joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 422
twitter Traum bewerten :rating

 
Datum: 02.09.2017
Eine ältere Frau im Alter zwischen 70-77 gab folgenden Alptraum ein:

Und wieder will ich eigentlich flüchten weg hier und wieder verdeckt

Aber es geht grade noch: weniger verdeckt als sonst. Wir sind in einer irgendwie wirren Kirche/ Burg. Irgendwie verbaut, vollgebaut auf mehrern Rängen. Ich fürchte gewissen Menschen, ihre Willkür – kann aber offiziell gehen. Aber Scheiß – es verzögert sich und zwar durch meine eigene Schuld, es ist wie verhext… als geschähe es gegen meinen Willen und dennoch irgendwie bewusst. Gefährlich… Was für ein Durcheinander…
GEHEN = Absichten, Pläne und Ziele, Detailsweist auf den momentanen Zustand hin

Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?   Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan ... weiter
MENSCH = Teilaspekte der Persönlichkeit, Detailsabhängig davon, ob man die Menschen kennt oder nicht

Assoziation: Haben oder Sein? Fragestellung: Warum ist mir Besitz so wichtig?   Mensch im Traum fordert auf, sich nicht zu isolieren, mehr Gesellschaft zu suchen. Ein fröhlicher Mensch kann aber auch Sorgen ankündigen. Die Traumfiguren, die im Traum auftreten, übernehmen Rollen, die man ihnen zuweist, sind also in der Regel Teilaspekte unserer Persönlichkeit oder Projektionen unseres Innenlebens.   Um die ... weiter
BURG = Macht und Anerkennung, Detailssich jederzeit durchsetzen können, andere hören auf einen

Assoziation: Befestigtes, doch edelmütiges Selbst. Fragestellung: Welche Wände bin ich bereit einzureißen?   Burg im Traum steht dafür, dass man sich seiner Macht und seines Einflusses bewusst ist. Die anderen sind zu schwach, um zu gewinnen. Man kann sich jederzeit durchsetzen, die Menschen hören auf einen. Die Bedenken oder Ideen anderer Leute können bedenkenlos ignoriert werden. Eine Burg kann ein hohes Maß an ... weiter
SCHULD = Dinge eingestehen, Detailsdie man im Wachleben eher bestreitet

Assoziation: Urteil und Verantwortung. Fragestellung: Was bin ich mir oder anderen zu vergeben bereit?   Schuld im Traum kann andeuten, dass man sich selbst schuldig fühlen sollte, weil man das Verbrechen begeht, die eigene wahre Natur zu unterdrücken.   Träume haben auch die Aufgabe, dass wir uns selbst Dinge eingestehen, die wir im Wachleben eher bestreiten. Sie befassen sich deshalb oft mit Schuld und ... weiter
FURCHT = oft die reale Furcht, Detailsvor bevorstehenden Ereignissen und Aufgaben

Furcht entsteht im Traum nicht selten körperbedingt bei Herz-Kreislauf- oder Magenbeschwerden; sprechen dafür auch im Wachzustand auftretende Symptome, sollte man eine Untersuchung veranlassen. Oft kommt im Traum auch die reale Furcht vor bevorstehenden Ereignissen und Aufgaben zum Ausdruck, das ergibt sich aus der tatsächlichen Lebenssituation. Manchmal kündigt die Furcht an, dass man zuviel ins Unbewußte verdrängt und deshalb ... weiter
GEWISSENSBISSE = die Möglichkeit, Detailsdass man bald viel Glück erlebt

Gewissensbisse im Traum bedeuten, dass man bald viel Glück erleben wird.   Hält das Gewissen einem ab, jemanden zu betrügen, wird man wird in Versuchung kommen, Schlechtes zu tun. Man sollte deshalb ständig auf der Hut sein. Wer ein ruhiges Gewissen hat steht in hohem Ansehen.  
RANG = auf Äußerlichkeiten bedacht sein, Detailseiner Sache mehr Beachtung schenken sollen

Rang im Traum (oft als Abzeichen zum Beispiel an Uniformen erkennbar) kann ähnlich wie Orden verstanden werden. Manchmal weist er aber auch auf eine wichtige Angelegenheit oder Person hin, der man mehr Beachtung schenken muß.  
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x