joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen


 
 

Traumsymbol Manschetten: vor etwas Angst haben, was aber meist unbegründet ist

Manschetten im Traum bedeutet - wie es im Volksmund heißt - vor irgend etwas Manschetten haben (vor etwas/vor jemandem zurückscheuen). Freilich ist die Angst, die daraus spricht unbegründet, wenn der Abschluß der Hemdärmel sauber ist.
 
Siehe Arm Hemd Kleidung Knopf
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • saubere Manschetten: verheißen Erlangung einer guten, hohen Stellung; berufliche oder wirtschaftliche Vorteile;
  • schmutzige Manschetten: zeigen Hindernisse und Verlust der Stellung und Ansehen an; berufliche oder wirtschaftliche Schwierigkeiten;
  • Manschetten bügeln: bedeutet Ärger und Verdruß mit einem Mann.
(indisch):
  • Manschetten tragen: sei nicht so hochmütig;
  • schmutzige Manschetten: Trennung;
  • Manschetten verlieren: eine Sorge wird von dir genommen;
  • Manschetten von Spitzen: du wirst zu Würden gelangen;
  • zerrissene Manschetten: Einbuße an Ansehen.


 
Träume mit MANSCHETTEN:commentwertungDatum:
 vor dem Schminkspiegel die Farbe Rotstar24.10.19
 Im Kosmetikstudiostar16.03.17

 

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x