joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

Wildschwein
facebooktwitter   (54) ∅5.13 stars

 
 

Traumsymbol Wildschwein: Rücksichtslosigkeit, sich anderen gegenüber bewusst unangenehm verhalten

Assoziation: Lust und Völlerei.
Fragestellung: Wo benehme ich mich daneben?
 
Wildschwein im Traum stellt Eigenschaften der Persönlichkeit dar, die auffallend hartnäckig, unnachgiebig und rücksichtslos sind. Man ist zum Kampf entschlossen, und verhält sich anderen gegenüber bewusst unangenehm. Indem man z. B. absichtlich Streit sucht, oder keinerlei Kompromissbereitschaft zu zeigen bereit ist.
 
Natürlich verweist dieses Tier auch auf die eigenen ungebändigten Triebkräfte und Energien, die in den zwischenmenschlichen Beziehungen gelegentlich Kummer bereiten können.
  • Ein Wildschwein sehen symbolisiert Wildheit, Kraft und Mut. Es drückt den Wunsch aus, dem monotonen Alltag und seinen Pflichten zu entkommen, besonders wenn es im Traum wild umherläuft.
  • Ein Wildschwein jagen zeigt, dass man etwas dagegen tun muss, um nicht aus der Bahn geworfen zu werden. Man neigt dazu, sein Bedürfnis nach Unabhängigkeit zu unterdrücken.
  • Wer im Traum von einem Wildschwein angegriffen wird, sollte sich vor einem rücksichtslosen Menschen in seiner Umgebung vorsehen.
  • Einen wilden Eber im Traum zu jagen oder schießen, warnt vor Neidern.
Möglicherweise hat man auch mit schwierigen Menschen zu tun, die kein Interesse an einer Zusammenarbeit haben. Man wird in Verlegenheit gebracht, weil jemand nicht zuhört, oder unverblümt zu erkennen gibt, dass er anderer Meinung ist. Diese Tiere weisen auch auf etwas Ungestümes, wie etwa sexuelle Bedürfnisse, die nicht zu stark unterdrückt werden dürfen, um nicht die Kontrolle zu verlieren.
 
Spirituell: Während das Hausschwein große Fruchtbarkeit symbolisiert, ist das Wildschwein ein Symbol des Dämonischen.
 
Siehe Eber Ferkel Schwein
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Wildschweine künden Gefahren an sowie deren Überwindung;
  • Wildschwein versteht man wie Schwein, es warnt aber besonders vor Rücksichtslosigkeit.
  • Wildschwein sehen: mühevoll Geschaffenes oder Aufgebautes wird von jemandem rücksichtslos zerstört werden.
(arab.):
  • Wildschweine sehen: Bekanntschaft mit einem bösen Menschen machen, Ärger und Verdruß.
  • Wildschwein essen: sich einer heiteren Stimmung erfreuen.
  • Wildschwein schießen: du wirst einen gefährlichen Feind unschädlich machen.
(indisch):
  • du wirst Unheil erfahren.
Traumdeutung WILDSCHWEIN
1. Anteil männlich: 70.1% Anteil weiblich: 29.9%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 22.7%
2. in erotischen Träuen: 4.5%
2. in spirituellen Träumen: 18.2%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 10.9%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 31.8%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 57.2%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 


 
Träume mit WILDSCHWEIN:commentratingDatum:
 Wildschweinrating22.04.20
 Wildschwein Hundrating02.02.20
 Wildschweinerating24.12.17
 Wildschwein auf Heubodenrating08.09.15
 Von Wildschwein und Hahn angegriffenrating19.06.15
 Wildschweinrating13.03.15
 Wildschweine auf dem Ackerrating08.02.15
 wildschweine mit frischlingenrating06.02.15
 Wildschweinrating30.10.14

 

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x