joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 1728
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 29.12.2010
gab eine junge Frau im Alter zwischen 14-21 diesen Traum ein:

ich träume von meiner kindheit

ich träume von meiner kindheit wo ich gewohnt habe was ich gemacht aber als aussenstehenden person

KINDHEIT = die Sehnsucht nach Unbeschwertheit und Geborgenheit, Detailsauch Angst vor dem Älterwerden

Kindheit im Traum spiegelt die Sehnsucht nach Unbeschwertheit, Geborgenheit, aber auch die Angst vor oder die Probleme mit dem Älterwerden wider. Die Kindheit enthält im Einzelfall Erinnerungen an die eigene Kinderzeit, die man bewußt annehmen und verarbeiten muß.
 
Oft kommt es aber auch vor, dass sich in diesem Symbol die Probleme mit den eigenen Kindern oder der Wunsch nach Ehe, Familie und Kindern ausdrückt. Trifft das nicht zu, symbolisiert sie Unreife, kindisches Verhalten oder Flucht aus der Verantwortung für das eigene Leben.
 
Kindheitsträume erscheinen uns zwar manchmal als reine Nostalgieprodukte, doch stehen sie oft in enger Beziehung zu unserer aktuellen Lebenssituation. In Träumen von der Vergangenheit manifestiert sich häufig der unbewußte Wunsch, den Problemen und Verpflichtungen unseres Wachlebens zu entrinnen.
 
Kindheitsträume korrigieren manchmal Selbstgefälligkeit, denn sie erinnern uns daran, dass unsere Grundbedürfnisse und Sehnsüchte - auch wenn wir noch so alt sind - dieselben sind wie die eines Kindes. All unsere Lebenserfahrung macht uns nicht unfehlbar, immunisiert uns nicht gegen Dummheit, Grausamkeit und üble Laune. Der Traum will vielleicht sagen, dass unser Wach-Ich sich vielleicht vieler Dinge - besonders seiner Intelligenz - nicht allzu sicher sein sollte.
 
Siehe Junge Kasper Kind Kindergarten Jugend Mädchen Puppe Spielzeug Teddy

keine Details gefunden

keine volkstmliche Deutung vorhanden.

TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, Detailsdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Traum im Traum {verschachteltes Träumen} kann vor Tagträumerei mit Flucht vor der Realität warnen. Das Traum-Ich ist die Person im Traum, mit der man sich identifiziert. Es ist die Person, die man im Traum als sich selbst empfindet und mit deren Augen man schaut. Beim Traum-Ich ist zunächst zu betrachten, ob es ... weiter
PERSON = ein bestimmter Wesenszug, Detailsist sie bekannte kann sie der realen Person entsprechen

Person im Traum kann dieser realen Person entsprechen, besonders dann, wenn Eltern, Kinder, Liebespartner und enge Freunde im Traum vorkommen, spielen sie fast immer "ihre eigene Rolle". Außerdem kann jede geträumte Person auch einen Persönlichkeitsanteil, einen Wesenzug von uns darstellen.   Selten, aber doch: Manchmal schlüpft eine "fremde" Persönlichkeit in die vertraute Gestalt einer bekannten Person, die ihr ... weiter

Ähnliche Träume:
 
21.03.2019  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Ein Traum in der Wohnung meiner Kindheit
Ich stehe im Wohnzimmer unserer Wohnung aus meiner Kindheit. Es ist als ob wir gerade hierher umgezogen sind, es steht eine Leiter herum und Kisten. Die Wände sind weiß. Eine helle Lampe erleuchtet den Raum, es ist gemütlich. In der Mitte steht ein grosser dunkler Eßtisch (mögl. Eiche) mit einigen passendfarbigen holzstuelen. Leute sitzen am gedeckten Tisch. Sie haben wohl gerade gegessen. Ich erkenne meinen Vater und meine beste Freundin. Mein Vater redet streng, er tadelt etwas an meinem Verhalten. Ich stehe in der offenen Tür und höre zu. Dann drehe ich mich um, gehe den Flur ...
 
Anmerkung: comment
Ich habe gestern Abend eine Entscheidung für jemanden anderen getroffen ( einen Termin ausmachen, Hilfe von 3. Erbeten ) in der Hoffnung das ich damit helfen würde. ich wusste das es möglicherweise ein Fehler war setzte das Risiko auf die Chance .. Und Leider habe ich die Person auch enttäuscht.

30.07.2015  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Feindin der Kindheit und Jugend
Eine ehemalige Klassenkameradin, die mich während der Schulzeit masiv quälte und mobbte (in Wirklichkeit)mit der verstehe ich mich im Traum gut
 

28.05.2015  Eine Frau zwischen 42-49 träumte:
 
Wohnung der Kindheit
Ich wohne in der Wohnung meiner Kindheit, ein Zimmer wird nicht benutzt, es ist voller Gerümpel, ein Bett steht drinnen, verstaubt, alt, dreckig.
 

27.02.2014  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Kindheit
ich befinde mich in einer fremden Stadt. mit einem Jungen, mit dem ich früher in die Schule ging. Wir haben uns geküsst. Er wollte eine Beziehung mit mir. Ich aber nicht. Ich sagte ihm das und er war sehr traurig.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x