joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  

Dieser Traum wurde 6755 mal gelesen. Bewertung abgeben:

 
Datum: 03.11.2012
Eine junge Frau im Alter zwischen 14-21 gab folgenden Alptraum ein:

Hundebiss(e)

Gestern träumte ich, dass ich mit meinen Eltern und unbekannten Personen draußen in der Natur war. Plötzlich biss mich ein Hund. Ich konnte jede seiner Zähne spüren, wie sie sich an meinem linken Unterarm festbissen. Die Schmerzen hielten sich allerdings in Grenzen. Und niemand half mir. Als Wunde hinterließ der Hund einen roten halbrunden Strich.
Und heute träumte ich wieder von einem Hundebiss. Diesmal war ich mit meinen Eltern und Bekannten zu Hause. Und der Hund dieser Bekannten (er war braun), biss mir in mein rechtes Bein. Diesmal waren die Schmerzen unerträglich und auch hier konnte ich alle Zähne spüren. Und wieder half mir niemand. Schließlich befreite ich mich irgendwie selbst, und hielt dem Hund das Maul zu. Da wurde er aber noch wütender und biss mich erneut.
BISS = negative Einflüsse abkriegen, Detailsvon Personen, Problemen oder schlechten Angewohnheiten

Bisse im Traum sind ein Symbol für "animalische" Wut und Aggression. Sie stehen für negative Einflüsse von Personen oder Problemen, die man abbekommen hat. Auch eine schlechte Angewohnheit kann als Ursache in Frage kommen. Meist handelt es sich um Ereignisse, die sowohl das Glück, als auch die guten Absichten vergraulen können. Der Schweregrad der Bissverletzung gibt Auskunft darüber, wie stark der negative Einfluss oder das Problem sich auf unser Leben auswirken wird.
  • Im Traum gebissen zu werden, zeigt, dass man unter der aggressiven Behandlung eines anderen Menschen leiden muß oder umgekehrt, dass man selbst seine aggressiven Impulse nicht unter Kontrolle hat.
  • Beißt man in seinem Traum einen anderen Menschen oder eine Frucht, so gibt es eine Idee oder eine Vorstellung, um deren Umsetzung man sich mit aller Macht bemühen sollte.
  • Bisse in einem erotischen Traum symbolisieren exzessive Sexualität: Ein Partner will den anderen "verzehren" bzw. sich "auffressen lassen". Ein häufiger Traum bei Neigung zu sadomasochistischen Wünschen.
  • Der Biß eines Tieres steht für quälende Eifersucht; es kann sein, daß man sie selbst empfindet, aber auch, dass man anderen Anlaß dazu gibt. Zum Teil hilft bei der Deutung auch, wenn man den Symbolgehalt des beißenden Tiers zusätzlich analysiert.
  • Ein harmloser Biss kann jemand darstellen der versucht, einen negativ zu beeinflussen oder mit etwas zu verführen. Auch: Nur knapp einem Unglück entkommen sein, das man einer schlechten Angewohnheit verdanken würde.
  • Von einem Vampir gebissen werden, repräsentiert eine Person oder Situation, die sich parasitär auf unser Wohlbefinden auswirkt. Man kommt sich ausgenutzt vor und glaubt, dass dieser negative Einfluss zu mächtig ist, um ihn überwinden zu können. Ein mahnendes Zeichen dafür, dass man sich in einer Angelegenheit unbedingt zur Wehr setzen muss.
Man muß sich nicht nur seiner eigenen Fähigkeit zur Bosheit bewußt sein, sondern auch die Möglichkeit in Betracht ziehen, selbst Opfer eines boshaften Angriffs zu werden.
 
Siehe Gebiß Hund Maulkorb Rachen Schlange Schlangenbiß Stich Vampir Zähne
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Biß allgemein: böses Omen; man möchte etwas ungeschehen machen, was längst verfahren ist; möglicherweise leiden Sie auch unter einem Feind;
  • von einem Tier gebissen werden: Hindernisse und Verdruß in Liebesangelegenheiten, nehmen Sie sich vor Streit in acht;
  • Bißwunde von einem Tier: Eifersucht.
(arab.):
  • Biß von einer Schlange oder einem anderen großen und giftigen Tier: Eifersucht wird dich verfolgen; auch: Gib acht auf deine sogenannten Freunden. Einer davon ist falsch und will dir Schaden.
  • Biß von einer ungiftigen Schlange: Neider und offene Feinde.
  • Biß von einem Hund: du wirst benachteiligt; auch: Unglücksfall auf der Straße.
  • in das Bein oder den Arm gebissen werden: Krankheit eines Familienmitgliedes.
  • Biß von einem Menschen: der dich beißt, wird dir weh tun, ohne es zu wollen.
EEE = Bindeglied zwischen Körper und Seele, Details

"E" erscheint im Traum als Buchstabe geschrieben oder plastisch, manchmal auch gesprochen. Man deutet es traditionell als eine Art Bindeglied zwischen Körper und geistig-seelischen Bereich. Oft wird es heute mangelndes Körperbewußtsein mit Überbetonung von Verstand und Logik anzeigen, die man beseitigen sollte, um wieder zur inneren Harmonie zu finden; dabei können Körpertherapien wie die Bioenergetik gut helfen.
 
Siehe Buchstaben
 
HUND = emotionale Verteidigung, Detailssich gegen heftige Gefühlsregungen oder Probleme zur Wehr setzen

Assoziation: Gehorsamkeit, Loyalität und Zuverlässigkeit; Fragestellung: Wie schütze ich mich vor mulmigen Gefühlen?   Hund im Traum symbolisiert die empfindlichen Bereiche des Lebens, die besonderen Schutz bedürfen. Er zeigt auch an, wie man sich gegen seelische Verletzungen abschirmen oder zur Wehr setzen kann. Manchmal taucht er als Führer durch die Welt des Unbewußten auf, der zur Selbsterkenntnis auffordert. ... weiter
ZAEHNE = einen Indikator, Detailsder veranschaulicht, wie es um unsere Lebenkraft und Stärke bestellt ist

Assoziation: Unabhängigkeit; Macht; Fähigkeit zu nähren und zu kommunizieren. Fragestellung: Wo in meinem Leben fürchte ich mich vor Abhängigkeit? Was möchte ich sagen?   Zähne im Traum gelten als Indikator für Temperament, Lebenskraft und Selbstbewusstsein. An ihrem Zustand lässt sich ablesen, wie gut es um unsere körperlichen Anlagen, Lebenkraft, Ansehen und Stärke bestellt ist. Zahnverlust weist immer auf einen ... weiter
HELFEN = Selbstbewusstsein, Ermutigung, Detailsfür Pläne oder Probleme Unterstützung finden werden

Assotiation: Selbstbewusstsein, Ermutigung, Anspornen; Fragestellung: Kann ich meine Probleme lösen?   Jemanden helfen bedeutet, sich seiner Sache sicher sein zu dürfen, an sich selbst zu glauben und für seine Pläne Unterstützung finden werden.   Psychologisch: Wer träumt, bei einem Unfall aktiv erste Hilfe zu leisten, könnte demnächst (im übertragenen Sinn) in eine ähnliche Situation kommen: Häufig ist es ein ... weiter
ROT = Liebe, Leidenschaft und Vitalität, Detailsaber auch Wut, Aggressivität und Triebhaftigkeit

Assoziation: Energie; Kraft; Leidenschaft. Fragestellung: Aus welcher Quelle schöpfe ich meine Energie oder Kraft?   Rot im Traum gilt als Farbe des Blutes, Feuers, Leidenschaft, Sinnlichkeit und der Vitalität. Sie hat etwas Kämpferisches, Leidenschaftliches, ist aber auch Warn- und Signalfarbe und deutet dann auf Aggressivität und Triebhaftigkeit hin. Gemildert ist Rot die Farbe der Liebe und der Barmherzigkeit. Als ... weiter
WUNDE = verletzte Gefühle, schmerzliche Erfahrungen, Detailsdie durch Krisen oder Konflikte entstanden sind

Assoziation: Wunde Punkte; Ort der Qual. Fragestellung: Welche Verletzung darf nun ausheilen?   Wunde im Traum bedeutet, die schmerzlichen Erfahrungen (Trauma), die bleiben, nachdem man eine Krise oder einen Konflikt durchgemacht hat. Die seelischen Auswirkungen oder Folgen, die man aus einer schlechten Situation oder Beziehung zu spüren bekommen hat. Seelische Wunden, die auch durch Zorn oder Kämpfe entstanden sein ... weiter
BEIN = Fortschritt oder Rückschritt, DetailsUnabhängigkeit, Dynamik und Bewegung

Assoziation: Unterstützung, Bewegung. Fragestellung: Was stelle ich auf die Beine? Komme ich irgendwohin?   Beine im Traum repräsentieren Unabhängigkeit, Dynamik, Bewegung und Fortschritt; etwas zu Stande bringen; etwas auf die Beine stellen; Gelegentlich ist das Bein auch ein Sexualsymbol, das vielleicht unterdrückte sexuelle Bedürfnisse anzeigt. Das Bein gibt im Traum Aufschluß über unseren Standort, als Gehwerkzeug ... weiter
WUT = Frustrationen, Hass oder Enttäuschung, Detailsinnere oder äußere Konflikte, die beunruhigend sind

Assoziation: Frustrationen, Hass oder Enttäuschung; Fragestellung: Wer will seinem Ärger Luft machen?   Wut im Traum steht für Frustrationen, Wut, Enttäuschung oder andere heftige Gefühle. Man selbst oder sonst jemand läßt auf jemanden Dampf ab. Man ringt damit, ob man das Recht dazu hat, seinem Ärger Ausdruck zu verleihen, oder nicht. Wutausbrüche symbolisieren innere oder äußere Konflikte, die beunruhigen; man muss ... weiter
BRAUN = Erdverbundenheit, Detailssich von schlechten Gedanken und Lebenslagen befreien können

Assoziation: Materielle Welt, Sicherheit. Fragestellung: Was in meinem Leben bedarf der Organisation?   Braun im Traum gilt als Farbe der Erdverbundenheit und Sinnlichkeit und taucht oft bei naturverbundenen Menschen in Träumen auf. Die individuelle Bedeutung ergibt sich aus den weiteren Begleitumständen. Manchmal kann die Farbe auch auf eine Wende im Leben hinweisen, die auch ungünstig ausfallen kann. Wer sich ... weiter
LINKS = das Unbewußte und Passive, Detailsdas aus dem Bauch heraus handeln

Assoziation: Unbewusste verdrängte Gedanken oder Gefühle. Fragestellung: In welchen Situationen verhalte ich mich passiv?   Links im Traum bedeutet, dass man aus dem Bauch heraus handelt oder sich kreativ betätigt, warnt aber auch davor, dass man sich zu passiv verhält oder seine Gefühle unterdrückt. Die linke Seite deutet auf die weniger dominante, passivere Seite. Links ist die Seite des Herzens. Allgemein ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Person Eltern Bekannte Schmerzen Rechts Maul Unbekanntes Grenze

 

Ähnliche Träume:
 
24.11.2018  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
schwarze Echse beißt meine Katze
da sitzt in der Ecke eines Raumes diese schwarze Echse und meine Katze sitzt vor ihr.Die Echse voll aggressiv mit ihrem Schwanz hauend fauchen in der Ecke und kam auf mich zu ,dann wieder schwanzwedelnd in diese Ecke ,sowas von bösartig.Da kommt sie da raus geschossen verteidigt die Ecke und beisst meiner Katze das rechte Ohr ab.Mir war die schwarze kräftige Echse so egal,hab sie einfach gelassen,das ich meine Katze nahm und sie verbunden habe.Schrecklich.Diese wütende Echse einfach nur schrecklich.
 
Anmerkung:
Tatsächlich hat meine Katze etwas mit ihren Ohren,wurde untersucht,ist alles ok.Sie schüttelt des öfteren ihren Kopf,der Tierarzt sagte,eventuell ein neurologisches Problem.Ich las die Echse deutet Unheil an und Falschheit der Nachbarn,Freund ,den man sich anvertraut hatte,und wartet nur auf das er zuschlagen kann.Tatsächlich passt es wohl mit der Wohnsituations zusammen und bin daher auf der Suche nach einer anderen Wohnung in einer anderen Umgebung.

04.07.2018  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Hund beißt
Ich befinde mich in einem alten heruntergekommenen Haus, die Fenster sind nicht vorhanden, dort sind nur Löcher in den Wänden wo die Fenster sein sollten. Ich gehe auf den unausgebauten Dachboden wo meine zwei Babys in ihren Bettchen liegen. Ein Schatten huscht an der Tür vorbei, ich möchte nachsehen, wer gekommen ist. Es sind zwei Hunde da, ein brauner und ein schwarzer. Der schwarze beißt in meine rechte Hand woraufhin ich aufgewacht bin.
 

01.07.2018  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
hunde biß
Ich gehe eine Straße hinunter, meine Kinder gehen mir hinterher. Ich suche einen Weg und komme an eine Gabelung. Der Weg rechts ist dunkel, ich möchte links gehen. Ich möchte nicht, dass meine Kinder sehen, welchen Weg ich gehe. Da kommen zwei Hunde. Einer der Hunde beißt mich in mein linkes Bein und bringt mich zu Fall. Der Biß schmerzt und hindert mich, meinen Weg weiterzugehen. Erst als ich den Schmerz zulasse und mich nicht mehr wehre, beißt der Hund nicht mehr zu. Der Schmerz ist weg. Der Hund umklammert nur noch mein Bein.
 

12.05.2018  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Hundebiss
Ich wurde von einem hund in den daumen gebissen ich konnte zusehen wie die wunde im nu wieder heilte. Es war ein schwarzer hund der hunde besitzter wusste das er ihm töten sollte weil er jeden beisst nur er hat sich mit dem hund vertragen deshalb wollte er ihm auch nicht umbringen
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x