joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 407
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 10.11.2010
gab eine Frau im Alter zwischen 49-56 diesen Traum ein:

Ich bekomme ein Anruf von einer ...

ich bekomme ein anruf von einer bekannten. ich soll bei einer aufführung dabei sein. wir sind jede menge frauen, und ich soll mit spielen. ich bin in einer hütte und durchsuche sie nach irgendwelchen gut gebrauchten sachen für die aufführung. aufeinmal kommt mein mann, und ich frage ihn, was die ganzen schuhe hier machen, die garnicht zusammen passen.

ANRUF = verborgene Aspekte der Persönlichkeit, Detailsempfänglicher für Einsichten oder Erkenntnisse sein

Assoziation: Informationen drängen sich auf, bieten sich an.
Fragestellung: Was bedeutet der Anruf? Wer war der Anrufer?
 
Anruf im Traum stellt bislang verborgene Aspekte der Persönlichkeit dar, deren man sich bald bewusst werden wird. Etwas im Leben fordert die ganze Aufmerksamkeit. Man ist offener oder scharfsinniger für neue Erkenntnisse. Eine vage Situation könnte bald verständlicher werden.

Manchmal kann ein Anruf auch eine Konfrontation mit unangenehmen Fragen bedeuten, bei denen man gezwungen ist sie zu beantworten. Oder ein Mensch aus unserer Umgebung scheint Rat oder mehr Aufmerksamkeit zu brauchen. Anscheinend hat man sich etwas zu sehr zurückgezogen. Man sollte mehr auf seine Freunde eingehen.
 
Vielleicht meldet sich aber auch irgendeine Seite in einem, die man längere Zeit vernachlässigt, ein Wunsch, den man unterdrückt hat. Hie und da wird auch eine Gefahr als Telephonanruf mitgeteilt.
 
Siehe Gespräch Handy Klingel Klopfen Telefon

  • Ist die Leitung besetzt, weist das auf Menschen oder Situationen bei denen man viel Geduld haben muss.

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Anruf durch eigene Vermittlung soll eine Entscheidung herbeigerufen werden, oder man wird benötigt.
  • einen Anruf erhalten: ist ein ungünstiges Omen, man wird in Liebesangelegenheiten eine Enttäuschung erleben.
SCHUH = den eigenen Standpunkt, Detailsder einen mit der Welt verbindet

Assoziation: Lebenseinstellung; Moral, Ziele oder Motive; allgemeine Situation, Erdung; Fragestellung: Wie gut bin ich mit der Welt verbunden?   Schuhe im Traum stellen einen Standpunkt oder den festen Stand auf dem Boden der Realität dar. Sie zeigen auf, wie man sich entscheidet, und sich mit Problemen auseinandersetzt. Deshalb umschreiben Schuhe unseren geistigen oder seelischen Standort im Wachleben. Bei Frauen ... weiter
MANN = Durchsetzungsfähigkeit und Willen, Detailsmanchmal gepaart mit Härte und Aggressivität

Assoziation: Yang-Aspekt. Aktivität. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Selbstbehauptung bereit?   Mann im Traum steht für Durchsetzungsfähigkeit, Vernunft, Erfahrung und Unempfindlichkeit. Er versinnbildlicht als Ursymbol auch Bewußtsein, Verstand, Geist, Tatkraft und Willen, oft gepaart mit Härte und Aggressivität. Bei Frauen kann er sexuelle Bedürfnisse anzeigen. Sich als Frau von einem ... weiter
FRAU = die passive Seite, Detailsdie sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend oder intuitiv ist

Assoziation: Weiblicher Persönlichkeitsaspekt. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zu mehr Empfänglichkeit bereit?   Frau im Traum steht für weibliche Eigenschafen, die passiv, sympathisch, empfänglich, empfindlich, pflegend, intuitiv, kreativ oder gebender Natur sind. Aber auch Merkmale wie betrogen werden, benutzt werden, Eifersucht oder Unterlegenheit können damit gemeint sein. Außerdem: Sich Dinge ... weiter
FRAGEN = Selbstzweifel und Ungewissheit, Detailsnicht wissen, was man mit seinem Leben anfangen soll

Fragen im Traum weist auf die Ungewissheit, etwas anderes mit seinem Leben anzufangen oder etwas zu verändern. Vielleicht ist man versucht, den Ausgangszustand oder die etablierten Regeln einer Beziehung in Frage zu stellen. Jemanden nach etwas zu fragen, bedeutet, dass man etwas m Leben braucht, das man derzeit nicht hat. Man hinterfrage seine eigenen Fähigkeiten. Auch: Der Wunsch nach Hilfe. Jemanden nach dem Weg ... weiter
BEKANNTE = vertraute Charakterzüge, DetailsProjektionen dieser Person, basierend auf derzeitige Situationen

Alle Personen, die im Traum auftreten, können bestimmte Charakterzüge von uns wiedergeben. Handelt es sich um fremde Personen, verkörpern sie oft verdrängte Persönlichkeitsanteile. Oft verkörpern sie aktuelle Projektionen dieser Person, basierend auf der derzeitigen Situation oder einem momentan bestehenden Konflikt. Bekannte treffen erweist sich in der Realität manchmal als richtige Vorahnung von einer Neuigkeit oder ... weiter
SPIEL = das Leben selbst und zeigt, Detailsdass mit seinen Lebensumständen gut fertig wird

Assoziation: Sorglosigkeit; Freude. Fragestellung: Wo in meinem Leben wünsche ich mir mehr spielerische Leichtigkeit?   Spiel im Traum steht letztlich immer für das Leben selbst. Träume von Spiele versuchen auch die Aufmerksamkeit darauf zu lenken, wie man im Leben mit Konkurrenten umgehen und ob man ein guter oder schlechter Verlierer ist. Lotterien und andere Glücksspiele warnen vor Enttäuschungen und Verlusten. ... weiter
DURCHSUCHUNG = die Aufforderung, Detailsseine eigenen Beweggründe zu durchleuchten

Durchsuchung im Traum fordert dazu auf, die eigenen Beweggründe zu durchleuchten. Während ein Haftbefehl nahelegt, bestimmte Handlungsweisen aufzugeben.   Siehe Drogen Finden Haus Polizist Razzia Suchen Verhaftung
HUETTE = einen vorrübergehenden Rückzug, DetailsProblemen und Verantwortlichkeiten erst mal ausweichen

Assoziation: Grund- oder Urbedürfnisse; Rückzug; Bescheidenheit. Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich bereit, mich zu bescheiden?   Hütte im Traum weist darauf hin, dass man sich mit dem Erreichten zufrieden geben sollte, und ermahnt zu mehr Geduld oder Bescheidenheit. Auch: Probleme oder Verantwortlichkeiten, denen man aus dem Weg geht; Abstand zu seinen Problemen schaffen, indem man eine längere Pause ... weiter

Ähnliche Träume:
 
18.05.2011  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
unbekannter Anruf
Ich sitze mittags im Bus und steigen an einer großen Wiese aus. Ich sehe nur eine Bank und viele Bäume. Als ich auf mein Handy schaue sehe ich 32 Anrufe in Abwesenheit. Ich erinnere mich an den Tag davor zurück wo ich um die 20 Anrufe in Abwesenheit drauf hatte. Alle waren unterdrückt. Bis auf die letzten, es war der Name meines Ex-Freundes mit einem Co. hinter dem Name. Ich rufe ihn an. Er entschuldigt sich für alles was er getan und gesagt hat. Doch ich bleibe skeptisch.
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x