joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 65
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 09.05.2023
gab ein junger Mann im Alter zwischen 14-21 diesen Traum ein:

Präsentation wird von Computervirus Gestoppt

Ich war in einem Klassenzimmer und wollte eine Präsentation halten. Als ich diese Starten wollte, Ploppten auf einmal unkontrolliert Websites auf, mit Bildern von Penissen. Daraufhin machte sich ein Neues Fenster auf und es Zeigte sich, dass der Computer mit einem Virus infiziert war. Danach bin ich aufgewacht.

Das Klassenzimmer und die Leute die dort anwesend waren, waren nicht relevant und eher im Hintergrund. Das ganze war mir auch nicht sonderlich unangenehm, da ich mich mit Computern auskenne und auch etwas Erfahrung mit Viren etc. habe.

Träume von technischen Problemen, insbesondere von Computerviren, können auf verschiedene Arten interpretiert werden. Hier sind einige mögliche Interpretationen für deinen Traum:

  • Kommunikationsschwierigkeiten oder Unterbrechungen:

    Das Klassenzimmer und die Präsentation könnten auf Kommunikationssituationen oder den Wunsch hinweisen, Informationen zu teilen. Der unerwünschte Inhalt auf dem Bildschirm und der Computervirus könnten symbolisch für Störungen oder Schwierigkeiten bei der reibungslosen Übermittlung von Informationen stehen.
  • Technische Herausforderungen im Leben:

    Der Computervirus könnte eine Metapher für Herausforderungen oder Hindernisse in deinem Leben sein. Es könnte darauf hindeuten, dass etwas, das du planst oder teilen möchtest, durch unerwartete Schwierigkeiten beeinträchtigt wird.
  • Selbstbewusstsein und Kontrolle:

    Deine Gelassenheit und das Wissen über Computerviren könnten darauf hinweisen, dass du in der Lage bist, mit technischen oder lebensbezogenen Herausforderungen umzugehen. Es könnte auf dein Selbstbewusstsein und deine Fähigkeit hindeuten, in schwierigen Situationen Kontrolle zu behalten.
  • Verborgene Ängste oder Unsicherheiten:

    Der unerwartete und unangemessene Inhalt auf dem Bildschirm könnte auf verborgene Ängste oder Unsicherheiten hinweisen, die möglicherweise unter der Oberfläche deines Bewusstseins existieren. Diese könnten mit Themen wie Peinlichkeit oder unangenehmen Situationen verbunden sein.
  • Berufliche oder schulische Herausforderungen:

    Da du im Klassenzimmer eine Präsentation halten wolltest, könnte der Traum auch auf berufliche oder schulische Herausforderungen hinweisen. Der Computervirus könnte metaphorisch für unerwartete Hindernisse oder Schwierigkeiten stehen, die deinen Fortschritt beeinträchtigen.

COMPUTER = das Potential an Begabungen, computerals auch gefühllose oder unmenschliche Perfektion

Assoziation: Mühelose Kommunikation, Gehirn und Logik.
Fragestellung: Welcher Kommunikationsbereich erschließt sich mir?
 
Computer im Traum kann als Werkzeug fungieren oder aber das persönliche Potential an Begabungen symbolisieren, welches wir besitzen. Er deutet auf die Ordnung hin und das Rationale im Leben. Er kann auch das Gehirn symbolisieren und die Art und Weise wie wir denken. Auf der anderen Seite stellt das Traumbild oft auch einen Hinweis auf fehlende menschliche, beziehungsweise persönliche Kommunikation dar.
 
Im positiven Traum ist er das Symbol für hohes Reaktionsvermögen und ein perfektes Funktionieren. Im negativen Traum symbolisiert er die gefühllose, geradezu unmenschliche Perfektion.

Vielleicht stellen wir gerade eine Verbindung zu alten Erinnerungen oder zu gespeicherten Informationen her. Oder wir sehen das Leben zu nüchtern und mechanisch an, und sollten deshalb unseren Gefühlen mehr Raum lassen. Darüber hinaus warnt er manchmal vor Karrieresucht. Computer rechnen meist richtig, falls nicht ein Bedienungsfehler sie daran hindert.
 
Spirituell: Ein Computer kann spirituelle Eindrücke symbolisieren; er kann auch die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft darstellen.
 
Siehe Automat Code Handy Maschinen Rechnen Roboter

  • Etwas am Computer tun, das mit unserer Arbeit zusammenhängt bedeutet, wir sollten eine Pause machen, weil wir zu hart arbeiten. Es kann auch sein, dass wir andere wichtige Bereiche unseres Lebens vernachlässigen. Oder wir haben Arbeit zu erledigen und der Traum gibt uns den Anstoß gegeben, endlich damit anzufangen.
  • Probleme mit dem Computer deuten auf Fehler, unüberlegte Entscheidungen, veraltete Überzeugungen oder fehlende Logik.
    • Der Computer stürzt plötzlich ab kann bedeuten, dass wir Angst haben im realen Leben die Kontrolle zu verlieren und keine Möglichkeit mehr sehen, daraus zurückzukehren. Haben wir in letzter Zeit eine schlechte Entscheidung getroffen oder einen Fehler gemach? Oder fühlen wir uns für ein Mißgeschick verantwortwortlich?
    • Wenn im Traum ein Computer immer wieder denselben Fehler macht, sollten wir überlegen, ob im Wachleben auch alles richtig geplant ist. Oder ist die nahe Zukunft nicht so exakt "programmiert" worden wie wir annehmen?
    • Ein Computervirus stellt ein unkontrollierbares, frustrierendes Problem dar. Ideen oder Gedanken, die Reizbarkeit oder Angst verursachen. Man denkt über etwas nach, das man nicht ausstehen kann. Negative Gedanken oder Gefühle, die ständig im Kopf kreisen. Von einer anderen Person angegriffen werden.
  • In Träumen bedeutet ein Mikrochip etwas, das klein, aber mächtig ist, wie zum Beispiel die Informationen, die wir brauchen, um spirituellen Fortschritt zu machen. Da der Mikrochip die wesentlich treibende Kraft hinter einem Großteil der heutigen Technologie ist, kann er das gesamte Spektrum unserer zur Verfügung stehenden Emotionen darstellen. Natürlich müssen wir auch den Mut haben, auf sie zuzugreifen.
  • Wenn wir uns nicht mit Computern auskennen, könnte unser Unterbewusstsein darauf drängen, dass wir unseren Geist für neue Dinge öffnen müssen, sollten wir gerade ein schwieriges Problem haben.

Volkstümliche Deutung:
(europ.)
  • am Computer arbeiten: Veränderung der Arbeitsbedingungen und größere Verantwortung;
  • sich nicht mit dem Computer auskennen: es wird Ihnen ein Projekt anvertraut, dass überwältigend erscheint.

BAKTERIEN = Ansteckungsgefahr, DetailsEinstellungen oder Überzeugungen, die sich unkontrolliert ausbreiten

Assoziation: Ansteckung, Seuche; Kettenreaktion.
Fragestellung: Vor welchen negativen Einflüssen fürchte ich mich?
 
Bakterien im Traum {Viren} weisen auf einen versteckten oder unsichtbaren Angriff, der einen schwächt oder gar im Begriff ist einen zu zerstören. Man stelle deshalb sein Vertrauen auf den Prüfstand. Bakterien als auch Viren können Ängste zeigen, die die Gesundheit untergraben oder unser Wohlbefinden beeinträchtigen.

Keime, Viren oder Bakterien stehen meist für die Angst vor Krankheit, Gefühle der Unzulänglichkeit oder auch einem Gefühl der Unreinheit. Man denke daran, dass Traum-Bakterien keine echten Bakterien sind.
 
Siehe Aids Ansteckung Cholera Corona Durchfall Entzündung Erkältung Fieber Hygiene Impfen Infektion Krankheit Lepra Pest Seuchen Vampir

  • Einen Virus haben, stellt einen ansteckenden oder sich selbst aufrechterhaltenden negativen Einfluss dar. Negatives Verhalten, Einstellungen oder Überzeugungen, die sich unkontrolliert ausbreiten. Ansonsten können geträumte Viren einen schädlichen Einfluss reflektieren, den man ständig wahrnimmt, sobald man selbst oder jemand anderes ihm ausgesetzt worden ist.
    • Ein Virus übertragen auf andere , bedeutet etwas Negatives in uns selbst, das andere negativ beeinflusst. Meistens handelt es sich dabei um eine mürrische oder depressive Lebenseinstellung.
    • Haben andere den Virus, kann dies darauf hinweisen, dass jemand einen toxischen Einfluss auf uns und unsere Umgebung ausübt, und dass man sich vor dem Einfluss dieser Person unbedingt schützen sollte
    • Ein Computervirus steht für unkontrollierbare Probleme, die sehr frustrierend sein können. Ideen oder Gedanken, die Reizbarkeit und Angst verursachen. An etwas denken müssen, das man nicht ausstehen kann. Negative Gedanken oder Gefühle, die man nicht mehr aus dem Kopf bekommt. Negative Gedanken oder Gefühle, die von einer anderen Person "eingeimpft" wurden.
    • Vom Hepatitisvirus oder von Gelbsucht träumen, sagt voraus, dass wir bald alle schwierigen Probleme erfolgreich lösen werden. Wenn jemand anderes damit infiziert ist, warnt dies davor, dass unsere Gefährten uns im Stich lassen werden, und wir unsere gute Aussichten verlieren.
    • Im Traum einen Grippevirus haben, prognostiziert eine ausgezeichnete Gesundheit und viel Glück im Geschäft.
  • Im Traum eine Infektion haben, kann bedeuten, dass man von einer anderen Person oder Situation isoliert wird. Ein Virus einfangen und krank werden, deutet auf unangenehme Veränderungen. Wenn man wei, wer uns infiziert hat, wird diese Person uns bald Probleme bereiten.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Bakterien und Viren verkünden faule Zeiten.
(indisch):
  • du bist durch eine Sache verwirrt, und es ist fast unmöglich, dich zu fassen.
  • Versuche die Ruhe wiederzugewinnen.
PENIS = männliche Macht und Handlungsfähigkeit, penissich mächtig und kompetent fühlen

Assoziation: Männliche Sexualität; Kraft, Männlichkeit, und Kompetenz. Fragestellung: Wie bringe ich meine Stärke zum Ausdruck?   Penis im Traum stellt im Grunde den Teil der Persönlichkeit dar, der sich mächtig und kompetent fühlt. Für einen Mann, symbolisiert er mehr als einfach nur seinen sexuellen Appetit. Er steht für den Antrieb des Lebens, dem Gefühl der eigenen Kraft, wie wir uns selbst ausdrücken und ... weiter
FENSTER = die Einstellungen und Erwartungen, fensterdie man zum Leben und zu anderen Menschen hat

Assoziation: Aussicht; Sehen und gesehen werden. Fragestellung: Was bin ich zu sehen bereit? Was möchte ich aufdecken oder verbergen?   Fenster im Traum bringt unsere Einstellungen zum Leben und zu anderen Menschen, sowie unsere Erwartungen an andere zum Ausdruck. Es bedeutet, dass wir verstehen, was innerhalb oder außerhalb einer Situation geschieht. Wir fühlen uns in Sicherheit und beobachten, was sonst noch ... weiter
BILD = einen Lebensabschnitt, bildder aus besonderen Erinnerungen und Erfahrungen resultiert

Assoziation: Erinnerungen und Erfahrungen; Fragestellung: Welches Ereignis oder Lebensabschnitt ist damit gemeint?   Bild im Traum zeigt in der Regel auf die Illustration eines Lebensabschnittes. Manchmal können Bilder auch schlechte Erinnerungen reflektieren, wie begangene Fehler, nicht zu sich selbst stehen oder sich in Verlegenheit gebracht haben. Ob Bild Fotografie oder Gemälde, bringt zum Ausdruck, dass man nach ... weiter
LEUTE = Beziehungen zu Menschen, leutesein Verhalten den Gefühlen anderer besser anpassen sollen

Leute im Traum, stellen Gedanken, Gefühle oder Situationen dar, die man noch nie zuvor erlebt hat. Oder sie reflektieren verborgene oder verdrängte Aspekte von einem selbst. Wobei zur Deutung Dinge weiterhelfen: etwa das Verhalten, deren Gesichtszüge oder auch ihre Kleidung.   Von Leuten träumen, stellt die Notwendigkeit dar, sein Verhalten den Gefühlen anderer besser anzupassen. Den Gruppenzwang zu erfüllen oder ... weiter
NEU = verweist auf einen Neuanfang, neudie Dinge anders betrachten

Neu im Traum verweist auf einen Neuanfang, auf eine neue Art, die Dinge zu betrachten und mit Situationen umzugehen, oder vielleicht auch auf eine neue Paarbeziehung. Neue Schuhe stehen für das Betreten eines neuen Weges und einen verstärkten Bodenkontakt. Ein neuer Hut symbolisiert einen neuen gedanklichen Ansatz, während eine neue Brille für eine veränderte Sehweise steht. Wenn wir im Traum etwas erneuern, ... weiter
KLASSENZIMMER = Aufgeschlossenheit, klassenzimmerdie stets bereit ist, Antworten auf Probleme oder Fragen zu finden

Assoziation: Arbeit an der Aus- oder Fortbildung. Fragestellung: Was bin ich bereit zu lernen?   Klassenzimmer im Traum verdeutlicht, dass wir mehr über uns selbst erfahren möchten. Wir sind persönlichem Wachstum gegenüber aufgeschlossen und jederzeit bereit, Lösungen für Probleme oder Fragen zu finden. Es kann auch bedeuten, dass wir unsere Naivität ablegen und ein bisschen erwachsen werden möchten. Wir wollen ... weiter

Ähnliche Träume:
 
Vortrag von Virus unterbrochen09.05.2023  Ein Mann zwischen 14-21 träumte:
 
Vortrag von Virus unterbrochen
Ich war in einem Klassenzimmer und wollte einen Vortrag halten. Als ich diese Starten wollte, Ploppten auf einmal unkontrolliert Websites auf, mit Bildern von Penissen. Daraufhin machte sich ein Neues Fenster auf und es Zeigte sich, dass der Computer mit einem Computervirus infiziert war. Danach bin ich aufgewacht. Das Klassenzimmer und die Leute die dort anwesend waren, waren nicht relevant und eher im Hintergrund. Das ganze war mir auch nicht sonderlich unangenehm, da ich mich mit Computern auskenne und auch etwas Erfahrung mit Viren etc. habe.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung