joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 201
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 19.11.2010
gab eine junge Frau im Alter zwischen 21-28 diesen Todestraum ein:

ich werde seit jahren immer u immer ...

ich werde seit jahren immer u immer wieder in meinen träumen ermordet. erst wurde ich erschossen, hab aber nie das gesicht gesehen von dem schwarzhäutigen mann. jetzt begegne ich ihm kurz vor seiner tat an einem öffentlichen platz und später ist er bei mir auf arbeit in einem restaurante ud ich sehe wie er erst andere ersticht und dann mich. kurz bevor er zusticht sehe ich noch meine kinder den raum betretten.

UUU = einen Becher oder Kelch aber auch, Detailsdass man noch einmal von vorn beginnen muß

U im Traum als geschriebener, plastischer oder gesprochener Buchstabe wird im Sinne von Becher oder Kelch gedeutet. Auch, man muss noch einmal von vorn beginnen.
 
Das "U" ist auch der 21. Buchstabe des Alphabets und 21 stellt in der Numerologie Konflikt und Konfrontation dar. Manchmal steht er einfach nur für das Du.
 
Siehe Alphabet Buchstabe Becher Kelch Runen Ubahn Unter

keine Details gefunden

keine volkstmliche Deutung vorhanden.

KIND = neue Möglichkeiten und Chancen, Detailsein kreativer Bereiche des Lebens, der sich gerade entfaltet

Assoziation: Unschuld; das neue Selbst, das sich entfalten will. Fragestellung: Wo in meinem Leben entwickle ich mich? Welcher Teil meines Wesens ist kindlich?   Kind im Traum ist ein Hinweis auf neue Möglichkeiten und Chancen zur weiteren Entwicklung. Häufig kommen darin aber auch Konflikte zum Vorschein, die meist auf eine unreife Persönlichkeit zurückzuführen sind. Vielleicht bezieht sich der Traum tatsächlich ... weiter
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, Detailsmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Bei Frauen kann er sexuelle Bedürfnisse anzeigen. Sich als Frau von einem ... weiter
GESICHT = die Merkmale der Persönlichkeit, Detailsdas Erkennen eigener oder fremder Charaktereigenschaften

Assoziation: Identität, Ego, Selbstbild. Fragestellung: Wie erscheine oder wirke ich auf andere?   Gesicht im Traum stellt die Persönlichkeit dar. Es kann das allmähliche Begreifen der eigenen Persönlichkeitseigenschaften, oder die eines anderen wiederspiegeln. Dabei ist entscheidend, welche Empfindungen die Gesichtszüge auslösen. Oft hält uns das Traumbild einen Spiegel vors Gesicht, damit wir Schwächen unseres ... weiter
ARBEIT = Streß und physische Belastung, Detailsdie sehr anstrengend ist oder viel Aufwand erfordert

Assoziation: Körperliche und psychische Belastbarkeit; Streß Fragestellung: Was ist zu anstrengend für mich?   Arbeit im Traum zeigt an, dass man mit seiner Arbeit "noch nicht fertig ist". Man nimmt des Tages Last und Mühen quasi mit ins Bett, wo das Unbewußte sie bewältigen muss. Man hat sich viel vorgenommen und muss nun aktiv bleiben und weitermachen - auch wenn man mittlerweile weniger Motivation und Lust hat, ... weiter
ERSCHIESSUNG = Macht und Kontrolle, Detailsbei einem Steit oder Kampf eine Niederlage befürchten

Erschießung im Traum stellt das Bedürfnis dar, andere kontrollieren zu wollen. Man befürchtet, dass man einen Steit oder Kampf verlieren wird. Man selbst oder jemand anderes will eine endgültige Entscheidung treffen. Sich nicht mehr mit Personen abgeben, die gegen die eigenen Bestrebungen sind.   Auch: Ein Prokjekt, das beendet oder absichtlich zum Scheitern gebracht wird; durch einen plötzlichen Verlust oder ... weiter
RAUM = die Entfaltungsmöglichkeit im Lebensraum, Detailsoft auch das kollektive Unbewußte

Raum im Traum verkörpert oft das kollektive Unbewußte oder symbolisiert die Entfaltung im Lebensraum, der einem Menschen zur Verfügung steht. Die genaue Bedeutung ergibt sich aus den individuellen Lebensumständen. Oft braucht man mehr Raum, um seine Möglichkeiten wirklich optimal nutzen zu können. Man muß sich mehr darum bemühen, seine Vorstellungen von der Begrenztheit seines Ichs zu überwinden. Der Raum kann auch ... weiter
ERSTECHEN = Aggressivität und unreife Sexualität, Detailsman will Hindernisse und Gefahren durch radikale Lösungen rasch beseitigen

Assoziation: Angst vor Verrat. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich bereit, mehr Vertrauen zu zeigen?   Erstechen kann wie der Dolch Aggressivität und unreife Sexualität verkörpern. Unter Umständen kommt auch zum Ausdruck, daß man Hindernisse und Gefahren auf dem Lebensweg durch radikale Lösungen rasch beseitigen will/kann. Vielleicht zeigt sich auch konkrete Aggressivität gegen einen anderen Menschen, den ... weiter
ERMORDET = die massive Verdrängung, Detailsvon Teilen der eigenen Persönlichkeit

Ermordung im Traum kann man als Hinweis sehen, dass Teile der eigenen Persönlichkeit durch massive Verdrängung gleichsam "ermordet" und deshalb unglücklich sind. Ermordung soll nach alten Traumbüchern langes Leben bei guter Gesundheit verheißen. Siehe Leiche Mord Mörder Töten Verbrechen
PLATZ = Zentrum der Psyche, Detailseine bisher unbewußte Problematik ins Bewußtsein rufen

Platz im Traum warnt eindringlich davor, die Augen weiterhin vor Problemen zu verschließen; dabei kommt es auch darauf an, was auf dem Platz geschieht.   Der Platz im Traumgeschehen hat eine wichtige Bedeutung, auf ihn laufen meist viele Straßen zu; er ist also ein zentraler Punkt, vor allem wenn er rund oder quadratisch ist, so ist er ein Symbol für das Zentrum der Psyche. Mit einem solchen Traum soll die ... weiter

Ähnliche Träume:
 
29.07.2015  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Zerstörung Stadt u Haus
Es ist ein Sommerabend ca 1 Stunde vor Sonnenuntergang. Das Wetter ist schön, Mama u ich sind bei den Nachbarn Erst flog 1 Flieger aus Westlicher Richtung mit WerbeBannern über den Himmel, dann plötzlich ganz viele auf denen stand Hitler zieht in den Krieg u wir sollen uns in unseren Keller in Sicherheit bringen Also haben wir uns die beiden Katzen geschnappt u sind heim gegangen, dann haben wir die Rollläden zum Schutz vor Bombardierung runter gelassen Da sah ich wie unser Kirchturm der in wunderschönes Licht getaucht war einfach so in sich zusammen fiel Wir haben vernünftige Schuhe u ...
 

22.04.2015  Ein Mann zwischen 49-56 träumte:
 
träume seit wochen v meine vertorbene eltern u verwandte
Seit Monate befinde ich mich in eine sehr schwere lage durch meine eigene Schuld.Bin sehr traurig und schäme mich für meine verhalt so sehr.Seit dem träume ich regelmässig v. meine verstorbene eltern und verwandte.
 

20.04.2015  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
vertorbene vater träumen u danach meine vertorbene stiefmuter
in der nacht habe v. meine vertorbene vater getraäumt er gab mir platz zum sitze auf seine sessel auf der er gerade saß.in die gleiche Nacht träume ich wieder an meine vertorbene stiefmuter die gab mir zun essen (dabei ein fischkopf)
 

13.04.2015  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
uuuuuuuuuuuuo
Bin in meiner wohnung meine verstorbenen eltern sind auch da ich sage zu meiner mutter willst du es geben sie sagte ja...dann ist da eine person die ich nicht kenne er bietet mir geldscheine als geschenk an ich sage zu ihm wieviel ist es 500, er gan es mir.dann fange ich an sauber zu machen ich kehre den flur alle spinnweben also nach draussen.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x