joakirsoft - Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch - Keine Anmeldung oder E-Mail erforderlich!

==> weiterlesen

So funktioniert es: Geben Sie für jeden Traum, den Sie hier deuten lassen, dasselbe Passwort ein. Nachdem Sie 2+X Träume eingegeben haben, können Sie auf das runde Tagebuchkästchen klicken, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken, um auf Ihr Tagebuch zuzugreifen. Sobald Ihr Tagebuch 15 Träume enthält, werden automatisch alle Funktionen freigeschaltet.
 
Funktionen: Das Tagebuch ermöglicht es Ihnen, Träume aufzulisten, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Auf diese Weise können Sie Traumserien über Jahre hinweg verfolgen, ohne den roten Faden zu verlieren.
 
Jeder Traum kann mit Kommentaren versehen werden, und auch die Kommentare verfügen über eine Suchfunktion. Dies ermöglicht eine übersichtliche Gruppierung von Kausalitäten zwischen Träumen und realen Erlebnissen.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, das Ihnen dabei hilft, dem Rätsel Ihrer Träume akribisch auf die Spur zu kommen.

Alle verwendeten Cookies dienen der Gestaltung der Webseite, und um die Zugriffe auf das Traumtagebuch zu vereinfachen. Details zum Datenschutz.

X
Nach Traumsymbolen suchen
 
Symbol eingeben:
      Barfuß - Zürich - Minervastraße
Barfuß - Zürich - Minervastraße

vom Barfüßigsein träumen

Traumsymbol Barfuß: Moral und grundlegende Prinzipien, sich tugendhaft oder ehrlich verhalten sollen


Assotiation: Moral, grundlegende Prinzipien;
Fragestellung: Was wird ans Licht kommen?
 
Barfuß im Traum bedeutet, es wird tugendhaftes oder ehrliches Verhalten von uns erwartet. Moralische Stärke oder Schwäche wird von anderen deutlich wahrgenommen. Wir sollten versuchen, Treue und Ehrlichkeit auf andere auszustrahlen. Die Wahrheit lässt sich nicht mehr verstecken, weder vor uns selbst noch vor unseren Mitmenschen.
 
Je nach den im Traum gegebenen Umständen, kann es entweder Armut, Bescheidenheit, Rückkehr auf den Boden der Tatsachen oder sinnliche Freiheit symbolisieren, wenn wir barfuß sind.

Barfüßigkeit kann mit der Demut, mit der wir das Leben in seinen Höhen und Tiefen ertragen, gedeutet werden. Oft wird auch das Bodenständige damit zum Ausdruck gebracht, das uns im Wachleben nicht bewußt wird. Dieses Traumbild kann eine Mahnung an uns darstellen, uns mehr auf unseren Instinkt zu besinnen, natürlicher zu sein oder den Kontakt zum Boden wiederherzustellen.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene steht Barfüßigkeit für Demut oder für sichere Erdung.
 
Siehe Fuß Fußspur Schuh Zehen

volkstümliche Deutung:
(europ.): (arab.):
Träume mit BARFUSS:commentratingDatum:
barfuß am StrandTraumbildrating15.04.23
BarfußTraumbildrating07.01.23
Barfuss am StrandTraumbildrating22.02.21
Barfußrating13.04.18
Barfuß Laufenrating05.01.18
Schwarze Schuhe BarfußTraumbildrating24.01.17
Barfußrating27.12.15
ohne Hose und barfußTraumbildrating13.10.15
ich bin bei bekannte barfuß zumrating05.03.15
barfuß im Winter wandern ohne zu feiernrating06.02.15
barfuß in Socken gehenrating27.01.15
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: barfuss, barfuß, barfüssig, barfüssige, barfüssiges, barfüssiges, barfüßig, barfüßige, barfüßigen, barfüßiger, barfüßiges, barfüßigsein
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung

x