joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 868
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 13.12.2014
gab eine Frau im Alter zwischen 28-35 diesen Alptraum ein:

Robben

Ich fahre mit dem auto direkt am Meer vorbei in den wellen und Wasser befinden sich Tausende von Robben ich werde von einer Welle erfasst die scheiben gehen kaputt und meine schwester die mit im auto sitzt wird ins meer mitgerissen, ich kann sie nicht halten

SEEHUNDE = Hinterlist und Tücke, Detailsdie uns vom rechten Weg abbringen will

Assoziation: Komische Ader, spielerische Leichtigkeit.
Fragestellung: Wo in meinem Leben strebe ich nach zuviel Spiel und Spaß?
 
Seehund im Traum oder Robben deutet man generell als Heimtücke oder Verschlagenheit. Andernfalls besitzt man eine persönliche Eigenart oder Veranlagung, die einen des öfteren in die Irre führt. Ein Handlungsumfeld, wo Betrug zum Alltagsgeschäft gehört. Auch: Der Lockruf einer krummen Tour. Da diese Tiere im Wasser leben, handelt es sich um Energien, die unauffällig aus dem Unterbewußtsein aufsteigen.
 
Siehe Arktis Delphin Eisbär Pinguin Wal

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Seehunde sehen: man ist unzufrieden und strebt nach einem zu hohen Ziel; man strebt nach einer Stellung, die auf Dauer die eigenen Kräfte übersteigt.
WASSER = Unberechenbarkeit, Detailsmit schwierigen Lebensumständen zu tun haben

Assoziation: Unvorhersehbare Situation. Fragestellung: Wovor habe ich Angst oder welche üblen Aussichten stehen bevor?   Wasser im Traum sagt aus, dass wir uns auf einem schwierigen Weg befinden, bei dem es darum geht, eine unsichere oder gefährliche Angelegenheit durchstehen zu müssen. Es deutet meist auf Situationen, die ungewiss oder ungewohnt sind, bei denen wir auf Hindernisse stoßen oder die unerwünschte ... weiter
WELLEN = widrige Umstände, Detailsseelische Unruhe und zunehmende Unsicherheit

Assoziation: Haltlosigkeit, Ungewissheit, Unsicherheit; Fragestellung: Wo finde ich Rettung? Wer kann mir helfen?   Wellen im Traum zeigen Schwierigkeiten im Leben an, besonders wenn sie vom Sturm aufgepeitscht und unberechenbar sind. Das Meer ist ein gängiges Symbol für die Mutter: Ein Traum, in dem über uns eine Welle hereinbricht oder eine Welle uns in die Tiefe zieht, läßt darauf schließen, dass man von seiner ... weiter
AUTO = die Fähigkeit zur Entscheidung, Detailsum die Richtung seines Lebens zu bestimmen

Assoziation: Status, persönliche Macht, Ego. Fragestellung: Besitze ich genug, um respektiert oder gerettet zu werden?   Auto im Traum weist auf unsere Fähigkeit, Entscheidungen in einer bestimmten Situation zu treffen, oder inwieweit wir in der Lage sind, die Kontrolle über die Richtung unseres Lebens zu bestimmen. Das Auto wird wegen des Motors mit motorischer Energie in Verbindung gebracht {wie Kraft, Ausdauer, ... weiter
MEER = Gedanken, Gefühle und Hoffnungen, Detailssich nach Freiheit und Unabhängigkeit sehnen

Meer im Traum symbolisiert das kollektive Unbewußte, die Gesamtheit von Gedanken, Gefühlen und Hoffnungen oder Weiblichkeit - außerdem steht es für die Art und Weise, wie man seinen Lebensweg geht. Wenn wir vom Meer träumen, wird sich die Sehnsucht nach Freiheit und Unabhängigkeit, mag sie auch noch so wenig bewußt sein, in nächster Zeit bemerkbar machen: entweder in Form eines Ausbruchs oder in Form von ... weiter
SCHWESTER = die emotionale weibliche Schattenseite, Detailsseine negativen Aspekte akzeptieren sollen

Assoziation: Weiblicher Aspekt des Selbst, Kameradschaft. Fragestellung: Was bewundere oder fürchte ich an mir selbst?   Schwester im Traum verkörpert jene Eigenschaften, die einem zwar "verwandt" sind, die man aber nicht voll akzeptiert. Sie stellt gewöhnlich unsere emotionale Seite dar. Man ist dazu in der Lage, mit diesem Bestandteil seines Selbst Verbindung aufzunehmen, vorausgesetzt, man bringt Verständnis für ... weiter
GEHEN = Absichten, Pläne und Ziele, Detailsweist auf den momentanen Zustand hin

Assoziation: Natürliche Bewegung, körperliche Betätigung. Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs? Bewege ich mich schnell genug?   Gehen im Traum zeigt uns, in welche Richtung man sich bewegen soll. Es kann die augenblicklichen Absichten, Pläne und Ziele versinnbildlichen. Gehen ist der Schrittzähler auf dem Lebensweg. Wie man sich in der Traumhandlung fortbewegt, weist auf den Zustand hin, in dem man sich momentan ... weiter
SITZEN = Entspannung, Gelöstheit, geistige Ausgeglichenheit, Detailsmit seinen Entscheidungen zufrieden sein

Sitzen im Traum stellt eine gewisse Zufriedenheit mit seinen Entscheidungen dar, oder man wünscht sich momentan nichts zu tun. Auch Faulheit oder mangelnde Bereitschaft zur Zusammenarbeit kann darin verborgen sein. Sitzt man unbequem oder fällt vom Stuhl und ähnliches, so ist dies ein Zeichen für seine Erschöpfung; Verkrampfung oder innerliche Angespanntheit. Im Alptraum deutet sitzen auf Probleme hin, die durch nicht ... weiter

Ähnliche Träume:
 
08.04.2018  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Robbenangriff
Ein Seehund im Zoo schwamm hinter uns (während wir in einem Computer Raum am Lernen/Arbeiten schreiben waren) plötzlich fing die Robbe an die Scheibe zu donnern und war aggressiv und drang schließlich durch. Ich konnte fliehen, kam aber dann zu sehen, dass die Robbe meine Freundin angegriffen hatte und sie keinen Kopf mehr hatte. Dieser Traum hatte ich 2x in kurzer Zeit
 

06.04.2018  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Als Robbe im Ozean
Ich renne und bin schnell und verwandele mich in verschiedene Tiere, wobei ich von einem Steg in das Meer springe. Dort treffe ich auf zwei Robben, wobei ich mich ebenfalls verwandel. Wir stoßen ein Geräusch / Laut aus, welches ich mit meinem besten Freund immer mache. Ich tauche in Richtung Ozean immer weiter zum Meeresgrund herunter. Mir kommen zwei lange Schwärme Robben entgegen, aber ich schwimme immer weiter und schneller. Umso tiefer es wird, umso dunkler wird es, sodass mich ein leichtes Gefühl von Ungehagen / Angst erfüllt. In diesem Moment erscheint an der Oberfläche ein Licht ...
 

17.05.2017  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
Seehund
ich unterhalte mich eingehend mit einem Mann der eine angenehme Stimme hat. Wir sind am Flughafen. Er erklärt mir das Leben. Immer wieder tauchen zwei Kampfhunde auf. Später befinden wir uns in einem Raum. Es sind zwei Seehunde dabei. Der eine erschrickt und beißt mir in die linke Hand und den rechten Finger. Ich muss zum Arzt um meine Wunde nähen zu lassen.
 

02.04.2017  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Seehund verwandelt sich
In einem Park waren zwei Wasserbecken in jedem Becken war ein Seehund und es gab ein Trainer der zu mir sprach das ich klatschen sollte damit die Seehunde aus dem wassser springen und ein Seehund sprang aus dem Wasser und verwandelte sich in eine Frau
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x