joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

Wendeltreppe
facebooktwitter   (8) ∅4.63 stars

 
 

Traumsymbol Wendeltreppe: auf sich selbst zurückgeworfen werden, aus dem engen Kreis herausfinden sollen

Wendeltreppe im Traum zwingt uns, im engsten Kreis auf- und abwärts zu gehen. Man wird auf sich selbst zurückgeworfen und sollte aus diesem engen Zirkel baldmöglichst herausfinden. Es hängt davon ab, ob man die Treppe hoch oder runter geht. Die Wendeltreppe ist oft mit dem Versprechen einer großen Zukunft verbunden. Normalerweise ist eine Wendeltreppe mit Fortschritten im Leben verbunden. Wie der Weg des Lebens selbst. Träume von Wendeltreppen setzen ein um die Mitte unserer Lebensjahre.
  • Eine Wendeltreppe hinaufgehen steht für Erneuerung. Man erreicht neue Bereiche, die man vielleicht vorher noch nicht einmal gekannt hat. Man begibt sich auf eine intensive Reise der Selbstfindung.
  • Wenn sich die Wendeltreppe im Traum dreht, zeigt dies an, dass unsere Schwierigkeiten nicht fortschreiten werden. Es kann auch darauf hindeuten, dass wir mit dem Geist verbunden sind und überwacht werden.
  • Im Traum eine Wendeltreppe hinunterfallen, ist mit dem Gefühl verbunden, im Leben besorgt zu sein.
  • Eine Wendeltreppe hinabsteigen deutet an, dass wir uns im Leben Sorgen machen. Dies könnte darauf hindeuten, dass andere auf unsere bisherigen Erfolge oder Ziele "herabblicken". Wendeltreppen hinunterzugehen kann auch eine Veränderung hin zum Besseren bedeuten. Treppen im Traum, die hinuntergehen, können auch ein Symbol für das Betreten des "tieferen, spirituelleren" Selbst sein.
Über eine Wendeltreppe steigt man immer höher empor, nie den eigenen Umfang verlassend - was bedeutet - man beschäftigt sich immer wieder über die gleichen Inhalte, dieselben Strukturen, die gleichen Komplexen und Erlebnisanlagen. Wir haben keine andere Möglichkeit als eben über unsere Grundgegebenheiten, eine feste Achse unseres Lebens umwandelnd, in die Höhe zu kommen. Die Spriralform der Treppe ist mit der Entwicklung im Leben verbunden. Die Treppe selbst ist mit dem Glück im Leben verbunden.
 
Spirituell: Eine Wendeltreppe ist mit spiritueller Entwicklung verbunden. Es ist ein positives Omen, und zeigt an, dass man im Leben Fortschritte machen wird.
 
Siehe Geländer Kreis Leiter Schnecke Schwindel Spirale Stufen Treppe Turm
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Wendeltreppe verspricht das Emporsteigen in Rang und Würden nach vielen Schwierigkeiten.
(arab.):
  • Du mußt dich jeder Lage anpassen, dann erreichst du dein Ziel.
(indisch):
  • mühsam und auf gewundenen Wegen wirst du in die Höhe kommen.
Traumdeutung WENDELTREPPE
1. Anteil männlich: 41.9% Anteil weiblich: 58.1%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 18.8%
2. in erotischen Träuen: 3.1%
2. in spirituellen Träumen: 15.6%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 14.2%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 51.4%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 34.4%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 


 
Träume mit WENDELTREPPE:commentratingDatum:
 Die wendeltrepperating27.05.18
 Trennung auf der Wendeltrepperating27.04.15
 die wackelige Wendeltrepperating08.03.15
 Wendeltrepperating18.03.14
 wendeltrepperating09.12.12
 alte Wendeltrepperating09.04.11

 

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x