joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 120
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 21.08.2022
gab eine Frau im Alter zwischen 49-56 diesen Alptraum ein:

Korrekt 21.08.2022

Ich schrieb meinen Freund unerfräuliche Dinge und schickte ihm die Bilder dazu. Ich betitelte ihn als fake er hätte sich als Prinz hamdan bin muhammed Al maktoum ausgegeben. Seine einzige Antwort darauf.....er hat meinen geschriebenen Text korrigiert und überschrieben wie ein Lehrer es tun würde. Er behauptete auch das es an meinem Übersetzer liegen könnte. Er kann nicht ganz alles nachvollziehen. Er blieb mir die Antwort schuldig. So bin ich erwacht

Träume können eine Vielzahl von Emotionen und Szenarien widerspiegeln, und es ist wichtig zu beachten, dass sie nicht immer wörtlich zu nehmen sind. Hier sind einige mögliche Deutungsansätze für deinen Traum:

  • Auseinandersetzung im Traum:

    Träume von Konflikten oder Auseinandersetzungen können auf innere Spannungen oder ungelöste Konflikte in der Wachwelt hinweisen. Es könnte sein, dass es in deinem Leben Aspekte gibt, die du ansprechen möchtest oder bei denen du das Gefühl hast, nicht verstanden zu werden.
  • Falsche Identität:

    Die Behauptung, dein Freund habe sich als Prinz Hamdan bin Mohammed Al Maktoum ausgegeben, könnte auf Gefühle von Täuschung oder Misstrauen in einer Beziehung hinweisen. Es könnte darauf hindeuten, dass du das Bedürfnis hast, die Echtheit von Beziehungen oder Aussagen zu überprüfen.
  • Korrektur des geschriebenen Textes:

    Die Reaktion deines Freundes, den Text zu korrigieren wie ein Lehrer, könnte darauf hinweisen, dass er versucht, Missverständnisse zu klären oder Unstimmigkeiten zu bereinigen. Es könnte auch auf den Wunsch hinweisen, die Kommunikation zu verbessern oder Missverständnisse zu klären.
  • Unklarheit und fehlende Antwort:

    Das Fehlen einer klaren Antwort deines Freundes im Traum könnte auf Unsicherheiten oder unausgesprochene Probleme in der Beziehung hinweisen. Es könnte sein, dass es in der Wachwelt Themen gibt, die noch nicht vollständig geklärt wurden.
FREUND = Zuversichtlichkeit, freundFähigkeiten oder Erfahrungen, die uns das Leben einfacher machen

Assoziation: Aspekt des Selbst, der bereit ist, integriert zu werden. Fragestellung: Welchen Teil von mir integriere ich im Augenblick?   Freund im Traum steht für Charaktereigenschaften, die auf den ehrlichsten Empfindungen beruhen. Dabei kommt es darauf an, welche Erinnerungen oder Gefühle von ihm ausgingen, um sie ins eigene Leben integrieren zu können. Traum-Freunde representieren oft unbewusste Vorwürfe - ... weiter
BILD = einen Lebensabschnitt, bildder aus besonderen Erinnerungen und Erfahrungen resultiert

Assoziation: Erinnerungen und Erfahrungen; Fragestellung: Welches Ereignis oder Lebensabschnitt ist damit gemeint?   Bild im Traum zeigt in der Regel auf die Illustration eines Lebensabschnittes. Manchmal können Bilder auch schlechte Erinnerungen reflektieren, wie begangene Fehler, nicht zu sich selbst stehen oder sich in Verlegenheit gebracht haben. Ob Bild Fotografie oder Gemälde, bringt zum Ausdruck, dass man nach ... weiter
LEHRER = die Warnung vor einer verfahrenen Lage, lehrersich selbst besser erkennen sollen

Assoziation: Lernen; Disziplin. Fragestellung: Was will ich wissen?   Lehrer im Traum warnt vor einer verfahrenen Lage, und will uns einen gangbaren Weg zeigen. Er kann auffordern, uns selbst besser zu erkennen oder in einer Angelegenheit mehr Informationen zu sammeln. Oft symbolisiert er die Antwort oder Lösung auf ein Problem, und gibt uns die Gewissheit, dass unsere Schlussfolgerungen, die wir im Wachleben ... weiter
SCHREIBEN = Informationen weitergeben, schreibensich allmählich klarer und besser verstehen

Assoziation: Ausdruck des Selbst, aufzeichnen von Erfahrungen. Fragestellung: Was möchte ich in die Akten aufnehmen?   In einem Traum vom Schreiben drückt sich der Versuch aus, Informationen, die man besitzt, weiterzugeben. Schreiben umfaßt Teile der Persönlichkeit, die man allmählich klarer erkennt und besser versteht. Wie in der Wirklichkeit, wird durch das Aufschreiben oft auch im Traum Klarheit in Gedanken und ... weiter
SCHULD = Dinge eingestehen, schulddie man im Wachleben eher bestreitet

Assoziation: Urteil und Verantwortung. Fragestellung: Was bin ich mir oder anderen zu vergeben bereit?   Schuld im Traum kann andeuten, dass man sich selbst schuldig fühlen sollte, weil man das Verbrechen begeht, die eigene wahre Natur zu unterdrücken. Träume haben auch die Aufgabe, dass wir uns selbst Dinge eingestehen, die wir im Wachleben eher bestreiten. Sie befassen sich deshalb oft mit Schuld und ... weiter
LIEGEN = eine Verschnaufpause benötigen, liegenum nachzudenken, welche Entscheidung man treffen soll

Assoziation: Faulheit, Motivationslosigkeit und Ungewissheit. Fragestellung: Was macht mich träge?   Liegen im Traum bedeutet, man denkt noch darüber nach, welche Entscheidung man treffen soll. Man ist noch nicht bereit oder nicht stark genug, um entschieden gegen ein Problem ankämpfen zu können. Mit anderen Personen zu liegen, ohne dabei Sex zu haben, kann folgende Bedeutungen haben: Zusammen liegen deutet ... weiter
ERWACHEN = die Ermahnung, erwachenaufgeweckter und entschlossener durchs Leben zu gehen

Erwachen im Traum ist ein sehr originelles Traumsymbol, das durchweg positiv zu verstehen ist. Jemanden erwachen zu sehen ist ein günstiges Vorzeichen, das neue Freundschaften verheißt. Vom eigenen Erwachen zu träumen symbolisiert neue Einsichten und Erkenntnisse. Berufliche oder persönliche Neuorientierungen nehmen einen guten Verlauf.   Erwachen ermahnt uns auch, endlich wach zu werden, aufgeweckter und ... weiter
PRINZ = Vernunft und Männlichkeit, prinzgilt als Glückssymbol und verheißt die Erfüllung von Wünschen

Assoziation: Edler Aspekt des Selbst; kultivierte Männlichkeit. Fragestellung: Was bewundere ich an oder suche ich in Männer oder mir selbst?   Prinz im Traum verkörpert Verstand, Vernunft und Männlichkeit; er gilt als allgemeines Glückssymbol und verheißt die Erfüllung von Wünschen. Wenn es sich nicht um einen leibhaftigen Prinz handelt, ist er in Frauenträumen meist der Märchenprinz, der sich oft als der ... weiter
TEXT = eine Ansammlung von Worten, die eine bestimmte Bedeutung haben, textBedürfnis, erfolgversprechende Anweisungen zu erhalten

Ein Text symbolisiert eine Ansammlung von Worten, die eine bestimmte Bedeutung haben. Wenn ein Text etwa in Form eines Buches im Traum erscheint, symbolisiert dies ein Bedürfnis nach Ermutigung und vielleicht nach Weisheit.   Psychologisch: Texte im Traum verweisen auf das Bedürfnis des Träumenden, erfolgversprechende Anweisungen zu erhalten und ihnen zu folgen.   Spirituell: Auf dieser Ebene ist ein ... weiter
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung