joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 875
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 18.01.2011
gab eine junge Frau im Alter zwischen 14-21 diesen Traum ein:

hektik

ich ging einen steilen weg entlang um meine freundin zu besuchen, doch vor ihrem haus stan das auto ihrer mutter. ich ging also wieder weg, wieder steil hinauf. als ich zurückkehrte dachte ich mir eine ausrede aus um meine freundin besuchen zu können, doch das auto war nicht mehr da. ich ging also in das haus, doch dort war ein zimmer mit vielen hektischen menschen, die beschäftigt waren. ich ging in das zimmer meiner freundin, die mich anschrie, da sie anscheinend wegen der vielen menschen beschäftigt war. doch ich wollte nur bei ihr sein. mit mir betrat auch noch ein anderes mädchen das zimmer und behinderte mich darin mit meiner freundin zu sprechen.

HAST = Signal, Detailsdass man überlastet ist und sich freiwillig viel zuviel zumutet

Hast im Traum gilt als ganz besonders häufiges Signal aus dem Unterbewußtsein, das mitteilt, dass man überlastet ist und sich {freiwillig} viel zuviel vornimmt. Ein ganz typischer Workaholic-Traum. Durch das Traumgeschehen zu hasten, einer Person oder einem Geschehen eiligst hinterher zu rennen - und trotzdem zu spät zu kommen, wer kennt solche Träume nicht?
 
Siehe Eile Geduld Geschwindigkeit Verspätung

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Hast haben mit irgend etwas: du wirst deine Übereilungen bald bereuen.
(arab.):
  • Hast haben, mit irgend etwas: nimm dir Zeit, sonst gibt es ein Unglück;
  • hastig essen: du bist geizig und gönnst dem anderen nichts.
AUTO = die Fähigkeit zur Entscheidung, Detailsum die Richtung seines Lebens zu bestimmen

Assoziation: Status, persönliche Macht, Ego. Fragestellung: Besitze ich genug, um respektiert oder gerettet zu werden?   Auto im Traum weist auf unsere Fähigkeit, Entscheidungen in einer bestimmten Situation zu treffen, oder inwieweit wir in der Lage sind, die Kontrolle über die Richtung unseres Lebens zu bestimmen. Das Auto wird wegen des Motors mit motorischer Energie in Verbindung gebracht {wie Kraft, Ausdauer, ... weiter
HAUS = Gefühle und Überzeugungen, Detailsmit denen man vertraut ist oder die man für richtig hält

Assoziation: Das Sein, das Haus des Selbst. Fragestellung: Was glaube oder fürchte ich in bezug auf mich selbst?   Haus im Traum steht für die momentane Lebenseinstellung oder wie wir unsere aktuellen Lebensumstände beurteilen. Wobei wir versuchen, die augenblickliche Lage aufgrund bereits vertrauter Erfahrungen einzuschätzen, oder von Überzeugungen, die sich im Leben bewährt haben.   Die verschiedenen ... weiter
FREUND = Zuversichtlichkeit, DetailsFähigkeiten oder Erfahrungen, die einem das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
ZIMMER = einen Lebensabschnitt, Detailsin bestimmten Situation gewissen Grenzen ausgesetzt sein

Zimmer im Traum verkörpert als Teil des Hauses einen Teil unserer Persönlichkeit, unser eigenes Ich oder einen Lebensabschnitt. Das kann auf Verschlossenheit gegenüber anderen hinweisen, denen man sich und seine Pläne nicht offenbaren will. Ein unbekanntes Zimmer versinnbildlicht den persönlichen Raum und die Grenzen, denen man in einer Situation ausgesetzt ist. Vielleicht war man der Ansicht bereits alles zu kennen, ... weiter
MUTTER = unsere Intuition die zeigt, Detailswie wir uns vom Bauchgefühl leiten lassen

Assoziation: Ahnung, Gespür, Bauchgefühl, innere Führung, intuitives Überich; Fragestellung: Wie beurteile ich meine Fähigkeit intuitive Entscheidungen zu treffen?   Mutter im Traum deutet darauf hin, wie wir uns von unserer Intuition leiten lassen, oder wie wir unsere Zukunft einschätzen. Sie kann im Einzelfall das Verhältnis zur eigenen Mutter aufzeigen; kommen dabei Probleme zum Vorschein, müssen wir sie ... weiter
MAEDCHEN = Empfänglichkeit und Unerfahrenheit, Detailssich in einer Angelegenheit nicht durchsetzen können

Assoziation: Empfänglichkeit, Unschuld, Sympathie, Hilfsbereitschaft Fragestellung: Wo im Leben bin ich unerfahren, dünnhäutig oder angepaßt?   Mädchen im Traum repräsentieren Facetten des Selbst, die passiv, empfänglich, sympathisch, kooperativ, fürsorglich oder angepaßt sind. Auch alle gebenden und schenkenden Aspekte. Im ungünstigen Fall kommt darin eine zu leichte Beeinflußbarkeit oder mangelndes ... weiter
WEG = die Lebensausrichtung, Detailssich den Veränderungen anzupassen, um erfolgreich zu sein

Weg im Traum bedeutet, dass man eine vorgegebene Richtung im Leben einschlägt, wie etwa einem Vorbild folgen oder der Nachfolger von jemanden wird. Der Weg ist stets auch der Lebensweg. Er kann im Traum die Richtung symbolisieren, für die man sich im Leben entschieden hat. Er symbolisiert mitunter die Gefühle die man hinsichtlich einer Beziehung oder einer Situation empfindet. Der Traum von einem guten Weg stellt eine ... weiter
SPRECHEN = viel über etwas nachdenken, Detailsetwas besonders zur Kenntnis nehmen

Assoziation: Kommunikation, Mitteilung. Fragestellung: Was sage ich mir selbst? Was bin ich auszudrücken bereit? Mit wem will ich in Kommunikation treten?   Sprechen im Traum deutet darauf hin, dass man sich über eine Beziehung oder Meinung den Kopf zerbricht, und alles was damit zu tun hat, besonders zur Kenntnis nimmt. Auch: Ein neuer Gesichtspunkt oder eine Person gewinnt an Bedeutung; eine Unterweisung in neue ... weiter
BESUCH = Sympathien oder Antipathien, Detailseine Veränderung oder Entwicklung steht kurz bevor

Der Besuch, den man im Traum erhält, symbolisiert, dass einem Informationen, Wärme oder Liebe zuteil werden. Ist der Besucher bekannt, so könnte sich dies auf eine reale Situation beziehen. Andernfalls bemüht sich wahrscheinlich ein verdrängter Persönlichkeitsanteil, zum Vorschein zu kommen. Jemanden besuchen bedeutet, dass man in psychischer, emotionaler oder spiritueller Hinsicht seinen Horizont erweitern muß. Es ... weiter
BEHINDERUNG = Selbstkritik üben, Detailswo ist man an Leib oder Seele behindert oder verunstaltet, so daß man anderen ein abstoßendes Bild vermittelt?

Ein Traum, in dem man eine Behinderung, Mißbildung oder Verunstaltung an sich bemerkt, ist wahrscheinlich ein selbstkritischer Traum, und seine Deutung hängt von der Art der Mißbildung ab. In welcher Hinsicht ist man derzeit an Leib oder Seele behindert oder verunstaltet, so daß man anderen ein abstoßendes oder erschreckendes Bild vermittelt? Wenn eine andere Person verunstaltet ist, könnte der Traum einen abstoßenden ... weiter

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Gehen Mensch Ausrede

 

Ähnliche Träume:
 
10.05.2015  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
hektik vor der prüfung
Habe mich gesehen:ich habe mir ein schwarzes Kleid, Schwarze Strumfe, Schwarze Schuhe angezogen und ein hübscher dunkel Mann von einer Fernseheserie hat mir geholfen ein schwarzen Büsthalter zumachen. Ich müßte zur Prüfung, habe Unterlagen verlegt, Leute helfen mir suchen-Hektik und Angst habe ich. Überral ist Unordnung. Bei der suche ist sogar meine verstorbene Mutter dabei.Die Zeit geht: ich komm warscheinlich zu spät:die Prüfung ist im 9.00-die Zeit geht vorbei, endlich sind die Unterlage da. Habe Angst-Lassen sie mich noch zu, weil es schön so schpeet ist, oder nicht, danach bin ...
 

22.12.2014  Eine Frau zwischen 7-14 träumte:
 
Hast du eine Freundin
Ich habe mit meinem ex (guter freund) geschrieben. Er hatte als whats app status: I love you. Ich the Angst dass er eine Freundin hat. Später in einem Lift mit mir, ihm und seinem besten Freund habe ich ihn gefragt ob er eine Freundin hat. Er wollte aber nicht antworten. Beim aussteigen habe ich zu einem Mädchen: alles ist gut solange er Single ist. Gesagt.
 

06.08.2014  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Hektik
Das Traum war verwirrend und hektisch. Ich besuchte eine Freundin und bei ihr waren viele andere Freunde. Ich hatte keine Zeit um lange zu bleiben also packten sie für mich ganz schön meine Reisetasche. Alles war geordnet.
 

28.07.2013  Ein Mann zwischen 14-21 träumte:
 
Also irgendwie hast du mich angerufen ...
Also irgendwie hast du mich angerufen, weil irgendwas war nur ka mehr worüber wir geredet haben, danach hast du mich gerufen ich bin direkt los gelaufen die strassen waren voll komisch voll gruselig, dann lagst du dahinten auf dem boden, ich habe dich hoch genommen getragen dann haben mich auf ein mal voll viele gepackt haben dich weggezogen, ich habe versucht mich zu wehren dann waren wir auf ein mal auf nem dach da haben die dich runter geschubst und ich habe versucht rauszukommen habs geschafft bin hinterher gesprungen bevor wir aufgekommen sind bin ich auch gewacht
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x