joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 595
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 11.01.2015
gab eine Frau im Alter zwischen 28-35 diesen Traum ein:

traummm

Eine fremde frau kam über meinem garten zu mir zum haus mit einem kind ca.8 jahre alt und wollte in mein haus aber ich habe es nicht zugelassen und habe sie verjagt und dann hab ich gesehen wie mein nachbar bei uns rasenmäht

MMM = Fruchtbarkeit im Sinne von schöpferischer Potenz, Detailsbei Frauen auch Kinderwunsch

"M" als geschriebener, plastisch und gesprochener Buchstabe kann Fruchtbarkeit im Sinne von schöpferischer Potenz anzeigen, bei Frauen manchmal auch den Kinderwunsch symbolisieren.
 
Siehe Buchstabe Nnn Lll Mutter Phallus

keine Details gefunden

keine volkstmliche Deutung vorhanden.

KIND = neue Möglichkeiten und Chancen, Detailsein kreativer Bereiche des Lebens, der sich gerade entfaltet

Assoziation: Unschuld; das neue Selbst, das sich entfalten will. Fragestellung: Wo in meinem Leben entwickle ich mich? Welcher Teil meines Wesens ist kindlich?   Kind im Traum ist ein Hinweis auf neue Möglichkeiten und Chancen zur weiteren Entwicklung. Häufig kommen darin aber auch Konflikte zum Vorschein, die meist auf eine unreife Persönlichkeit zurückzuführen sind. Vielleicht bezieht sich der Traum tatsächlich ... weiter
HAUS = Gefühle und Überzeugungen, Detailsmit denen man vertraut ist oder die man für richtig hält

Assoziation: Das Sein, das Haus des Selbst. Fragestellung: Was glaube oder fürchte ich in bezug auf mich selbst?   Haus im Traum steht für die momentane Lebenseinstellung oder wie wir unsere aktuellen Lebensumstände beurteilen. Wobei wir versuchen, die augenblickliche Lage aufgrund bereits vertrauter Erfahrungen einzuschätzen, oder von Überzeugungen, die sich im Leben bewährt haben.   Die verschiedenen ... weiter
FRAU = die passive Seite, Detailsdie sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend oder intuitiv ist

Assoziation: Weiblicher Persönlichkeitsaspekt. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Empfänglichkeit bereit?   Frau im Traum steht für weibliche Eigenschafen, die passiv, sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend, intuitiv, kreativ oder gebender Natur sind. Aber auch Merkmale wie betrogen werden, benutzt werden, Eifersucht oder Unterlegenheit können damit gemeint sein. Außerdem: Sich Dinge ... weiter
GARTEN = der Initimbereich, Detailsetwas Besonderes im Leben beginnt langsam zu wachsen

Assoziation: Inneres Selbst; Wachstum oder Blüte. Fragestellung: Was nähre ich in mir?   Garten im Traum stellt etwas Tiefsinniges und Bedeutungsvolles dar, dass die Entwicklung im Leben vorantreibt. Man hegt und pflegt etwas Besonderes im Leben, das langsam zu wachsen beginnt. Ein Garten kann auch Ausdruck des Lernens sein, oder man selbst als Lehrer tätig ist. Er steht oft für neue Ideen, die viel Zeit brauchen, ... weiter
NACHBAR = ein Wesenszug oder eine Verhaltensweise, Detailsdie unserem Betragen sehr ähnlich ist

Assoziation: Gemeinsamkeit. Fragestellung: Was ist mir nahe? Was mag ich oder fürchte ich an mir selbst?   Nachbar im Traum weist auf eine Charaktereigenschaft, die am ehesten mit der geträumten Person korrespondiert. Mit anderen Worten personifiziert die Nachbargestalt unsere eigenen Wesenszüge und Verhaltensweisen, die uns zwar nicht völlig, aber doch relativ bewußt sind. Auch: Symbolgestalt für Verantwortungs- ... weiter
FREMDER = etwas Bedrohliches nicht verstehen, Detailsjemanden oder einer Situation nicht trauen können

Assoziation: Nicht anerkannter Aspekt des Selbst. Fragestellung: Welchen Teil meines Wesens bin ich bereit kennen zu lernen?   Fremde im Traum repräsentieren jene Bereiche der eigenen Persönlichkeit, die man als fremdartig, nicht zum Selbstbild passend ansieht, oft strikt ablehnt, unterdrückt und verdrängt. Das Symbol weist dann im Traum darauf hin, dass man sie bewußt annehmen muß, ehe man sie vielleicht ... weiter
ALT = Hinweis auf die Vergangenheit, Detailsüber das Altwerden und die Sterblichkeit nachdenken

Assoziation: Reife, Degeneration. Fragestellung: Was ist für mich vollendet? Was bin ich zu ersetzen bereit?   Alt im Traum bedeutet entweder, dass man zuviel über das Altwerden, die Sterblichkeit bzw. die Vergänglichkeit und den Tod nachdenkt, oder dass man sich mehr Lebenserfahrung, Reife und Abgeklärtheit wünscht, falls es sich um einen positiven Traum über das Älterwerden handelt. Begegnen uns alte ... weiter

Ähnliche Träume:
 
25.02.2015  Ein Mann zwischen 35-42 träumte:
 
treffen m thomas
wir sind im urlaub freunde meine mutter mein kind meine frau und thomas gottschalk der berühmte entertainer wir sind wandern in den bergen meine mutter soll mit meiner tochter schlafen gehen wir trinken ein bier sehr freundliche atmosphäre ich will mit thomas sprechen versuche mich zu erklären mein verhalten bin dankbar das wir uns kennen ich muss pisseln thomas erklärt mir nimm ein buch da wache ich auf
 

30.09.2014  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Totgeburt m
Ich bin im Krankenhaus und weiß das ich gerade eine Geburt mit einem toten Baby habe! Sie kommt auch tot zur welt fünf Minuten später krabbelt sie! Neben mir ist meine andere tochter die schon tod zur Welt kam und fragt, wer ist das? Ich sage deibe schwester auf die du jetzt aufpassen musst! Sie sagt habt ihr ihr aucheinen nNamen gegeben? Ich sagte nein nur dir Meltem! Danach kuschelte sie sich an mir und ich habe sie in meinen Armen gehalten und gerochen! Danach dankte ich gott das ich sie nochmal sehen durfte!
 

13.07.2014  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Besetzung m einer Insel
Ich war auf einer schönen tropischen Insel, zu der nur bestimmte (evtl. privilegierte?) Leute Zutritt hatten. Diese Insel wurde von bösen Männer gekapert und jeder, der vorher bereits auf der Insel war, wurde gezwungen jemanden zu töten. Ich sollte meinen absolut geliebten (im wahren Leben gesunden, aber gerade entfernt lebenden) Hund töten und hab natürlich im Traum sowie in der Wirklichkeit deshalb geweint.
 

08.01.2014  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
schlimm
Ein grosser hässlicher mann kamm in mein schlafzimmer und drohte mir den tot an ich war alleine Zuhause
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x