joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Verlieren: eine Schwäche oder Machtverlust, sich selbst für einen Verlierer halten

Wenn man träumt einen Besitz oder etwas anderes zu verlieren, kündigt das einen Machtverlust an. Vielleicht durchlebt man eine größere Veränderung oder muß etwas beenden, bei dem man sich einzigartig oder wichtig fühlen konnte. Auch: Schlecht über sich selbst denken; mangelndes Selbstbewusstsein oder Vertrauensverlust; sich selbst für einen Verlierer halten.
  • Wenn man im Traum etwas verliert, sollte man den Gegenstand untersuchen, der verloren ging, und daraus weitere Schlüsse ziehen. Meist impliziert das Verlieren den Hinweis auf eine seelische Schwäche.
  • Einen Wettbewerb verlieren, bedeutet, nicht gut genug zu sein. Eine Gelegenheit verpasst haben, die man für wichtig hielt. Der Ansicht sein, dass man nicht gut genug ist. Menschen, die man nicht mag, nicht mehr aufhalten können (Eifersucht).
  • Verlust oder Verlieren im Traum (zum Beispiel Geld verlieren) deuten alte Traumbücher als gegenteilige Bedeutung, man wird also Erfolge und Gewinn erzielen.
Siehe Dieb Finden Geld Schuh Stehlen Suchen Verlust Wettbewerb
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • etwas verlieren: Gewinn; man wird etwas finden oder entdecken; auch: Schwierigkeiten.
  • Schuhe oder andere wichtige Kleidungsstücke verlieren: sehr ungünstig, die Schwierigkeiten sind auf eigene Handlungen zurückzuführen; man hatte sich für zu schlau gehalten.
  • Verliert eine Frau ihren Ehering, ist dies ein Anzeichen für häuslichen Ärger.
(arab.):
  • etwas verlieren: du wirst vergebliche Mühe haben,- auch: du wirst eine Arbeit nochmals beginnen.
  • einen finanziellen Verlust erleiden: wenn man bedacht ist, wird man einen großen Erfolg verbuchen können.
  • eine Person verlieren: man sollte selbstloser handeln und seinen Mitmenschen gegenüber mehr Achtung und Respekt zeigen.
(indisch):
  • etwas verlieren: Glück und Gewinn.
verlorene Luftpumpe
Traumdeutung VERLIEREN
1. Anteil männlich: 50.4% Anteil weiblich: 49.6%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 29.1%
2. in erotischen Träuen: 1.8%
2. in spirituellen Träumen: 12.3%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 32.4%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 31.6%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 36.1%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol VERLIEREN:commentstar vom:
 Autoschlüssel verlorenstar27.06.18
 Verloren am Flughafenstar06.05.18
 Gleichzeitiges Ergebnis Brille im Ellbogen Kuli auf Druck ...star25.04.18
 haarbüschel verlierenstar17.03.18
 gehstock verlorenstar08.03.18
 Sohn verlierenstar17.01.18
 Flughafen Geld verlorenstar17.08.17
 Zähne verlorenstar06.08.17
 Körpergefühl verlorencommentstar09.05.17

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x