joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 801
twitter Traum bewerten :rating

 
Datum: 26.03.2016
Eine Frau im Alter zwischen 42-49 gab folgenden Traum ein:

unterhose

habe getraümt ich habe meine unterhose verloren und bin zu den männergarderoben gegangen um eine neue anzuziehen plötzlich brachte man mir meine eigene und die war voll kot schmutzig und der boden war auch voller streifen mit kot
UNTERHOSE = etwas, das peinlich wäre, Detailswenn andere es entdecken würden

Assoziation: intimes oder inneres Selbst.
Fragestellung: Was fürchte ich, der Welt zu offenbaren, oder was möchte ich der Welt offenbaren?
 
Unterkleidung im Traum (Unterhemd,Unterhose, Unterrock) symbolisieren oft unbewußte Einflüsse auf das eigene Verhalten, die man bewußt machen und verstehen soll. Oft kommen darin aber auch sexuelle Bedürfnisse zum Vorschein. Allgemein stellt Unterwäsche die intimsten Überzeugungen oder Wünsche dar. Auch versteckte Verhaltensweisen und Vorurteile. Die Unterhose als auch die Unterwäsche bedeutet im Traum etwas sehr Intimes, das einem peinlich wäre, wenn andere Menschen es entdecken würden. Die Angst, schuldig zu sein oder "auf frischer Tat." ertappt zu werden.
 
Siehe Blut Damenslip Dessous Nacktheit Unterrock Wäsche Windeln
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Unterhose einer Frau: deutet auf unverhofftes Glück in der Liebe;
  • Unterrock sehen: man wird Intimitäten erleben.
  • Träumt eine Frau von ihrer Unterwäsche, wird sie dem Mann, den sie liebt, nicht treu sein.
(arab.):
  • man wird dich auslachen.
(indisch):
  • Unterhose tragen: Schande und Spott kommen über dich;
  • weiße Unterhose: du wirst zu einem seltenen Genuß kommen;
  • zerrissene Unterhose: du vernachlässigst eine Sache;
  • Unterrock: Zank unter Frauen.
KOT = Bedeutungsloses und Unerwünschtes, Detailsetwas vollständig loswerden wollen

Assoziation: Bedeutungsloses, Unerwünschtes; Gestank; Peinlichkeit, Scham. Fragestellung: Was will ich loswerden, was wird nicht mehr gebraucht?   Kot im Traum steht für etwas im Leben, das wertlos geworden ist, oder das man ganz los werden will. Andernfalls repräsentiert er bestehende Probleme, die sich durch rücksichtsloses oder unverantwortliches Verhalten noch verschärft haben. Für den Volksglauben haben Exkremente ... weiter
BODEN = unsere Lebensgrundlage und Sicherheit, Detailsden inneren und äußeren Halt im Leben

Assoziation: Fundament; Grundelemente. Fragestellung: Wo in meinem Leben möchte ich Stabilität schaffen?   Boden im Traum ist das Sinnbild für inneren und äußeren Halt. Boden versinnbildlicht auch die Grundlagen der Existenz, kann also für Sicherheit und Realitätssinn stehen: Verliert man ihn im Traum unter den Füßen, wird man fundamentale Überzeugungen aufgeben, ohne es wirklich zu wollen. Wenn man in den Boden ... weiter
VERLIEREN = eine Schwäche oder Machtverlust, Detailssich selbst für einen Verlierer halten

Verlieren im Traum kündigt einen Machtverlust an. Vielleicht durchlebt man eine größere Veränderung oder muß etwas beenden, bei dem man sich einzigartig oder wichtig fühlen konnte. Auch: Schlecht über sich selbst denken; mangelndes Selbstbewusstsein oder Vertrauensverlust; sich selbst für einen Verlierer halten. Wenn man im Traum etwas verliert, sollte man den Gegenstand untersuchen, der verloren ging, und daraus weitere ... weiter
SCHMUTZ = Schuldgefühle und Peinlichkeiten, Detailssich wegen des unfairen Lebens schlecht fühlen

Assoziation: Schuldgefühle, Peinlichkeiten Fragestellung: Was muß ich (be-)reinigen?   Schmutz im Traum stellt Probleme dar, die behandelt werden müssen. Sich wegen des schweren oder unfairen Lebens unangenehm fühlen. Komplizierte Verstrickungen. Man glaubt dass man unbeliebt ist. Schmutz tritt oft bei Minderwertigkeits- und Schuldgefühlen auf, wenn man sich als unansehnlich oder unmoralisch empfindet; darüber hilft zum ... weiter
NEU = verweist auf einen Neuanfang, Detailsdie Dinge anders betrachten

Neu im Traum verweist auf einen Neuanfang, auf eine neue Art, die Dinge zu betrachten und mit Situationen umzugehen, oder vielleicht auch auf eine neue Paarbeziehung. Neue Schuhe stehen für das Betreten eines neuen Weges und einen verstärkten Bodenkontakt. Ein neuer Hut symbolisiert einen neuen gedanklichen Ansatz, während eine neue Brille für eine veränderte Sehweise steht. Wenn man in seinem Traum etwas erneuert, ... weiter

Ähnliche Träume:
 
06.11.2017  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Blutfleck im Slip
Hallo, Ich habe geträumt dass ich auf der Toilette war und meine Hose runterzog und auf meiner Unterhose waren kleine Blutflecken. Ich Frage mich was das für eine Bedeutung hat weil ich meine Tage schliesslich diesen Monat auch nicht bekommen habe.
 

02.10.2015  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
blut in unterwäsche
ich traumte das ich mir unterwäsche anziehen wollte und sah das in jeder unterhose helles blut war und die unterwäsche war nicht meine .
 

05.05.2015  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Unterhose
sitze in einer Gaststätte. Am Tisch vor mir nehmen eine alte Frau und ein alter Mann Platz. Der Mann sitzt im Rollstuhl. Die Frau entkleidet ihn bis auf die Unterwäsche. Beine kann ich keine erkennen. Die Frau füttert den Mann aber nicht über den Mund sondern über die Unterhose. Eine Unterhose in Hautfarben und mit Spitze. Außer mir scheint Keiner die Situation zu bemerken. Ich bin irritiert
 

18.11.2014  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
Unterhose
Ich habe mit dem ex schluss gemacht und sah ihm später an meinem Fenster mit einer braunen unterhose brüllen.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x