE = einen nahestehender Menschen, Detailsder möglicherweise emotional verunfallt ist

Hilfe im Traum kann demnächst {im übertragenen Sinn} eine ähnliche Situation ankündigen: Häufig ist es ein "Tip" aus dem Unterbewußtsein, dass ein nahestehender Mensch emotional "verunfallt ist", in einer Beziehungskrise steckt oder sich in einer Situation befindet, die er als seelischen Notstand bzw. als äußerst schmerzlich erlebt. Wer könnte es sein, der nun dringend Zuwendung {und ein "Pflaster auf seine Wunden"} braucht?
 
Siehe Arzt Doktor Freund Krankenwagen Rettung Unfall

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.)
  • Um Hilfe rufen bedeutet Befreiung aus einer Gefahr;
  • jemandem Hilfe leisten: verheißt eine Belohnung oder Dank.
(arab.):
  • Hilfe bringen: deine Not geht zu Ende.
  • jemandem persönlich Hilfe leisten: Mühe und Arbeit haben.
  • in irgendeiner Angelegenheit helfen: dein Auftreten wird allgemeinen Beifall hervorrufen, du wirst wertvolle Freunde machen.
  • Hilferufe hören: Vorsicht, du stehst vor großer Gefahr.
SEXUALITAET = den Wunsch nach Nähe, Detailsum den verlorenen Teil des selbst wiederzufinden

Sexualität im Traum bedeutet eine seelische Kontaktaufnahme. Obwohl Sexualität eines der Grundbedürfnisse des Menschen ist, haben sexuelle Handlungen im Traum nicht unbedingt mit unterdrückten Trieben und Wunschvorstellungen zu tun, auch wenn dies natürlich der Fall sein kann. Vielmehr wird durch die Sex im Traum auf eine psychische und schöpferische Funktion hingewiesen.   Bei Träumen mit sexuellen Handlungen, ... weiter
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, Detailsdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Traum im Traum {verschachteltes Träumen} kann vor Tagträumerei mit Flucht vor der Realität warnen. Das Traum-Ich ist die Person im Traum, mit der man sich identifiziert. Es ist die Person, die man im Traum als sich selbst empfindet und mit deren Augen man schaut. Beim Traum-Ich ist zunächst zu betrachten, ob es ... weiter
PARTNER = die Einstellung zum Partner oder zur Sexualität, Detailsauch unbewußte Persönlichkeitsanteile

Partner im Traum symbolisiert unsere Einstellung zum Partner oder zu unserer Sexualität. Was können wir dazu beisteuern, damit unsere Partnerschaft genausogut wie die im Traum wird? Ein Problem in unserer realen Partnerschaft tarnt sich in einem Traum, der ein gemeinsames Auftreten in sehr unterschiedlicher Aufmachung darstellt. Z.B.: Partner in Arbeitskleidung, Partnerin im Badeanzug - oder sie im Abendkleid und er im ... weiter
HOMOSEXUALITAET = Ängstlichkeit, Detailsan etwas Gefallen finden, obwohl man glaubt es sei unkorrekt

Assoziation: Vereinigung oder Angst vor der Vereinigung mit Aspekten des Selbst. Fragestellung: Mit welchem Teil meiner Weiblichkeit oder Männlichkeit will ich verschmelzen?   Homosexualität im Traum deutet auf die Angst hin, etwas zu tun, von dem man glaubt, dass es nicht richtig ist. Auch: Etwas Unrechtes trotzdem tun oder an etwas Gefallen finden, obwohl man glaubt, es sei unkorrekt; natürlich können damit auch ... weiter

Ähnliche Träume:
 
15.12.2021  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Schrei nach Hilfe, Vögel
Ein junger Mann begeht ein Verbrechen, ich beobachte ihn dabei, evtl kann ich ihn sogar filmen. Die Polizei taucht auf, nimmt ihn in Gewahr. Doch er windet sich irgendwie raus. Meine Schwester spielt auch eine Rolle. Später begegnen der Verbrecher und ich uns auf dem Gang, und ich bin so dumm und zeige ihm mein Beweisstück. Naiv wie ich bin glaube ich, dass wir alle vernünftig reden können und er sich freiwillig stellt. Pustekuchen! Der Traum endet damit: der Mann kommt aus dem Zimmer meiner Schwester heraus, ich ahne das schlimmste. Dann überwältigt er mich. Ich liege auf dem Boden, er ...
 

16.10.2021  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Mann hält mich fest, Hilferufe werden ignoriert
Ich bin in einer Gasse, in der sich ein anscheinend obdachloser Mann etwas eingerichtet hatte, durchgelaufen und dieser Mann kam mir mit einem Hund auf dem Arm entgegen und murmelte etwas zu mir. Ich sagte, dass ich den Hund süß finde und wollte an ihm vorbeigehen als er mich schnappte und festhielt. Es sind einige Menschen vorbeigelaufen und ich habe laut um Hilfe gerufen, aber jeder hat mich ignoriert und ist weitergegangen, ohne überhaupt einen Blick auf mich zu richten.
 

06.05.2019  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Hilfe
Ich suche Hilfe, niemand hilft mir, aber in Wahrheit brauche ich keine Hilfe.
 

30.01.2019  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Hilfe
Ich schreie so laut ich kann um Hilfe. Aber es kommt nur ein flüsstern , heiser, panisches "Hilfe" aus meinem Mund.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x