joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 359
twitter Traum bewerten :rating

 
Datum: 07.01.2018
Eine Frau im Alter zwischen 35-42 gab folgenden Traum ein:

Ohrfeige

Meine Wange wurde berührt, wie eine leichte Ohrfeige, ich habe sogar gespürt wie mein Kopf sich zur Seite dreht und dann bin ich aufgeschreckt
OHRFEIGE = für etwas die Rechnung präsentiert bekommen, DetailsProbleme auf zu plumpe Weise lösen wollen

Ohrfeige im Traum zeigt oft an, dass man für eigene Fehler die Rechnung präsentiert bekommt.
  • Ohrfeige austeilen warnt vor dem Versuch, Probleme auf einfache, plumpe Weise zu lösen.
Ansonsten deutet sie auf Nachlässigkeiten im Wachleben hin, auf die uns unsere Psyche aufmerksam machen möchte. Meist handelt es sich dabei um das egoistische Verfolgen eigener Pläne.
 
Siehe Gesicht Hand Schlagen Strafe Wangen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Ohrfeige erhalten: ist eine Warnung, daß du mit böswilligen Leuten zusammenkommen könntest; eine eigene Fehlhandlung wird sich rächen, wenn man ein bestimmtes Problem schlagartig beseitigen will;
  • sehen, wie man eine Ohrfeige erhält: steht für einen großen Erfolg, auf den man schon lange gewartet hat;
  • Ohrfeige austeilen: in Zank und Streit geraten; man wird durch Schaden klug werden und manche Freuden erleben; eine verdrießliche Sache mit falschen Mittel erledigen zu wollen, wird sie noch unangenehmer machen.
(arab.):
  • Ohrfeige erhalten: erniedrigenden Demütigungen ausgesetzt werden; du kommst in schlechte Gesellschaft; Man sei vor unguten Freunden auf der Hut auch: du ärgerst dich über deine eigene Tat;
  • Ohrfeige austeilen: sich gegen Angriffe tapfer wehren; auch: sei nicht voreilig und unbeherrscht, du verschlechterst dadurch nur deine jetzige Lage.
(indisch):
  • Ohrfeige erhalten: du wirst eine lange und sehr glückliche Ehe haben;
  • Ohrfeige austeilen: man wird dich hintergehen;
  • Ohrfeige austeilen sehen: Händel und Streit.
KOPF = Selbstdisziplin, Geist und Vernunft, Detailsdarauf achten sollen, wie man mit seiner Intelligenz umgeht

Assoziation: Intellekt, Verstehen, etwas Übergeordnetes. Fragestellung: Was bin ich zu verstehen bereit?   Kopf im Traum widerspiegelt Bewusstsein, Gesinnung, Charakter und Zielvorstellungen. Er gilt als Zentrale der Entscheidungen. Wenn ein Traum von einem Kopf handelt, dann muss man sehr sorgfältig darauf achten, wie man sowohl mit Intelligenz als auch mit Torheit umgeht. Er kann auch körperbedingt bei Kopfschmerzen, ... weiter
BERUEHRUNG = das Herstellen von Kontakten, Detailsdas Verlangen nach Nähe zu anderen

Berührung im Traum steht für das Herstellen von Kontakten. Man steht mit dem Menschen, den man im Traum berührt, im gegenseitigen Einvernehmen. Berührung im Traum kann auch das Verlangen nach Nähe zu einem anderen Menschen symbolisieren. Innerhalb von Beziehungen kann die Berührung einen wichtigen Akt der Anerkennung darstellen. Das Traumbild zeigt, welche Einstellung man zu Berührungen hat, die man gibt oder empfängt. ... weiter
WANGEN = sich darüber bewusst sein, Detailswie dünn- oder dickhäutig man ist

Von Wangen träumen zeigt, dass man sich darüber bewusst ist, wie dünn- oder dickhäutig man ist. Sie können Auskunft geben, ob in einer Angelegenheit liebevoll oder teilnahmslos umgegangen wird, oder ob eine Situation sich gut oder schlecht anfühlt. Je nachdem, wie gesund oder hässlich die Wangen aussehen. Rote Wangen zeigen, dass man sich fürchtet dass die wahren Gefühle oder Gedanken für andere offenbar werden. Wenn sie ... weiter
LEICHTIGKEIT = Sehnsucht nah Freiheit, Detailsweil das Alltagsleben zu schwer geworden ist

Leichtigkeit im Traum deutet darauf hin, dass das reale Alltagsleben "zu schwer" geworden ist und man nur "in Freiheit und Leichtigkeit" Entfaltung und Erfüllung zu finden glaubt. Man will sich federleicht fühlen, abheben und fliegen können, jede Art von Ballast abwerfen und in seinem eigenen Leben herausfinden, ob die "unerträgliche Leichtigkeit des Seins" nicht doch "sehr erträglich sein" könnte!  

Ähnliche Träume:
 
13.04.2015  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Kuss und Ohrfeige
Seelenpartner küsst mich zweimal sanft auf den Mund. Daraufhin stellt ihn seine Geliebte zur Rede. Ich schreite ins Gespräch ein und gebe nach dem verbalen Austausch seiner Geliebten eine Ohrfeige. Er ist irritiert und bewundert mich sogar; ich hingegen beschämt ob meiner Tat. Ihr Gesicht erhält eine lebendigere Farbe und blüht auf. Ich ziehe mich von den beiden zurück.
 

31.01.2014  Ein Mann zwischen 49-56 träumte:
 
Ohrfeige
Habe meiner freundin eine ohrfeige gegeben nachdem sie mich Arschloch genannt hat
 

15.11.2011  Eine Frau zwischen 56-63 träumte:
 
Ohrfeigen
Ich war in einer Schule und eine Alte Bekannte machte Streit mit mir. Sie hat meine Sachen alles zusammen gepackt und auf einen Haufen gestellt. ein wertvolles Bild hat sie einfach verschenkt an einen Mann. Da kam meine Lehrerin dazu und ich haute meiner Bekannten ein paar Ohrfeigen.
 

25.09.2011  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Ohrfeige
Ich war in einem Dunklen Zimmer, mit einem offenen Fenster, durch das Fenster hat mir ein vertrauter Mann geschaut, der mir plötzlich ins Gesicht geschlagen hat.
 
Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x