joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 131
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 31.08.2022
gab eine Frau im Alter zwischen 56-63 diesen Traum ein:

Autofahrt

Fahre Auto und verlange von Sohn der mitfährt Autoschlüssel.Er will sie mir nicht geben.Energischverlange ich sie drehe mich zu ihm um und knalle gegen vorderes parkendes Auto.Er beschimpft mich mit Ausdrücken

Dein Traum von einer Autofahrt und dem Konflikt mit deinem Sohn könnte auf verschiedene Emotionen und Beziehungsaspekte hinweisen. Hier sind einige mögliche Interpretationen:

  • Kommunikationsprobleme:

    Die Auseinandersetzung um den Autoschlüssel und die Beschimpfungen könnten auf Schwierigkeiten in der Kommunikation mit deinem Sohn hinweisen. Es könnte sein, dass es in der Realität Herausforderungen gibt, klare und respektvolle Gespräche zu führen.
  • Kontrollverlust:

    Das Unfallgeschehen im Traum, nachdem du den Autoschlüssel verlangt hast, könnte symbolisieren, dass es Situationen gibt, in denen du das Gefühl hast, die Kontrolle zu verlieren. Dies könnte auf Ängste oder Unsicherheiten im Zusammenhang mit Entscheidungen oder Verantwortlichkeiten hinweisen.
  • Familiäre Konflikte:

    Die Beteiligung deines Sohnes könnte darauf hindeuten, dass es in der Familie Spannungen oder Konflikte gibt. Möglicherweise spiegelt der Traum die Notwendigkeit wider, Konflikte konstruktiv anzugehen und Missverständnisse aus dem Weg zu räumen.
  • Forderungen und Grenzen:

    Die Energik, mit der du den Schlüssel forderst, könnte auf eine Situation hinweisen, in der du klare Bedürfnisse und Wünsche hast. Es könnte aber auch darauf hinweisen, dass es wichtig ist, dabei respektvoll und einfühlsam zu sein, um Konflikte zu vermeiden.
  • Reflexion über Beziehungen:

    Der Traum könnte dich dazu anregen, über deine Beziehung zu deinem Sohn und eventuelle Spannungen nachzudenken. Es könnte auch eine Aufforderung sein, offene Kommunikation und Verständnis zu fördern, um Missverständnisse zu klären.

FAHREN = im Leben weiterkommen wollen, fahrennach echten Werten streben

Assoziation: Arbeit an Energie und Kraft.
Fragestellung: Wie weit kann ich kommen? Welches ist mein Wunschziel?
 
Fahren im Traum hängt in seiner Bedeutung davon ab, welches Fahrzeug wir benutzen. Grundsätzlich ist damit eine Veränderung im Leben verbunden. Es deutet jedoch immer das Weiterkommen wollen auf der Lebensfahrt an, das Streben nach echten Werten.

Autofahren in einem Traum kann bedeuten, dass wir etwas Großes verändern werden. Sind wir jedoch mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs, bedeutet der Traum, dass wir es für schwierig erachten, in unserem wachen Leben voranzukommen.
 
Siehe Auto Autobahn Bremsen Bus Eisenbahn Fahrgast Fahrkarte Fahrpreis Fahrrad Fahrschein Fahrstuhl Fahrzeug Geleise Geschwindigkeit Glatteis Kurve Kutsche Lastwagen Lokomotive Motorrad Omnibus Rad Reise Rollstuhl Straße Unfall Wagen Weg Zug

  • Autofahren kann Macht, Dominanz und Autorität darstellen, aber auch Unternehmergeist und emotionale Stabilität. Auch das Bedürfnis, zu beweisen, eine vertrauenswürdige Person zu sein, kommt darin zum Ausdruck. Autofahren steht für Freiheit, Reife und Eigenständigkeit.
  • Selbst ein Fahrzeug fahren, deutet an, dass wir alles, wofür wir uns entschieden haben, unter Kontrolle haben. Wobei das Fahrzeug das Mittel darstellt, mit dem wir unsere Pläne und Ziele zu erreichen versuchen.
    • Haben wir im Traum einen schlechten Fahrstil, obwohl wir im wachen Leben ein guter Fahrer sind, steht uns eine Zeit der Verwirrung und des Mangels an Vertrauen in die eigene Kraft bevor. Möglicherweise fühlen wir uns vorübergehend überfordert oder müde.
    • Sind wir beim Autofahren betrunken, werden wir in Bälde wahrscheinlich auf einige unglückliche Umstände stoßen.
  • Von jemand anderem gefahren werden, bezieht sich auf unser Bedürfnis, von jemand anderem zu lernen. Es kann auch sein, dass unser Umfeld unsere wahren Werte noch nicht zu schätzen weiß. So kann es auch sein, dass wir zunächst erst Erfahrungen sammeln müssen, bevor wir eine wichtige Mission durchführen können.
  • Rückwärts fahren verdeutlicht, dass wir uns zurückwenden sollten, um uns klar zu machen, woher wir kommen; oder dass wir uns auf dem Weg in die Regression {Zurückfallen in kindliches Verhalten} befinden. Besonders wichtig: Der Rücken ist der klassische Ort des Schattens.
  • Beim Fahren nach hinten schauen, heißt nicht nur, in die Vergangenheit blicken, sondern auch, die Kehrseite, die andere Seite der Medaille, eben die sonst nicht beachtete oder unsichtbare Schattenseite zu betrachten. Beim Rückwärtsschauen beachten wir diese Seite bewußt. Oder wir sollten dies tun.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Fahren zeigt einen Besuch an; weist auf angenehme Stunde hin;
  • auf einer Fahrt verunglücken: bevorstehendes Leid;
  • im Wagen fahren: Mißhelligkeiten;
  • in einem eleganten Wagen fahren: Ehre, Macht, Umgang mit feinen Leuten;
  • einen Wagen selbst fahren: ungerechte Kritik an der scheinbaren Arroganz; man wird gezwungen, Dinge gegen seinen Willen zu tun;
  • fährt man ein Taxi: steht für niedere Arbeiten ohne Aussicht auf berufliche Verbesserungen; ist es ein Kombifahrzeug, wird man für kurz mittellos bleiben;
  • von anderen gefahren werden: durch größeres Wissen anderen voraus sein und immer einen Ausweg finden; einem Mann kündigt dieser Traum an, dass er in der Liebe schnell ans Ziel seiner Wünsche gelangt; bei einer Frau bedeutet er, dass sie einen Geliebten nicht mehr so wichtig nimmt, nachdem sie ihn für sich gewonnen hat.
(arab.):
  • fahren oder gefahren werden: Sehnsucht nach einer Veränderung der jeweiligen Lebenslage.
  • mit einem Auto fahren: du wirst im Spiel gewinnen.
  • mit dem Rad fahren: ein langsamer, mühsamer Weg, doch Erfolg.
  • mit Pferdewagen fahren: man kommt dir zu gratulieren; große Ehre.
  • in einem Wagen fahren auf der Landstraße: es wird dir Wohlergehen.
  • fahren und dabei umgeworfen werden: ein bevorstehender Unglücksfall.
  • auf einer Fahrt über den Fluß fahren: deine eigene Klugheit wird dich schützen.
  • mit dem Schiff fahren: eine große Reise steht vor dir.
(indisch):
  • fahren in einem Wagen: du wirst einen Verlust erleiden, aber du bist selbst schuld daran.
  • in der Post-Kutsche oder mit dem Bus fahren: unfreiwilliger Reiseaufenthalt.
  • Kutsche mit mehreren Pferden fahren: Reichtum.
  • wenn Menschen den Wagen ziehen: Ruhm und Macht.
  • beim Fahren umgeworfen werden: Unzufriedenheit.
  • jemanden überholen: du wirst länger Leben als der andere.
AUTO = motorischer Energie, autowie Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit & Koordination

Assoziation: Status, persönliche Macht, Ego. Fragestellung: Besitze ich genug, um respektiert oder gerettet zu werden?   Auto im Traum weist auf unsere Fähigkeit, Entscheidungen in einer bestimmten Situation zu treffen, oder inwieweit wir in der Lage sind, die Kontrolle über die Richtung unseres Lebens zu bestimmen.Das Auto wird wegen des Motors mit motorischer Energie in Verbindung gebracht {wie Kraft, Ausdauer, ... weiter
SOHN = einen ehrlichen Aspekt des Selbst, sohnErwartungen und Hoffnungen für die Zukunft

Assoziation: Jugendlicher Aspekt des Selbst. Fragestellung: Welche Erwartungen und Hoffnungen habe ich für die Zukunft?   Sohn im Traum weist auf eine Situation, bei der man Erfolge und Wachstum erwartet. Hat man im wirklichen Leben mehrere Söhne, so stellt jeder Sohn eine andere wahrhafte Eigenschaft von einem selbst dar. Dabei kommt es darauf an, welche eigenen Merkmale oder Gefühle am meisten mit dem Sohn in ... weiter
KNALL = sich darum Sorgen machen, knalldass man zu viel Aufmerksamkeit auf sich lenkt

Knall im Traum stellt die Befürchtung dar, dass man selbst oder jemand anderes zu viel Aufmerksamkeit auf sich zieht. Oder man befürchtet, dass zu viele Leute auf einen aufmerksam werden. Ein intimer Bereich des Lebens, von dem man nicht will, dass andere zu viel Aufmerksamkeit darauf richten, weil man das als störend empfindet.   Auch: Dem unhöflichem oder anstößigem Verhalten anderer ausgesetzt sein; unerwünschte ... weiter
AUTOSCHLUESSEL = die Fähigkeit haben, autoschluesseletwas in seinem Leben beginnen zu können

Autoschlüssel im Traum gelten als Freiheitssymbol - wer sie hat, kann sich nach Belieben fortbewegen, kann losfahren, wann und wohin er möchte. Deshalb stehen sie für die Fähigkeit, jederzeit etwas Neues in seinem Leben beginnen zu können oder zu jedem beliebigen Zeitpunkt in der Lage sein, Projekte zu kontrollieren, zu beginnen oder sie nach Belieben wieder zu beenden. Der Verlust von Autoschlüsseln symbolisiert die ... weiter
GEBEN = die innere Beziehung zu sich selbst, gebenzur Umwelt und zu anderen Menschen

Geben im Traum steht für unsere innere Beziehung zu sich selbst, zu unserer Umwelt und zu anderen Menschen. Wenn ein Traum davon handelt, dass man einem anderen Menschen etwas gibt, dann verweist dies auf das Bedürfnis, in einer Beziehung zu geben und zu nehmen, mit einem anderen zu teilen, was er besitzt, und eine Umwelt zu schaffen, die Geben und Nehmen gleichermaßen ermöglicht.   Mit anderen Menschen etwas zu ... weiter
BESCHIMPFUNG = Ventil für aufgestaute Gefühle, beschimpfungführt aber selten zu direkten Resultaten außer, dass alles nur noch schlimmer wird

Verbale Beschimpfung kann zwar zuweilen ein Ventil für unsere Gefühle sein, führt aber selten zu direkten Resultaten, außer, daß es alles nur noch schlimmer macht. Ein Traum mit verbalen Kränkung durch einen anderen kann denn leicht eine Warnung sein, daß man Energie nur sinnlos vergeudet.   Siehe Streit Abwehr Beleidigung Aufregung Verleumdung Ablehnung Strafe

Ähnliche Träume:
 
Tochter fällt von schnell fahrenden Boot02.04.2023  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Tochter fällt von schnell fahrenden Boot
Ich fahre mit meiner Tochter in einem viel zu kleinen, nicht steuerbaren Boot. Zu schnell und ohne Sicht warenn wir am offenen Meer in Richtung Hotel unterwegs. Plötzlich fällt meine Tochter vom viel zu schnell fahrenden Boot.
 

Auf Motorrad mitgefahren16.02.2023  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
Auf Motorrad mitgefahren
Sitze hinten auf dem Motorrad meines derzeitigen Chefs. Wir fahren irgendwo hin und wieder zurück. Dort befindet sich eine Sekte, die wegen Corona gegründet wurde. Dort muss ich gewisse Übungen machen.
 

Gefährliches Autofahren24.11.2022  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Gefährliches Autofahren
Ich bin in der Gärtnerei und mach bei den Kartoffelfelder das Unkraut raus als der Junior Chef mit einer Kollegin schimpft der Chef läuft an die folienzälter vorbei und holt mich ins Gewächshaus dort sortiere ich pflanztöpfe und finde Kinderspielzeug. Ich will mit dem Auto fahren und meine Tochter hüpft beim fahren auf mir rum dabei verliere ich die Kontrolle und fahre über eine Baustelle dabei fahr ich über ein Transporter und flieg durch die Luft und Lande an der Bushaltestelle die Polizei hinterher wir können noch einsteigen und fahren die Polizei guckt hinterher
 

04.08.2022  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Zwei ehrenamtliche Jobs durch Bus fahren
Ich bin mit meinem Sohn an der Bushaltestelle und warten auf den Bus nach Grimma der Himmel ist hell blau als der Bus kommt sagt uns die busfahrrerin das wir nur bis Bad Lausick fahren können nur wenn ich dafür einen ehrenamtlichen Job mache ich sag ja und wir fahren nach Bad Lausick wo wir auf den zweiten Bus warten der auch kommt und wieder dürfen wir nur einsteigen wenn ich ein ehrenamtlichen Job mache
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung