joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 67
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 13.06.2023
gab eine Frau im Alter zwischen 42-49 diesen Traum ein:

Befreiung

Ich treffe den Mann, den ich liebe. Er wirkt sehr abweisend. Plötzlich kriechen überall Maden aus seiner Kleidung.
Ich helfe ihm beim Ausziehen dieser, die Maden sind weg, wir liegen beide nebeneinander

Deine Traumsituation könnte auf verschiedene Weisen interpretiert werden, wobei die Bedeutung stark von deinen persönlichen Gefühlen und Erfahrungen abhängt. Hier sind einige mögliche Deutungen:

  • Abweisendes Verhalten des Mannes:

    Der abweisende Charakter des Mannes könnte auf Unsicherheiten in der Beziehung oder auf eine Herausforderung in der Kommunikation hinweisen. Möglicherweise spiegelt dies auch Ängste oder Unsicherheiten in Bezug auf die gegenseitigen Gefühle wider.
  • Maden als Symbol:

    Maden können in Träumen verschiedene Bedeutungen haben. Einerseits könnten sie auf Verfall oder etwas Unreines hindeuten. Andererseits könnten sie als Symbol für Transformation oder Wiedergeburt betrachtet werden, da sie aus Verwesendem Neues entstehen. In diesem Kontext könnte das Entfernen der Maden durch das Ausziehen der Kleidung als Befreiung von etwas Negativem interpretiert werden.
  • Gemeinsames Liegen:

    Das gemeinsame Liegen nach dem Entfernen der Maden könnte auf eine mögliche positive Entwicklung in der Beziehung hinweisen. Es könnte bedeuten, dass, nachdem störende Elemente entfernt wurden, eine intimere und ehrlichere Verbindung entstehen kann.
  • Selbstlose Hilfe:

    Deine Bereitschaft, ihm zu helfen und die Maden zu entfernen, könnte auf eine unterstützende Rolle oder den Wunsch hinweisen, Schwierigkeiten in der Beziehung zu überwinden. Es könnte auch darauf hindeuten, dass du bereit bist, deinem Partner in schwierigen Zeiten beizustehen.
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, mannmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Träume mit Männern symbolisieren oft Stärke und Entscheidungsfähigkeit, was ... weiter
HELFEN = Selbstbewusstsein und Ermutigung, helfenfür Pläne oder Probleme Unterstützung finden werden

Assoziation: Selbstbewusstsein, Ermutigung, Anspornen; Fragestellung: Kann ich meine Probleme lösen?   Helfen im Traum bedeutet, uns unserer Sache sicher sein zu dürfen, an uns selbst zu glauben und für unsere Pläne Unterstützung finden werden. Träumen wir, bei einem Unfall aktiv erste Hilfe zu leisten, könnten wir demnächst {im übertragenen Sinn} in eine ähnliche Situation kommen: Häufig ist es ein Tip ... weiter
KLEIDUNG = Persönlichkeit, kleidungsich in seiner Rolle den anderen darstellen

Assoziation: Identität, Selbstbild, ausprobieren neuer Rollen oder Ablegen der alten Rollen. Fragestellung: Welchen Teil von mir zeige ich?   Kleidung im Traum wird als Ausdruck der eigenen Persönlichkeit im Sinne von Selbstdarstellung verstanden. Jeder Mensch ist fähig, bestimmte Rollen zu spielen und in sie hineinzuschlüpfen, wenn es eine Begegnung erforderlich zu machen scheint. Im Einzelfall kann das mit ... weiter
LIEBE = Zuversichtlichkeit, liebeetwas erfolgreich hinter sich gebracht haben

Assoziation: Von der Liebe träumen. Fragestellung: Warum fühle ich mich so gut?   Liebe im Traum stellt eine Angelegenheit dar, bei der wir die ganze Zeit über zuversichtlich gestimmt sind. Auch: Eine Angelegenheit, die wir erfolgreich hinter uns gebracht haben; finanziell erst mal für eine Weile abgesichert sein. Träume als Wegweiser unseres Liebeslebens kleiden sich in vielen Formen. Das macht sie schwierig zu ... weiter
WEG = die Lebensausrichtung, wegsich den Veränderungen anzupassen, um erfolgreich zu sein

Weg im Traum bedeutet, dass man eine vorgegebene Richtung im Leben einschlägt, wie etwa einem Vorbild folgen oder der Nachfolger von jemanden wird. Der Weg ist stets auch der Lebensweg. Er kann im Traum die Richtung symbolisieren, für die man sich im Leben entschieden hat. Er symbolisiert mitunter die Gefühle die man hinsichtlich einer Beziehung oder einer Situation empfindet. Ein guter Weg im Traum, stellt eine ... weiter
AUSZIEHEN = sich eine Blöße geben, ausziehenoder seine wahren Gefühle enthüllen wollen

Assoziation: Entblößung des wahren oder inneren Selbst. Fragestellung: Wer bin ich, wenn ich alle Hüllen abgelegt habe?   Ausziehen im Traum bedeutet, dass man mit seiner Sexualität in Verbindung tritt. Vielleicht hat man das Bedürfnis, seine wahren Gefühle hinsichtlich einer Situation zu enthüllen und völlig offen auszudrücken. Jemandem beim Ausziehen zusehen, kann heißen, dass man sich der Verletzlichkeit ... weiter
MADE = Unwohlsein, Unbehagen oder eine Angelegenheit, madedie nicht ganz geheuer ist

Maden im Traum stellen Unwohlsein, Unbehagen, Bedauern, Übelkeit oder einen definitiven Verlust dar. Eine Angelegenheit, die einem nicht ganz geheuer ist. Auch: Einen Fehler nicht mehr rückgängig machen können. Man ahnt nichts Gutes bei etwas, das man getan hat, und bereut, dass man etwas Wichtiges verloren hat. Mit jemandem zusammensein müssen, den man nicht ausstehen kann und bei dem man sich sehr unwohl fühlt. ... weiter
LIEGEN = eine Verschnaufpause benötigen, liegenum nachzudenken, welche Entscheidung man treffen soll

Assoziation: Faulheit, Motivationslosigkeit und Ungewissheit. Fragestellung: Was macht mich träge?   Liegen im Traum bedeutet, man denkt noch darüber nach, welche Entscheidung man treffen soll. Man ist noch nicht bereit oder nicht stark genug, um entschieden gegen ein Problem ankämpfen zu können. Mit anderen Personen zu liegen, ohne dabei Sex zu haben, kann folgende Bedeutungen haben: Zusammen liegen deutet ... weiter
KRIECHEN = komplexe Ziele, kriechenbei denen man nur langsam Fortschritte macht

Assoziation: Regressive Bewegung. Fragestellung: In welchen Bereichen meines Lebens möchte ich mir Zeit lassen?   Kriechen imTraum stellt komplexe oder schwierig zu erreichende Ziele dar, bei denen man nur langsam Fortschritte macht. Vielleicht zweifeln andere auch an unseren Fähigkeiten, dass wir ein schwieriges Ziel überhaupt auf die Beine stellen können. Oder es zeigt eine quälende Situation, die Unmengen an ... weiter
ABWEISEN = vor Geldausgaben und Geldgeschäften gewarnt werden, Details

Siehe Bettler Almosen Armut Geld
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung