joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

   

facebookLeser 862
twitter Traum bewerten :rating

 
Datum: 01.10.2013
Ein Mann im Alter zwischen 49-56 gab folgenden Traum ein:

verdorbene Lakritze

Fahre mit einem Rollstuhl durch die Stadt. Es ist ein drehender Bürostuhl mit Rädern und ich treibe ihn mit den Füßen an. Damit komme ich schneller voran als ein Fußgänger. Halte an und treffe einen jungen Mann. Wir berühren uns an den Beinen. Ich will weiterfahren aber mir fehlen zwei Bücher aus der Bibliothek.
Ich suche sie überall und habe den Verdacht, daß der junge Mann sie hat. Da steht auf einmal ein Schreibtisch mit mehreren Schubladen. Ich öffne die oberste Schublade, aber die Bücher sind nicht drin. Aber ich finde eine Tüte Lakritze
die ich vor Jahren dort hineintat. Ich öffnen die Tüte und wir
essen von der Lakritze, da sehe ich einen braunen Käfer in der Tüte. Wir spucken die Lakritze wieder aus.
VERDORBEN = sich um etwas Wichtiges nicht genügend gekümmert haben, Details

Siehe Verfaulen
 
SUESSHOLZ = Süßholz raspeln, Detailsnicht zu viel zu versprechen sollen

Süßholz im Traum (Lakritze) wird im Sinne von "Süßholz raspeln" verstanden; es warnt davor, einem Liebespartner zu viel zu versprechen und schön zu tun, weil das durchschaut wird und mit einer Enttäuschung endet.
 
Siehe Gummibärchen Schmeicheln Süßigkeit Zucker
==> weiterlesen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • mit der Liebe treibt man sein Spiel.
(indisch):
  • Lakritze kaufen: du wirst eine reiche Frau aus guter Familie bekommen;
  • Lakritze essen: Ärgernis in der Liebe.
SUCHEN = Ermangelung und Defizit, Detailses fehlt irgendwas oder wird dringend benötigt

Assoziation: Erkennen von Wünschen oder Bedürfnissen; Anerkennung von Bedürfnissen. Fragestellung: Was bin ich endlich zu finden bereit?   Suchen im Traum zeigt an, dass im Leben irgendwas fehlt oder vehement benötigt wird. Ähnlich dem Suchen nach Liebe, spiritueller Erleuchtung, Frieden oder einer Problemlösung im wachen Leben. Auch die Suche nach dem Sinn des Lebens oder eine fehlende Charaktereigenschaft kann damit ... weiter
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, Detailsmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Bei Frauen kann er sexuelle Bedürfnisse anzeigen. Sich als Frau von einem fremden ... weiter
ROLLSTUHL = Unabdingbarkeit und Abhängigkeit, Detailssich in einer Sache kraftlos oder impotent fühlen

Assoziation: Seelische Abhängigkeit; Unabdingbarkeit. Fragestellung: Was brauche ich unbedingt, um zu funktionieren?   Rollstuhl im Traum weist auf psychische Instabilität, oder dass man von etwas sehr stark abhängig ist. Man ist fest davon überzeugt, dass etwas zwingend benötigt wird, um das Leben meistern zu können. Vielleicht hat man in einer Angelegenheit Pech oder Nachteile in Kauf nehmen müssen, und fühlt sich ... weiter
FUSS = den eigenen Standpunkt, Detailsmit dem man auf dem Lebensweg weiterschreitet

Assoziation: Erdung, Richtung, fundamentale Glaubenshaltung. Fragestellung: Wohin gehe ich?   Fuß im Traum kann als sexuelles Symbol gedeutet werden, das entsprechende Bedürfnisse zum Ausdruck bringt; manchmal kann er auch im weiteren Sinn für Liebe stehen. Die tiefere Bedeutung ergibt sich daraus, dass der Fuß festen Stand verleiht und die Fortbewegung ermöglicht; in diesem Sinn kann er die Werte, Überzeugungen und ... weiter
BEIN = Fortschritt oder Rückschritt, DetailsUnabhängigkeit, Dynamik und Bewegung

Assoziation: Unterstützung, Bewegung. Fragestellung: Was stelle ich auf die Beine? Komme ich irgendwohin?   Beine im Traum repräsentieren Unabhängigkeit, Dynamik, Bewegung und Fortschritt; etwas zu Stande bringen; etwas auf die Beine stellen; Gelegentlich ist das Bein auch ein Sexualsymbol, das vielleicht unterdrückte sexuelle Bedürfnisse anzeigt. Das Bein gibt im Traum Aufschluß über unseren Standort, als Gehwerkzeug ... weiter
BUCH = Ideen, Einsichten oder Antworten, Detailskann das Leben schlechthin bedeuten

Assoziation: Ideen, Erinnerungen, Einsichten oder Antworten. Fragestellung: Was versuche ich herauszufinden? Wo sehe ich nach?   Buch im Traum, steht entweder für Ideen, Einsichten und Antworten, oder es stellt die eigenen Überlegungen dar, was man tun wird, falls eine bestimmte Situation oder ein Problem auftritt. Es steht für Erinnerungen, Erfahrungen und Einsichten, die das Leben uns eingeprägt hat. Manchmal zeigt ... weiter
STADT = die Auseinandersetzung mit der Umwelt, Detailssich nach Geselligkeit und Abwechslung sehnen

Assoziation: Soziale Interaktion mit anderen Menschen; Fragestellung: Wie komme ich mit anderen aus? Für wen sorge ich?   Stadt im Traum gibt uns, besonders wenn es sich um eine bekannte Stadt handelt, einen Hinweis auf unsere Gemeinschaft oder Gruppenzugehörigkeit. Eine Traum-Stadt bringt oft das Bedürfnis nach Geselligkeit und Abwechslung zum Ausdruck. Sie steht für das Geben und Nehmen in Beziehungen und zeigt, ... weiter
ZWEI = Streit und Zwist, Detailsim Alltag mit Widerständen rechnen müssen

Assoziation: Dualität, Zwei(fel); Opposition, Konflikt; Fragestellung: Wer oder was streitet mit wem?   Zwei im Traum deutet auf eine Auseinandersetzung mit unserer Einstellung zu etwas, oder auf einen Konflikt in unserer Gefühlswelt. Man ringt mit sich widersprechenden Ideen und Überzeugungen oder wird von seinen Entscheidungen hin und her gerissen. Schwierigkeiten behindern das Erreichen von Ergebnissen.   Im ... weiter
BRAUN = Erdverbundenheit, Detailssich von schlechten Gedanken und Lebenslagen befreien können

Assoziation: Materielle Welt, Sicherheit. Fragestellung: Was in meinem Leben bedarf der Organisation?   Braun im Traum gilt als Farbe der Erdverbundenheit und Sinnlichkeit und taucht oft bei naturverbundenen Menschen in Träumen auf. Die individuelle Bedeutung ergibt sich aus den weiteren Begleitumständen. Manchmal kann die Farbe auch auf eine Wende im Leben hinweisen, die auch ungünstig ausfallen kann. Wer sich ... weiter

 

Ähnliche Träume:
 
17.09.2011  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
obst verdorben
mein Mann und ich haben zwei fremden älterem männern geholfen er nahm ein Nagel und hämmerte drauf ich sah sehr viel obst birnen zitronen was innen verdorben war mein sohn schreit er hat ich auf eine uhr hingesetzt die ihn gepiegst hat
 

17.09.2011  Eine Frau zwischen 35-42 träumte:
 
obst verdorben
mein Mann und ich haben zwei fremden älterem männern geholfen er nahm ein Nagel und hämmerte drauf ich sah sehr viel obst birnen citronen was innen verdorben war mein sohn schreit er hat ich auf eine uhr hingesetzt die ihn gepiegst hat
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x