joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 1051
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 07.03.2015
gab eine Frau im Alter zwischen 49-56 diesen Traum ein:

Kontoliste

sehe eine liste auf papier, es stehen lauter termine und kunden daten darauf. rechts trage ich meine unterschrift ein. ich zeichne ab was ich gearbeitet habe.die liste gehört einer früheren kollegin, die fußpflege macht, sie kommt und fragt was ich da mache, ich bin unsicher ob es richtig ist was ich da tue. ich sehe dann ihre konto daten. bekomme eine nachricht von einem früheren liebhaber, er fragt warum ich das mache und nicht ehrlich bin. ich antworte, weshalb er sich aufregt, was das war als er seine freundin mit mir betrogen hat, ob das was anderes war.warum er lügt und mich dann beschuldigt. warum ich meine identität verstecke, vor was ich angst habe. dann kommt die kollegin.

KONTO = das Möglichkeitsspektrum, Detailsden Zustand von Selbstbewusstsein, Ressourcen oder Macht

Konto im Traum steht für Selbstbewusstsein, persönliche Ressourcen oder Macht. Man kann daran erkennen, welche Möglichkeiten einem zur Verfügung stehen oder welche einem verwehrt sind.

Siehe Automat Bank Banknote Geld Kreditkarte Scheck Schulden Überweisung

  • Sieht man sein Konto bzw. sein Kontostand im Traum, dann wird damit stets die Balance von Geben und Nehmen angesprochen.
  • Kontostand Haben: Haben hängt mit Nehmen und Anziehung, aber auch eventuell mit Blockade von Energien zusammen. Man hat genügend Selbstvertrauen und kann seine geplanten Ziele oder zukünfigen Möglichkeiten auch realisieren.
  • Kontostand Soll: Hängt mit Geben zusammen und eventuell auch mit dem Loch, dass durch das Geben entstehen kann. Auch: Finanzielle Sorgen haben.
  • Eine Kontosperrung kann das Selbstbewusstsein über Dinge widerspiegeln, die man nicht mehr tun kann. Lebenziele, die man sich plötzlich nicht mehr leisten kann.
  • Kontobevollmächtigung: Hängt davon ab, wem man sie erteilt. Erteilt man sie an unbekannte Personen oder nicht vertrauenswürdige Personen, kündigt dies einen deutlichen Verlust von Energien an.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • unerfreuliche Nachrichten, Prozesse etc;
  • mit dem addieren von Konten, Rechnungen oder geschäftliche Kostenaufstellungen beschäftigt sein: ist eine Warnung zur Vorsicht, sonst wird man durch zu freizügige Kreditgewährung Geldverluste erleiden.
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
ANGST = vor etwas Angst haben, Detailssich nicht mit einem Problem konfrontieren wollen

Assoziation: Unausgedrückte Liebe, Selbstzweifel. Fragestellung: Was bin ich in mir und anderen zu akzeptieren bereit?   Angst im Traum zeigt, dass einem eine Angelegenheit große Sorgen bereitet. Das kann ein Problem sein, mit dem man sich nicht auseinandersetzen will. Oder man hat eine verborgenen Abneigung gegen das, was gerade geschieht. Auch das augenblickliche Selbstwertgefühl mag zu wünschen übrig lassen. ... weiter
BETRUG = falsche Hoffnungen, Detailssich durch zu viel Gutgläubigkeit in Schwierigkeiten bringen

Betrug im Traum kann tatsächlich darauf hinweisen, dass man sich durch zu viel Vertrauen in andere und naive Gutgläubigkeit leicht selbst in Schwierigkeiten bringt. Oft kann man daraus aber auch auf trügerische Gefühle, Hoffnungen und Erwartungen schließen, mit denen man sich selbst täuscht. Wenn man akzeptiert, dass die verschiedenen Figuren, die in Träumen auftauchen, Teile der eigenen Persönlichkeit sind, dann sollte ... weiter
KOLLEGE = Teamwork, Detailsbestimmte Eigenschaften oder Gedanken ins eigene Leben übernehmen wollen

Kollege im Traum steht für Zusammenarbeit und Teamwork. Als soziales Symbol steht es auch im Traum für die Arbeit an den Beziehungen im Kollektiv. War er verärgert über uns, oder konnten wir ihn nicht ausstehen sollten wir uns im wirklichen Leben kooperativer zeigen. Fanden wir ihn symphatisch dann werden unsere Pläne erfolgreich verlaufen. Von einem Kollegen träumen, den man kennt, stellt die ehrlichsten Gefühle ... weiter
VERSTECKEN = die Angst vor Konfrontation, Detailsein Geheimnis haben oder die Wahrheit zurückhalten

Verstecken im Traum stellt die Angst vor der Konfrontation mit einem Problem dar. Man hat vielleicht ein Geheimnis oder hält die Wahrheit zurück. Versteckensträume können auch auf Schuld oder Angst vor den Konsequenzen eines Fehlers hinweisen. Wovor man sich im Traum versteckt ist etwas, vor dem man im Wachleben gewisse Angst hat. Wer von versteckten Kameras träumt, hat unangenehme Gefühle gegenüber Personen denen er ... weiter
TRAGEN = viele Lasten, Detailsdie auf bevorstehende schwere Arbeit hinweisen können

Tragen im Traum verlangt von uns, darüber nachzudenken, wie viele Lasten oder Schwierigkeiten wir uns zumuten wollen. Tragen kann auf bevorstehende schwere Arbeit hinweisen. Wenn man träumt, dass man getragen wird, dann signalisiert das Traumbild in der Regel unseren Wunsch nach Unterstützung. Wenn man sich in seinem Traum dabei sieht, wie man einen anderen Menschen trägt, verkörpert dies die Tatsache, dass man ... weiter
LUEGEN = Unaufrichtigkeit, Detailsetwas nicht wahrhaben wollen, das einem Sorgen bereiten sollte

Lüge im Traum ermahnt, offen zu unseren Handlungen zu stehen, auch wenn das ernste Konsequenzen hat. Für Schauspieler, Artisten und alle anderen, die von der Täuschung leben, ist es ein gutes Vorzeichen. Allen anderen bringen selbst unbedeutende Lügen Unglück, und zwar bringt es größeres Unglück, wenn wir einen Bekannten belügen, kleineres, wenn wir einen Fremden belügen.   Lügen im Traum zeugen von einer ... weiter
PAPIER = Unselbstständigkeit, Detailssich anpassen oder sich nach Orientierung sehnen

Papier im Traum ist ein Symbol für Unselbständigkeit, Anpassungsfähigkeit und den Wunsch und das Bemühen nach Orientierung. Papier ist eines jener Traumbilder, deren Deutung von den jeweiligen Umständen unseres Lebens abhängt. Das Papier soll im Traum immer mit dem Zweck, für den es gebraucht wird, gesehen werden. Träumt etwa ein Student von Papier, dann verweist dies darauf, daß er sich um sein Studium kümmern ... weiter
NACHRICHT = Ahnung und Intuition, Detailsdie wahre Natur oder den Ernst einer Lage erkennen

Nachricht im Traum stellt die Ahnung der wahren Natur oder den Ernst einer Lage dar. Auch: Der Überzeugung sein, dass jemand versucht, uns einen Hinweis zu geben; unerwartete Neuigkeiten oder Entwicklungen; sich über peinliche Erkenntnisse ärgern, oder sich dumm fühlen, weil man ein subtiles Signal übersehen oder zu spät erkannt hat; ein ernstes Warnsignal das Schwierigkeiten ankündigt; unangenehme Tatsachen akzeptieren ... weiter
DATUM = an etwas Bedeutsames erinnert werden, Detailsauch ein in der Zukunft liegendes Ereignis

Wenn im Traum ein bestimmtes Datum hervorgehoben wird, soll man entweder an etwas besonders Bedeutsames - im positiven oder im negativen Sinne - in seinem Leben erinnert werden oder aber über die Zahlen des Datums nachdenken.   Die Psyche des Menschen gibt ihm im Traum oft hellseherische Informationen. Möglicherweise bezeichnet das Datum ein in der Zukunft liegendes Ereignis, auf das der Träumende aufmerksam gemacht ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Macht Stehen Hoeren Liebespartner Rechts Unterschrift Zeichnen Terminkalender Identitaetsausweis 7+arbeiten

 

Ähnliche Träume:
 
03.04.2019  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Kontoauszüge
Meine Tochter ihre Chef hat ihren Konto Auszüge von Boden geholt und auf dem Ordner sortieret
 

15.11.2018  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
750 euro vom Konto verlieren
Einzug von 750 Euro vom Konto verlieren durch unberechtigte unbekannte dritte
 

12.09.2018  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
Diebstahl von Geld auf dem Konto
Im Zusammenhang mit einer telefonischen Anfrage vom Finanzamt habe ich festgestellt, dass von meinem Konto 20 .000 Euro online gestohlen worden. Im Traum war ich sachlich-nüchtern-unaufgeregt; bevor ich den Hörer aufgelegt habe, waren meine Worte; jetzt muss ich mich erst mal drum kümmern, wo das Geld hin ist. Bin völlig aufgeregt aufgewacht, gefühlt hat es sehr lange gedauert, eh ich richtig wach war.
 

02.08.2018  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Kontostand
Ich stand da und unterhielt mich mit jemanden doch ich erinnere mich nicht es war rine frauenstimme die sagte du hast nur noch 35 euro auf dem konto es zog mich runter da ich Probleme mit dem kaufen habe
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x