joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 966
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 16.06.2011
gab eine junge Frau im Alter zwischen 21-28 diesen Traum ein:

es war Sommer ich war in Griechenland ...

es war Sommer ich war in Griechenland in meiner Wohnung es wahr abends ich habe geschlafen da ging die Balkon Tür auf und da war ein junge den ich kenne und sagte mir ich will dich nur dich ich will dich nur dich und Alls ich in rein bringe wollte war er weg

SOMMER = Energie und Tatkraft, Detailsdie für gute Stimmung und Optimismus sorgt

Assoziation: Gute Laune. Optimismus;
Fragestellung: Worauf freue ich mich ganz besonders?
 
Sommer im Traum verweist darauf, dass eine gute Zeit im Leben angebrochen ist. Man ist guter Stimmung und voller Optimismus.Es kann auch bald an der Zeit sein, die Ernte jener Projekte einzufahren, die sich gut entwickelt haben, und sich ein wenig Ruhe zu gönnen. Sommer steht für Energie, Tatkraft und persönliche Reife, im weiteren Sinn für die Ernte des Lebens, die man einbringen und sichern sollte, ehe der Herbst beginnt.
 
Der Sommer verkörpert einerseits bevorstehenden Urlaub und Spaß und damit entsprechende Entspannung. Zum anderen hat man die Gelegenheit, sich mit anderen Menschen zu treffen und neue Verbindungen herzustellen.

Der Sommer kann als Bild für Reife oder für die Mitte des Lebens verstanden werden. Die positiven Auswirkungen der Sonne auf den Menschen sind bekannt, deshalb verwundert es sicher auch nicht, dass die sonnigste Jahreszeit als Symbol für Energie, Ausdauer, Tatkräftigkeit und Streben nach Erfolg steht. Man hat zumindest den Wunsch hohe Leistungen zu bringen. Mit dem Sommerbild wird für das Wachleben angezeigt, dass etwas reif wurde, möglicherweise ist eine Angelegenheit reif, geklärt zu werden.
 
Spirituell: Auf dieser Ebene stellt der Sommer die Lebensmitte dar. Erste spirituelle Erfolge zeigen sich, und die verbleibende Lebenszeit kann geplant werden.
 
Siehe Frühling Herbst Hitze Jahreszeit Sonne Wärme Winter

  • Träumt man von der heißen Sommerhitze, stellt das oft riskante oder gefährliche Situationen dar, die sich über einen längeren Zeitraum erstrecken. Auch: An nichts anderes denken können, außer, wie "heiß und brenzlig" sich eine Situation entwickelt hat; eine längere Periode des Risikos oder starker Schwankungen; eine Situation die sich immer mehr dem Siedepunkt nähert.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Sommer: Potenzangabe wie bei Frühling, Herbst und Winter; Jahreszeiten stellen Perioden im Leben dar;
  • im Winter vom Sommer zu träumen ist ein gutes Zeichen, jedoch nicht zu anderen Jahreszeiten.
(arab.):
  • Der Sommer bedeutet eine sehr günstige Zeit der Schaffenskraft, man wird bald die Früchte seiner Arbeit ernten können und Gelegenheit dazu haben, neue Unternehmungen zu beginnen; auch: Glück und Harmonie in der Liebe.
  • eine sommerliche Landschaft: man ist voller Zuversicht, daß sich im Beruf und im gegenwärtigen Lebensabschnitt keine Störungen einstellen.
(indisch):
  • Sommer sehen: gute Geschäfte

GRIECHENLAND = emotionale Intelligenz, Detailsgroßen Wert auf die Unterstützung anderer Menschen legen

Griechenland im Traum wird als Symbol für gefühlsbetonte Intelligenz und Weisheit verstanden, was eine Mentalität zur Folge hat, die besonderen Wert auf die Unterstützung anderer Menschen legt. Vielleicht arbeitet man viel und hart, um jemand anderes zu unterstützen oder man kümmert sich die ganze Zeit nur um die Probleme anderer Leute.

Siehe Buchstabe Frankreich Italien Philosoph Sprache Süden

  • Griechische Personen stellen den hilfsbereiten Charakter dar. Man selbst oder sonst jemand, der seine ganze Aufmerksamkeit auf das Wohl seiner Mitmenschen richtet. Menschen, die in Pflegeberufen tätig sind, träumen häufig von Griechen oder von Griechenland.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • griechisch lesen: nach eingehender Diskussion werden die Ideen akzeptiert und dann umgesetzt werden;
  • kein griechisch lesen können: technische Hindernisse werden auf dem Wege erscheinen.
(arab.):
  • mit einem Griechen zu tun haben: schlechter Handel.
TUER = Zugang, Option oder Wechsel, Detailsdie Chance bekommen, etwas anderes zu machen

Assoziation: Zugang, neue Aussichten oder Wechsel. Fragestellung: Welchen Bereich bin ich zu betreten bereit?   Tür im Traum kann eine nunmehr verfügbare Möglichkeit bedeuten. Die Chance, etwas anderes zu machen. Sie kann den Eingang in eine neue Lebensphase darstellen,wie etwa der Übergang von der Pubertät ins Erwachsenenalter. Sehr wahrscheinlich bieten sich jetzt Chancen, über die man eine bewußte Entscheidung ... weiter
WOHNUNG = eingeschränkte Freiheit, Detailsnur begrenzt so handeln dürfen, wie man eigentlich will

Assoziation: Ein Teil des gesamten Gebäudes des Selbst. Fragestellung: Welche Anteile meines Selbst habe ich in Besitz genommen?   Wohnung im Traum zeigt, dass man den Standpunkt vertritt, in einer Angelegenheit nur begrenzt so handeln zu dürfen, wie man es sich vorgestellt hat. Etwas erscheint als weniger attraktiv, als man es sich ursprünglich erhoffte. Nicht nur Rechte, sondern auch Pflichten haben. Dennoch ... weiter
WEG = die Lebensausrichtung, Detailssich den Veränderungen anzupassen, um erfolgreich zu sein

Weg im Traum bedeutet, dass man eine vorgegebene Richtung im Leben einschlägt, wie etwa einem Vorbild folgen oder der Nachfolger von jemanden wird. Der Weg ist stets auch der Lebensweg. Er kann im Traum die Richtung symbolisieren, für die man sich im Leben entschieden hat. Er symbolisiert mitunter die Gefühle die man hinsichtlich einer Beziehung oder einer Situation empfindet. Der Traum von einem guten Weg stellt eine ... weiter
SCHLAFEN = leichtsinnige Sorglosigkeit und die Neigung, Detailsdie Augen vor der Realität zu verschließen

Assoziation: Bewußtlosigkeit, Vergesslichkeit; leichtsinnige Sorglosigkeit. Fragestellung: Welcher Teil von mir ist bereit, wach zu werden?   Schlafen im Traum stellt leichtsinnige Sorglosigkeit dar, so dass man eine drohende Gefahr oder ernste Schwierigkeiten gar nicht bemerkt. Es kann aber auch Vergesslichkeit bedeuten, oder das völlig ahnungslose Dastehen vor einem Problem.   Schlaf{en} warnt manchmal vor der ... weiter
GEHEN = Absichten, Pläne und Ziele, Detailsweist auf den momentanen Zustand hin

Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?   Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan ... weiter
BALKON = die mütterliche Brust, Detailsdas Hergeschenkte, für das man keine spätere Revanche erwartet

Assoziation: Aussicht, sehen oder gesehen werden. Fragestellung: Was möchte ich von einer sicheren Warte aus beobachten? Wie möchte ich mich der Welt präsentieren?   Balkon im Traum ist ein Haussymbol, das auf das mütterliche, die weibliche Brust hinweist, aber auch auf das Hergeschenkte, für das man keine spätere Revanche erwartet. Balkon steht manchmal als Sexualsymbol für die weibliche Brust; vielleicht kommen ... weiter
JUNGE = einen Mangel an Reife, Detailsetwas befindet sich noch im Anfangsstadium

Assoziation: Unerfahrenheit, Mangel an Reife; Fragestellung: Wo mangelt es mir an Erfahrung?   Junge im Traum symbolisiert die männlich-intellektuelle Seite der Persönlichkeit, vor allem Verstand und Willen; er fordert dann meist auf, das Leben bewußter und aktiver selbst in die Hand zu nehmen und zu gestalten. Von einem Jungen träumen, stellt unerfahrene, männliche Aspekte wie Bestimmtheit, Wut, Überlegenheit ... weiter
WAHRHEIT = taucht oft bei biederen, Detailsrechtschaffenen Menschen auf

Wahrheit im Traum taucht oft symbolisch in Träumen biederer, rechtschaffener Menschen auf. Sie bedeutet, dass man bereit zur Ehrlichkeit ist oder gewahr wird, dass etwas nicht gefälscht ist.Man ist in der Lage, sich nicht in die Irre führen zu lassen. Wahrheit im Alptraum bedeutet, dass von der Wahrheit unangenehme Gefühle ausgehen. Auch: Sich darüber ärgern, dass es jemand mit seiner Ehrlichkeit übertreibt. ... weiter
ABEND = eine zur Neige gehende Zeit, Detailsdie bei älteren Menschen oft den Lebensabend abbildet

Abend im Traum kann auf ein erhöhtes Bedürfnis nach Entspannung hinweisen und vor chronischer Überforderung warnen. Grundsätzlich hat Abend etwas mit Ruhe, Erholung, nachlassenden körperlichen und geistigen Kräften zu tun {umgangssprachlich auch Lebensabend}. In der geträumten Abendstunde äußern sich manchmal geheime seelische Wünsche. Früheren Sorgen finden ein glückliches Ende. Wenn man gemütlich am Abend ... weiter

Ähnliche Träume:
 
30.07.2018  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
Schnee im Sommer
Mitten im Sommer fällt Schnee. Große dicke Flocken, die hässlich und schmutzig sind. Und es fallen auch dreckige Stfffetzen vom Himmel. Eine bedrückende situation.
 

29.06.2014  Ein Mann zwischen 49-56 träumte:
 
Sommertag
An einem schönen Sommertag warte ich mit meinem Fahrrad auf den öffentlichen Bus. Nach einiger Zeit kommt ein roter Bus. Leider bringe ich mein Fahrrad, das einen Platten hat nicht in das Auto. Darauf hin fährt der Bus ohne mich los.
 

18.04.2014  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
abreise im sommer
koffer mit lauter neue kleidung -kleider im neuen zimmer abreise vorbereitung
 

21.02.2014  Ein Mann zwischen 49-56 träumte:
 
Sommertag
Ich fahre an einem warmen Sommertag mit dem Fahrrad bergab, an einem mir vertrauten See. Dort angekommen, ist alles fremder denn je. Ein Polizist geht mit einer Trillerpfeife im Mund, an mir vorbei. Ich bin enttäuscht über so viel Fremde und begebe mich auf den Heimweg. Nach einiger Zeit fahre ich bergauf. Ein Bahnübergang zeigt das Signal rot. Ich und ein weißes Auto hinter mir bleiben stehen. Als der Zug lautlos vorbei fährt, fahre ich mit meinem Fahrrad wieder los.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x