joakirsoft Traumdeutung. Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich!
==> weiterlesen

So geht"s: Zu jedem Traum, den Sie hier deuten lassen, jedesmal dasselbe Passwort eingeben. Haben Sie 2+X Träume eingegeben, können Sie das Tagebuch aufrufen, indem Sie das Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch, mit dem Sie genau die Träume auflisten können, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Damit lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden des Unbewussten verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit Kommentaren kombinieren. Auch Kommentare besitzen eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem Sie dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      Sadismus
Sadismus
facebooktwitter   (10) ∅5.5 stars

Traumsymbol Sadismus: sich für ein vermeintliches Vergehen bestrafen wollen, masochistische Veranlagung haben


Sadismus im Traum kann auch auf eine masochistische Veranlagung im Wachzustand hinweisen. Sadismus hat seinen Ursprung oft in einer Wut, die auf Verletzungen in der Kindheit beruht und die man noch immer in sich trägt, auch wenn man sie zu unterdrücken versucht. Man hat den Wunsch, einen anderen Menschen - im allgemeinen eine Person die man liebt - zu verletzen oder bei ihr eine Reaktion zu provozieren. Im Wachzustand sind die meisten Menschen nicht zu sadistischen Handlungen imstande, im Traum jedoch kann der unterdrückte Drang sich gefahrlos Bahn brechen.
 
Es ist wichtig, ob man sich in seinem Traum sadistisch verhält oder ob eine andere Traumfigur ihren Sadismus an uns ausläßt. Im Traum verkörpern andere Traumfiguren oft einen Anteil unser eigenen Persönlichkeit, daher muß man in diesem Fall darüber nachdenken, ob man sich, absichtlich oder unabsichtlich, selbst Leid zufügt. Vielleicht möchte man sich für irgendein vermeintliches Vergehen bestrafen und träumt, als Ersatzhandlung, von sadistischem Verhalten.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene ist der Sadismus Ausdruck fehlgeleiteter Lebensenergie.
 
Siehe Folter Masochismus Peitsche Sadomasochismus Sexualität

keine Details gefunden

keine volkstümliche Deutung vorhanden.

Deutungsempfehlung:



Träume mit SADISMUS:commentwertungDatum:
Schrei nach Hilfe, Vögelstar15.12.21
ehemaliger psychologieleherer wird zum Mörderstar03.01.14
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: sadismus, sadist, sadisten, sadistin, sadistinnen, sadistisch, sadistische, sadistischem, sadistischen, sadistischer, sadistisches
Keywords: BDSM, Sadist, sadistisch verhalten, Sadomasochismus, von Sadismus träumen
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x