joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 862
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 20.02.2011
gab eine Frau im Alter zwischen 35-42 diesen Traum ein:

Frankreich

Ich fahre also mit meinem roten Motorrad nach rechts Richtung Parthenay, wo ich wirklich mal ein Jahr gelebt habe. Ich besuche dort meinen Ex-Freund, Thomas, welcher dort ein Kampfkunstzentrum eröffnet hat. Ich komme ins Zentrum, er ist dort in einem Glaskasten am Kämpfen. Ich setze mich auf den Boden und betrachte ihn, ich freue mich. Er beendet den Kampf, kommt aus dem Glaskasten, sieht mich und kommt zu mir. Ich will ihm zur Begrüssung drei Küsse auf die Wangen geben. Er wehrt jedoch sanft ab und küsst mich auf den Mund.

FRANKREICH = die notwendige Rechtschaffenheit, Detailsum in einer schwierigen Situation zurecht zu kommen

Frankreich im Traum repräsentiert eine Einstellung, bei der Rechtschaffenheit die oberste Priorität besitzt. Wir sind Situationen ausgesetzt sein, die ein hohes Maß an Geradlingkeit erfordern. Es werden keinerlei Kompromisse eingegangen, weder bei der Sicherheit, dem Geld, dem Genuss noch in der Liebe. Aufgrund unserer Ehrlichkeit und Offenheit, mögen wir schwierigen Erfahrungen ausgesetzt sein. Vielleicht haben wir das Gefühl, dass die Erwartungen an Ehrlichkeit oder Geradlinikeit für uns zu hochgesteckt sind.

Bei Frankreichträumen geht es um unsere Einstellung zur Integrität. Wenn es um die Sicherheit geht, sind wir vielleicht ein Verfechter der Einhaltung der Regeln. Aber wir haben unsere persönlichen Regeln, die auf unseren Überzeugungen basieren. Versuchen wir, in allen Dingen mit Integrität zu handeln.
 
Siehe Amerika Ausland Eiffelturm England Französisch Italien Paris Schweizer

  • Von Franzosen träumen, stellt Aspekte der eigenen Persönlichkeit dar, die sensibel auf Geradlinigkeit bedacht sind. Man will in Bezug auf Sicherheit, Respekt oder bestehenden Regeln keinerlei Kompromisse eingehen. Franzosen können auch eine arrogante Seite an uns selbst darstellen, die versucht Fehler und Misserfolge zu verbergen. Nur Erfolge werden publik gemacht, was ein Fehler an sich sein kann.
    • Mit einem Franzosen sprechen kann bedeuten, dass wir von uns und unseren Mitmenschen, bei allem was wir tun, besonders hohe Ansprüche an Perfektion stellen. Weil wir von uns selbst fehlerfreies Handeln verlangen, erwarten wir dies auch von den anderen. Dies könnte eine Zeit sein, in der wir der Meinung sind, dass wir für uns selbst einstehen müssen.
  • Haben wir eine vorwiegend auf Vergnügungen ausgerichtete Lebenseinstellung, dann kann die Mahnung dahinter stehen, nicht zu leichtsinnig und oberflächlich zu leben. Auch die Aufforderung, das Leben nicht zu ernst zu nehmen und die schönen Seiten zu vernachlässigen, mag hier zutreffend sein.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • französisch sprechen oder hören: glückverheißendes Omen, besonders in Liebesaffären.
KUSS = Wohlwollen und Sympathie, Detailsjemanden anerkennen oder unterstützen

Assoziation: Intimität; Zuneigung; Geneigtheit. Fragestellung: Wem oder was möchte ich nahe sein?   Kuß im Traum symbolisiert Einverständnis, Anerkennung, Ermutigung oder Unterstützung. Es kann auch eine Situation oder Person reflektieren, der man hilfreich zur Seite steht. Oder der Kuss gibt einen Hinweis auf die Richtigkeit oder Emutigung einer Entscheidung. Er steht auch für Kompetenz und Achtung von Begabungen ... weiter
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
KAMPF = Konflikt und Auseinandersetzung, Detailsfür seine Ziele jetzt alle Kraftreseven benötigen

Assoziation: Konflikt und Auseinandersetzung. Fragestellung: Welcher Konflikt baut sich in mir auf? Welcher Konflikt löst sich? Welche Teile von mir befinden sich im Kriegszustand?   Kampf im Traum stellt einen Konflikt dar, mit dem man sich auseinandersetzt oder sich auseinandersetzen muss. Entweder kämpft man im Wachleben mit einer Person, mit einem Problem oder mit sich selbst. Letzeres kann als innerer Kampf mit ... weiter
ROT = Liebe, Leidenschaft und Vitalität, Detailsaber auch Wut, Aggressivität und Triebhaftigkeit

Assoziation: Energie; Kraft; Leidenschaft. Fragestellung: Aus welcher Quelle schöpfe ich meine Energie oder Kraft?   Rot im Traum gilt als Farbe des Blutes, Feuers, Leidenschaft, Sinnlichkeit und der Vitalität. Sie hat etwas Kämpferisches, Leidenschaftliches, ist aber auch Warn- und Signalfarbe und deutet dann auf Aggressivität und Triebhaftigkeit hin. Gemildert ist Rot die Farbe der Liebe und der Barmherzigkeit. ... weiter
BODEN = unsere Lebensgrundlage und Sicherheit, Detailsden inneren und äußeren Halt im Leben

Assoziation: Fundament; Grundelemente. Fragestellung: Wo in meinem Leben möchte ich Stabilität schaffen?   Boden im Traum ist das Sinnbild für inneren und äußeren Halt. Boden versinnbildlicht auch die Grundlagen der Existenz, kann also für Sicherheit und Realitätssinn stehen: Verliert man ihn im Traum unter den Füßen, wird man fundamentale Überzeugungen aufgeben, ohne es wirklich zu wollen. Wenn man in ... weiter
BESUCH = Sympathien oder Antipathien, Detailseine Veränderung oder Entwicklung steht kurz bevor

Der Besuch, den man im Traum erhält, symbolisiert, dass einem Informationen, Wärme oder Liebe zuteil werden. Ist der Besucher bekannt, so könnte sich dies auf eine reale Situation beziehen. Andernfalls bemüht sich wahrscheinlich ein verdrängter Persönlichkeitsanteil, zum Vorschein zu kommen. Jemanden besuchen bedeutet, dass man in psychischer, emotionaler oder spiritueller Hinsicht seinen Horizont erweitern muß. Es ... weiter
MUND = das Bedürfnis nach Kontakt und Mitteilung, Detailser warnt auch davor, ihn zu voll zu nehmen

Assoziation: Ernährung; neue Verhaltensweisen. Fragestellung: Was bin ich in mich aufzunehmen bereit? Was bin ich auszudrücken bereit?   Mund im Traum kann erotische Bedürfnisse verdeutlichen oder allgemein für Mitteilungs- und Kontaktbedürfnis stehen. Oft symbolisiert er auch die Art und Weise, wie man äußere Eindrücke aufnimmt. Zuweilen warnt er konkret davor, den "Mund zu voll zu nehmen". Allgemein ... weiter
FAHREN = im Leben weiterkommen wollen, Detailsnach echten Werten streben

Assoziation: Arbeit an Energie und Kraft. Fragestellung: Wie weit kann ich kommen? Welches ist mein Wunschziel?   Fahren im Traum hängt in seiner Bedeutung davon ab, welches Fahrzeug man benutzt, immer ist damit eine Veränderung im Leben verbunden. Deutet immer das Weiterkommen wollen auf der Lebensfahrt an, das Streben nach echten Werten. Rückwärts fahren verdeutlicht, dass wir uns zurückwenden sollten, um uns ... weiter
MOTORRAD = Stärke und psychische Energie, Detailsseine Ziele mit großer Durchsetzungskraft verfolgen

Assoziation: Feuerstuhl; Männlichkeit; Kraft; sich zur Schau stellen. Fragestellung: Wie "heiß" bin ich? Wo in meinem Leben bin ich bereit, herrschaftlicher aufzutreten?   Motorrad im Traum ist ein Zeichen für Stärke und Energie. Es ist das Symbol männlicher Jugend und Kühnheit. Im Traum symbolisiert es unabhängiges Verhalten und häufig auch den Sexualakt. Es kann auch der bildliche Ausdruck für Freiheit, ... weiter
DREI = Realisation, Detailsseine Pläne, Ziele oder Absichten zum Leben erwecken

Assoziation: Kreativer Prozess; Schöpfung, Verwirklichung; Fragestellung: Welche meiner Pläne rücken in greifbare Nähe?   Drei im Traum erweckt Pläne, Ziele oder Absichten zum Leben. Alternativ kann sie auch Chaos, übertriebene Furcht bis hin zur Paranoia bedeuten, oder die Unberechenbarkeit des Lebens symbolisieren. Die Drei kann Gutes und Schlechtes andeuten.   Drei als Zahl kann anzeigen, dass Gegensätze ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Freude Rechts Ende Wangen Richtung Geben Setzen Zentrum Eroeffnung

 

Ähnliche Träume:
 
10.03.2021  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Reise nach Frankreich mit Katzen
Ich fuhr mit einem Auto und meinen beiden Katzen Marie und Sophie nach Frankreich. Hier war es landschaftlich wunderschön, in Färben und Gerüchen die ich vorher noch nie gefühlt habe. Auch gab es einen sehr charmanten und hübschen Mann der mir den Hof machte. Wir waren öfter in einer Bibiothek um uns weiter zu bilden und Klassen zu unterrichten.
 

05.12.2018  Ein Mann zwischen 56-63 träumte:
 
Frankreich Schnee auf Fahrbahn
Bin mit dem Auto in Frankreich unterwegs. Habe mich verfahren, sehe aber die richtige Straße wieder. Doch als ich sie erreiche, ist sie mit nassem Schnee bedeckt. Suche eine Parkmöglichkeit, und höre wie im Hintergrund eine Demonstration der gelben Westen stattfindet.
 

19.06.2015  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Krieg in der Sahel Zone in Frankreich
Die Männer kommen über die Grenze. Sie sind in Tücher gehüllt und wütend. Ich gehöre zu einer Hilfsorganisation. Das Motto steht in goldenen Lettern auf einem Getreidespeicher: "WE DONT GIVE, WE HAVE" - soll heißen: Wir geben nicht von oben herab, sondern wir teilen alles miteinander. Ich finde diesen Spruch arrogant. Er klingt trotzdem von oben herab. Die Männer sind wütend, weil ihnen ihr Vieh genommen wurde, um es besser zu machen. Ein Mann treibt ein Kamel in die Ecke und reißt ihm den Fötus hinten aus dem Leib. Es ist ...
 

30.10.2012  Eine Frau zwischen 63-70 träumte:
 
Nach Frankreich soll ich fahren ...
Nach Frankreich soll ich fahren, ganz alleine. Angst habe ich,komme mich hilflos vor. Mein Ex muss sich um ein Kind kümmern, er kann mich nicht fahren. Ich fahre alleine, verfahre mich aber ganz schlimm, komme in eine sehr enge Strasse hinein, die doch nur für Strassenbahnen angelegt ist. habe nun Angst von der Strassenbahen überfahren zu werden. Sehe aber die Schienen liegen links von mir, es kann mir nicht passieren. Zu Menschen gehe ich hin und frage wo der richtige Weg ist. Sie sagen es mir auch. Kehre nun um und komme in die Stadt.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x