Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Verteidigung: eine Art der Gewissensberuhigung, auch eindringliche Warnung vor einer Bedrohung

Im Traum werden Triebwünsche abreagiert. Diese Triebwünsche werden im Bild der Bedrohung dargestellt. Meist verteidigt sich der Träumende gar nicht, sondern ergreift die Flucht. Sich zu verteidigen ist auch nur eine Art der Gewissensberuhigung. Auf der Flucht kann dem Träumenden alles Mögliche zustoßen, was die Flucht vor der Bedrohung erschwert: Er stürzt, fällt, stolpert oder trifft auf ein Hindernis. Das Traumbewußtsein weist mit diesen Bildern so eindringlich wie möglich und nötig auf die Bedrohung hin.
 
Siehe Richter Anwalt Flucht Gericht Gewalt Vergewaltigung Burg Waffen Abwehr Drohung
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • jemandem juristisch verteidigen: man wird Hilfe erhalten, wenn man sie am nötigsten braucht;
  • jemandem abschirmen oder verteidigen: man kann wenigstens auf einen loyalen Freund zählen.
(arab.):
  • sich, mit Waffen oder Worten verteidigen: in eine unangenehme Lage verwickelt werden,- auch: du wirst einem Freunde helfen.
Verteidigungswall
Traumdeutung VERTEIDIGUNG
1. Anteil männlich: 66.7% Anteil weiblich: 33.3%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 54.5%
2. in erotischen Träuen: 9.1%
2. in spirituellen Träumen: 9.1%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 45%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 18.7%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 36.3%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol VERTEIDIGUNG:commentstar Datum
 Endloscommentstar25.03.17
 Moderner Robin Hoodstar23.01.17
 Sandra Mstar02.10.16
 überfallstar17.09.16
 Die Freundinstar16.02.16
 seelen verwandte und gemeischaftliche auftrag lebensauftragstar06.08.15
 Angriffstar14.04.15
 Eimer Wasserstar01.02.15
 wohnungsführungstar05.01.15
 Kriegergruppe und andere Sportveranstaltungenstar23.09.14

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x