joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 417
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 25.02.2011
gab ein Mann im Alter zwischen 28-35 diese Vision ein:

das einzige , auf was ich gehofft ...

das einzige, auf was ich gehofft hab, war eine mail von dir....und die ist sooooo lieb, ich kanns dir gar nicht sagen....und weißt was mich am glücklichsten macht: daß du das wort "beziehung" benutzt. von dir aus. einfach so.....ich freu mich sooo! ja, du bist es wert....in allem, mein schatz! Ich ärger mich grad, daß ich jetzt nicht bei dir sein kann und dir persönlich sagen kann, wie wichtig du mir bist.

AS = eine Wendung hin zu einer Entscheidung, Detailsetwas sehr Wichtiges kündigt sich an

Siehe Spielkarten Herz Kreuz Narr König Dame

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Karo As: deutet auf Streit;
  • Herz As: bedeutet Neuigkeiten;
  • Pik As: weist auf ein Unglück;
  • Kreuz As: läßt auf Geld schließen.
SCHATZ = einen unschätzbaren Wert, Detailsauf keinen Fall etwas verlieren wollen

Assoziation: Erfüllung, Integration, materielle oder spirituelle Entlohnung. Fragestellung: Was brauche ich, um mich ganz zu fühlen?   Ein Traum-Schatz stellt einen Wert dar, den man in etwas oder jemandem sieht, den man liebt. Eine notwendige Grundlage, einen Status oder eine Beziehung, die man hoch schätzt und auf keinen Fall verlieren will. Etwas sehr Wertvolles, das man nicht mit Geld kaufen kann. Aber auch ... weiter
WORT = Botschaften aus dem Unbewußten, Detailsdie im Einzelfall deutlich zu hören oder lesen sind

Wort im Traum deutet man allgemein wie Buchstabe oder Name; meist enthält es eine Botschaft aus dem Unbewußten, die man im Einzelfall deutlich hören oder lesen kann. Worte sind enorm wichtig, weil es sich um sehr bedeutungsvolle Symbole handeln kann. Wenn man im Traum ein Wort mehrmals hört, so kann entweder sein Klang oder seine Bedeutung entscheidend sein. Wenn wir im Traum ein paar Worte sagen, bedeutet dies, dass wir ... weiter
AERGER = Unannehmlichkeiten, Detailsüber Kleinigkeiten im Wachleben stolpern

Ärger im Traum deutet an, dass man sich im Wachleben vor Unannehmlichkeiten hüten müssen wird. Ärgert man andere, umschreibt das in manchen Fällen die Schadenfreude. Gelegentlich weist der Ärger aber auch auf winzige Kleinigkeiten hin, über die man im Wachleben stolpert.   Siehe Aggression Aufregung Aufruhr Empört Jähzorn Wut Zorn
JASAGEN = Annahme und Anerkennung, Detailssich selbst auf einer unbewußten Ebene Erlaubnis erteilen

Jasagen im Traum ist als instinktive Annahme oder Anerkennung der Gültigkeit dessen, was jeweils geschehen ist, zu werten. Oft muß man, bevor man in seinem Alltag etwas verändert, sich selbst auf einer unbewußten Ebene die Erlaubnis dazu erteilen. Dies im Traumzustand zu erkennen, ist ein wesentlicher Bestandteil des Entwicklungsprozesses.   Spirituell: Man erhält die Erlaubnis zu spirituellen Wachsen und Gedeihen. ... weiter

Ähnliche Träume:
 
20.07.2015  Ein Mann zwischen 21-28 träumte:
 
Was ist es dass mich bedrückt
Ich war auf dem Grundstück, und auch in dem Haus, vom Lebensgefährten, meiner Mutter. Es war bewölkt und es wirkte Alles ein wenig öde und gräulich. Auf dem umliegenden Grundstück war es recht unaufgeräumt. Es waren auch viele alte und abgenutzte Sachen dabei. Hinter dem Haus war sogar eine sehr große Pfütze, die auch noch sehr tief war. Als ich in ihr stand, ging mir das Wasser bis über die Knie. Es war auch nicht gerade recht sauber, was mir aber, erstaunlicher Weise, nichts ausmachte. Ebenfalls hinter dem Haus, sah ich auch 2 Katzen von ihm. Sie saßen nebeneinander, auf einer ...
 

15.05.2015  Ein Mann zwischen 21-28 träumte:
 
Mir fehlt etwas
Ich war mit meiner Ehefrau in einer Stadt, aus meiner Jugend. Wir waren ausgegangen. Als wir uns entschlossen wieder nach Hause zu gehen, war meine Frau schneller als ich und sie war plötzlich verschwunden. Ich wollte mich beeilen, um sie einzuholen. Da bemerkte ich, dass ich 2 Hunde bei mir hatte. Es waren die Hunde meines Schwiegervaters. Ein Windhund und ein Yorkshire Terrier. Der kleine Terrier machte, wie üblich, nur Unsinn und wollte nur gestreichelt werden. Der Windhund hörte, wie üblich, auch schlecht, aber er nahm die Fährte, meiner Ehefrau, auf. Er hatte ständig die Nase auf ...
 

13.09.2014  Ein Mann zwischen 21-28 träumte:
 
Das wasserboot
Ich habe davon geträumt mit dem Auto am Wasser zu fahren und meinen Vater zu holen
 

22.08.2014  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Das Erdloch
Ich besuche meine Arbeitskolleginnen und bin sehr erstaunt. Sie befinden sich in einem unterirdischen Raum, der nur über eine Öffnung, eine Art Deckel zu erreichen ist. Der R. ist aus weicher Erde und wird elektrisch beleuchtet. Die A. sizten um einen eckigen Schiff. Eine A. kommt hinzu, der schon lange gekündigt wurde. Ich freue mich sehr sie zu sehen, nehme ihre Hand und sage, dass wir uns ewig nicht gesehen haben.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x