joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 15
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 24.02.2022
gab eine Frau im Alter zwischen 56-63 diesen übersinnlichen Traum ein:

Katze

Mein schon länger verstorbener Kater war in meinem Traum. Er starb immer wieder… under schmerz war immer wieder

Träume über verstorbene Haustiere können emotional herausfordernd sein und verschiedene Interpretationen haben. Hier sind einige mögliche Perspektiven:

  • Trauer und Verlust:

    Träume, in denen verstorbene Haustiere wieder auftauchen und leiden, könnten auf deine anhaltende Trauer und den Schmerz hindeuten, den du beim Verlust deines Katers empfunden hast. Es könnte bedeuten, dass du noch nicht vollständig mit dem Verlust abgeschlossen hast.
  • Unverarbeitete Emotionen:

    Der wiederholte Tod deines Katers im Traum könnte auf unverarbeitete Emotionen und nicht abgeschlossene Trauer hinweisen. Vielleicht gibt es Gefühle oder Erinnerungen, die du noch nicht vollständig verarbeitet hast.
  • Symbol für Veränderung:

    Katzen können auch als Symbole für Unabhängigkeit und Veränderung stehen. Der wiederholte Tod könnte metaphorisch für Veränderungen in deinem Leben stehen, die schwer zu akzeptieren oder zu bewältigen sind.
  • Traumverarbeitung:

    Träume können dazu dienen, Erfahrungen zu verarbeiten. Dein Unterbewusstsein könnte versuchen, die Emotionen und Gedanken rund um den Verlust deines Katers zu verarbeiten und zu integrieren.
Wenn du dich durch diese Träume belastet fühlst, könnte es hilfreich sein, darüber zu sprechen. Das Teilen deiner Gefühle mit Freunden, Familie oder einem professionellen Berater könnte dir dabei helfen, mit der Trauer umzugehen und Verarbeitungsprozesse in Gang zu setzen.
VERSTORBENER = oft die einzige Möglichkeit, verstorbenernoch nachträglich einen Schlußstrich unter die Beziehung zu setzen

Verstorbene im Traum verweisen in der Regel auf starke positive oder negative Emotionen, die wir im Zusammenhang mit diesen Menschen erlebt haben. Anlaß für solche Träume können noch nicht verarbeitete Schuldgefühle oder Aggressionen sein. Auf diese Weise von Verstorbenen zu träumen, ist die einzige Möglichkeit, noch nachträglich einen Schlußstrich unter die Beziehung zu setzen. Visitationsträume Verstorbener sind ... weiter
TRAUM = die Frage, was wirklich real ist, traumdie innere seelische Realität

Assoziation: Erschaffen; Erwachen für die innere Wirklichkeit. Fragestellung: Was ist für mich real?   Die genaue Funktion des Träumens ist nicht vollständig verstanden, und es gibt verschiedene Theorien darüber, warum Menschen träumen. Es ist wichtig zu betonen, dass Träume ein komplexes Phänomen sind und möglicherweise mehrere Funktionen haben können. Einige der Haupttheorien und möglichen Funktionen des ... weiter
STERBEN = Wandel und Umbruch, sterbeneinen neuen Lebensabschnitt beginnen

Assoziation: Wandel, Umbruch, neuer Lebensabschnitt; Fragestellung: Was verändert sich zum Guten oder zum Schlechten?   Sterben im Traum gilt ein Hinweis auf einen neuen Lebensabschnitt. Irgend etwas aus der Vergangenheit muss nun endgültig hinter uns gelassen werden, damit wir uns unbelastet neuen Aufgaben oder Menschen widmen können. Eine Ära ist zu Ende gegangen, die Rollen werden neu verteilt.   Träume ... weiter
SCHMERZEN = seelische Verletzungen, schmerzenwie Enttäuschung, Zurückweisung oder Trennung

Assoziation: Konflikt, Problem, Leid. Fragestellung: Was tut mir weh? Welche Teile meines Selbst verleugne ich?   Schmerzen im Traum deuten in der Regel auf Schwierigkeiten oder Verluste. Schmerz kann auch eine seelische Verletzung oder Erniedrigung widerspiegeln. Es ist üblich, Schmerzen in einem Traum zu erleben, nachdem wir eine Beziehung beendet haben. Von Kopfschmerzen träumen, stellt ein Problem oder ... weiter
KATER = ungezügelte sexuelle Leidenschaft, katervor der man sich auch fürchtet

Kater im Traum wird oft als wenig gezügelte sexuelle Leidenschaft gedeutet, nach der man sich sehnt, die man aber auch fürchtet. Mehr Selbstbeherrschung ist dann oft notwendig. In Träumen von neurotischen Frauen steht das Traumbild des Katers für eine allzu starke Vaterbindung. In Träumen von Frauen steht das Traumbild des Katers für eine allzu starke Vaterbindung.   Siehe Haustier Katze Leopard Löwe Luchs Maus Raubtier Tier Tiger
LANG = von etwas nachhaltig beeindruckt sein, langund sich noch lange damit beschäftigen

Lang im Traum {Länge} kann andeuten, dass man von einer Angelegenheit oder Person nachhaltig beeindruckt wurde und sich noch lange mit ihr beschäftigt.   Siehe Groß Klein Maß Messen
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 Bewertung 1 Stern
2 Bewertung
3 Bewertung
4 Bewertung
5 Bewertung
6 Bewertung

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung