joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 209
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 25.03.2022
gab eine Frau im Alter zwischen 49-56 diesen luziden Traum ein:

Sonne

Ich war bei der Arbeit im Schwimmbad und mit einem Kollegen zusammen müsste aber schnell gehen weil ich sonst den Bus verpasse und dann nicht mehr heim komme war sehr aufgewühlt,dann sah ich diese Sonne sehr stark durch ein riesiges Blumenmeer scheinen ich war fasziniert und habe es gleich fotografiert

Dieser Traum könnte verschiedene Elemente enthalten, die auf Ihre Gefühle und Erfahrungen hinweisen. Hier sind einige mögliche Interpretationen:

  • Arbeit im Schwimmbad und Bus verpassen:

    Die Arbeit im Schwimmbad könnte auf eine aktuelle Lebenssituation oder Verpflichtungen hinweisen. Die Eile, den Bus nicht zu verpassen, könnte auf das Gefühl von Druck oder Stress hindeuten, etwas Wichtiges zu erreichen.
  • Sonne durch ein riesiges Blumenmeer:

    Die Sonne und das Blumenmeer könnten positive Symbole für Schönheit, Wachstum und Hoffnung sein. Dies könnte darauf hinweisen, dass es trotz der aktuellen Herausforderungen oder Stressfaktoren positive und inspirierende Elemente in Ihrem Leben gibt.
  • Fotografieren der Szene:

    Das Fotografieren der Szene könnte darauf hindeuten, dass Sie versuchen, besondere oder bedeutungsvolle Momente in Ihrem Leben festzuhalten oder zu schätzen.
  • Aufgewühltheit und Eile:

    Ihre aufgewühlte Stimmung und die Eile, den Bus zu erwischen, könnten auf Stress oder Druck in Ihrem wachen Leben hindeuten. Es könnte hilfreich sein, zu überlegen, welche Aspekte Ihres Lebens diese Gefühle hervorrufen.
Zusammenfassend könnte der Traum auf eine Mischung aus Herausforderungen, Stress und positiven, inspirierenden Momenten hinweisen.

SONNE = Optimismus und Zuversicht, sonnewas zu Erfolg, Lebensfreude und Gesundheit führt

Assoziation: Optimismus; lebensspendende Kraft.
Fragestellung: Was macht mich so optimistisch?
 
Sonne im Traum steht für Optimismus. Man hat ein zuversichtliches Gefühl auf ein kommendes Ereignis, fühlt sich ermutigt, voller Hoffnung und Vertrauen. Sie verweist auch auf Klarheit, Bewußtheit oder Erleuchtung - und bringt die Wahrheit ans Licht. Manchmal steht sie für Personen oder Situationen, die einem Beruhigung, Glück oder gute Ideen bringen. Die Sonne symbolisiert das bewußte Leben, das man mit Energie und Tatkraft gestalten soll; gleichzeitig verspricht sie Erfolg, Lebensfreude und Gesundheit.

In Urzeiten war die Sonne die oberste Gottheit. Dies läßt sich aus ihrer wichtigen Bedeutung für alles Lebende herleiten. Im Traum weist die Sonne immer auf eine schöpferische Energie hin, die geistige, künstlerische oder Bewußtwerdungsprozesse einleitet oder verursacht. Die positive {männliche} Kraft der Seele, Energiesymbol des Lebens, des Schöpferischen, des Befruchtenden, denn in den meisten Kulturen wird die Sonne als männlich angesehen.
 
Spirituell: Auf dieser Ebene kann die Sonne die spirituelle Erleuchtung symbolisieren. Sie ist Kundgabe und Offenbarung der Gottheit, unsterblich, Quelle des Lichtes, der Wärme und des Lebens. Durch sie sind die Dinge erkennbar.
 
Siehe Eklipse Feuer Hitze Licht Mond Regenbogen Schatten Sommer Sonnenaufgang Sonnenbrille Sonnenuhr Sonnenuntergang Sonnenwende Sonntag Sterne Strahlen

  • Ein sonniger Tag steht für glückliche Stimmung, Vitalität, Jugend und gute Gesundheit. Es kann bedeuten, dass es jemanden gibt, der uns beschützt, und der sehr wichtig für uns ist. Wenn die Sonne scheint, ist dies auch ein Symbol für neue Ideen oder gute Nachrichten.
    • Ist man der Sonne zugewandt, ist dies ein Hinweis darauf, dass man Erleuchtung sucht. Steht man im Sonnenschein, deutet das auf mehr Ansehen hin.
    • Die leuchtende Kraft der Sonne erhellt unser Bewußtsein und macht uns für neue und gute Taten bereit.
    • Wenn die Sonne durchs Fenster scheint, verspricht dieses Bild, dass alle unsere Wünsche in Erfüllung gehen, und die geliebte Person sicher ist - es keinen Grund zur Sorge gibt.
    • Wenn im Traum zu viel Sonnenschein herrscht, kann dies ein Zeichen für zuviel des Guten oder zuviel Fürsorglichkeit sein.
    • Die sengende Sonne der Wüste kann verbrennen, sie kündet deshalb vom Leiden und dem Ende aller Dinge. Die heiße Sonne ist eine Darstellung der intellektuellen Kraft, die die Seele überdominiert und dabei das emotionale Leben aus dem Gleichgewicht bringen kann.
    • Wo im Traum die Sonne aufgeht, da ist Erfolg in allen Lebensbereichen zu erwarten. Sie kann den Beginn von etwas Neuem bedeuten.
    • Die untergehende Sonne verspricht den erfolgreichen Abschluß einer Angelegenheit. Oder es mündet eine Glücksphase ins Alltägliche. Einen schönen Lebensabend, heißt es, könne erwarten, wer die Sonne im Traum besonders schön und blutrot untergehen sehe. Manchmal symbolisiert dies auch die Abnahme positiver Aspekte unseres Lebens.
    • Die blutrote Sonne am Firmament, kündigt schwerwiegende Probleme an. Sie warnt auch vor Gefahr. Man sollte seinen Stress unter Kontrolle halten. Es kann sein, dass man in einen Kampf verwickelt wird, der sehr schwierig sein wird. Vielleicht ist man auf etwas wütend, das aber nicht mehr von Bedeutung ist. Die rote Mittagssonne spricht auch von globalen Katastrophen, die im wirklichen Leben auftreten können, und nicht von den Handlungen des Träumers abhängen.
  • Sonne und Mond zusammen in einem Traum sehen, sagt voraus, dass wir unseren Seelenverwandten finden werden. Wenn der Mond verblasst, kann dies bedeuten, dass unser Partner uns betrügt.
  • Handelt ein Traum von einem Sonnentanz, möchte man vielleicht die Sonne wegen ihrer alles umfassenden Kraft und Energie preisen. Man nutzt die Sonne zur Orientierung und ihre Energie als Quelle der Lebendigkeit.
  • Wenn die Sonne explodiert, weist dies auf ein verheerendes oder traumatisches Ende einer Beziehung oder Situation hin. Man hat das Gefühl, dass ein wichtiger Teil unseres Lebens für immer zu Ende gegangen ist.
  • Eine Sonne, die nachts scheint, ist ein Zeichen für Gemütlichkeit und Schutz. Man ist von einer Wohlfühleinstellung umgeben und wird jede Menge Lösungen finden, um seine Problemen zu beseitigen. Man ist sehr zufrieden und glücklich mit seinem Leben. Diese Symbolik weist auch auf einen Neuanfang.
  • Eine schwarze Sonne weist traditionell auf Melancholie, verrückte Stimmungen und Verzweiflung hin. Man achte besonders auf die Gesundheit unserer Lieben oder der eigenen, da möglicherweise eine Krankheit bevorsteht. Man braucht sich keine großen Sorgen machen, da es eine leichte Krankheit ist. Es können auch Eheprobleme, wirtschaftliche Verluste oder eine kurze Notlage, uns Ärger bereiten. Für eine Frau kann es bedeuten, dass das Gehalt ihres Mannes sinkt oder ihr Sohn krank wird.
  • Zwei Sonnen symbolisieren, dass wir die Wahl haban. Wenn ein junges Mädchen von zwei Sonnen träumt, deutet ein solches Bild darauf hin, dass sie bald zwei anständige Bewunderer haben wird. Wenn ein verheirateter Mann zwei Sonnen sieht, sagt dies eine Verschwörung oder ein Treffen mit seiner früheren Liebe voraus.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Sonne allgemein: starkes Energiesymbol; bei Schwerkranken aber sind Träume von zu viel Sonne und Licht ein schlechtes Zeichen; ältester Wunschtraum des Mannes für Kraft und Energie; bei Frauen Symbol für Kraft und Optimismus.
  • golden und schön aufgehende Sonne: ist ein glückverheißender Traum; er verkündet Orden, Ehrenzeichen, Würden, Reichtum und glückliche Ehe.
  • ein klarer, strahlender Sonnenaufgang: verkündet Freude und Wohlstand.
  • die Sonne blutrot aufgehen sehen: man wird in nächster Zeit einen harten Kampf ausfechten müssen.
  • Sonne hell am Himmel leuchten sehen: verheißt in jeder Beziehung sehr gute Tage.
  • blutrote Sonne am Himmel stehen sehen: eine schwere Zeit steht bevor.
  • Sonne zur Mittagszeit sehen: verheißt die Erfüllung von Sehnsüchten und grenzenlose Zufriedenheit.
  • Sonnenuntergang: Freuden und Wohlstand überschreiten den Zenith und ermahnen, sich mit neuem Eifer um die Interessen zu kümmern.
  • untergehende Sonne: verheißt Verluste und Verfallen in Ungnaden, sie deutet unter Umständen auch das goldene Tor, den Eingang zum Tode an, jedoch in Frieden und froher Hoffnung.
  • Sonne hell am Abend scheinen sehen: Erfolg in allen Unternehmungen, Aufblühen des Geschäftes.
  • Die Sonne sich im Wasser spiegeln sehen: deutet auf leere Versprechungen; bedeutet ein Scheinglück oder einen Scheinerfolg.
  • Sonne ins Zimmer scheinen sehen: bringt glückliche Stunden daheim.
  • Sonne ins Bett scheinen sehen: lange Krankheit.
  • die Sonne hinter den Wolken verschwinden sehen: kündet vorübergehenden Kummer an.
  • die Sonne durch Wolken hindurch scheinend: Ärger und Schwierigkeiten bestimmen nicht länger das Leben, und Wohlstand ist nah.
  • durch Wolken verdeckte Sonne: Kummer und Leid, Wechsel in der Stellung und des Ortes.
  • Sonne in nebeliger Luft blutrot scheinen sehen: empfiehlt die Zuflucht zum Schöpfer.
  • düstere Sonne oder es herrscht Sonnenfinsternis: es stehen einem stürmische Zeiten bevor; die jedoch wieder vergehen.
  • Wenn sich die Sonne am Himmel anormal schnell fort- oder hin- und herbewegt oder man sie herabstürzen sieht: bedeutet eine herannahende Katastrophe.
(arab.):
  • Sonne schön scheinen sehen: Glück in Unternehmungen; Vorbedeutung guter Zeiten.
  • strahlende Sonne: glückliche Tage.
  • aufgehende Sonne: man wird eine sehr gute Nachricht erhalten; auch: günstige Zeiten brechen an, in denen sich vieles so entwickeln wird, wie man es sich wünscht.
  • Sonne hoch am Himmel: man muss aufpassen, den Höhepunkt seiner Produktivität bzw. Glückssträhne noch nicht überschritten zu haben.
  • schön untergehende Sonne: ein reicher, schöner Lebensabend.
  • trüb untergehende Sonne: deine Hoffnungen werden getäuscht.
  • Sonne durch Wolken verdeckt: unerwünschte, geheimnisvolle Zustände.
  • im Wasser sich spiegelnde Sonne: falsche Vorspiegelungen werden dich betrüben.
  • Sonne hell blutend sehen: du wirst eine fürstliche Belohnung erhalten.
  • dunkelrote Sonne sehen: schwere Zeiten werden kommen.
  • verdunkelte Sonne: schlechter Fortgang der Geschäfte; Unheil steht bevor.
  • Sonne und Mond zugleich am Himmel sehen: Streit, Krieg; auch: Streit in der Ehe.
  • brennende Sonne: Streit und Ärger.
(indisch):
  • Sonne blutrot aufgehen sehen: Todesfall.
  • Sonne scheinen sehen: du wirst ein öffentliches Amt erhalten.
  • Sonne untergehen sehen: mit ein wenig Glück wirst du deinen Plan ausführen können.
  • verfinsterte Sonne: du wirst Verluste erleiden.
  • Sonne und Mond zugleich am Himmel sehen: gewaltige Umwälzungen sind in Vorbereitung.
BUS = Veränderung, Ortswechsel und Aufbruch, busin der Gemeinschaft rasch vorwärtskommen werden

Assoziation: Gemeinsame Reise; Kollektivverkehr. Fragestellung: Welches Verhältnis besteht zwischen meiner persönlichen Macht und dem kollektiven Bewußtsein?   Der Bus im Traum stellt eine unangenehme oder unerträgliche Situation dar, bei der wir viel Geduld aufbringen müssen. Etwas funktioniert nicht nicht so, wie wir es uns vorstellen, oder wir glauben, dass etwas zu lange dauert. Ein Fernbus kann auch für ... weiter
ARBEIT = Streß und physische Belastung, arbeitdie sehr anstrengend ist oder viel Aufwand erfordert

Assoziation: Körperliche und psychische Belastbarkeit; Streß Fragestellung: Was ist zu anstrengend für mich?   Arbeit im Traum zeigt an, dass wir mit unserer Arbeit "noch nicht fertig sind". Wir nehmen des Tages Last und Mühen quasi mit ins Bett, wo das Unbewußte sie bewältigen muss. Wir haben uns viel vorgenommen und müssen nun aktiv bleiben und weitermachen - auch wenn wir mittlerweile weniger Motivation und ... weiter
SCHWIMMBECKEN = den Umgang mit negativen Gefühlen, schwimmbeckenwie Kritik, Zurückweisung und Ungewissheit

Assoziation: Behaglichkeit, Abkühlung, Coolness; Fragestellung: In welcher Angelegenheit muss ich einen kühlen Kopf bewahren?   Schwimmbad im Traum steht für das kontrollierte und regulierte Umgehen mit negativen Gefühlen. Besonderes Augenmerk verdient dabei das Akzeptieren von Ablehnung, Kritik und Zurückweisung aber auch zweifelnder Ungewissheit. Diesen Gefühlen können wir etwa Hoffnung, Trost und Aufmunterung ... weiter
KOLLEGE = Teamwork, kollegebestimmte Eigenschaften oder Gedanken ins eigene Leben übernehmen wollen

Kollege im Traum steht für Zusammenarbeit und Teamwork. Als soziales Symbol steht es auch im Traum für die Arbeit an den Beziehungen im Kollektiv. Vielleicht machen wir gerade eine schwierige, stressige Zeit bei der Arbeit durch, sodass die Menschen, mit denen wir zusammenabeiten, auch in unseren Träumen auftauchen. Von einem Kollegen träumen, den wir kennen, stellt die ehrlichsten Gefühle gegenüber dieser Person dar. ... weiter
GEHEN = Absichten, Pläne und Ziele, gehenweist auf den momentanen Zustand hin

Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?   Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan ... weiter
FOTOGRAFIEREN = Erinnerungen und vergangene Begebenheiten, fotografierensich von etwas ein klares Bild machen

Fotografieren im Traum zeigt, dass man in der Regel an vergangene Aspekte seines Selbst oder an Eigenschaften denkt, die man nicht mehr für wertvoll erachtet. Manchmal steckt auch der Versuch dahinter, jedes einzelne Detail eines Problems oder einer Situation verstehen zu wollen. Wenn man von sich selbst ein Bild macht, das einem gar nicht gefällt, sollte man seine innere Grundhaltung überprüfen; denn irgend etwas ... weiter
HEIM = Ausgeschlossenheit, heimsich für unwichtig halten oder außerstande sein, etwas Bestimmtes zu tun

Sich in einem Heim befinden zeigt, dass man sich für unwichtig hält oder außerstande ist, etwas Bestimmtes zu tun. Man glaubt, dass man nicht mehr gern gesehen ist oder die anderen keinen Respekt mehr entgegenbringen. Vielleicht hat man sich falsch verhalten oder einen großen Fehler gemacht. Die eigenen Ansichte werden von den anderen nicht mehr akzeptiert oder übergangen. Im Heim ärztlich behandelt werden, kann auf ... weiter

Ähnliche Träume:
 
12.11.2021  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
Sehnsucht nach Sonne
Es wird gepackt. Viel gepackt, auch Küchenrollwagen und Lampe, Milch, Kekse und Leckerlis. Einiges darf nicht eingecheckt werden, eine Frau lacht mich aus. Auf dem Weg zum Flieger bin ich trotz sandigem Untergrund wieder einmal viel schneller als alle anderen. Die Sehnsucht nach Sonne ist groß gleichzeitig allerdings ach die Gedanken an die Versorgung meiner Katzen.
 

03.09.2021  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Sonne Dachboden Büro
Ich bin auf dem Speicher und habe alle bisherigen Sachen, die ich behalten möchte, geordnet. Alles ist sauber. Dann vergrößerte ich den Dachboden und sogar das Dachfenster. Darunter stellte ich einen neuen Tisch hin für meine neue Arbeit. Die Sonne scheint kräftig rein, es ist wohlig und warm. Fühle mich sicher und geborgen und optimistisch, in der Hoffnung, endlich anzukommen
 

18.12.2020  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Radioaktiver Sonnenuntergang
Ich ging mit meiner Freundin spazieren. Wir waren bereits schon Richtung Heimweg. Bis links von uns ein Hügel aufkam. Nach dem Hügel sahen wir die Sonne. Sie war orangefarben. Der Himmel spiegelte die Farbe der Sonne wieder und wir standen vor einem orangenfarbenen Himmel wieder. Ich bin aufgesprungen vor lauter Glück und wollte direkt auf den Hügel laufen um der Sonne näher zu sein. Der Hügel schimmerte in leuchtenden Farben. Meine Freundin hielt mich auf. Der Hügel ist Radioaktiv sagte sie. Ich solle da nicht hingehen. So liefen wir an diesem Naturwunder vorbei und betrachteten ...
 

09.12.2020  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
In der Sonne auf den Bergen
Zuerst bin ich in einer Urlaubshütte in den italienischen Bergen, Bergamo oder Lugano (aber das ist ja in der Schweiz). Ich auf meiner Couch, vor mir ein großes Fenster mit Panorama-Blick nach draußen, ich sehe die Berge, etwas Schnee, ich sehe und spüre die Sonne wie sie ihr Licht von draußen-oben genau auf mich, auf meine Couch fallen lässt und mich umhüllt mit Wärme. Ich mache ab und zu Fotos. Nebenan sind Menschen, Nachbarn, vielleicht auch Urlauber, ich weiß nicht, ob ich sie kenne.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung