joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  

  Leser 493 Bewertung abgeben:

 
Datum: 27.04.2016
Eine Frau im Alter zwischen 49-56 gab folgenden Traum ein:

Heilung

Ich war irgendwo in den höheren Sphären (Himmel oder Licht - Tempel etc.) und wurde von einem Priester, Aufgestiegenen Meister oder Engel beraten. Jener meinte, dass man meine Krankheit, Leberzirrhose, rückgängig machen kann. Dann vollzog sich die Heilung.
HEILUNG = Wiederherstellung, Detailsein verletztes Gefühl oder eine seelische Verwundung ist wieder heil

Assoziation: Wiederherstellung, Genesung.
Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zur Heilwerdung bereit?
 
Heilung im Traum beginnt nicht unbedingt mit weisen Männern oder Frauen, die Ihnen Rezepte oder Heilkräuter im Traum überreichen. Häufig sind es extrem ruhige Traum-Szenen oder, umgekehrt, besonders kämpferische Traumsequenzen, die von einer beginnenden Heilung künden: Da wird eine Mauer übersprungen oder etwas defektes repariert; vielleicht wird ein Fluß durchschwommen, ein Widerstand bezwungen oder umgangen, eine Tür geöffnet, eine Unordnung aufgeräumt. Etwas taucht aus dem Wasser oder aus der Versenkung empor. Licht am Ende des Tunnels. Eine Blume blüht auf.
  • Träumt man davon, dass nach längerer Krankheit eine Heilung eintritt, ist dies ein Symbol für eine positive psychische Entwicklung. Jedoch muß man auch hier vorsichtig mit den neu entstehenden Kräften umgehen und darf sich nicht überfordern.
Ein geträumter Heilungsprozeß ist meistens auch ein ganz realer: Ein verletztes Gefühl ist wieder heil, eine "seelische Verwundung" gut vernarbt - eine Trauer bewältigt.
 
Siehe Arzt Doktor Genesung Gesundheit Krankheit Operation Wunde
Volkstümliche Deutung:
(arab.):
  • Heilung: Deine Sorgen gehen bald vorüber.
KRANKHEIT = Probleme und Belastungen, Detailses fehlt an Selbstvertrauen oder man hat Schuldgefühle

Assoziation: Arbeit an der Heilung oder Wohlbefinden. Fragestellung: Welcher Teil von mir ist im Begriff, heil zu werden?   Krankheit im Traum stellt ein dauerhaftes Problem im Leben dar, von dem man überzeugt ist, dass es keine eigentliche Lösung dafür gibt. Einer ständigen Belastung ausgesetzt sein, mit der man wohl oder übel leben muss, weil man nicht dazu in der Lage ist, Kontakt zu einer Kraft aufzunehmen, die ... weiter
HIMMEL = schöpferische Einfälle oder man glaubt daran, Detailsdass alles so geschieht wie man es will

Assoziation: Glückseligkeit, Transzendenz, grenzenlose Freiheit. Fragestellung: Wo in meinem Leben fühle ich mich gesegnet? Wo in meinem Leben komme ich ohne Grenzen aus?   Himmel im Traum stellt Chancen, oder den Vorausblick in die Zukunft dar. Woran man glaubt, das kann man auch erreichen. Er symbolisiert die Einstellung zum Leben oder das Gefühl wie sicher man sich in einer Situation fühlt. Im Traum kann der Himmel ... weiter
LICHT = Bewußtsein und Erkenntnis, Detailsdie Klarheit in eine verwirrende Situation bringt

Assoziation: Eingebung, Offenbarung, Inspiration. Fragestellung: Was bin ich zu sehen bereit?   Licht im Traum bedeutet Klarheit, Gewissheit, Klärung von Fragen, Führung oder Einsicht. Vielleicht fällt endlich Licht in eine verwirrende Situation. Ansonsten kann es die "erleuchtende Antwort" auf eine Frage symbolisieren. Etwas im Leben wird als das erkannt, was es wirklich ist.   Das Licht ist ein Symbol für ... weiter
ENGEL = Schutzgeister und Seelenführer, DetailsBotschaften, die man in sein Leben einbeziehen sollte

Assoziation: Transzendentes Wissen, Mitgefühl, höheres Bewußtsein, Offenbarung. Fragestellung: Welche Inspiration bin ich zu empfangen bereit?   Engel im Traum deutet darauf hin, dass man eine Elternfigur sucht, die bedingungslose Liebe und Unterstützung gewährt, oder dass man selbst diese Eigenschaften entwickeln muß. Möglicherweise finden religiöse Bilder Eingang in unser Leben. Engel verkörpern manchmal auch ... weiter
PRIESTER = eine moralische Verpflichtung, Detailsdie Fairness und ein angemessenes Verhalten erfordert

Assoziation: Arbeit am spirituellen oder religiösen Heil; Loslassen. Fragestellung: Was bin ich zu vergeben bereit.   Priester im Traum stellt eine moralische Verpflichtung dar. Er sorgt dafür, dass bestimmte Regeln eingehalten werden. Man selbst oder eine gewisse Angelegenheit, könnten mehr Disziplin, Fairness oder ein angemesseneres Verhalten erfordern. Er kann ein Zeichen sein, dass man konservatives Verhalten ... weiter
TEMPEL = seelischer Zufluchtsort, Detailssich von einem unangenehmen Problem erholen müssen

Assoziation: Ehrfurcht, Seele, Heiligtum. Fragestellung: Welche Form hat mein innerer Frieden?   Tempel im Traum steht für einen seelischen Zufluchtsort. Es kann sein, dass man sich von einem unangenehmen Problem erholen muss. Ein Tempel ist auch ein Zeichen dafür, dass etwas im Leben ungewöhnlich war oder ist, und man zurück zur Normalität kehren möchten.   Er kann auch unseren Körper symbolisieren. Beide, der ... weiter
AUFSTEIGEN = seinen Blick in die Zukunft gerichtet haben, Detailssich geistig und materiell verbessern wollen

Hier ist der Blick in die Zukunft gerichtet, in der man sich geistig und materiell verbessern will.   Wer auf ein Dach steigt, benutzt seinen Kopf, um einen Aufstieg im Leben verwirklichen zu können.   Auf einen Berg steigen besagt demnach, daß man den Aufstieg in eine höhere Etage des Lebens nur mit einiger Mühe erreichen kann. Ist ein Berg zu steil, kann ein Plan oder eine eben begonnene Arbeit mißlingen; dann ... weiter
MEISTER = verschiedene Deutungen, Details


Ähnliche Träume:
 
08.09.2016  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Heilungerlebnis durch Treffen auf eine Frau mit einer Kuh
es kam eine Frau in Begleitung einer Kuh im Traum auf mich zu, es fühlte sich so an als ob ich in Trance wäre und die Frau die Kuh immer wieder mit einem Halsband an mich heranführte, uns sagte es fehlen noch Anteile zur Heilung. Danach träumte ich das ich von meiner Mutter sehr viel Geld geschenkt bekommen haben, und sie zu mir sagte, das ich jetzt mein Leben in die göttliche Ordnung kommt.
 

14.05.2015  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
warten auf heilung
Eine Freundin stellt mir ihr Kind vor... Es fällt die Treppe hinunter und hat danach offene Wunden hinter den Beinen. Zuerst will sie das Kind in ein Krankenhaus bringen, doch dann sagt sie: "nein, ich kenne diese Verletzungen, man muss nur sechs Tage warten".
 

01.04.2014  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
den rücken heilen
ich liege auf dem bauch und mir wird im krankenhaus mit dem bohrer in den wirbelsäule gebohrt um zu heilen .ich habe vor schmerz geschrien
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x