joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

Handschlag unter Römern

 
 

Traumsymbol Handschlag: Frieden mit einem inneren Feind schließen, respektieren innerer gegenteiliger Meinungen und Auffassungen

Ein Traum von einem Handschlag kann ähnliches aussagen, wie eine Begrüßung. Dabei ist aber die Stärke des Händedrucks mit ausschlaggebend. War er schlaff und schwach, ist man vielleicht seiner eigenen Meinung nach ohne rechte Begeisterung oder überhaupt nur halbherzig bei der Sache, um die es geht. War der Händedruck aber fest und herzlich, dann ist die Haltung ausgeglichen; war er so kräftig, daß er fast weh tat, könnte man sich unter starkem, schwer erträglichem Druck fühlen.
 
Psychologisch: Frieden mit einem inneren Feind schließen. Respektieren innerer gegenteiliger Meinungen und Auffassungen.
 
Siehe Hand Begrüßung Abschied
Volkstümliche Deutung:
(arab.):
  • Handschlag geben: sein Wort zu halten wissen.


 
Träume mit HANDSCHLAG:commentwertungDatum:
 baustellestar30.08.16
 Kindstar17.09.13

 

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x