joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 78
   vote-icon 1 mal bewertet:

 
Am 11.05.2023
gab eine Frau im Alter zwischen 35-42 diesen Traum ein:

Mit dem Fahrrad durch die Baustelle

Ich warte auf meinen Fahrlehrer aber der kommt nicht bis mir einfällt das der Termin am 30.5 ist ich fahre den hang hoch und dan fahre ich über eine Baustelle bei schönstem Wetter
Mit dem Fahrrad durch die Baustelle

Dein Traum von der Fahrt mit dem Fahrrad durch eine Baustelle könnte verschiedene Elemente enthalten, die auf bestimmte Aspekte deines Lebens oder deiner Persönlichkeit hinweisen. Hier sind einige mögliche Interpretationen:

  • Warten auf den Fahrlehrer:

    Das Warten auf deinen Fahrlehrer und das anschließende Erinnern an den Termin könnte darauf hinweisen, dass du in einer bestimmten Situation im Leben Geduld und Selbstorganisation benötigst. Es könnte auch darauf hinweisen, dass es wichtig ist, Termine und Verpflichtungen im Auge zu behalten.
  • Fahrrad fahren:

    Das Fahrrad könnte ein Symbol für Selbstständigkeit und persönlichen Fortschritt sein. Die Tatsache, dass du den Hügel hochfährst, könnte auf die Überwindung von Herausforderungen oder Hindernissen in deinem Leben hindeuten.
  • Baustelle:

    Die Baustelle repräsentiert oft Veränderung und Transformation. Das Durchfahren einer Baustelle könnte darauf hindeuten, dass du dich in einer Phase des Wandels oder der Entwicklung befindest. Es könnte auch darauf hinweisen, dass du bereit bist, dich neuen Herausforderungen zu stellen.
  • Schönes Wetter:

    Das schöne Wetter könnte ein positives Element im Traum sein und auf eine optimistische Einstellung oder positive Entwicklungen in deinem Leben hinweisen.
Insgesamt scheint der Traum eine Botschaft der Selbstständigkeit, der Überwindung von Hindernissen und des Fortschritts zu übermitteln. Es könnte dich ermutigen, auf deine Fähigkeiten zu vertrauen und positiv auf Veränderungen in deinem Leben zuzugehen.

FAHRRAD = nur eine gemächliche Fortentwicklung erwarten dürfen, fahrradsich erheblich anstrengen müssen

Assoziation: Fortkommen aus eigenem Antrieb; Freizeit.
Fragestellung: Habe ich genug Kraft, um es zu schaffen? Wird es Spaß machen?
 
Fahrrad im Traum steht für das Streben nach Harmonie und Ausgeglichenheit. Wir trachten danach, unsere Aufgaben und Probleme vorwiegend aus eigener Kraft zu bewältigen.
Auch: Eigenmächtig Ornung ins Chaos bringen, um wieder zur gewohnten Normlität zurückzukehren; versuchen, uns besser in eine Gruppe zu integrieren, um Problemen mit anderen Personen vorzubeugen; bei schwierigen Problemen nicht die Fassung verlieren wollen; etwas ganz alleine, ohne jegliche Hilfe tun müssen oder wollen.
 
Beim Fahrrad bewegen wir uns aus eigener Kraft und auf eigenen Wegen fort. Betonung der Eigenwilligkeit. Streben nach Unabhängigkeit, möglicherweise Schwierigkeiten mit der Nutzung kollektiver Einrichtungen und Errungenschaften. Jedenfalls kommt immer zum Ausdruck, dass wir nur eine gemächliche Fortentwicklung erwarten dürfen, uns dabei erheblich anstrengen müssen und uns nur auf die eigene Kraft und Fähigkeit verlassen dürfen.

Fahrrad steht als Fortbewegungsmittel für das Weiterkommen im Leben; das kann sich auf konkrete Absichten, Pläne und Ziele oder auf die Weiterentwicklung der Persönlichkeit beziehen. Vom bescheidenen Fahrrad träumen oft junge Menschen, die durch eigene Kraftanstrengung etwas erreichen wollen - eine bessere Schulnote vielleicht oder den exzellenten Abschluß der Lehrlingsarbeit. Obwohl ein Massenartikel, hat es in den Träumen doch etwas Individuelles und dient auch dem Träumer zu Fahrten nach allen Richtungen und auf den schmalsten Pfaden.
 
Siehe Bergab Bergauf Bremsen Dreirad Panne Pedal Rad Radfahren Reifen Tandem Treten

  • Im Traum Fahrrad fahren, zeigt, dass das Bedürfnis besteht, persönlichen Bemühungen und Motiven Aufmerksamkeit zu schenken. Wir suchen vielleicht Freiheit ohne Verantwortung, denn ein Fahrrad verweist auf Jugend und vielleicht auch auf das erste aufregende Bewußtwerden der Sexualität. Für die ältere Generation kann fahradfahren auch als Sicherheitsplan interpretiert werden, sollte das Auto ausfallen - oder den guten Willen ausdrücken, für einen besseren und gesünderen Lebensstil.
    • Mit dem Partner radfahren, kann als unbekümmerte, heitere Fahrt ins Leben gesehen werden. Hat aber einer von beiden eine Panne, ist in sexueller oder partnerschaftlicher Hinsicht einiges nicht in Ordnung. Vielleicht wollen wir eine unwiderruflich kaputte Beziehung wiederaufleben lassen. Fahrradpanne deutet manchmal auch auf eine sexuelle Schwierigkeit.
    • Wenn wir bergauf fahren, deutet dies darauf hin, dass wir eine schwierige Zeit vor uns haben. Wir müssen uns mehr anstrengen, um unsere Ziele zu erreichen. Wenn wir dennoch nicht vorankommen, sollten wir die Menschen um uns herum um Hilfe bitten.
    • Wenn das Fahrrad bergab fährt, und wir die Kontrolle verlieren, bedeutet dies, dass unser Leben ins Negative abdriftet. Wenn der Traum während einer wichtigen Übergangs- oder Entscheidungsphase auftritt, sollten wir unsere Planung verlangsamen und noch einmal überdenken.
    • Ein Fahrrad mit defekten Bremsen bedeutet, dass wir die Kontrolle über unser Leben verloren haben.
    • Manchmal wird die Anstrengung des Fahrradfahrens angesprochen. Ein- Warnzeichen, wenn es um den gemeinen Radfahrer geht: "Nach unten treten, nach oben buckeln".
    • Wenn der Reifen Luft verliert, ist das Problem leicht zu beheben, da wir auch langsamer fahren oder das Fahrrad schieben können. Wenn wir mit platten Reifen weiterfahren, kann das vor einer zu großen Belastung für die Gesundheit warnen.
    • Fahren wir mit platten Reifen, sollten wir uns einer Gesundheitsuntersuchung unterziehen, da möglicherweise einige körperliche Unebenheiten existieren. Das Problem kann jedoch leicht behoben werden, da wir auch langsamer fahren oder das Fahrrad schieben können.
    • Wenn wir das Fahrrad schieben, weil die Reifen platt sind, bedeutet dies, dass wir uns im realen Leben überanstrengen. Geschieht dies über einen längeren Zeitraum, kann dies insbesondere das Leben und die Gesundheit beeinträchtigen.
    • Wenn wir unser Fahrrad irgendwo auf der Straße verlieren, deutet dies darauf hin, dass wir uns leicht von anderen Gegenständen abgelenken lassen. Konzentrieren wir uns auf die Aufgabe, die wir zu tun haben, und bringen sie auch zu Ende.
  • Ein beschädigtes oder umgeworfenes Fahrrad kündigt Probleme und Hindernisse in der nächsten Zeit an. Schwierigkeiten, Sorgen oder schlechte Gewohnheiten, die es uns schwierig machen, unsere gute Laune beizubehalten.
  • Ein schmutziges Fahrrad lässt vermuten, dass wir vielen Hindernissen gegenüberstehen. Wir haben uns bewusst für die weniger befahrene, holprige Straße entschieden, weil wir zuversichtlich sind, unsere Herausforderungen zu meistern, und das Abenteuer lieben.
  • Der Kauf eines Fahrrades kann zuweilen konkret dazu auffordern, uns mehr zu bewegen {nicht nur durch Radfahren}.
  • Wird das Fahrrad gestohlen, besagt dies eine große Benachteiligung. Es bedeutet, dass jemand oder etwas sich in unser Leben eingeschlichen hat. Besonders der Teil, der sich auf die Gesundheit und persönliche Entwicklung bezieht. Vielleicht will ein Kollege unsere Karriere aufhalten. Oder ein überheblicher Ehepartner oder Freund schränkt unsere Freiheit ein, uns mit unseren Freunden zu amüsieren.
    • Wenn Fahrrad gestohlen wird, um an bestimmten Veranstaltungen nicht teilnehmen zu können, z. B. zur Schule oder zur Arbeit zu fahren, bedeutet dies, dass unbekannte Faktoren uns daran hindern werden, an solchen Veranstaltungen teilzunehmen.
    • Sehen wir jemand ein Fahrrad stehlen oder stehlen wir selbst ein Fahrrad, bedeutet dies, dass wir ein geheimes Treffen haben werden, bei dem wir uns vor den anderen verstecken möchten. Jemanden sehen, der das Fahrrad einer anderen Person stiehlt, besagt, dass wir mehr unserer Intuition vertrauen müssen.
  • Die Fahrradkette ist die Verbindung, mit der alles funktioniert. Eine gebrochene oder lose Kette bedeutet, dass die Verbindung oder ein Glied irgendwo im Leben unterbrochen wurde. Vielleicht ist es eine zu locker gewordene Beziehung zwischen der Familie oder den Freunden. Die Kette benötigt auch eine gewisse Spannung, um richtig zu funktionieren. Eine durchhängende Kette kann darauf hindeuten, dass wir zu viel nachgelassen oder uns zu oft ausgeruht haben.
  • Von der Fahrradklingel träumen, stellt eine Situation dar, bei der wir rechtzeitig auf uns aufmerksam machen, damit andere aus dem Weg gehen, so dass unsere Ausgeglichenheit nicht beeinträchtigt werden kann.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Fahrrad sehen oder fahren: man ist durch einen kleinen Straßenunfall gefährdet; auch: man steht vor einer wichtigen Entscheidung und sollte gut darüber nachdenken, bevor man sich nach gutem Gewissen entscheidet.
  • Fahrrad kaufen: man wird oder sollte sich mehr sportlich betätigen.
  • ein kaputtes Fahrrad sehen: mahnt zur Vorsicht.
  • Fahrrad besteigen und damit fahren: man sollte seinen Ehrgeiz etwas zügeln, denn jede Eile wäre falsch; mit gedrosseltem Tempo gelangt man unversehrt ans Ziel.
  • das Gefühl, mit dem Fahrrad über den Erdboden zu schweben: unbewußtes Streben nach sozialem Vorwärtskommen, nach Verbesserung des Einkommens.
  • auf dem Fahrrad sitzen: man wird in einer Angelegenheit schneller vorankommen, als man dachte.
  • mit dem Fahrrad bergauf fahren: gute Aussichten haben.
  • mit Fahrrad bergab fahren: signalisiert einer Frau, dass sie auf ihren Ruf und ihre Gesundheit achten muss, da ein Unglück naht.
  • Das rote Fahrrad bedeutet, dass Sie etwas Neues in Ihrem Liebesleben erleben werden.
  • Ein rosa oder lila Fahrrad zu sehen, steht für Sex. Sie werden bald großartigen Sex erleben.
  • Ein gelbes Fahrrad zu sehen bedeutet, dass Sie in Ihre Kindheit zurückkehren und wieder nachlässig handeln möchten.
  • Ein schwarzes Fahrrad steht für schwere Zeiten. Machen Sie sich keine Sorgen, denn mit der Zeit werden sich die Situationen verbessern. Bleiben Sie stark und alles wird irgendwann vergehen.
(arab.):
  • Fahrrad sehen: du wirst deinen Mitbewerber überflügeln, in seinem Vorhaben rasch ans Ziel kommen.
  • ein Fahrrad besteigen und sich davonfahren sehen: Ermahnung, seinen Ehrgeiz etwas zu zügeln.
  • mit Fahrrad über dem Erdboden zu schweben: man möchte seine soziale Stellung durch Vorwärtskommen verbessern.
  • Draisine: du leitest dein Schicksal mit fester Hand.
(indisch):
  • Fahrrad fahren: gute und überraschende Nachrichten werden dich erfreuen.
  • Fahrrad umwerfen: Unzufriedenheit ist in dir.

BAUSTELLE = Existenzaufbau und Lebensplanung, Detailsetwas im Leben verändern wollen

Baustelle im Traum steht als Symbol für Existenzaufbau und Lebensplanung. Wir müssen oder wollen etwas in unserem Leben verändern. Die Baustelle verweist auf notwendige Persönlichkeitsarbeit. Sie versinnbildlicht mit all ihren Arbeitern und Geräten den Existenzaufbau, die Persönlichkeitsentwicklung und die Lebensplanung.

Eine Baustelle im Traum, kann auch als eine Art Warnung gedeutet werden, bei großen Geschäftsabschlüssen vorsichtig zu sein. Wir sollten uns konzentrieren und jeden Schritt im Voraus planen. Alle Augen werden auf uns gerichtet sein, also werden wir uns im bestmöglichen Licht präsentieren wollen. Um den Traum genau deuten zu können, muss auch beachtet werden, was gebaut wird.
 
Siehe Bagger Bau Baugerüst Bauwerke Beton Gerüst Kran Lastwagen Neubau Zement

  • Auf einer Baustelle arbeiten zeigt, dass wir mehr Liebe brauchen. Vielleicht wechseln wir häufig den Partner und möchten keine feste Bindung, weil schlechte Erfahrungen aus früheren Beziehungen uns davon abschrecken. Eine solche Einstellung schützt zwar vor Schmerzen, schafft aber gleichzeitig auch ein Gefühl von Leere und Nichtzugehörigkeit.
    • Planloses Arbeiten warnt vor einer Zersplitterung der Kräfte.
  • Auf einer Baustelle herumlaufen, bedeutet, dass unser Geschäftssinn einen großen Gewinn in Aussicht stellt. Wir haben uns intensiv damit beschäftigt, wir wir unsere Einnahmen steigern können.
  • Die Baustelle verlassen, kündigt eine Beförderung an. Da wir grundsätzlich jeden ehrlichen Job annehmen, den wir angeboten bekommen, erkennen die anderen, dass sie auf uns zählen können. Sie zeigen uns ihr Vertrauen, so dass wir in eine bessere Position aufsteigen werden.
  • Sich auf einer Baustelle verstecken, deutet auf ein unruhiges Bewusstsein hin. Wir verstecken wahrscheinlich etwas vor einem geliebten Menschen, weil eine unangenehme Angelegenheit ihn verletzen könnte.
  • Ein Unfall auf einer Baustelle, bedeutet, dass wir etwas im Leben ändern werden. Der Grund dafür wird ein Ereignis sein, bei dem wir uns fragen, ob wir glücklich sind oder nicht - und was wir tun sollen, um Zufriedenheit zu erreichen. Das Problem ist, dass wir zu lange gewartet haben, etwas zu tun. Wir müssen uns klar werden, keine Gelegenheiten verpassen zu dürfen, denn wir wissen nicht, wann wir eine neue Chance bekommen.
    • Wenn jemand anderes auf einer Baustelle einen Unfall hat, bedeutet dies, dass wir uns mit jemandem versöhnen werden, mit dem wir keine gute Beziehung haben.
    • Stürzt ein Baugerüst ein oder geschieht ein anderes Unglück, ist der Aufstieg und das persönliche Weiterkommen ernsthaft gefährdet.
  • Herrscht auf der Baustelle Aktivität, sind die privaten wie beruflichen Erfolgsaussichten gut;
  • Eine stillgelegte Baustelle oder eine Baustelle, wo die Bauarbeiter nur langsam vorankommen, weil wenig gearbeitet wird, deutet auf Schwierigkeiten in unserer persönlichen Entwicklung hin und mahnt zu größerer Ausdauer.
  • Die Vision einer im Bau befindlichen Straße lässt vermuten, dass wir einen langen Weg zurücklegen müssen, bevor wir unser Ziel erreichen.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Baustelle sehen: gewinnbringendes Unternehmen.
(arab.):
  • du läßt dich in große Unternehmungen ein.
(indisch):
  • deine Gedanken sind nicht mit Geld zu bezahlen.
WARTEN = eine Erwartungshaltung hegen, wartenwissen oder hoffen, dass alles zu seiner Zeit kommt

Im Traum auf jemanden oder etwas zu warten, steht für eine Erwartungshaltung seitens des Träumenden. Vielleicht hält man Ausschau nach Menschen oder Umständen, die uns darin unterstützen, voranzukommen oder Entscheidungen zu treffen. Es kann auch sein, dass man erwartet, dass jemand auf eine bestimmte Weise regiert, vielleicht indem er einem hilft. Oder es ist damit Angelegenheit gemeint, die fast abgeschlossen ist. ... weiter
ABHANG = einen kontinuierlicher An- oder Abstieg, abhangein besser oder schlechter werdendes Umfeld

Abhang im Traum kann als kontinuierlicher An- oder Abstieg einer Situation gedeutet werden. Ein Handlungsumfeld, das sich langsam verbessert oder verschlechtert. Egal ob man einen Abhang hinauf- oder hinabsteigt, kann das als Fortschritt im Leben gedeutet werden, falls dies wohlgemut oder bei schönem Wetter geschieht. Das kann eine Beziehung betreffen oder ein bestimmtes Umfeld, das auf einen besseren Stand gebracht wird. ... weiter
WETTER = die aktuelle Stimmungslage, wetterje nachdem, ob sich die Situation positiv oder negativ anfühlt

Wetter im Traum stellt die Bedingungen des Wachlebens dar. Je nachdem, ob sich eine Situation positiv oder negativ anfühlt. Man ist sich der situationsbedingten Veränderungen um sich herum bewußt und muss sein Verhalten mit Bedacht anpassen. Es steht für die seelische "Wetterlage", also für die vorherrschenden Stimmungen. Sonnenschein steht für Optimismus, der sich aus Energie und Selbstvertrauen ergibt. Ein strahlend ... weiter
TERMINKALENDER = effizientes Arbeiten, Ordnung und Disziplin, terminkalenderauch Verpflichtung oder Abmachungen

Terminkalender im Traum ist ein Symbol für effizientes Arbeiten, Ordnung und Disziplin. Darin vermerkte Termine stehen für Verpflichtungen und Abmachungen. Im negativen Traumzusammenhang: Erstarrung in fixen Ideen und Prinzipien. Handelt es sich mehr um eine Art Tagebuch, stellt es den persönlichen Bericht dar; über alles was einem in einer Situation passiert ist. So können sich dahinter auch Hinweise oder gewisse ... weiter
DREISSIG = Machtgewinn, dreissigDinge tun, die zu mehr Macht, Kontrolle oder Status führen

Assoziation: Judaslohn. Wert eines Sklaven. Fragestellung: Wem will ich meine Verachtung zeigen?   Zahl 30 im Traum repräsentiert die Schaffung von Macht. Man ist damit beschäftigt Dinge zu tun, die zu mehr Macht, Kontrolle oder Status führen. Auch: Mehr Macht bekommen, weil überall Chaos herrscht; wegen des Neides andere Leute Ärger bekommen, weil sie nicht wollen, dass man plötzlich über mehr Macht verfügt. ... weiter
FAHRSCHULE = sich beweisen wollen, Detailseigenständig die richtigen Entscheidungen zu treffen

Fahrschule im Traum bedeutet, dass man dabei ist sich zu beweisen, um eigenständig richtige Entscheidungen treffen zu können. Unsere Ziele oder Bestrebungen werden auf die Probe gestellt. Wenn man die Fahrprüfung nicht besteht, ist dies ein Zeichen dafür, dass man nicht über die erforderlichen Fähigkeiten oder Ressourcen verfügt, um seine Ziele zu erreichen. Vielleicht mangelt es uns an Selbstvertrauen. Die ... weiter

Ähnliche Träume:
 
09.01.2015  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Fahrrad fahrt mit folgen
Ich und eine Freundin sind mit dem Fahrrad unterwegs sie hat angst ich sage ihr sie soll nicht so schnell fahren sie hat einen Riesigen Helm auf sie hört mich nicht es regnet ich sehe eine Baustelle sie fährt direkt darf zu ich sehe wie ein Auto Kabel hinten An der abschlepp Stange hat ich rufe nach ihr sie reagiert nicht im nächsten Moment ist sie genau auf der Höhe der Kabel ich sehe wie das Auto Gas gibt und sehe wie die Kabel hoch gehen und meine Freundin am Hals treffen sie fällt vom Fahrrad ich springe vom Fahrrad und laufe zu ihr hin und sehe das sie Tod ist ich weine sehr stark ...
 

23.12.2014  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Fahrrad fahrt mit folgen
Ich und eine Freundin sind mit dem Fahrrad unterwegs sie hat angst ich sage ihr sie soll nicht so schnell fahren sie hat einen Riesigen Helm auf sie hört mich nicht es regnet ich sehe eine Baustelle sie fährt direkt darf zu ich sehe wie ein Auto Kabel hinten An der abschlepp Stange hat ich rufe nach ihr sie reagiert nicht im nächsten Moment ist sie genau auf der Höhe der Kabel ich sehe wie das Auto Gas gibt und sehe wie die Kabel hoch gehen und meine Freundin am Hals treffen sie fällt vom Fahrrad ich springe vom Fahrrad und laufe zu ihr hin und sehe das sie Tod ist ich weine sehr stark ...
 

12.12.2010  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
ich fahre mit dem Fahrrad in mein ...
ich fahre mit dem Fahrrad in mein Elternhaus. Das ganze Elternhaus ist eine riesengroße Baustelle. Beim Fahren mit dem Fahrrad komme ich an einem kaputten Auto vorbei, dass dermaßen in die Straße rausragt, dass es mir fast den Kopf abhaut.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung