joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 205
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 05.11.2010
gab eine Frau im Alter zwischen 42-49 diesen Alptraum ein:

Weltuntergang

die welt fällt fällt komplett zusammen, autos fliegen durch die luft und brücken stürtzen ein.

WELTUNTERGANG = schwere seelische Erschütterung, Detailsvor dem Leben Angst haben

Assoziation: fundamentale Veränderung;
Fragestellung: Auf welche 'Weise hat sich meine Weltanschauung verändert?
 
Die Traum-Apokalypse wird allgemein als schwere seelische Erschütterung verstanden; oft handelt es sich dabei um eine Trennung von einem nahestehenden Menschen oder um Einsichten, die alle bisherigen Überzeugungen, Werte und Ziele in Frage stellen und einen Neuanfang erforderlich machen.

Ein Weltuntergangstraum stellt immer eine grundlegende Änderung der Lebensweise und des Denkens dar. Die Grundlagen des aktuellen Lebens haben sich dramatisch verändert. Man weiß nicht mehr, was zu tun ist. Es können jetzt viele Änderungen bevorstehen, die zunächst einmal verwirrend oder auch frustrierend sein können.
 
Dieses Traumbild kennzeichnet unsere Weltuntergangsstimmung, die Angst vor dem Leben, das uns zuviel abverlangen könnte. Ein solcher Traum kann auf das Ende des bisherigen Lebensstils hindeuten, und den Beginn einer neuen kennzeichnen. Möglicherweise brauchen wir Hilfe und ausreichend Zeit, um die nötigen Anpassungen vornehmen zu können. Wir sollten diesen Traum als eine Aufforderung zu mehr Mut interpretieren, um so gestärkt in ein neues Kapitel unseres Lebens einzutauchen.
 
Siehe Atombombe Bibel Erdbeben Katastrophe Kernkraft Komet Krieg Pest Prophet Prophezeihung Sintflut

  • Apokalyptische Träume sind häufig bei trauernden Menschen, die einen Elternteil oder einen geliebten Menschen verloren haben.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Weltuntergang allgemein: Ängste und Gegnerschaft; oft Warntraum vor Gefahren bei hellseherischen Träumern;
  • Weltuntergang erleben: kündet eine Auseinandersetzung mit nachfolgender Trennung an; auch: jetzt beginnt ein neuer Lebensabschnitt, doch sollte man das Alte loslasse;
(arab.):
  • Verlier nicht deinen Glauben. Auch das Furchtbarste hat einmal ein Ende.
(indisch):
  • Weltuntergang: man lacht über deine Dummheit.
AUTO = die Fähigkeit zur Entscheidung, Detailsum die Richtung seines Lebens zu bestimmen

Assoziation: Status, persönliche Macht, Ego. Fragestellung: Besitze ich genug, um respektiert oder gerettet zu werden?   Auto im Traum weist auf unsere Fähigkeit, Entscheidungen in einer bestimmten Situation zu treffen, oder inwieweit wir in der Lage sind, die Kontrolle über die Richtung unseres Lebens zu bestimmen. Das Auto wird wegen des Motors mit motorischer Energie in Verbindung gebracht {wie Kraft, Ausdauer, ... weiter
FALLEN = Versagensangst und Kontrollverlust, Detailsunter Lebensangst, Selbstzweifel und Unsicherheit leiden

Assoziation: Versagensangst, Machtverlust, Kontrollverlust. Fragestellung: Wo in meinem Leben habe ich das Gefühl, die Kontrolle verloren zu haben? Wo möchte ich landen?   zum Symbol Falle   Fallen im Traum besagt, dass man auf dem Boden der Tatsachen bleiben und in einer bekannten Situation vorsichtig sein muss. Man könnte sich verletzen, weil er zu umständlich ist. Das Traumbild des Fallens signalisiert im ... weiter
BRUECKE = das Überbrücken von Schwierigkeiten oder Gegensätzen, Detailseine neue Lebensphase beginnen

Assoziation: Verbindung, Überwindung von Problemen. Fragestellung: Welche Kluft bin ich zu überqueren bereit?   Brücke im Traum verweist auf den Übergang von einer Lebensphase in die nächste. Sie bezeichnet die emotionale Verbindung zwischen uns und anderen Menschen oder zu verschiedenen Lebensbereichen und hat die Bedeutung einer Vereinigung. Sie verbindet Gegensätze oder überbrückt Schwierigkeiten, die in der ... weiter
FLIEGEN = den Drang nach Freiheit, Detailssich von selbstgeschaffenen Begrenzungen befreien wollen

Zum Insekt Fliege   Assoziation: Freiheit von Beschränkungen. Fragestellung: Von welcher Bürde oder Last kann ich mich befreien?   Fliegen im Traum zeigt ein starkes Freiheitsgefühl oder das "Erreichen neuer Höhen" an. Manchmal kündigt es Situationen an, in denen man über seine Probleme oder persönliche Grenzen hinauswächst oder darüber hinausgeht. Man verfügt über einen erweiterten Handlungspielraum, ... weiter
WELT = den Lebensraum, Detailsin dem man seine Erfahrungen sammelt

Welt im Traum jenseits des menschlichen Einflußbereichs deutet an, dass man in einer aktuellen Situation seine Engstirnigkeit ablegen soll. Die Welt ist der Lebensraum, in dem der Mensch seine Erfahrungen sammelt und seinen alltäglichen Aktivitäten nachgeht. Andere Welten und Dimensionen machen darauf aufmerksam, dass es noch andere Möglichkeiten gibt, das Leben aktiv zu erfahren; als man bisher auszuprobieren den Mut ... weiter
LUFT = die notwendigen Fähigkeiten, Detailsum erfolgreich zu sein und sich weiter entwickeln zu können

Assoziation: Atem; Intelligenz; Verstandeskraft. Fragestellung: Welcher Bereich meines Lebens bedarf der Stimulation ?   Luft im Traum verweist auf die Fähigkeiten auf die es ankommt, um erfolgreich zu sein, und sich weiter zu entwickeln. Luft gilt als Symbol des Geistes, der Idee, Vorstellungskraft und des kreativen Denkens. Wenn man jemandem keinesfalls verlieren will, braucht man ihn wie die Luft zum Atmen - sie ist ... weiter
FAELLEN = Übermut, Detailses drohen Verluste

Einen Baum fällen oder fällen sehen bedeutet, dass man sich durch Übermut schädigt. Es drohen Verluste. Sieht man einen gefällten Baum, dann werden alle Hoffnungen zerrinnen.   Siehe Axt Baum Fallen Förster Holz Kettensäge Säge Umfallen Wald

Ähnliche Träume:
 
31.03.2019  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Apokalypse und Tod von Hund
Ich war mit meiner Familie und einer Freundin bei mir zu Hause. Da eine Apokalypse ausgebrochen war, sind wir bis auf weiteres drinnen geblieben. Wir haben herausgefunden,dass man zwar rausgehen kann, man aber stirbt wenn ein "Zombie" einen sieht, weil er dann irgendeine Art von Strahlung abgibt. Wir sind dann rausgegangen, der Hund musste Pipi machen und wir wollten Essen suchen. Zufälligerweise lagen Tomaten, Frischkäse und Erbsen im Hof. Aber der eigene Hund kam nicht mehr mit rein. Ein Zombie hat ihn gesehen und verstrahlt. Sie ist am Ende in meinen Armen gestorben, nachdem die Freundin ...
 

05.10.2018  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Apokalypse
Y. Und ich sind in der Rottweiler Straße und schauen aus dem Fenster. Wir sehen, dass die Apokalypse stattgefunden hat. Der Boden ist mit einer Wurzel bedeckt, wie eine Art Zopf, die wir nach oben bringen und uns genauer anschauen. Wir legen sie in den Geschirr-Schrank. Ich bekomme Besuch von Andreas und Işıl, die mir sagen, ich soll mir nicht soviel von der Mutter sagen lassen!
 

05.05.2016  Ein Mann zwischen 42-49 träumte:
 
Apokalypse im Hintergrund
Bin mit einer Frau in einer Stadt (mglw. Tübingen). Dort spreche ich mit Leuten über meine Heimatstadt. Sie sei eine Stadt der Avantgarde behaupten diese, als wir uns auch schon in der Nähe meiner Heimatstadt befinden. Da sehe ich in der Ferne apokalyptische Szenen mit Feuer und schwarzem Rauch, und weise die Leute darauf hin. Später sagt die Frau zu mir, ich solle mich endlich entscheiden.
 

04.09.2015  Ein Mann zwischen 14-21 träumte:
 
Apokalypse
Es war grau bewölkt,ich sah eine teuflische Gestalt am Himmel lachen. Ich schaute aus einem Hochhaus hinaus und sah andere Menschen die aus ihren Häusern sprangen und schrien. Die Menschen töteten sich gegenseitig. Es brannte überall. Ich blieb am leben und versuchte zu entkommen.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x