joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 282
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 02.02.2011
gab eine Frau im Alter zwischen 49-56 diesen Traum ein:

viele leute

viele leute in meinem flur in meinem haus. habe mich durchgedrängelt und gesagt ich muss auf arbeit

LEUTE = Beziehungen zu Menschen, Detailssein Verhalten den Gefühlen anderer besser anpassen sollen

Leute im Traum, stellen Gedanken, Gefühle oder Situationen dar, die man noch nie zuvor erlebt hat. Oder sie reflektieren verborgene oder verdrängte Aspekte von einem selbst. Wobei zur Deutung Dinge weiterhelfen: etwa das Verhalten, deren Gesichtszüge oder auch ihre Kleidung.
 
Von Leuten träumen, stellt die Notwendigkeit dar, sein Verhalten den Gefühlen anderer besser anzupassen. Den Gruppenzwang zu erfüllen oder bestimmte Vereinbarungen einzuhalten. Meist handelt es sich dabei um Situationen, bei denen man das Gefühl hat, dass andere Erwartungen von einem haben, die man nicht ignorieren sollte.

Vorsicht ist angesagt, um niemand zu beleidigen. Auch sollte man sich gut überlegen, wie die Leute auf die eigene Arbeit oder auf neue Maßnahmen reagieren könnten. Meherer Leute können darauf hinweisen, dass ein Problem zu riskant oder gefährlich ist, um damit alleine klarzukommen. Oder das Problem so kompliziert ist, dass man glaubt es niemals überwinden zu können. Ansonsten können mehrere Leute noch bedeuten, dass man sich um das öffentliche Leben Sorgen macht, oder Angst vor einer bestimmten sozialen Gruppe hat.
 
Leute können allgemein die Beziehungen zu anderen Menschen verkörpern; das muß individuell je nach den Lebensumständen gedeutet werden. Manchmal wird man auch auf üble Nachrede hingewiesen.
 
Siehe Bekannte Berühmtheit Demonstration Fremder Gesellschaft Menschenmenge Nachbar Person Versammlung

  • Leute die man im Traum kennt, stellen Eigenschaften der eigenen Persönlichkeit dar, die einander ähnlich sind. Sie sind als individuelle Symbole zu deuten, wobei die Deutung davon abhängt, wie sympatisch man diese Bekannten im Wachleben findet.
  • Fremde Leute weisen oft auf mangelnde Intuition hin, um selbstsicher einer Person oder einer Situation vertrauen zu können.
  • Eine Gruppe von Menschen kann auf Probleme mit der Gemeinschaft hinweisen. Man hat vielleicht das Gefühl, dass alle gegen einen sind oder nichts von dem was man tut, anerkannt wird.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • viele Leute sehen: bedeutet ein Unglück;
  • Leute auf sich zukommen sehen: bedeutet üble Nachrede;
  • schwarz gekleidete Leute sehen: Todesfall; man wird einen Unfall erleben.
(arab.):
  • viele Leute sehen: sich viel Zerstreuung machen.
  • Leute auf sich zukommen sehen: üble Nachrede.
  • Leuten begegnen: du sollst dich nicht so zurückziehen.
  • Leute lachen sehen: ein frohes Ereignis tritt ein.
  • schwarz gekleidete Leute sehen oder sprechen: in Todesgefahr geraten, oder eine Trauerbotschaft erhalten.
  • Leute in Trauer: ein Unglücksfall ist zu befürchten.
(indisch):
  • Leute: man wird dich verleumden.
  • viele Leute sehen: auf Reisen sollst du vorsichtig sein.
HAUS = Gefühle und Überzeugungen, Detailsmit denen man vertraut ist oder die man für richtig hält

Assoziation: Das Sein, das Haus des Selbst. Fragestellung: Was glaube oder fürchte ich in bezug auf mich selbst?   Haus im Traum steht für die momentane Lebenseinstellung oder wie wir unsere aktuellen Lebensumstände beurteilen. Wobei wir versuchen, die augenblickliche Lage aufgrund bereits vertrauter Erfahrungen einzuschätzen, oder von Überzeugungen, die sich im Leben bewährt haben.   Die verschiedenen ... weiter
ARBEIT = Streß und physische Belastung, Detailsdie sehr anstrengend ist oder viel Aufwand erfordert

Assoziation: Körperliche und psychische Belastbarkeit; Streß Fragestellung: Was ist zu anstrengend für mich?   Arbeit im Traum zeigt an, dass man mit seiner Arbeit "noch nicht fertig ist". Man nimmt des Tages Last und Mühen quasi mit ins Bett, wo das Unbewußte sie bewältigen muss. Man hat sich viel vorgenommen und muss nun aktiv bleiben und weitermachen - auch wenn man mittlerweile weniger Motivation und Lust hat, ... weiter
FLUR = einen Weg aus der Enge finden, Detailsoder von einer allzu engen Betrachtungsweise loskommen

Flur im Traum bedeutet ein Grund zur Freude, wenn er hell, freundlich und übersichtlich war - Man hat ein anstehendes Problem positiv zu lösen begonnen, einen Ausweg gefunden und sind nun "auf dem richtigen Weg". Leider ist das Gegenteil der Fall, wenn es eher ein Alptraum war: Der lange Flur umschreibt den Weg aus einer Enge {siehe dort} zu einem noch unbekannten Ziel; übersetzt: Man sollte sich bemühen, von einer ... weiter

Ähnliche Träume:
 
04.06.2018  Eine Frau zwischen 70-77 träumte:
 
Dringend Pipi müssen war aber besetzt und viele Leute standen und warteten auch
ich musste dringend Pipi machen aber es standen schon ganz viele Leute vor der Tür weil sie besetzt war!!!
 

14.05.2017  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
Ich kann nicht verhindern dass Leute ungefragt in meine Privatsphäre eindringen
Immer wieder Träume ich, dass ich mich in einem Raum befinde, in dem ich eigentlich allein sein möchte (ToiletteBad - je nach Traum). Ich stelle dann fest, dass sich die Tür zu dem Raum nicht abschliessen lässt. Dauernd kommen Leute (meistens handelt es sich um Verwandte und Bekannte) herein. Sie ignorieren mich und breiten sich aus. Schliesslich werde ich wütend und bruelle sie an: " raus hier - alle". Dann wache ich auf und bin immer noch wütend.
 

20.01.2017  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Partner hat jemand neues und Leute gehen durch unser Haus
Mein Mann teilt mir mit das er mich verlässt da er eine andere Partnerin hat, obwohl er sagt dass der mich noch sehr liebt. Auch meine Kinder wollen lieber bei ihm wohnen. Zeitgleich gehen fremde Leute durch unser Haus durch zur Arbeit und ich kann die Tür nicht abschließen. Sie geht immer wieder auf. Zum Schluss steche ich mir vor lauter Verzweiflung ein Messer in den Hals, vor meinen Kindern, meinem Mann und seiner neuen Partnerin.
 

16.09.2015  Ein Mann zwischen 49-56 träumte:
 
Fremde Leute im Wohnzimmer
Ich bin im Wohnzimmer meines Hauses, als plötzlich mehrere Leute etwa sieben da sind. Ich frage sie wie sie hereingekommenen sind, sie weichen meiner Frage aber aus. Ich werde misstrauisch und befehle ihnen mein Haus zu verlassen.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x